Hier klicken May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic SUMMER SS17

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
433
4,4 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. April 2017
Ich habe den Film nur durch Zufall im Fernsehen gesehen und er hat sofort begeistert. Ich mag Zombiefilme, wobei ich finde, das viele schnell langweilig werden, da das Grundthema leider meist das selbe ist. Schon in den ersten Minuten merkt man, dass dies kein Standart Zombie Film ist. Ein Film aus Sicht eines Zombies zu drehen und seine doch klaren Gedanken aus dem Off zu hören, während man seine Gestallt sieht, die der geistigen Fitness nicht mal ansatzweise nahe kommt, sowas war mir bisher nicht unter die Augen gekommen. Auch etwas Witz ist dabei.
Ich muss sagen, Nicholas Hoult hat mich als R komplett überzeugt. Mir war er bisher eher wage in Erinnerung, durch X-Men. Er schafft es aus meiner Sicht die Entwicklung von R super durch Minimalismus rüber zu bringen. Gerade anfangs bleibt ihm oft nicht mehr als ein Blick oder andeutende Bewegungen/Mimik, um Emotionen zu transportieren, was er super hin kriegt. Auch die anderen Charaktere sind super Besetzt.
Wer nicht nur auf Splatter und Gemetzel bei Zombiefilmen steht wird hier eine gelungene Abwechslung finden.
Die DVD bietet super viele Extras zum Dreh, Cast, Outtakes usw. Hier haben die Filmemacher mal nicht an Bonusmaterial gespart.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2017
Unerwartet unreal und daher witzig. Aber nicht ganz ohne Ekel. Der Altersbegrenzung 12 Jahre sollte man daher skeptisch begegnen. Aber empfehlenswerte Kurzweile z.B. beim Bügeln :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2016
Super lustiger Film. Lässt die Zombies etwas menschlicher erscheinen, nicht ganz so tot xD Zum lachen und für einen netten DVD Abend lohnt sich der Film auf alle fälle.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2017
Mal eine etwas andere Art einer Apokalypse. Sonnst sieht man immer nur das selbe. Gute idee und gut verfilmt. 5
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2015
Der Film hat eine Ähnlichkeit mit Zombiland, ist aber sehr viel viel viel romantischer. Ein tolles Ende, schönes Happy End.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2013
Der Film ist jetzt schon kultig, dazu muss man nicht viel sagen.
Die Blu Ray bietet ein fantastisches, sehr klares Bild, auch in den dunklen Szenen. Der Ton ist knitterfrei und glasklar, so dass man an den herrlichen Dialogen und der großartigen Musikauswahl seinen Spaß hat. Als Zombiefan kommt man hier in einen zwar splatterfreien, aber durchaus charmanten Film, der es in sich hat. Wer diesen Film als Romantik-Kitsch abtut hat ihn nicht wirklich verstanden, deshalb: nochmal ansehen und den Stock aus dem Hintern ziehen.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2015
Ich liebe Zombiefilme. Und dieser war etwas völlig anderes. Wer diesen Film ernst nimmt, ist selbst schuld. Eine super Zombie-Parodie.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. August 2015
Der Film ist gut. Aber kann mir mal einer erklären, weshalb ich bei Prime 5,99 Euro dafür zahlen soll, während Amazon mir den selben Film für 5,55 auf DVD versandkostenfrei liefert?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 14. Juli 2013
Die Verfilmung von Warm Bodies ist mal was ganz Neues, zwar wird die Thematik der Liebe von zwei Jugendlichen, die in verschiedenen Lagern stehen aufgegriffen- hier jedoch in modern und mit Zombies! Erst dachte ich, oh ein Null-8-15 Zombiefilm, doch dann eröffnete sich eine Tiefe, die mich aufhorchen lies, Zombies, die nach Außen, wie Zombies ausehen, die aber innerlich Denken, es aber nicht nach Außen zeigen können. Prima, besonders lustig an dieser Stelle, z.B. die Bar-Szenen. (Das könnten auch 2 normale Männer sein, die sich da unterhalten ;-) Auf der anderen Seite die Menschen, die Angst vor den Beißern haben, die umbringen, umgebrachte Zombies werden zu Seelenfressern, miese Viecher, die alles und jeden killen wollen. Dann haben wir noch die "Ich hab Hunger auf Gehirn"-Komik, die allein schon sehr sehenswert ist.

Wie löst sich das Ganze nun auf? Die Liebe heilt einfach alles, ein toller Film, der mich überrascht, meine Freundin aber ebenso amüsiert hat wie mich. Übrigens zur Qualität der Bluray, enthalten sind einige Extras, auf die steh ich zwar nicht, aber haben oder nicht, das ist wohl nicht die Frage.

Klarer Tip!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2013
"Ich sollte an meiner Haltung arbeiten. Und müsste ich nicht mehr aus meinem Leben machen?" Diese und andere Gedanken gehen R (Nicholas Hoult) durch seinen toten Schädel, denn er ist ein Zombie. Wie er dazu wurde und wer er vorher war, weiß er nicht. Was er aber weiß: Er ist anders als die anderen. Nicht nur, dass er sich scheinbar elementaren Fragestellungen nach dem Sinn des Lebens widmet, er hört gern alte Schallplatten und richtet sein "Zuhause" - ein stillgelegtes Flugzeug - mit Mitbringseln ein, die er während seiner Streifzüge nach menschlichen Gehirnen mitgehen lässt.
Schließlich trifft der sympathische Zombie auf Julie und von jetzt an ist nichts mehr wie es war, denn er scheint tatsächlich noch zu Gefühlen fähig zu sein und verwandelt sich nach und nach zurück. Soweit so gut, wären da nicht Julies schießwütiger Vater Colonel Grigio und die mehr als toten "Bonies", die alles jagen, was einen Herzschlag hat.

Ich war von dem Film absolut hingerissen. Weniger blutrünstig und schockreich als andere Zombiefilme ist er für Frau ganz angenehm zu sehen, spannend bleibt es aber dennoch und auch Gehirne stehen nach wie vor auf dem Speiseplan.
R fasziniert ab der ersten Sekunde durch seinen trockenen Humor, die Erzählstimme passt hervorragend und seine inneren Monologe sind einfach zum wegschmeißen.

Die Liebesgeschichte um Julie und R wird sehr sanft gestrickt, ist nicht kitschig und zu jedem Zeitpunkt glaubhaft. Einfach süß. Besonders positiv aufgefallen sind mir die wiederkehrenden Parallelen zu "Romeo und Julia". Die Anspielungen sind aber so dezent, dass sie eventuell nicht jedem sofort auffallen.

Fazit: Anschauen! Eine warmherzige (^^) Zombiekomödie, zusammengemixt aus genialer Komik, einer unglaublich niedlichen Liebesgeschichte und ausreichend Spannung. Absolut sehenswert und hat definitiv Kultfaktor!

Übrigens: Auch Soundtrack und Buchvorlage sind sehr zu empfehlen!
0Kommentar| 98 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken