Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Februar 2013
Gekauft haben wir zwei LED-Lichtleisten, die nun als Unterbauleuchten in der Küche verbaut sind. Ein kleines Experiment war es schon, da ich bislang keine Erfahrungen mit LED-Lichtleisten gemacht habe.

+ Von der Lichtausbeute bin ich überrascht und angetan. Das Licht der beiden Leisten ist sehr hell. Da die Leisten als Unterbauleuchten verbaut sind, blenden sie nicht.
+ Das Licht ist gleichmäßig über der Arbeitsfläche verteilt. Es gibt keine Schattenbereiche im Arbeitsbereich, wie sie leicht bei Halogen-Strahlern entstehen.
+ Positiv auch der geringe Stromverbrauch, wie er von LED-Leuchten natürlich auch zu erwarten ist (2 x 4,8 Watt).

Zu beachten ist: Die Lichtfarbe entspricht der einer Leuchtstoffröhre. Wer die LED-Leisten als Unterbauleuchten benutzt und helle Fliesen hat, wird aufgrund der Reflexionen die Lichtfarbe vermutlich eher als kühl empfinden. Die Bezeichnung "warmweiß" bezieht sich lediglich auf die Lichtfarbe der reinen LED-Leuchte (unter 3300 Kelvin; gelbweißes Licht), sagt aber nichts über die reale Wahrnehmung der Lichtfarbe in Verbindung mit reflektierenden Gegenständen und Farben im Umfeld der Leuchten aus.

Bei der Kaufentscheidung muss also abgewogen werden, was man wirklich haben will. Aus meiner Perspektive sind die Leuchten als Unterbauleuchten eher ungeeignet, wenn Leuchten gesucht werden, die zu einer warmen, dekorativen Küchen-Atmosphäre beitragen sollen (bei der man dann allerdings weniger sieht). Geeignet sind diese LED-Lichtleisten vielmehr als sehr gute Arbeitsleuchten, die mir beispielsweise für die Zubereitung von Essen und für andere Küchen-Tätigkeiten als ideal erscheinen.

Bemängelt wurde in den bisherigen Rezensionen zum Teil der fehlende Schalter. Diese Kritik halte ich nicht für gerechtfertigt, da es sich bei dem angebotenen Produkt gerade angesichts des fehlenden Schalters und Transformators wohl kaum um ein fertige Gesamtlösung handelt. Wirklich geeignet erscheinen mir diese LED-Leisten insbesondere für (Elektro-)Bastler zu sein. Und diese können mit diesen LED-Lichtleisten zweifellos ein überzeugendes professionelles Beleuchtungskonzept realisieren.

Zu den beiden Leisten haben wir zusätzlich einen staub- und wasserdichten eSmart Germany Universal Transformator (0-30 W, 2,5A, DC 12 V) eines anderen Anbieters bestellt. Dieser Trafo ist für den Betrieb mit zwei LED-Lichtleisten geeignet und bleibt auch im Dauerbetrieb recht kühl. Wer diesen Transformator einsetzen möchte, muss sich natürlich darüber im Klaren sein, dass ein Kabelende der LED-Lichtleiste für die Verbindung abgeschnitten und dann ggf. verlötet werden muss.

Verwendet habe ich zudem einen großflächigen Aufputz-Schalter, mit dem ich die Zuleitung zum Trafo (220 V) und somit das Licht schalte. (Vergleichbar diesem Ausschalter.)

Fazit: Eine klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. November 2012
Ich habe diese Lampe als Ersatz für Unterbaumöbelleuchten erstanden, leider hatte ich das Netzteil vergessen, also noch schnell nachbestellt.
Ich hatte bisher noch keine LED Lampe gefunden die so ein tolles Licht "macht"!
Was man wirklich sagen muß, diese LED's haben einen natürlichen warmweiss Farbton, so wie man ihn von Glühlampen oder Leuchtstofflampen kennt.
Weder reinweiss noch blaustichig.
Zum Test hatte ich die Lampe statt der vorhandenen Leuchtstofflampen in unserer Küche unter den Schrank gehalten.
Es ist nur ein minmaler Unterschied festzustellen, wenn man kleinlich ist.
Kleiner Nachteil: die Lampe hat keinen Schalter.
Mit einem Energiemessgerät habe ich eine Leistungsaufnahme von 12,1 W festgestellt (mit Netzgerät).
Durch das klare Gehäuse kann man die gute Verarbeitung erkennen, hoffentlich hält das gute Stück auch incl. Netzteil, was es verspricht.
Als Ersatz für die Unterbauleuchtstoffleuchten eine klare Kaufempfehlung.
11 Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2016
Der Übersicht halber hier eine kleine Zusammenfassung der positiven und negativen Punkte dieses Produktes.

Positiv:
+++Aufbau: leicht zu montieren, mit der angebrachten Steckverbindung
auf eine beliebige Anzahl Module erweiterbar
Robust und verwindungssteif durch Aluleiste
+++Leistung: gemessene 11W bieten genug Leistung um auf kleinem
Raum genügend Licht zu bieten, genau das was ich
gesucht habe
++Wasserdicht: weil mit 2K Harz ummantelt
(nur die Leiste nicht die Stecker)

Negativ:
- - - Lichtfarbe: Ist zwar sichtlich im Bereich Warmweiß hat aber einen
störenden Rosa-Stich ähnlich einer Leuchtstoffröhre
um diese Farbdifferenz zum gewohnten Glühbirnenlicht
auszugleichen bedarf es einer eigenen Folie die auch einen
entsprechenden Verlust an Licht mit sich bringt. (ca.: 10€)
- - - Temperaturentwicklung: Leiste erreicht im Betrieb eine Temperatur von
!! über 50°C!!, das senkt die Lebensdauer der LEDs
erheblich und sorgt wahrscheinlich auch für eine
Veränderung der Farbe nach einer gewissen Betriebszeit
(meist noch mehr ins Rosarote)
-Verarbeitung: 2K Reste am Rand der Schiene
- nicht "versteck"sicher: sollte man planen die Leiste an einem Netzgerät ohne
Standart Rundstecker zu betreiben, muß man darauf
achten nicht die Polarität zu vertauschen

Fazit: für den Preis nicht schlecht (speziel wegen der durchaus ausreichenden Leistung und der leichten Montage), aber deutlich verbesserungswürdig.
Wer also eine günstige Unterkastenbeleuchtung für die Küche oder eine starke Schrankbeleuchtung sucht ist hier richtig, wer allerdings, so wie ich, eine angenehme Beleuchtung für Wohnräume sucht sollte sich entweder den deutlich teureren Produkten zuwenden (2700K und Farbwiedergabe von min 84%) oder mit entsprechenden Tönungsfolien tricksen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2014
Gestern habe ich angefangen, die gelieferten LED-Leisten zu montieren. Sie sollten eine vorhandene "Linestra"-Beleuchtung in der Küche unter den Hängeschränken ersetzen. Die Linestraröhren sind je 100 cm lang und haben 120 Watt pro Stück. Hab schon mal mit einem LED-Band 5 m lang, experimentiert, doch da reichte einfach die Helligkeit nicht.
Ein erster Lichttest vor der Montage verlief positiv. Nach der Montage, die im übrigen sehr einfach war, konnte ich einen direkten Vergleich anstellen. Nach dem Einschalten der LED-Schienen wurde die Arbeitsplatte sehr gut und auch hell ausgeleuchtet.
Da die Küche U-Form hat, konnte die alte Beleuchtung auf dem anderen Schenkel dazu geschaltet werden, so dass eindeutig verglichen werden konnte: Die alten Linestra-Lampen haben eine noch tiefere Farbtemperatur, ca 2500 K, die neuen sollen 2700 K haben, was in keinem Fall ein Problem darstellt.
Die Helligkeit beider Lampen ist fast identisch. Ein LUX-meter, senkrecht unter den Leuchtkörpern aufgestellt, zeigte 518 zu 524 Lux an. Wobei die Messtoleranz schon deutlich größer als der Unterschied ist.
Fazit: Kann ich nur empfehlen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2016
Habe im November 2013 zwei LED- Lichtleisten erworben. Bei täglicher Nutzung von max. 45 Minuten konnten wir uns bisher über das angenehm warme Licht immer freuen. Seit ca. 4 Wochen fallen nach und nach einzelne LED's aus, sie beginnen zu flackern und sind zeitnah ganz erloschen. Die zweite montierte LED- Leiste leuchtet noch wie am ersten Tag ohne Ausfälle. Eigentlich sehr schade bei dem damaligen Preis! Habe jetzt das gleiche Modell noch einmal bestellt, vielleicht haben wir diesmal etwas mehr Glück.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2014
Diese Leiste wurde als Ersatz für eine 36W/840 Leuchtstoffröhre gekauft. Bei der Auswahl wollte ich erst zu der "schwächeren" Variante greifen habe mich aber aufgrund von Kundenbildern für die stärke und auch nach Datenblatt hellere Leiste entschieden.

Ein großes Lob bezüglich Verpackung und Versand die durch Amazon und UPS abgewickelt wurden. Die Leiste war in einer passgenauen Kartonrolle wie man sie von Postern kennt in Antistatikfolie verpackt. Diese Rolle wiederum in einer rechteckigen Umverpackung mit Papier als Füllmaterial. Selbst der unmotivierteste Versandmitarbeiter hätte bei vorsätzlicher groben Handhabung dem Produkt keinen Schaden zufügen können. Durch die perfekte Verpackung waren auch keine Halteösen gebrochen.

Zur Leiste selbst:
Laienhaft gesagt ist die Leuchtstärke in etwa die 1/2 bzw 1/3 einer 36W/840 Leuchtstoffröhre, ich gebe ihr mal ne Chance sich über eine Woche zu bewähren, ansonsten wandert sie hinter den Fernseher als indirekte Beleuchtung. Die Verarbeitung ist gut und kein Gestank, wie man es von anderer Chinaelektronik kennt, ist wahrzunehmen.

*Update 19.01.2015*
Nachdem ich meine Küchenzeile von der verbliebenen Leuchtstoffröhre befreien wollte habe ich nochmals 3 Leisten bestellt und prompt erhalten, danke an Amazon hierfür, jedoch kann ich leider die 3 neuen nicht mit der 1 alten kombinieren da die neuen leisten viel rotstichiger sind als die vor einem Jahr gekaufte. Die LED-Module sind die selben, jedoch ist die Abweichung wirklich frapant, hat die alte Leiste in etwa 3000-3200K so leuchten die neuen Leisten zwischen 2600-2800K. Mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben als die alte abzubauen und irgendwo alleine scheinen zu lassen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2013
Ich habe die Lichtleiste für mein Fernreisefahrzeug gekauft. Der Wagen besitzt ein Aufstelldach; drei Wände bestehen aus Segeltuch, das Dach klappt zur Seite und bildet die vierte. Da die Schlafsäcke und Matratzen auf dem Lattenrost liegen bleiben, kann ich keine hoch bauende Beleuchtung anbringen. Die Lichtleiste ist sehr zierlich und trägt nicht auf. Ich kann sie direkt mit dem Bordstromnetz verbinden und den Schalter dort anbringen, wo ich möchte. Das ist für mich kein Nachteil, dass die Leuchte keinen eingebauten hat. Stecke ich die Leuchte ab, lässt sie sich auch mobil betreiben. Ich verwende dazu diesen Akku http://www.amazon.de/XTPower-MP-10000-Powerbank-Ladeadapter-Thunderbolt/dp/B006N48VJY/ref=pd_cp_computers_0 und das ihm beiliegende Anschlusskabel. Eine Aussage über die Lebensdauer der Lichtleiste kann ich noch nicht treffen, da ich sie vor kurzem erst gekauft habe.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2013
Wir haben die Lichtleiste für unsere Küche geholt. Sie war ganz gut anzubringen, ein bisschen friemelig war es schon, aber es ging doch ganz gut, und sie leuchtet die Küche bzw die Arbeitsfläche super aus. Ich mag grelles Licht in Zimmern von der Decke aus überhaupt nicht, daher hat diese Lichtleiste (wir haben 2 bestellt) dieses Problem perfekt gelöst. Es ist ein warmes angenehmes weiß, der Stromverbrauch ist bei LED, wie sicher bekannt, sehr gering und von daher ists auch nicht schlimm, wenn man das Licht einfach mal anlässt. so eine Unterbauleuchte wirft gemütliches Licht in den Raum und ich kann es echt nur empfehlen! einfach super!

Fast noch vergessen: man muss noch extra ein Trafo/Netzteil dazu bestellen! Nicht vergessen! Das ist hier leider nicht dabei! Sonst ist die Lichtleiste aber wirklich top!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2013
Ich möchte in dieser Rezension garnicht so stark auf die Leiste an sich eingehen.
Es wurden 2 Stück der Leiste geliefert wie bestellt. Diese hängen hintereinander
als platzsparende, nicht zuviel Hitze erzeugende Lichtquellen an einer Schräge als
Deckenbeleuchtung. Sie machen ein tolles Licht, das zwar eine gewisse Kühle hat,
aber insgesamt trotzdem einen sehr charmanten Charakter.

Leider fing nach einiger Zeit eine der beiden Leisten an, irgendwie anscheinend
heller zu leuchten. Dadurch entstand wohl zuviel Wärme und die LEDs fielen aus.
Am Ende waren es ziemlich viele. Daher habe ich die Leiste reklamiert. Und das
ging ohne Probleme und sehr schnell. Wirklich toll. Und das muß man auch einmal
berichten. Also nochmal, Daumen hoch für den guten Service von HT Trade bzw.
Lux Pro!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2015
Sehr schön helles, warmes Licht!
Viel wärmer, aber angenehm als ich es von Anderen LED Produkten kenne.
Bei den bei mir gelieferten (6 Stck.) ist die Anschlußleistung nicht! wie bei Amazone beschrieben und aufgedruckt (Kartonrohr) 12W sonden nur 6W also 0,5 A bei 12V=
Bei der Reihenschaltung mehrer Leisten, die sich ergibt wenn man die Kupplungen am Ende der Leisten nutzt, ist ein Spannungsverlust etwa ab der 2ten Leiste optisch auffällig; es wird dunkler.
Der Umgang mit Lötkolben ist hilfreich, auch wenn man sich von den klobigen Kupplungen trennen möchte.
Die Alu Leiste läßt sich alternativ zur Schraubbefestigung mit wenigen Tropfen Klebstoff gut befestigen, da sie plan ist.
Trotz der vorgenannten Einschränkung gebe ich 4* wegen des sehr guten Preis- /Lichtleistung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 7 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)