Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More sommer2016 saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen24
4,5 von 5 Sternen
Plattform: Xbox 360|Version: Collector's Edition|Ändern
Preis:8,34 € - 132,41 €
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. April 2013
Zunächst möchte ich den Inhalt der CE bewerten.
-Die Figur ist wirklich sehr schön und hochwertig. Sie ist schön groß und wunderbar in den Details ausgearbeitet. Somit ein absoluter Hingucker im Regal!
-Das Steelbook sieht auch schick aus und hat auf beiden Seiten ein anderes Design.
-Vom Comic bin ich tatsächlich enttäuscht. Zum einen ist es sehr dünn und zum anderen ist es auf Englisch. Das hatte ich bei Amazon vorher so nicht gelesen. Ich habe es zumindest auf Deutsch erwartet.
-Dazu gibt es dann noch ein paar Kostüme und die Verpackung, die schon sehr groß ist aber wahrscheinlich im Keller landen wird, da sie als Hingucker zumindest für mich nicht taugt.

Letztlich ist der Inhalt der CE schon sehr gelungen. Einzig der Preis ist gerade noch so akzeptabel. Die super Figur reisst aber einiges raus und lässt den Preis zumindest etwas verschmerzen.

Zum Spiel selbst reichen eigentlich nur ein paar Worte. So und nicht anders muss ein beat em up sein!

Als großer DC Fan geht mir alleine bei der Charakterauswahl das Herz auf. Und einige Charaktere werden ja auch noch als DLC folgen. Zudem spielen die Charaktere sich auch noch komplett unterschiedlich. Wo einige durch rohe Gewalt überzeugen (z.B. Grundy), da glänzen andere mit feiner Technik und/oder Schnelligkeit (z.B. Flash).
Zudem sind sowohl die Animationen, als auch die Syncro meiner Meinung nach sehr gut gelungen. Die gute Grafik tut ihr übriges.

Der Umfang braucht sich ebenfalls nicht verstecken. Ich hab die Story zwar noch nicht durch aber bislang kann sie mich ebenfalls überzeugen. Es ist läuft ab wie ein Film, der dann durch die Kämpfe unterbrochen wird. Es wirkt bisher aber keineswegs aufgesetzt.
Dazu gibt es noch diverse anderer Modi, die einen über Stunden beschäftigen können.

Online kriege ich zwar oft auf die Kauleiste aber auch da konnte mich das Spiel bisher überzeugen. Neben klassischen Ranglistenkämpfen gibt es u.a. einen sehr guten King of the hill Modus. Hier kann man zunächst die Matches als Zuschauer mitverfolgen und Wetten auf den König oder den Herausforderer setzen. Wenn man an der Reihe ist, versucht man den König vom Thron zu stoßen. Gelingt das nicht, reiht man sich wieder hinten in der Reihe ein und wartet auf eine neue Chance.

Fazit:
Das Gesamtpaket passt einfach! Wer nur halbwegs ein Interesse an Prügelspielen hat, der kommt an Injustice eigentlich nicht vorbei. Wer sich zudem noch für die Comics von DC interessiert, für den ist das Spiel im Grunde ein Pflichtkauf.
Ich habe es am Wochenende Stunden um Stunden gespielt und kann es auch heute kaum abwarten, die Prügelorgie nach Feierabend zu starten.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2013
Ich spiele die Demo von Injustice seit gut zwei Wochen, und hab fieber seit dem ersten Schlag meiner Vollversion entgegen.
Heute war es dann endlich so weit, in groß aufgemachter Verpackung waren das Spiel, ein sehr schönes kämpfendes Pärchen, dass bereits einen Ehrenplatz hat, und ein Comic Buch, das ich noch nicht gelesen hab.
Das dürfte für die meißten aber ziemlich uniteressant sein, drum zum Spiel:

Zuerst mal der Wahnsinn!
Klar man muss irgendwas für Fighting-Games übrig haben, aber auch die Freunde, bei denen das nicht der Fall ist, waren ziemlich begeistert.

Mit das beste ist die große Charakter Auswahl. 24 individuelle Charaktere, und die unterscheiden sich nicht nur in Geschwindigkeit und Kraft, sonder sind grundlegend anders angelegt und ausgestattet. Jeder Charakter erfordert eine andere Spiel Strategie, bzw. passt einfach besser zum einen als zum anderen Spieler. Je nachdem ob man besser rohe Gewalt, Beamen und Unsichtbarwerden, Technik, alle Arten von Waffen, Geschwindigkeit ... handeln kann.
Es macht unglaublich viel Spaß das Spiel alleine zu spielen, da hier ein Mortal Combat spiel mit eineŽm wirklich guten Stiry Modus erschienen ist.
Noch viel mehr Spaß macht es aber sich gegenseitig durch die Welten zu treten, und das geht hier tatsächlich. Tritt man seinen Gegner an der richtigen Stelle der Arena wird dieser auf eine andere Ebene kataputiert, geschlagen, geschoßen, gebohrt, vom Zug "gefahren"... An ausgefallenen Animationen wurde hier, wie im ganzen Spiel nicht gesparrt.

Grafik top!
Steuerung Standard.
Vielfälltig wie es nur sein kann.
Spielspaß hoch!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2013
War erst etwas skeptisch wegen dem Spiel,hat ja nicht die mega Bewertungen in den Spieleheften eingeheimst,ich kann dazu nur sagen man sollte sich davon nicht abschrecken lassen.Ich finde es ist richtig gut gelungen und sobald man einmal angefangen hat will man nicht mehr aufhören.
Man kann zw. 5 Schwierigkeitsgraden wählen,wo sich für jeden der passende finden lassen sollte.
Die Verpackung der C.E. ist sehr gut aber auch recht groß.
Das Steelbook ist super und kann man sich auch einfach mal so hinstellen in die Sammlung,die Figur ist auch super verarbeitet wobei mich nur gestört hat das man den Batarang und das Seil von Wonderwoman selbst befestigen muss und als einzige Hilfe dient ein Zettelchen mit drei kleinen Bilder.
Zur Figur ist nur noch zu sagen das sie aus einem weicheren Kunststoff gefertigt wurde und nicht wie ich dachte aus Polystone.
Also von mir 5* und eine absolute Kaufempfehlung.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2013
Ich habe mir die Collectors Edition gekauft, weil ich leidenschaftlicher Comic Fan und Sammler bin! Als ich die tolle Statue von Batman & Wonder Woman gesehen habe wusste ich, dass ich das Teil haben musste! :)

Natürlich ging es mir nicht nur um die Statue, sondern auch um das Spiel!

Injustice - Gods among us ist ein Beat em Up Game bei denen ihr eure Lieblings DC Superhelden gegeneinander antreten lasst um zu testen wer der Stärkere ist!

Als die Justice League herbeieilt um den Joker in aller letzter Sekunde davon abzuhalten eine Bombe in Metropolis zu zünden, öffnet sich plötzlich ein mystisches Portal welches die DC Helden in eine alternative Zukunft befördert.

Über die gesamte Stadt verteilt, finden sich Batman, Green Lantern, Wonder Woman & Co. in einem dunklen Metropolis wieder! Das erste was ihnen in dieser Stadt auffällt, ist die Ruhe! Keine Kriminalität & keine Unruhen..Im Grunde herrscht in Metropolis Frieden! Allerdings empfinden die DC Helden dies nicht als Frieden! Denn Batman muss mit entsetzen feststellen dass Metropolis Opfer einer Diktatur geworden ist! Und der Diktator ist kein geringerer als der Mann aus Stahl Superman!

Superman hat in dieser Zukunft seine edlen Absichten abgelegt und regelt die Probleme durch Wut und Gewalt.

Er scheut vor garnichts zurück damit die Menschheit ihm gehorcht!

Zusammen mit dem Rest der Justice League muss Batman den Wahn des Stählernden stoppen und die Welt wieder in ihre Fugen zurück führen.

Das Kampfsystem des Spiels ist nicht grade revolutionär aber durchaus simpel! Die Animationen und Moves sehen ziemlich geil aus und die einzelnen Schwierigkeitslevel sind sehr fair programmiert worden!

Die Grafik Engine ist ein kleines bisschen veraltet aber dennoch ansehbar.

Mir macht dieses Spiel großen Spaß und die Story ist wirklich gut gemacht worden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2013
In meiner fast 30-jährigen Videospielhistorie ist dies nun mein erstes reinrassiges Beat em up. Was soll ich sagen, es macht richtig Spaß und ist ein gutes Spiel für "Zwischendurch". Die bekannten DC Charaktere sind super umgesetzt, die Supermoves sehr cool. Insbesondere zu zweit machen die Kämpfe Spaß, aber auch der Storymodus ist mit seiner originellen Geschichte gut umgesetzt und ziemlich unterhaltsam. Das Gameplay hält meines Erachtens gut die Waage zwischen erlernten Tastenkombinationen und intuitiven Tastengehämmer. Kommt mir entgegen ;-)

Habe hier bei Amazon zu dem Preis von 56,90 zugeschlagen und gleich die Collectors Edition gekauft. Die Figur macht dabei einen wertigen Eindruck und wird Sammler nicht enttäuschen. Die Sory des 20 seitigen Comics ist vielversprechend, die Qualität der Zeichnungen würde ich im Vergleich aber als eher mittelmäßig bezeichnen. Zusätzlich beinhaltet das Pack noch 3 Download-Skins.
Weitere Inhalte stehen teilweise gratis, aber ansonsten gegen Aufpreis zum Download bereit. Für weitere Charaktere (habe noch Batgirl herunter geladen) fallen 400 Microsoft Points, für Skin Packs (teilweise mit Zusatz-Missionen) 240 an.

Einziges Manko: Es gibt zwar ein Tutorial, aber dem Spiel lag keine Anleitung bei. Wäre aber hinsichtlich der Tastenbelegung nett gewesen.....

Fazit: Zu dem o. g. Preis stimmt das Gesamtpaket. Für Fans der DC-Comic-Reihen ein Muss.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2013
Erstmal zum Inhalt. Die Figur ist wirklich top. Sehr gute Qualität, hätte es nicht erwartet. Das Comic ist auch ganz cool, nur leider sehr schnell durchgelesen.Das Steelbook ist auch sehr schön anzuschauen.
Nun zum Spiel. Spielt sich sehr gut, aber ziemlich flott. Die Spielzeit ist nun mal sehr kurz. Durch die vielen Filmsequenzen kommt es erst zu fünf Stunden Spiel. Habe mehr spielen an sich erwartet. Das hätten die Macher wohl noch besser umsetzen sollen. Teilweise fand ich die Grafik bei den Kämpfen besser, als in den Filmsequenzen.
Aus dem Spiel hätte man meiner Meinung nach noch viel mehr herausholen können. Aber so für Zwischendurch ist es ein netter Zeitvertreib und macht Spaß.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Mai 2014
Die Figur ist total genial! Hochwertig, grazil und stabil! Einfach ein Augenschmauß!

Das Spiel ist ein relativ typisches Beat 'em up. Von dieser Sorte gibt es jede Menge Spiele und auch dieses hat keine besonderen Highlights zu bieten. Das Kampfsystem läuft aber flüssig und die SpecialMoves sind cool inszeniert. Wer also auf den Plot mit Superman & Co. steht für denjenigen ist es sicher eine Alternative zu anderen Spielen dieses Genres.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2013
Mit ein grund das ich mir das Game gekauft habe war, dass die Macher von Mortal Kombat mit an Board sind. Allerdings muss ich schon sagen, dass ich mir dadurch etwas mehr vom Game erwartet habe...

Die Collector ansich ist sehr gut verarbeitet, Steelbook schaut wirklich hammer aus, Figur ist stabil und kein billig Produkt, das Comic könnte aber etwas länger sein...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2015
Für alle, die sich für DC Helden & Schurken interessieren oder einfach nur ein nettes Beat em up suchen, können mit Injustice nichts falsch machen.

Die Figur in der Sammleredition sieht echt schick aus und hat eine ordentliche Qualität.
Leider ist der Comic den es dazu gibt, nur auf english und nur als "dlc"...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2014
SOFORT BESTELLEN!!!!!!! zögern sie nicht es zahlt sich sowas von aus! Ich hatte das spiel und die skins schon, aber die statue sieht echt edel aus! Sie ist sehr leicht und wirkt so wie schrott was sie aber auf keinen fall ist! Sie ist megagil! Ich bereue sie nicht früher bestellt zu haben!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)