flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicApp AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 6. Dezember 2017
Ich wollte für meine sportlichen Aktivitäten ein qualitativ hochwertiges Funktionsshirt haben. Hierwurde ich fündig.

Pro:
- die Schweissableitung funktioniert wirklich
- man bleibt kühl
- man fühlt sich auch kompakter da sehr eng
- spürt man nach einer weile nicht, wie eine zweite haut.
- solide Verarbeitung

Contra:
- nehmt auf jeden Fall 2 Nummern größer, da das gute Ding sehr eng ist. Außer man ist wie ich in einer Diät und formt sich bereits in die Größe.

Fazit:
ein sehr gutes Funktionsshirt. Klare Kaufempfehlung für sportliche Aktivitäten gerade in heißen Fitnessstudios.
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. Februar 2017
Wer ein "echtes Kompressionsshirt" möchte sollte sich m.E. anderswo umsehen. Das hier geht mehr in die Richtung des "Under Armour Herren Heatgear Fitness-Funktionsshirts". Da gibt es wahrlich Wirkungsvolleres. Für mich ist dies hier eher ein eng anliegendes T-Shirt ohne bedeutend wahrnehmbaren Kompressionseffekt. "Compression Long Sleeve" empfinde ich überdies als irreführend. Es handelt sich hier um ein Kurzarmshirt.

Das "Sub Sports Herren RX Abgestuftes Kompressionsshirt" ist diesbezüglich schon eine ganz andere Liga und erfüllt m.E. im Gegensatz zum UA die Anforderung in Richtung Kompression. Dieses herrliche straffende, aufrichtende Gefühl, die wohltuende anregende Durchblutung, all dies kann ich leider beim Under Armour nicht wahrnehmen.

Bei einer Körpergröße von 186 cm, 84 kg und sportlich durchtrainierter Figur nutze ich das Under Armour in der Größe XL als alltägliches Unterziehshirt. Dafür habe ich es nicht gekauft aber es ist zumindest für diesen Zweck geeignet.

Bei den SubSport Shirts trage ich die Größe XXL und nutze eine spezielle An- und Ausziehtechnik, die ich beim U.A, "dank" mangelnder Kompression nicht anwenden brauche. Zugute halte ich dem UA die Qualität und die Verarbeitung. Es lässt sich auch problemlos ohne Abstriche bei 60 Grad waschen.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. November 2017
Ich habe das T-Shirt zum Drunterziehen unter normale Hemden für den Winter gekauft..
Man schwitzt nicht in dem Hemd - bzw. man merkt nicht, dass man schwitzt, da der Schweiß vom Körper wegtransportiert wird.
Dadurch ist auch z.B. kein störender Geruch durch das Transpirieren bemerkbar.
Habe mir auch noch ein ähnliches Funktionsshirt / Unterhemd (langärmelig)von Under Armour gekauft - hat den gleichen Effekt.
Und zu keinem dieser Shirts kann ich was negatives sagen.
Ach ja Größe: ich habe Größe L bestellt bei einer Körpergröße von 1,73m und einem, na sagen wir mal, nicht optimalen Bauchumfang. Aber L ist dann vollkommen in Ordnung.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. Dezember 2016
Klasse für den Sport im Fitnessstudio! Durch den engen Schnitt lässt das Top einen echt super aussehen. Auch zum joggen für unter den Pullover geeignet. Ich persönlich zieh es sogar zum Ski fahren unten drunter an. Das Material saugt den Schweiß auf. Durch Druck von außen soll der venöse Rückfluss des Blutes erleichtert werden. Und fließt das Blut schneller zum Herzen zurück, können Muskeln und Organe auch schneller mit Sauerstoff versorgt werden. Für viele wahrscheinlich nur eine Spielerei, aber das Gefühl in sich einem Funktionstop zu trainieren ist echt klasse. Störende Nähte gibt es hier auch keine.

+ Preis
+ Gefühl
+ Form
+ Reinigung
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. Dezember 2017
Das Produkt ist in Ordnung, nur ich shoppte nach einem Langarm Shirt und nachdem ich die Farbe gewählt hatte, bestellte ich. War zwar irritiert, dass ein Kurzarm Produkt-Bild plötzlich erschien, aber schließlich stand in der Produktbeschreibung immer noch Langarm-Shirt. Daher bestellte ich. Ich werde das Produkt behalten, da ich von der Qualität von den UnderArmour Produkten schon lange überzeugt bin.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 17. Februar 2017
Prinzipiell ein gutes, schönes und funktionelles Trainingsshirt. Allerdings empfinde ist es als ausgesprochen störend, dass es permanent in die höhe rutscht. Ich bin 1,80m, schlank, habe zwischenzeitlich 2 Nr. größer bestellt (XL) und habe noch immer den selben Effekt. Aus meiner Sicht ein echtes Manko! Hätte der Hersteller ein paar Euro mehr in einen verstärkten Silikonbund investiert, wäre das Shirt perfekt! (wie es zb in der Ausführung "Evo Mock" der Fall ist). Mehrkosten die ich dann auch gerne übernehmen würde.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 6. Juli 2016
Das HeatGear-Compression Longsleeve eignet sich perfekt als Basisschicht für sämtliche sportlichen Aktivitäten. Es liegt angenehm nah am Körper ohne sich einengend anzufühlen. Die Qualität und Passform ist auch nach zahlreichen Wäschen nahezu wie am ersten Tag.

Schweiß verdunstet recht schnell, Gerüche sind im subjektiven Vergleich zu anderen Polyester-Sportshirts weniger stark wahrnehmbar.

Kaufempehlung!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 6. April 2015
Dieses Shirt sitzt von der Größe her sehr gut. Es ist auch entsprechend lang das es beim Training nicht hoch rutscht. das einzige Manko ist das es am hals und unter den Achseln etwas eng ist, was aber nicht großartig stört.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 2. Oktober 2017
Dieses Kompressionsoberteil sitzt wie angegossen und man bleibt schön kühl beim Sport! Das Produkt kann ich jedem sportlichen Aktiven empfehlen!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 24. Dezember 2014
Sehr gute Qualität zu einem vernünftigen Preis. Herren mit größerem Brustumfang (ich: 59 J., 186 cm, 85 kg, ehemaliger Handballspieler = BMW 24,6 UND) lag mit XP genau richtig, nachdem mir das kurzärmelige etwas zu eng anliegt. Funktion einwandfrei. Beschriebene störende Nähte habe ich (noch ?) nicht festgestellt.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 13 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken