Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. August 2017
Der Canon Pixma MX925 All-in-One ersetzt meinen Canon MG 5250, der völlig unverhofft seinen Dienst quittierte; die Einschalttaste zeigte keine Reaktion mehr. Der alte Canon All-in-one war ein sehr guter Drucker: kompakt hoch auflösend und superleise. Der Canon Pixma MX925 All-in-One ist nun sehr viel größer, schwerer und aber eben auch lauter als der Vorgänger. Dafür hat er nun aber auch den Einzugschacht für bis zu 35 Blättern mit beidseitigem Scan.
Er besitzt jetzt zwei Schubladen für Papier (Din A4 und kleiner), wo jezt auch beispielsweise Fotopapier eingelegt werden muss, welches aber eben jetzt auch um die Walze muss (vorher Einzug von hinten). Die Papierausgabe erfolgt jetzt auf einem Plastikstreifen von 5,3 bis auf 3,3 cm reduzierter Breite. Das führt dazu, dass bei einem Druck von mehr als 10 Seiten die Blätter schließlich herunterfallen und sich auf dem Boden verteilen - unverständlich, das wird Canon doch getestet haben.
Ansonsten ein gutes Gerät.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2017
Ich habe den Drucker hauptsächlich wegen der duplex Scanfunktion gekauft gehabt. Damit möchte ich meine älteren Akten digitalisieren und archivieren. Soweit so gut...der Aufbau war einfach und das Anschließen ebenso. Im nu war er im WLAN und der erste Probedruck und das justieren klappte. Nur das Scannen machte mir sorgen. Das Papier wurde nicht richtig eingezogen und ständig verhakte es sich und es kam ein Fehler.
Ich habe aber die Ursache nun ausmachen können. Ursache war das WLAN. Es ist stabil und schnell, aber nicht schnell genug. Der Drucker bevorzugt eine konstante Datenrate bei der Datenübertragung. Ist diese nicht gegeben, hält er kurz beim scannen an, stoppt den Papiereinzug und wenn wieder Daten versendet werden können zieht er das Papier weiter ein. Genau dieses stoppen war der Fehler. Somit habe ich den Drucker über USB angeschlossen und jetzt klappt alles erste Sahne. Mal eben 30 Seiten einscannen 0 Probleme :-)

Die Software ist nicht mein Fall. Ich nehme Acrobat und spreche den Scanner darüber an. Das klappt perfekt und jedesmal. Falls man eine Seite vergessen hat zu scanne, öffnet man Acrobat geht auf scannen und das Programm hängt die Seite in den bestehenden Dokument hinten dran. Perfekt.

Wegen den Startschwierigkeiten gibt es 4 Sterne. Wenn er ohne murren in der nächsten Zeit funktioniert, gibt es vielleicht 5.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2017
Der Drucker wurde wie gewohnt sehr schnell von Amazon geliefert. Die Einrichtung des Druckers ist kinderleicht. Alles funktioniert super. Er druckt sehr schnell und hat ein sauberes Druckbild. Kleiner Kritikpunkt und deshalb 1 Stern Abzug, der Drucker führt übermäßig viel und wahrscheinlich auch unnötige Druckkopfreinigung durch, die sich leider auch nicht so in diesen Umfang abstellen oder einstellen lässt, allerdings sind die Tintenpatronen für diesen Drucker extrem billig zu bekommen, so dass das Problem in der häufigen Druckkopfreinigung sich nicht so schlimm in den Patronenkosten auswirkt, sondern in einem früher oder später vollen Tintenauffangbehälter der nicht tauschbar ist zeigen wird.
Trotzdem ist der Drucker absolut weiterzuempfehlen, schon allein wegen der vielen Funktionen und den günstigen und einzeln wechselbaren Tintenpatronen. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2017
Gestern bestellt - heute bekommen - schneller geht's wirklich nicht, DANKE! Alles schien perfekt, doch das Kabel mit dem zusätzlich gelieferten Stecker paßte nicht in die USB-Kupplung meines LENOVO. Ich konnte das Kabel meines defekten Druckers verwenden und die Verbindung herstellen.Die Info lief über den Drucker ausgezeichnet doch die mitgelieferte CD schaltete sich erst ein als ich über den Window 10 PC zum Drucken aufforderte. Im Display war noch der alte Drucker versehen. Erst durch Klick auf den inzwischen im PC erschienenen MX925 setzte sich die CD in Aktion und alles lief entsprechend der Vorgaben ab. Wenn man dieses hier beachtet ist der Drucker empfehlenswert und ein ausgezeichnetes Gerät.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2017
Der beste Drucker den ich je hatte. Das ist nun mein zweiter MX925. Der alte hatte nach ca 4 oder 5 Jahren?,seinen Geist aufgegeben.Problem eine Tintenpatrone ( Magenta ) wurde nicht mehr gedruckt. Trotz Intensivreinigung des Düsenkopfen und sonstigen Experimenten. Aber ich war nicht der einzige mit diesem Problem.Alles andere funktionierte noch perfekt.
Aber nun zu den Vorzügen. Automatischer Dokumenteneinzug ( ADF ) Duplexdruck. Einzelne Tintenbehälter ( 5 ) Ich nehme immer Tintenpatronen von einem Drittanbieter mit Chip. Das rechnet sich. Mit der beiligenden Software habe ich über "Scangear" alle meine Dokumente im ADF über Simplex oder Duplexdruck auf meinen Rechner gescannt. Auch wenn man mal schnell eine Kopie (Farbe oder s/w ) kann man sie auch ohne Pc ganz schnell erstellen. Die Anschlüsse über Netzwerk,USB oder Bluethoot sind ausreichend. Fax geht, brauche ich aber nicht. Der Preis für diesen Drucker ist sehr gut .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2017
Wir haben schon einen Canon MG8150, der uns bisher nicht im Stich gelassen hat, obwohl er schon 5 Jahre alt ist.

Trotzdem musste ein neuer her, weil wir in letzter Zeit viel kopieren und scannen müssen und das mit dem alten sehr lästig ist, weil man da jedes Blatt einzeln einlegen muss.

Bei dem MX925 schieb ich den Stapel Blätter oben rein und alles geht von allein und ich kann mich um andere Dinge kümmern ;-)

Die Ausdrucke sind super und auch Fotodrucke klappen einwandfrei.

Ich kann den Drucker nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2015
Habe zwei im Einsatz, einen im LAN, einen im WLAN.
+ Positiv ist die leserlichkeit von sehr kleinen Schriften auf normalem Papier.
+ Die Verfügbarkeit von günstigen Patronen
+ Durchdachte Bedienung über das LCD Display mit den Bedientasten
= Treiberpaket ist ganz schön groß, aber Einrichtung war unter Win7 und Win10 kein Problem (XP ging nicht)
- Scanner ist ein bischen langsam und die Qualität mittelmäßig.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2017
1A !!! Lieferung kam schneller als gedacht!
Super leicht zu installieren! Der Drucker läuft seit 2 Jahre permanent und hat noch nicht den Geist aufgegeben!
1 Punkte Abzug, ich finde der verbraucht doch viel Tinte und man muss die originalen Canon Farben kaufen da er Kopien/ nach gemachte nicht erkennt.. und mit spritzen die leeren originalencartouchen voll spritzen geht auch nicht!
Hoffe es war hilfreich ! LG✌🏼
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2017
Nachdem ich mit dem letzten HP-Drucker auf die Nase gefallen bin, habe ich es mit dem Canon versucht und es nicht bereut. Eine "eierlegende Wollmilchsau", dazu relativ günstig. Er braucht zwar viel Platz, arbeitet dafür seit dem Kauf fast täglich sehr zuverlässig als Scanner, Kopierer und Drucker, würde ich jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2017
Naja also ich habe den Drucker jetzt seit ca. einem halben Jahr und fühle mich bereit für eine Rezension.
Der Drucker kam schön und sicher verpackt bei mir zuhause an. Er ließ sich einfach konfigurieren und installieren - alles gut bis dahin.
Als ihn dann zum ersten Mal in Betrieb nahm, bemerkte ich wie unglaublich lange das Gerät braucht, um tatsächlich mal einen Druckauftrag umzusetzen, also eine Seite auszudrucken. Damals habe ich mir noch die Hoffnung gemacht, er macht noch eine Art Reinigung aber nein - er braucht immer so lang.
Finde ich sehr schade für ein sonst optisch und technisch gelungenes Multifunktionsgerät.

PS: Ich bin ein absoluter Laie was die Funktionsweise von solchen Geräten angeht. Meine Rezension basiert lediglich auf subjektiver Wahrnehmung und dem Umgang mit dem Gerät.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)