CM CM Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic Fußball wint17



am 4. März 2017
Habe den Drucker seit knapp über 2 Jahren, bis vor 3 Monaten war er nur gelegentlich an, weil er nur angeschafft wurde für den Fall, dass mein großer HP Color Laser ausfällt oder der HP 8500 Multi den Geist aufgibt. Mit den Druckergebnissen bin ich auch echt zufrieden, aber da er ja auch Faxe empfangen soll ist er an.
Da kommt jetzt aber auch meine Kritik. Der Drucker wird jetzt genutzt für Faxe und Bestellformulare, alles in Schwarz, NULL Farbe! Zur Sicherheit ist es bei den PCs auch so konfiguriert, dass nur Graustufen gedruckt werden.
Dennoch hat er in 3 Monaten knapp 30% der Farbtoner verbraucht. HP kann es sich nicht erklären, sehen den Fehler bei uns. Ohne die Farbtoner kann man nicht drucken, also manuell zu einem Monochromdrucker machen ist nicht möglich.
Evtl. sind es die ständigen Kalibrierungen, die den Toner verbrauchen, aus dem Enterprise-Umfeld weiß ich, dass bei verschiedenen Druckertypen bis zu 1% der Toner beim Neustarten verbraucht werden können, aber a) ist der Drucker wegen Faxempfang bei uns immer an und b) sind diese Aussagen schon ein Jahrzehnt alt und ich erwarte doch heute ein etwas Verbrauchsschonenderes Verfahren.

Also von mir eine klare Empfehlung, dieses Gerät nicht zu kaufen!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2017
Nach 4 Jahren im Einsatz (insgesamt max. 400 Seiten gedruckt) ist der Laser Jet mittlerweile nicht mehr brauchbar. Zuerst hat der Einzug den Geist aufgegeben und man konnte nur noch per Vorlagenglas kopieren und scannen. Danach war trotz Original Toner die Tonerpatrone leer, auch wenn sie neu gewechselt wurde. Ständige Abstürze des Gerätes. Drucken über WLAN geht nur bei jedem zweiten Versuch. Nun geht kopieren und scannen auch nicht mehr per Vorlagenglas. Mein alter HP All in one Tintenstrahldrucker hat 15 Jahre einen guten Dienst getan und es ist für mich nicht nachvollziehbar, warum es nun nur noch so einen Schrott im Handel gibt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2015
War bisher im Tintenstrahldruckerbereich unterwegs. Aber 4 Minuten in der Nase bohren, bis das Gerät sich bequemt vom Aufwärm- und Reinigungsmodus in die Druckbereitschaft zu gehen, ist irgendwann auch nicht mehr erfüllend…
Dazu kam (dank Einzelpatronen) die häufige Aufforderung (bei gleichzeitiger Verweigerung des Ausdruckens) jetzt doch mal bitte einen Tank zu ersetzen. Immer dann ist der Vorgang natürlich eilig, eine Austauschpatrone nicht greifbar und überhaupt...grrrrr….
Jammern gehört der Vergangenheit an! Kann derzeit zwar keine Langzeitbewertung abgeben, weil ich das gute Stück gerade mal 'nen Monat mein eigen nenne, aber habe bisher ordentlich was gedruckt und bin von Qualität und Schnelligkeit begeistert. Fotoprints sind mindestens so gut wie aus dem besten Tintendrucker, brauchen im Vergleich aber nur einen Bruchteil bis zur Fertigstellung. Überhaupt geht der HP in unfassbar kurzer Zeit vom Ruhe- in den Druckmodus. Egal ob Kopie oder Ausdruck, alles in professioneller Qualität. Ersteinrichtung und auch "Drucker drahtlos im Home-Netzwerk zur Verfügung stellen" ist kein Hexenwerk sondern auch für relative Laien wie mich problemlos machbar. Bisher einziger Nachteil ist seine Größe. Sieht im Vergleich zum Tintenstrahler natürlich schon aus wie Monolith zu Kieselstein. Wer kein großes home-office hat kann sich da räumlich schon etwas an die Wand gedrückt fühlen. Bin jetzt gespannt, wie lange die Kartuschen halten, weil neue in Summe fast dem EK des kompletten Geräts entsprechen. Die 5 Sterne sind jetzt also Vorschusslorbeeren, die ich aber auch gnadenlos reduzieren werde, wenn in den nächsten Monaten böse Überraschungen passieren sollten.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2015
Der Preis hat mich zum Kauf bewogen....
Dieser "green printer" kann keine Faxe digital an einen PC weiterleiten!!!! (Kein Paperport o.Ä.)
Er kann SCAN 2 Mail, Scan 2 LAN und 100erte irre spielereien aber ein popeliges Fax MUSS ausgedruckt werden und dann wieder eingescant werden um es digital zu archivieren!!! Für unsere Zwecke ist das UNBRAUCHBAR.
Ich habe jetzt die Faxnummer umgeleitet auf eine Faxnummer zu Hause (Fritz.box) diese wandelt die Faxe ine eine PDF Mail um und ich lasse sie mir dann zurück auf die Arbeit schicken (das war auch der TIPP vom HP Support - nachdem er über eine Fernwartung versucht hat das Faxgerät mit einem anderen Treiber auszustatten....)
Der Support hat sich sehr gekümmert aber wie gesagt ohne Erfolg.
Der Drucker druckt ordentlich, die Scan Qualität ist gut und er ist gut verarbeitet.

Update.
Die Scannereinheit spinnt ab und an und scannt einfach bunte Streifen.
Per Fax kommen dann schwarz graue Streifen an. Die Dokumente sind nicht mehr lesbar.
Nach Neustarts ging es dann wieder.
Nach einiger Zeit ging der Fehler nicht mehr weg.
Scannen und Faxen war seitdem nicht mehr möglich. Das Gerät war nun 2 Wo über der Garantie.
Amazon sagt ich soll mich an HP wenden. HP ist nahezu nicht erreichbar - somit habe ich nun ein Schrottreifes Gerät nach 2 Jahren und 2 Wo Nutzung.
Habe dann noch mal einen Stern abgezogen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2016
Nach einem halben Jahr fiel der erste Drucker aus. hp schickte zügig einen zweiten, der wieder nach knapp einem halben Jahr nur noch ein streifiges Druckbild erzeigte, dass sich auch nicht über ein softwareupdate oder durch ein mehrfachen Neustart des Druckers beseitigen ließ. Aber nach stundenlangen Telefonaten mit dem hp support wurde ein Ersatzdrucker geschickt, der leider defekt ankam. Nach erneuter Reklamation wurde ein Drucker zugestellt, der lediglich wie ein Drucker aussah, aber nicht den Betrieg aufnahm. Auch das nächste Austauschgerät kam nur defekt an und konnte nicht drucken. Jetzt stehen also drei defekte Drucker in der Praxis. Die Kunden sind sauer, weil sie keine Rechnung ausgedruckt bekommen und hp: die zuständige Servicemnitarbeiterin ist leider im Urlaub und hat offensichtlich die Kundendaten in dem privaten Teil ihres Rechners. Aber sonst ist der Drucker super......
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2017
Insgesamt nicht wirklich zufrieden nach gut zwei Jahren. Zwei Drucker gekauft, einer fürs Büro, einer HomeOffice. Beide am Mac nicht ohne Zicken, immer mal wieder muss man die Dinger neu starten weil sie einfach nicht erkannt werden. EIner geht nach Firmwareupdate öfters mal in den Tiefschlaf und muss manuell erst aus diesem erweckt werden. Viel laute Kalibriererei. Insgesamt kein glückliches Gefühl, schade.

Wüsste gerne, ob es einen empfehlenswerten anderen Anbieter für ein solches Multifunktions- Farblaser-Gerät gibt....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2016
Nachdem meine erste Rezension gelöscht bzw. nicht veröffentlicht wurde, folgt eine weitere, kürzere:

Das Gerät lässt sich nur bedingt konfigurieren (Fax z. B. nur über das kleine Display am Gerät). Darüber hinaus entstanden bei meinem Gerät beim Scannen und Faxen nach kurzen Zeitabständen immer wieder horizontale Streifen.

Fazit: Selten habe ich solch einen im wahrsten Sinne des Wortes "teuren Elektroschrott" erworben. Der Support von HP ist leider auch nicht sehr viel besser als das Gerät selbst. Entweder wird man von diesem durch unsinnige Standardantworten abgewimmelt oder es wird einem in einem belehrenden Tonfall mitgeteilt, dass die Garantie von HP bereits abgelaufen sei. Unter "Kundenfreundlichkeit" verstehe zumindest ich etwas anderes. Gerade von HP hätte ich eine deutlich bessere Qualität erwartet, zumindest bei dem Preis, der hierfür verlangt und auch bezahlt wurde.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2016
anfänglich war ich von dem Drucker begeistert.

dann kam das update auf el capitan und es war nicht mehr möglich per wlan zu drucken bzw. zu scannen. der Drucker ist zwar verbunden
es passiert aber nichts. das problem ist bei hp und apple bekannt. von apple wird er sogar empfohlen.

seit einiger zeit druckt er nur noch fett und verschwommen. habe sämtliche Konfigurationen ausprobiert, den hp support kontaktiert - NICHTS.
auch dieses problem ist bei hp bekannt und auch hier passiert nichts.

also Finger weg!

amazon nimmt den im November 2014 gekauften drucker zurück - Gewährleistung, und gibt erstattet mir den betrag!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2015
Ich fasse mel meine Erlebnisse in Stichpunkten zusammen:
1. Gerät im Februar 2015 gekauft.
2. Im August kam die Fehlermeldung "Papierstau", obwohl dieser nicht vorhanden ist. Fehler ließ sich nicht beseitigen.
3. Durch HP ein "Austauschgerät" erhalten, was sofort nach dem anschließen keine Funktion hatte.
4. HP schickte umgehend ein weiteres "Austauschgerät" zu.
5. Auch das 3. Gerät innerhalb eines guten halben Jahres fängt mit "Papierstau" an rumzuzicken.

Also Leute, bei diesem Preis kann ich nur raten, lasst die Finger von diesem Gerät.......
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2017
inzwischen sind 3 1/2 Jahre vergangen und der Drucker funktioniert hervorragend.
Wir sind sehr zufrieden. Für den privaten Gebrauch ist er top.
Im Geschäft habe ich vor 1/2 Jahr den gleichen Drucker bekommen. Hier sind viele Geräte an den Drucker angeschlossen
und funktioniert nicht gut ich habe ständig Störungen beim Drucer im Geschäft.
Also privater Gebrauch hervorragend und kann ich nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 175 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)