Fashion Pre-Sale Hier klicken Jetzt informieren BildBestseller Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Wein Überraschung designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen18
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
13
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Ich denke, dass die RTL Samstag Nacht Reihe den meisten Zuschauern ein Begriff ist. Die Fernseh-Comedy-Sendung wurde vom 06.11.1993 bis zum 23.05.1998 auf RTL ausgestrahlt und erfreute sich über die ganzen Jahre hinweg hoher Einschaltquoten. Als Vorbild diente die amerikanische Show „Saturday Night Live“, die in den USA ebenfalls ein Quotenhit war.

Nun hat Turbine Classics das „Beste aus allen fünf Staffeln“ auf drei Blu-rays in den Handel gebracht. Wenn man bedenkt, dass jede Staffel auf durchschnittlich fünf DVDs besteht sollte klar sein, dass an der Qualität nicht geschraubt wurde – aber das ist ok.

In den Episoden gibt es unter anderem ein Wiedersehen mit den Samstag-Nacht-Nonnen und Gaststars wie Rüdiger Hofmann, Dirk Bach, Dietmar Bär, April Hailer, Stefan Raab, Herbert Feuerstein, Eva Hermann und Hans-Werner Olm. Der Zuschauer bekommt hier alle 146 Folgen auf insgesamt drei Blu-rays geboten. Das bedeutet gut 95 Stunden gute Unterhaltung, so dass man sich mit der Box etliche schöne Abende machen kann.

Fans der Comedy werden an dieser Box mit Sicherheit ihre Freude haben. Wie erwartet, bekommen die Zuschauer bei der Box ein solides Bild geboten, welches von der Qualität her ebenso ist wie die Staffeln auf DVD. Die Farben wirken bunt und natürlich, der Kontrast ist ausgewogen. Sicherlich sind – von Staffel zu Staffel unterschiedlich – kleine Schwächen vorhanden, welche den Filmgenuss aber nicht mindern. So wirkt das Bild manchmal ein wenig weich, was ich persönlich nicht schlimm finde. Hier sollte man das Alter des Materials nicht vergessen. Auch der Ton geht in Ordnung. So bekommen die Zuschauer hier einen soliden Ton in Dolby Digital 2.0 geboten, Rauschen oder Verzerrungen sind nicht vorhanden. So bekommt man hier einen soliden Stereoton geboten, der keine wirklichen Höhen oder Tiefen aufweist. Da die Stimmen der Protagonisten jederzeit gut zu verstehen und Fehler sind nicht vorhanden sind.
33 Kommentare|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2015
Als der Preis auf 33,99 Euro sank habe ich sofort zugeschlagen. Ich liebe Samstag Nacht und hier ist wirklich alles drauf! Alles bis auf die meisten Live-Auftritte von Gast Musikern, aber auf die kann ich verzichten.
Spocht, Zwei Stühle eine Meinung, die Auftritte von Rüdiger Hoffmann und natürlich den anderen Gästen - Alles da!
Es gibt dennoch einen Punkt abzug für die Verpackung. In den drei Hüllen in denen die 29 DVDs untergebracht sind, sind alle DVDs gespapelt abgelegt sodass man alle herausnehmen muss wenn man an die unterste will. Ich hasse das!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2014
Ich bin sehr zufrieden mit der DVD Box.Coole Sprüche und vor allem die Klassiker wie z.B. 2 Stühle , eine Meinung wirklich sehenswert.Ich habe den Kauf nicht bereut und es gibt immer wieder etwas Neues zu entdecken z.B. Auftritte der Comedians
Rüdiger Hoffmann oder Ingo Appelt.Alles in allem eine runde Sache für viel unterhaaltsame Stunden. Sehr gutes Preis-Leistungs
verhältnis. Empfehlenswert !!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2015
Als RTL Samstag Nacht damals im November 1993 auf Sendung ging, war es ohne Frage die beste Comedy, die es seinerzeit im TV zu sehen gab. Sketche wie "2 Stühle - 1 Meinung" erlangten schon nach kurzer Zeit absoluten Kultstatus und Olli Dittrich konnte sein Können zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentieren.

Zudem traten in jeder Folge diverse Gaststars auf, für die "RTL Samstag Nacht" das Sprungbrett in eine große Karriere war (Rüdiger Hoffmann, Ingo Appelt). Auch der Kult Auftritt von Helge Schneider aus dem Jahr 1993 als Doc Snyder ist enthalten.

Diese DVD Box umfasst alle Folgen der Serie von November 1993 - Mai 1998 + einige Extras wie Interviews mit Tommy Krappweis oder dem Macher der Serie, Jacky Dreksler.

Allerdings, und das ist leider das einzige Manko dieser tollen DVD Box, wurde einigen meiner absoluten Lieblingssketche der damaligen Zeit (Olaf Kracht - Ich sag mal, Herbert Fux - Erbschaft (einen Tritt vor den Kopf)) die Freigabe verweigert, so dass diese leider nicht enthalten sind. Daher gibt es leider einen Punkt Abzug, aber nichtsdestotrotz immer noch eine lohnende Anschaffung für TV Nostalgiker.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2015
es Spaß festzustellen, welche alten Sketche noch heute verwendbar wären mit aktuellem Bezug
Weiterempfehlung an Freunde und Verwandte ist erfolgt
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2013
5 Sterne gibt es per se schon alleine für das Format. So etwas hat es danach leider nie wieder gegeben.
Bin jetzt bei DVD 16 angelangt und kann die restlichen garnicht abwarten.
Normalerweise müsste man einen Stern abziehen, da einige Folgen nicht komplett sind (Musikerauftritte).
Aber das liegt wohl an der fehlenden Erlaubnis der Künstler bzw. Agenturen. Mir macht das nicht viel aus. Bis jetzt waren alle Sketche dabei, die in unbedingt wiedersehen wollte. Ein paar Sketche versteht man nur wenn man sich damals schon mit aktuellem Tagesgeschehn auseinandergesetzt hat. War bei mir nicht immer so, damals war ich 15 ;-)

Im grossen und ganzen hat sich dieser Kauf gelohnt.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2014
...danke Turbine Medien!

das einzige, was man an dieser Box aussetzen könnte, ist die Verpackung - viele DVDs auf einer Spindel wirken billig und sind nicht praktisch. Andererseits ist die Verpackung so schön platzsparende und stabil, kommt somit per Post gut beim Käufer an und nimmt nicht so viel Platz weg im Schrank.

Ansonsten bekommt man für einen sehr günstigen Preis eine Riesenladung klassische Comedy aus einer Zeit, als man bei RTL noch auf Qualität Wert gelegt hat. Wenn Balder in den Extras erzählt, daß vor dem Serienstart 5 Pilotfolgen ("für die Tonne", zum Testen des Konzeptes) teuer produziert wurden - heute würde RTL um die Kosten dieser 5 Folgen wohl 10 komplette Reality-Serien drehen...

Die Qualität ist für eine nicht mehr ganz frische TV-Produktion top, die Gags zünden zumindest für die, die damals schon zugeschaut haben, noch immer ebenso gut wie in den Neunzigern. Ob man im deutschen Fernsehen nochmal so viele talentierte Komiker auf einem Haufen sehen wird?
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2014
ja da werden erinnerungen wahr aus meiner jugend war schon wieder die tollem truppe aus der zeit wieder zu sehen also mit der dvd hat man spass
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2014
Diese DVD-Sammlung weckt viele Erinnerungen an die 90er. Die Gags sind Reihenweise und durchweg gut! Prominente, Politiker und das Weltgeschehen werden ausführlich auf die Schüppe genommen. Da erinnert man sich gern zurück :) Ich kann diese DVD-Sammlung wirklich empfehlen!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Februar 2015
Sehr toll, die ganzen Folgen nochmal sehen zu können. Es ist zwar etwas schade, dass fast alle Bands, die in der Schau auftreten herausgeschnitten sind, aber das kann ich verschmerzen. Für Kenner: Das Just-for-laughs-Special aus Montreal fehlt leider. Ansonsten absoluter Sucht-Faktor.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden