Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,6 von 5 Sternen15
3,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. Mai 2013
La típica telenovela!
Chica virgen y santurrona se enamora de chico guapo y millonario... se supone que es una novela erótica pero no tiene nada de especial, ni siquiera el relato de cada follada es realmente sensual, la fantasía de ser dominada, amarrada y follada por un tipo que sabe lo que hace, y la fantasía de hombre de ejercer ese dominio en una mujer...
En una era donde URGE que la mentalidad hombre-mujer deje de ser dispareja, la igualdad y el amor sean los valores que rijan una relación y que por fin se dejen de dramatismos las nenas mensas y que no les den las nalgas al primer tarado guapo o con dinero que nos compre regalos y sea todo un reto lograr que se "atrevan" a sentir algo...
no lo he terminado, falta poco, pero voy muy en contra de este tipo de mensaje, estoy cansada de ver a mis hermanas amigas sufrir por estos cuentos de hadas y la idea de que no valen nada sin un hombre. TACHE!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2015
Poco más de cincuenta páginas estimo haber leído, más me parecía imposible. A lo mejor muchas mujeres, complice la narración en primera persona, se identificarán fácilmente con Anastasia, jovén estudianta, guapita, tímida, eterosexual, inexperta, con unos prontos de personalidad. Imposible para un hombre identicarse en el tenebroso Christian Grey, un "self made man" muy improbable en cuanto riquísimo ya en joven edad, y a pesar de algunas pasiones que requieren objetivamente mucho tiempo, como el sexo extremo con varias mujeres, la gimnasia para mantener su cuerpo de Adonis, y el piano, que toca virtuosamente. Todo el cuento tiende descaradamente a complacer unas fantasias eróticas típicamente femeninas. La pornografía femenina pues existe, finalmente sale del armario, pero el valor literario general es mínimo y la fantasia queda naturalmente en el clásico esquema machista, es decir el la protege y toma la iniciativa, ella se deja llevar. Para los hombres ilegible, ya que de la vida quizás no, pero de un cuento porno esperamos menos rollitos preliminares y menos detalles. La mayoría de las mujeres que esperan más de un libro, probablemente sólo lo han comprado por la fama, y no terminado: es lo que tienen los "best-sellers", mientras se venda. Yo mismo lo he comprado por curiosidad, y esta vez, ha sido dinero malgastado.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2013
Ich habe diese Buchreihe zuerst auf Englisch gelesen und muss sagen, eigentlich fand ich den ersten Teil am besten. Die anderen sind nicht ganz so interessant aber die Autorin hat es dennoch geschafft sie durch lustige, spannende, erotische oder sehr kitschige Szenen lesenswert zu machen.

Da ich immer an fremdsprachigen Büchern interessiert bin und mich diese Lernromane nur anöden, habe ich mir den ersten Teil auf Spanisch für mein Kindle geholt. Dazu muss ich sagen, ich war wirklich überrascht wie schnell der Download bei meiner langsamen Leitung ging. Aber egal... Das Buch ist wirklich ziemlich leicht geschrieben. Ich lerne mit einer Kolumbianerin zusammen Spanisch und bin momentan etwa bei Niveau B1, so genau lässt sich das leider nicht sagen. Jedenfalls verstehe ich das Buch sehr gut und die wenigen für mich unverständlichen Stellen, kann ich mir meist selbst herleiten, dank meinem Englischen Exemplar.

Also liebe Sprachenlerner, traut euch!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2013
Que historia más divertida y electrizante te transporta a un mundo fascinante que te hace adicto, y no dejas el minorista que no terminas yo lo leí en tres días Super.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2012
Inhaltlich ist das Werk auf die Neugier der Frauen ausgelegt.
Es läßt die Frauen nicht mehr los und sie wollen eine Fortsetzung der Geschichten.
Sicherlich nicht unumstritten ist das Thema der Unterwerfung und Hingabe, das im realem Leben oft nur durch boulevart Zeitungen auflagenfüllend hochgetitelt wird.
Wer's mag -lesen!
Wer allerdings überempfindlich gegenüber dem täglichem sensations- und primitiv-Journalismus reagiert, sollte sich mit diesen Werken nicht beschäftigen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2015
I bought this book hoping that it would help me improve my use of Spanish language. I was looking for flirtatious playful humour. I looked for a couple of chapters, then I gave up. The product itself has no fault, and should be fine for anyone looking to understand the fine art of trophy wifing.

PS: Mi uso de espanol todavia no se ha mejorado mucho.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2014
Das Buch ist total hohl und dumm, es ist absolut lächerlich. Ausschließlich wird von übermäßigem Sex gesprochen, das ist schon krankhaft und dabei noch sehr einfältig. Sex ist wichitg und kann auch wahnsinnig gut sein, aber dieses Buch trifft gar nichts davon. Absolut abzuraten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2015
sin lugar a duda es una historia fascinante, romantica, divertidad, sexy, triste y muy erotica. la recomiendo . el segundo libro no me gusto tanto pero el primero y el tercero son espectaculares . una trilogia que vale la pena leer
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2012
SUPER! genial! ich habe die 3 Bücher in 10 Tagen gelesen. unglaublich! ich habe es weiter 3 Freundinnen geschenkt und alle waren super begeistert und haben sofort die anderen Teile gekauft!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2014
primitiver Schreibstil, Inhalt nach 3-Groschen-Roman-Konzept, Die Autorin hat meiner Meinung nach nur das Ziel gehabt, Geld mit diesem Buch zu verdienen, sonst nichts.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)