Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
107
4,4 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Mai 2012
Mann Mann Mann,
Da wird das Cover zensiert, weil da ein "Piepmatz" drauf ist?
So'n Blödsinn -_-
Aber Die Musik ist genial!

Pimmel, Schwanz, Penis!!!
1717 Kommentare| 122 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2016
Tenacious D ist totale Geschmackssache, so wie Helge Schneider. Die einen lieben die Musik, die anderen hassen sie.
Ich möchte mich zu ersterem Lager zählen. Das Album ist musikalisch top, und man merkt, dass die Jungs wieder ordentlich Herzblut (und eine dicke Packung Irrsinn) reingesteckt haben. Und eigentlich würde es hier musikalisch 5 Sterne geben.

Was ich allerdings bemängeln muss (und was ganze 2 Sterne Punktabzug bedeutet): Die Verpackung. Nicht weil ein Penis-Phönix drauf ist. Das ist ja lustig und passt zu den bekloppten Tenacious D. Aber das Material... Billigste und dünnste Pappe. Hätte ich es nicht besser gewusst, hätte ich es für eine Werbe-CD gehalten. Für ein Vollpreis-Album erwarte ich entweder hochwertige Pappe oder ein "normales" Hardcase.
Und dann wäre da noch der Zensur-Sticker über dem lustigen Penis-Phönix. Der klebt so fest auf der billigen Pappe, dass man schnell das lustige Cover verkratzt oder zerstört hat. Deshalb meine Frage: Warum klebt man (wenn man schon so prüde sein muss) den Zensur-Sticker nicht auf die PLASTIKFOLIE, welche die Pappe umschließt?
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. September 2013
Habe mir das Album viel zu spät gekauft. Bin schon seit vielen Jahren riesiger Fan, hatte allerdings nicht immer die Zeit up-to-date zu bleiben. Bis mein Bruder mir eine Konzertkarte für Berlin schenkte. Nun musste ich erstmal gucken, was die denn so alles neues haben und siehe da, ein neues Album. Gekauft, mit der neuen Funktion von Amazon direkt runtergeladen, reingehört und sofort verliebt. That was a masterpiece - wie Rage Kage sagen würde. Daumen hoch. Live sind die auch nur geil, bei jedem einzigen Song, singt das gesamte Publikum mit... genial.... Kaufempfehlung......... auch für die beiden anderen Alben
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2012
Mit "Pick of Destiny" (dem Film) hatten Sie mich eigentlich.

Die Leute die "the D" kennen dürfen den folgenden Absatz überspringen.

Den (flachen) und egozentrischen Humor von Jack Black muss man mögen - sonst funktioniert die "Idee" hinter TENACIOUS D nicht.
TENACIOUS D macht wirklich (!) sehr guten, handgemachten Rock. Dabei merkt man Einflüsse von AC/DC, van Halen, Metallica, Black Sabbath - Jack Black ist ein riesen Metall- und Rock Fan, das merkt man den liebevoll arrangierten Stücken an.
Jeder Song weist verschiedene Bridges und Wendungen auf, die Tempos wechseln, stellenweise hört man in einem Lied 3 komplett verschiede Styles.
Da kann ein orchestrales Intro kommen, nach 2 Minuten zum Country wechseln (Akustik) und 1 Minute später sägen Dich harte Metall-Riffs aus dem Sessel.

Wer "PICK OF DESTINY" kennt (und schätzt) wird sofort den Humor wiederfinden.
Ja, platt, etwas speziell - Jack Black spielt auch in der Band "sich selbst".
Die Skits sind super, die Lieder "39", "Roadie", "The Ballad of Hollywood Jack and Rage Kage" und auch der Titelsong sind absolute Weltklasse - und Ideenlosigkeit oder Lieblosigkeit kann man den beiden WEISS GOTT nicht vorwerfen.
Bei allen Lieder sitzt übrigens DAVE GROHL an den Drums, das dürfte für den Ein oder anderen Nirvana Fan nicht uninteressant sein. Jack Black und Dave Grohl verbindet eine gute Freundschaft.

Ich muss allen "Fans" empfehlen nach der Limited Edition (mit DVD) Ausschau zu halten.
Über ein anderes Versandhaus in Lingen (Musikversand) gibt es die "unzensierte" Version (Cover nicht beklebt), inkl. 3 Bonus Tracks und DVD.
Darauf findet sich der "Raw Cut" zum RIZE OF THE FENIX Video, das Video zu ROADIE (großartig) und 2 weitere "Überraschungen".
Laufzeit ca. 25 Minuten.

VIEL SPASS MIT DEM ALBUM, KLARE KAUFEMPFEHLUNG !
44 Kommentare| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2014
Der Film hat mich angefixt, deswegen habe ich mir das Doppelpack besorgt und Rize of Fenix gleich mit. Habs nicht bereut, allerdings stört mich das Gelaber wenn ich unterwegs bin, deswegen ist es aus der Playlist geflogen. Die Songs sind aber rockig, witzig und tropfen vor Rockzitaten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2012
Was soll man da noch groß sagen.
Nachdem ich die ganzen miesen Bewertungen bezogen auf die Verpackung gelesen habe, habe ich mich für den Download bei Amazon entschieden und das war eine sehr gute Entscheidung.

Der Sound ist sehr gut, habe kein Problem mit nervigen Hüllen und habe nur knappe 10 € bezahlt.
Kann ich nur jedem empfehlen.

Zum Album selbst gibts gar nicht so viel zu sagen.
Wer Tenacious D mag und die letzten beiden Alben mochte, kann bedenkenlos zugreifen.
Die Jungs bleiben sich auch auf "Rize of the Fenix" wieder einmal treu und liefern ein sehr gutes Werk ab.
Darüber hinaus gab es das Album ja schon kurz zuvor komplett im Stream zu hören, daher wusste ich,was auf mich zukommt.

Ich bin auf jeden Fall hellauf begeistert und kann nur jedem, dem die Musik von Tenacious D gefällt, die Platte wärmstens empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2012
Viel kann man hierzu nicht sagen.
Es ist das, aus meiner Sicht, bisher beste "Tenacious D"-Album.

Ich habe es mir über die "AmazonMP3"-App gekauft und es ist kaum zu glauben, dass Cover ist Tatsache immernoch (gekauft am 21.10.2012) zensiert! =-O
Sehr komisch in diesem Zusammenhang finde ich übrigens auch, dass es hier bei Amazon unzensiert zu sehen ist.

Amazon ist doch sonst auch nicht so krüsch. Es gibt doch auch sonst den Prostatauntersuchungs-Simulator und son kram. :D
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2014
ich habe nicht mehr erwartet, oder doch? nuja n booklet wäre nett gewesen, auf die videotagebücher wie es andere künstler mittlerweile machen kann man ja verzichten. aber wer 16 eus ausgibt darf auch etwas mehr als nur pappe und cd erwarten
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2015
Das aktuelle Album von der Kult-Satire-Rock-Band Tenacious D ist nicht zu vergleichen mit the Pick of Destiny. Vom musikalischen Standpunkt aus alles Solide. Leider fehlen die Kracher-Songs wie im Musical-Film. Für Fans trotzdem ein Muss!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2014
Als ich die CD eingelegt habe hatte ich angst, dass mir das Album nach zwei großartigen Vorgängern irgendwie nicht gefallen könnte.
Aber das war wohl schon unberechtigte "blasphemie". Ein Song nach dem anderen nimmt einem beim Zuhören sofort wieder mit. Alles selbstverständlich nach typisch gottgleicher Tenacious D-Manier.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,99 €