Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimitedFamily longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Juni 2017
Bin zufrieden, meine erste eigene Heckenschere, habe mir sonst immer eine vom Freund oder Nachbarn geliehen. Leicht und handlich, daher auch für mich als Frau sehr angenehm
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2017
Endlich mal eine gute und praktische Heckenschere. Auspacken und loslegen. Einfacher geht es nicht. Ich kann diese Heckenschere mit gutem Gewissen weiter empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juli 2014
Die Heckenschere schneidet sehr gut und ist sehr handlich bzw. nicht so schwer. Mit der Heckenschere läßt sich problemlos eine Tujahecke schneiden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2014
Das Gerät erfüllt seinen Zweck gemäß der Beschreibung und liegt dabei gut in der Hand.
Das Preis/Leistungsverhältnis stimmt, die Verpackung könnte besser sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2013
... aber den hat sie perfekt gemeistert. Gut verarbeitet, liegt gut in der Hand und hat - im Gegensatz zu den billigen Baumarktprodukten - Schalter wo man nicht das Gefühl hat, dass sie beim Hinschauen schon runterfallen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 3. September 2015
Einige Jahre ärgerte ich mich mit einer billigen (<50€) Heckenschere, die ich von meinen Schwiegereltern geschenkt bekommen hatte, herum. Die hat sogar funktioniert (und tut es immer noch), aber sie war laut, schwer und rupfte mehr als dass sie schnitt.

Nun sollte es also etwas ordentliches sein. Nach einigem Lesen hier in den Rezensionen entschied ich mich für die AHS 45-26, allerdings kaufte ich sie vor Ort im Baumarkt, denn dieser gibt von sich aus eine auf fünf Jahre verlängerte Garantie anstatt der zwei Jahre Herstellergarantie.

Kurz gefasst: Ausgepackt, eingeschaltet, begeistert!

+ Die AHS 45-26 ist deutlich leichter als meine alte Heckenschere, so dass die Arbeit deutlich angehmer geht.
+ Die 45cm Schnittlänge (hatte ich vorher auch) reichen mir mehr als aus für eine große Thuja-Hecke, ein paar Buchsbäume und einige andere Gewächse. Ich wüsste nicht, was ich mit einer noch größeren Heckenschere soll.
+ Ich empfinde das Geräusch als geradezu angenehm im Vergleich zum schrillen Kreischen meiner alten Heckenschere. Es ist zwar laut, aber nicht unangenehm und geht mehr in Richtung eines lauten Rauschens als eines Brummens oder Kreischens.
+ Anstatt einem Schalter hat der vordere Griff gleich drei Schalter, so dass man die Schere auch bequem um 90° in beide Richtungen verdreht halten kann, ohne sich dabei die Hand zu verknoten. Gute Lösung!
+ Die Schere schafft auch ziemlich dicke Äste (vom Hersteller werden 26mm angegeben!). Ich habe es zwar nicht nachgemessen, bin aber begeistert davon was sie wegschafft.
+ Das Schnittergebnis ist absolut sauber, gerade und scharfkantig. Meine alte Heckenschere hatte eher "gerupft" als zu schneiden...

- Wie bei leider allen Bosch-Gartengeräten ist der Zugentlastungs-Haken am Stecker nur für sehr dünne Kabel wie sie an "Haushalts-Steckdosenleisten" zu finden wären geeignet. Ich habe für den Garten aber (wie normal und üblich!) ein dickes Gummikabel, und das passt da leider auch mit viel Gewalt definitiv nicht rein!
- Sowohl der vordere als auch der hintere Schalter müssen sehr kraftvoll gedrückt gehalten werden, da die Heckenschere sonst ausgeht. Das ist bei längeren Schneidarbeiten doch etwas kräftezehrend und ermüdet die Finger. Das hätte ich mir etwas einfacher gewünscht.
- Das Gerät hat keine Schnellstopp-Funktion. Es geht zwar aus wenn man einen der Schalter loslässt, aber eben nicht SOFORT, sondern mit erheblichem Nachlauf (laut Anleitung 0,5 Sekunden). Ein Schnellstopp ist bei Heckenscheren leider offenbar nicht vorgeschrieben und daher haben viele Geräte auch keinen, aber in dieser Preisklasse fände ich es eigentlich selbstverständlich. Metabo z. B. wirbt mit 0,05 Sekunden, das ist 10x schneller!

Für mich und meinen kleinen Garten überwiegen die Vorteile, weswegen ich das Gerät klar empfehlen kann. Mit den Nachteilen kann ich leben (Kabelverbindung hält auch ohne nutzbare Zugentlastung, Ermüdung hält sich bei meinem Bisschen Hecke in Grenzen und Schnellstopp ist nicht wirklich notwendig da bei beidhändiger Bedienung wohl kaum die Hände ins messer kommen). Insgesamt daher vier Sterne.

Nachtrag 11.09.2016: Auch in der zweiten Saison funktioniert die Heckenschere bisher problemlos und unauffällig. Meine Begeisterung hält also an... :-)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2015
Ich habe nur eine sehr kleine Reihenhaus-Hecke und die Heckenschere nicht sehr oft benutzt. Nach 25 Monaten machte die Heckenschere keinen Mucks mehr, sie war tot. Ich habe sie eingeschickt, die Garantiezeit war zu diesem Zeitpunkt drei Wochen abgelaufen. Der Kostenvoranschlag ergab, dass die Reparatur genauso hoch wäre wie eine neue Heckenschere. Ich kaufe daher kein Bosch-Produkt mehr.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2013
Nach einer saftigen Gärtnerrechnung beschloss ich, selbst ist die Frau. Mit 68 Jahren und gänzlich untrainiert ,schaffte ich heute, bei erstmaligem Einsatz, nach 2 x 30 Minuten, 16 Meter der einen Seite meiner Hainbuchenhecke (2.30 m hoch). Das Gerät ist kinderleicht zu bedienen und der Schnitt tadellos. Total happy erwarte ich den morgigen Muskelkater. Den Rest, im Ganzen eine 24 Meter lange Hecke, schaffe ich halt in Etappen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2012
kraftvolle aber leichte Heckenschere.
Das kurze Schwwert ist ideal für Formschnitt.
Sägefunktion funktioniert recht gut.
Softstart ist etwas ungewohnt macht aber Sinn.
Gutes Gerät für den Heimgebrauch
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2012
Habe nach langer Überlegung nun diese Schere gekauft.Zur Disposition stand eine Black u. Decker oder Die Bosch.
Heute in Betrieb genommen und muss sagen,einfach nur hervorragend.Super genauer Schnitt,selbst durch 3,5 cm dicke Äste problemlos durchgegangen.Top Gerät,absolute Kaufempfehlung.
1++++++.UNd dazu für knapp 100,-- Euro 7 Jahre Garantie,einfach top!!
review image review image
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)