Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,2 von 5 Sternen
149
3,2 von 5 Sternen
Preis:1,18 € - 11,88 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Januar 2012
Als Hundetrainerin verbringe ich natürlich auch im Winter jede Menge Zeit draußen - bei jedem Wetter.

Um bei Glatteis nicht zu stürzen, wenn große Hunde an der Leine ziehen, sind Schuh-Spikes bei mir jeden Winter im Einsatz.

Diese Spikes sind für mich absolut unbrauchbar!
Nach ein paar Metern normalen Gehens war schon der erste Spike weg - was wohl daran liegt, dass die roten "Kunststoff-Knöpfe" nur im Gummi "eingenöpft" sind. Dehnt sich der Gummi durch Stopp-Bewegung, oder einfaches Laufen über nicht ganz ebenem Untergrund, flutschen die Teile einfach raus.
Da nützt auch der beigelegte "Ersatz-Knopf" nix - denn nach 3x Tragen fehlen bereits 3(!) Knöpfe...

Wenn ich auf jede Bewegung pinibel achten muss, um die Spikes nicht zu verlieren, kann ich auch gleich ohne los marschieren.

Für mich ein Reinfall. Für "vom Auto zum Haus-Geher" evtl. halbwegs geeignet. Für echte Outdooraktivitäten gewiss nicht.
66 Kommentare| 94 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 4. April 2012
Größe: 36 - 40 (Model 2011)|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Seit Oktober letzten Jahres liegt dieser Testartikel nun schon bei mir. Testen konnte ich ihn allerdings wetterbedingt erst kürzlich.

Universalgröße 36-40 passt auf Schuhe 38/39. Das Gummi sperrt sich allerdings ein wenig, und das Überstreifen kostet Kraft und mit Pech auch schon mal einen Fingernagel. Sei's drum, dafür hält es wenigstens und sitzt bombenfest am Schuh.

Was leider gar nicht hält, sind die "eingeknöpften" Edelstahl-Spikes. Die beweisen nämlich größere Anhänglichkeit für den begangenen Untergrund. Mit anderen Worten: Sie verhaken sich in Eis und festgetretenem Schnee und gehen nach und nach verloren. Da nützt es leider wenig, dass die Spikes guten Halt bieten und die Rutschgefahr bestens bannen, denn das tun sie natürlich nur, solange sie vollständig sind. Genau das sind sie nur kurze Zeit.

Von daher: Tolle Idee, aber an der Umsetzung hapert es gewaltig. So sind die Schuhspikes leider nicht praxistauglich. Keine Kaufempfehlung von mir.
0Kommentar| 39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2012
Schlechte Qualität. Bereits nach dem dritten Tragen alle Spikes re. ab und Gummi an der Ferse gerissen. Auch das Anziehen ist sehr schwierig, sehr eng, man sollte eine Schuhgröße höher bestellen.
22 Kommentare| 37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2012
Wir sind mit dem Kauf absolut unzufrieden. Die Spikes baben sich bei der ersten Benutzung abgelöst und somit waren sie nicht mehr nutzbar. Wir haben den kauf sehr bedauert!
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2012
Die Lieferung erfolgte schnell,das Produkt selber ist totaler Schrott.Nach einer halben Stunde Eisstockschießen auf dem Eis waren fast alle Spikes auf dem Eis verstreut.Der Gummi ist viel zu dünn,deswegen halten die Spikes nicht. Unter dem Gelächter der anwesenden Freunde entsorgte die Teile umgehend in den Müll.
Ich rate von einem Kauf dieser Spikes ab.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2014
Das Anziehen der Gummihalterungen geht relativ schwer, dafür sitzt alles fest und ist am richtigen Fleck. Soweit zu den halbwegs positiven Aspekten.

Das vermeintliche Hauptmerkmal dieses Produktes - die Metallspikes - sind qualitativ aber derart schlecht konstruiert, dass ich mich ernsthaft frage, wie man in der Produktbezeichnung mit "TÜV GS zertifiziert" werben kann / darf. Vermutlich hatte der TÜV-Tester die Teile lediglich in der Hand und hat sie nach dem bewertet, was er sehen konnte.

Bei mir persönlich gingen beim ersten Tragen (7 km auf verschneiten Wald- und Schotterwegen) ganze 5 Spikes verloren! Die zwei beigelegten Ersatzspikes reichten also nicht einmal aus, um den Schwund des ersten Einsatzes auszugleichen. Bei zwei weiteren Spikes war der rote Kunststoffknopf gerissen. Wenn ich mir die Konstruktion so ansehe - die Spikes sind nur "eingeknöpft" - ist es eigentlich logisch, dass diese bei Dehnung des Gummis rausfallen. Das macht es aber umso unverständlicher, weshalb eine solche Fehlkonstruktion überhaupt verkauft wird. Amazon sollte das Produkt aus dem Portfolio nehmen, hier ist jeder Cent zuviel.
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2013
Sie sind sehr schwer auf zu ziehen und man muss schon aufpassen das die Spikes nicht schon jetzt rausfallen. Durch den Zug beim Aufziehen sieht man schon das auch die halterung für die Spikes sich dehnen. Bei einer fest getrampelten Schneedecke von ca. 4 cm sind wir los und sahen nach ein paar Minuten das wir die Spikes verlieren. Nach gut einem KM haben wir alle Spikes in den Händen gehalten, aber das war nicht alles, das Gummi in die diese Spikes eingesetzt waren, war auch gerissen.
Kann man nicht Empfehlen.
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2014
Ich hatte die Spikes bei einer Island Winterreise im Einsatz. Schon nach dem ersten Einsatz auf Eis (geschätzte 1000m Wegstrecke) waren die Spikes von krassem Karies befallen. Ein drittel alles Spikes war nun schon beschädigt oder verloren gegangen, und dies, obschon ich recht vorsichtig aufgetreten und recht langsam gelaufen bin.
Nach diesem ersten Einsatz waren die Ersatzspikes schon fast aufgebraucht. Ich hatte in Folge die Spikes mittig unter den Schuh auch nicht mehr bestückt, da diese ohnehin unwirksam waren, was der Sohlenkonstuktion geschuldet ist.
Weitere 2 Einsätze wurden nur noch unter äußerster Vorsicht und so kurz wie möglich getätigt. Danach waren nur noch die Hälfte der Spikes voll funktionstüchtig und das Utensil landete im Müll.
Eine Reiseteilnehmer haben sich vor Ort Spikes a la "Snowline Chainsen" gekauft und waren damit voll zufrieden. Deren Tritt war eindeutig viel sicherer als der meinige...
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2012
Diese Spike-Überzieher verliefern innerhalb kürzester Wegstrecken die Spikes, die wie Knöpfe im Gummi verankert sind. Das Produkt ist absolut untauglich!
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Der Preis von aktuell 6,29€ ist zwar verlockend aber die kann man besser spenden.

Viel zu eng für einfaches drüber ziehen. Das braucht schon einen Moment.
Oder man lässt sie einfach am Schuh bis die kalte Jahreszeit vorbei ist.

Es kann durchaus beim überstreifen zu fiesen Verletzungen kommen.
Nicht schwer aber fies, Fingernagel klappt um, reist ein, Schürfwunden..

Außerdem läuft man wie auf Eiern.
Was bringt es nicht zu rutschen aber umzuknicken
Da ist man ohne besser unterwegs und kann sich schlimmstenfalls auf den Fall vorbereiten.

Da sind alte Socken noch nützlicher.

Von mir KEINE Kaufempfehlung.
Meiner Meinung nach sind sie geschenkt noch zu teuer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)