Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



am 23. März 2013
Da ich dieses Gerät nur als Zweit -TV benutze, also nicht sehr häufig, bin ich ringsum zufrieden. Die Installation und das Einrichten der Sender verläuft nach meiner Erfahrung normal. Dass man zum Einrichten etwas Geduld braucht ist nun mal so. Mein Hauptgerät, ein Sharp 42 " bietet etwa die gleiche Bildqualität. Da diese Gerät allerdings schon ein paar Jahre alt ist freut mich der geringere Stromverbrauch des o.g. Philips-Geräts. 1 Punkt Abzug gibt's für den miserablen Standfuß. Glücklicherweise weht in den meisten Wohnzimmern kein Wind, sonst würde das Teil sicher wackeln. Wer die Möglichkeit, sollte eine Wandhalterung einsetzen. Allerdings kann ich zu dieser Qualität keine Aussage machen, da ich keine besitze; aber schlimmer kanns nicht sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2017
die qualität ist sehr gut und der preis passt

ich bin sehr zufrieden und kann mich nicht beklagen

der versand verlief auch einwandfrei
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2017
Das Gerät hat ein gutes Bild und ist in der Bedienung einfach. Die Anschlüsse des Gerätes sind vollkommen ausreichend und recht gut erreichbar.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2013
Installation und Aufbau sehr einfach. Bild und Tonqualität für diesen Preis wunderbar, mit den drei Boxen hinten 1x Bass und zwei normal ist der Klang auch in Ordnung. Meiner Meinung nach ist dieser TV um diesen Preis 1A.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2013
Bild: Sehr gut
Ton: Sehr gut
Internet Funktion: unbrauchbar
Preis: Sehr gut
Smart TV: Nein

preis/leistungsverhältnis: Sehr gut

Leider zurückgeschickt.
Nur als Standard Fernsehen geeignet, aber kein Internet TV.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2012
Ich suchte einen günstigen LED mit wenig Stromverbrauch, gutem Bild und DVB-S2 Tuner. Ich nutze ihn zum normalen Fernsehen und als Bildschirm für meinen HTPC. Über diesen laufen auch die BlueRay, bzw. falls nötig TV Aufnahmen, da der ebenfalls einen DVB-S2 Tuner eingebaut hat. Daher waren für mich die ganzen Features wie Time Shift, SmartTV etc. nur Beigabe, aber nicht relevant. 3D war mir keinen Cent mehr wert.

Das Angebot über Amazon WareHouse..gebraucht wie neu...für 497Euro mit kleinen Kratzern an der Vorderseite...war unschlagbar. Das Paket kam an und sah sehr ramponiert aus. Beim Auspacken stellte ich jedoch schnell fest, dass am TV keine Mängel vorhanden waren. Keine Kratzer , absolut top Zustand.

Das einrichten des TVs, fand ich jetzt im Gegensatz zu vielen die sich darüber beschweren, absolut simpel. Mit ein wenig Lebenserfahrung in technischen Dingen wohl kein Problem. Da hab ich schon wesentlich üblere TVs eingerichtet. Wenn ich da nur an meinen alten Grundig Monolith denke..au Backe.

Bild ist absolut Spitze. Leichte unschärfen bei schnellen Bildern, aber das ist zu verschmerzen.

Sendersuche über Satellit ging recht flott. Die Sortierung der Favoritenliste war etwas kniffelig, aber mit etwas herumprobieren hat man schnell den Bogen raus. Im Endeffekt bleiben dannn noch 39 Sender von den 1500 über die man an den Anfang aller Sender umlegt und über die Favoritenliste bedient. Geht dann top.

Der Ton ist für die nach hinten gerichteten Lautsprecher annehmbar. Will ich mehr Sound werfe ich eh meinen HTPC an und schaue über den und höre über meine Yamaha Analage.

Spiele über einen 47" zu spielen macht auch laune. Meine HD7770er passiv kommt aber bei FullHD Auflösung an ihre Grenzen. Daher laufen NFS Most Wanted (2012), Counter Strike Global Offensive oder Portal besser mit der 720p Auflösung. Framerate ist dann auch akzeptabel.

Der Philips schaltet schneller an als mein alter Technisat, verbraucht nur einen Bruchteil des Stromes, hat ein wesentlich besseres Bild. Flotte Umschaltzeiten zwischen den Sendern. Wir sind mit ihm voll zufrieden und bereuen den Kauf nicht.

Den einzigen wirklichen Mangel sehe ich darin, dass kein Audio Ausgang vorhanden ist, den ich an die Stereo Anlage führen kann. Will ich Sound geht das nur über den HTPC und über diesen in die Anlage. Der HDMI hat einen Audio Rückkanal wodurch auch Sount vom TV rückgeführt wird. Nützt mich aber nichts, da ich eine gesonderte Soundkarte im HTPC habe die dadurch nicht angesteuert wird. Ginge nur bei Onboard Sound mit einem entsprechenden HDMI 1.4a. Nützt mich also nichts.

Die Fernbedienung ist wirklich etwas philigran ausgefallen. Sie könnte in der Tat etwas größer sein. Geht aber auch so. Man gewöhnt sich dran.

Wen die von mir beschriebenen Mängel nicht stört, der kann kaum was so günstiges derzeit kriegen wie die Gebrauchten ( und doch neuen ) über Amazon Warehause. Zugreifen sag ich nur.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2013
DIeser Fernseher bietet ein Fernsehvergnügen ganz besonderer Art:

1. KEIN BILD, KEIN TON
Betreibt man ihn über Kabel, erfreut man sich an verpixelten Bildern und Tonaussetzern. Vielleicht nicht so schlimm, denn die Tonqualität ist ohnehin katastrophal. Kein Wunder, denn der eingebaute Kabel-Decoder zeigt - in meinem Fall - die Signalstärke mit 42 % an. Seltsam, denn ein Kabel-Receiver angeschlossen an dem selben Anschluss, bringt 75 %, was für ein störungsfreies Bild völlig ausreichend ist.

2. KEIN SERVICE
Die unfreundliche und zudem völlig inkompetente Telefonistin der Philips-Hotline in Frankfurt/Main begründet das damit, dass, im Gegensatz zu dem Philips-Fernseher, in Kabel-Receivern Verstärker eingebaut seien. Wenn das stimmt, was noch zu beweisen wäre, welche Funktion hat dann der eingebaute Kabel-Decoder?

3. KEIN BEDIENUNGSKOMFORT
Stellen Sie sich vor, Sie sind müde und wollen den Sleeptimer auf z. B. 90 Minuten einstellen. Sie müssen insgesamt 15 mal auf verschiedenen Tasten der Fernbedienung drücken, um den Sleeptimer zu aktivieren. Anschließend sind Sie hellwach und wünschen sich nur, dass Programmierer, der dies zu verantworten hat, ins Wachkoma fallen möge.

Fazit: Elektroschrott, wobei diese Bezeichnung dem Begriff Schrott Unrecht tut!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2013
Vorneweg:
ein Fernseher muss bei mir nicht viel können. Er soll einen sauberen Ton aufweisen und nicht blechern klingen. Das Bild soll scharf sein und die Größe so, das ich auch ohne Brille Untertitel lesen kann. EPEG, da wir keine Programmzeitschrift haben, muss ebenfalls vorhanden sein.

-Dieses Gerät ist perfekt wenn man sich das zappen abgewöhnen möchte. Es stürzt dabei nämlich permanent ab. Anfangs noch schleichend, ein oder zwei mal. Und irgendwann dann bei jedem dritten Umschalten.

-EPEG funktioniert nur sporadisch. Woran das liegt keine Ahnung. Aber an und wieder ausschalten hilft gelegentlich. (am Internet liegt es nicht, habe ich geprüft, eine Internetverbindung ist leider Pflicht fürs EPEG)

-Manchmal verschwindet einfach das Bild, oder der Ton während des Fernsehens oder beim umschalten. Stecker ziehen schafft hier ebenfalls abhilfe!

-Internet. Viel hatte ich damit nicht vor. Mal ein bißchen Youtube. Kann man total vergessen. Viel zu langsam und die Eingabe ist viel zu umständlich. Hinten und vorne nicht ausgereift!

Fazit:
Optik toll. Bild auch wenn es den kommt, glasklar und gestochen scharf. Der Ton ist satt und sauber!

Aber die träge Steuerung und das permanete abstürzen sind nicht tragbar.
Ich habe den Fernseher nun knapp ein dreiviertel Jahr, und werde ihn nun zurückgeben. Ich gehe davon aus das die Macken die schleichend bisher immer schlimmer wurden, kurz nach Ablauf der Garantie dann das Gerät vollständig lahmlegen. Nie wieder einen Fernseher von Philips!

Update 21.08.2013
Da dieser Fernseher meine erste Rücksendung an Amazon überhaupt ist, möchte ich die kulante und absolut diskussionslose Rücknahme loben. Problem geschildert, Rücksendeaufkleber erhalten und keine 24h später nach Abgabe im Paketshop bereits eine Mail mit der Bestätigung der Gutschrift erhalten! Und das nach einer insgesamten Nutzungsdauer von knapp einem dreiviertel Jahr!
44 Kommentare| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 22. Juli 2012
Größe: 81 cm (32 Zoll)|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
..........die bereits mehrfach angesprochene Angelegenheit mit dem Fußball (auch in HD) ist leider tatsächlich nicht von der Hand zu weisen.
Fangen wir gleich bei dem einzigen, in meinen Augen gravierenden Mangel an. Am besten erläutert sich das Manko an einem "Abstoß". Sobald ein schneller Kameraschwenk vonnöten ist, in dem Fall vom Torwart bis in die gegnerische Hälfte, bekommt der Philips bildtechnisch arge Probleme. Man sieht ungefähr so, als wenn ein Brillenträger selbige vergisst. Das Bild wird leicht unscharf und verschwimmt. Dies ist aber wie gesagt nur bei schnellen Schwenks so. Ein Tennis - Match, Basketball, Formel 1 - Rennen oder ähnliches kann man ohne jedwede Einschränkung sehen.

Ansonsten ist dem Philips eigentlich nur positives abzugewinnen. Knackige, farbenprächtige Bilder selbst bei analogem TV. Beim HD - TV bleiben ebenfalls keine Wünsche offen. Blu - Ray`s werden ebenfalls in atemberaubender Qualität abgespielt. Auch Actionsequenzen, wo ja ähnlich des beschriebenen Fußballspiels auch schnelle Kameraschwenks auftauchen, bereiten keinerlei Probleme (vielleicht liegt es an der Farbe grün). Die Sendersortierung ist im Vergleich zu manch anderem Hersteller nahezu ein Kinderspiel.

Fazit: In meine Augen rechtfertigt das besprochene Manko keine totale Abwertung auf einen Stern sondern lediglich einen Abzug in der Gesamtnote. Als Hinweis sicherlich sehr hilfreich, sodass der Leser selbst entscheiden kann, ob dass Gerät anhand seiner Vorlieben bzw. seines Einsatzes sinnvoll ist oder eben nicht. Wer hauptsächlich Fußball sehen will, schaut sich besser nach was anderem um. Allen anderen sei dieser LED wärmstens empfohlen. Hier ist das Preis/Leistungsverhältnis absolut im Lot. Der angesprochene Mangel kostet den Philips die Bestwertung.
Trotz dessen eine klare Kaufempfehlung bei verdienten 4 Sternen!
11 Kommentar| 218 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2013
Habe diesen Fernseher wegen der beworbenen Funktionen wie USB-Recording und Full HD für einen Wohnwagen gekauft. Leider muß ich nun feststellen, dass die USB-Recording-Funktion ohne Internetanschluss nicht möglich ist. Auch das Abspielen von Aufnahmen benötigt angeblich einen Internetanschluss. Dies steht nur versteckt im Handbuch und wird so auch nicht beworben. Wer hat auf dem Campingplatz einen Intenetanschluss? Zweitens steht in den Unterlagen und auf dem Karton nirgendwo, dass es sich um einen Full-HD-Fernseher handelt. Selbst auf der Internetseite des Herstellers taucht dieser Fernseher Type 4007 als HD-Ready auf. Was soll dies Durcheinander? Aber das von Amazon gelieferte Gerät ist tatsächlich ein Full-HD-Gerät. Habe dies mit einem Tesbild überprüft.
Die Bedienung des Garätes ist abenteuerlich, es gibt nur eine Favoriten-Liste, die nicht sortierbar ist. Da ich in meiner Wohnung einen Humax-Sat-Receiver habe, kann ich dort feststellen, wie kinderleicht eine Bedienung funktioniert. Trotz eingebauten Sat-Receiver im Philips werde ich nun einen externen SAT-Receiver in meinem Wohnung vor den Philips schalten, denn dort ist die Bedienung kinderleicht und die Recordingfunktion ist nicht durch einen IP-EPG behindert.
Ich behalte das Gerät trotz alles Mängel, weil es eben ein Spitzen-Bild hat. Ich warne alle davor, dass Gerät für den Wohnwagen oder das Gartenhaus zu kaufen. Deshalb auch nur 3 Sterne.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 10 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)