Fashion Pre-Sale Hier klicken Sport & Outdoor BildBestseller Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 28. März 2013
Also ich habe noch nie Epiliert und rasiere seit Jahre (32) und habe für eine Frau einen recht starken Haarwuchs (Beine und Arme), sodass ich eigentlich täglich rasieren müsste. Das ist mir aber echt lästig. Aber stachelige Beine sind auch ein Killer für jeder Romanze :)
Letztes Jahr hab ich im Sommer waxen lassen, was ich von Ergebnisher fantastisch fand, aber auf dauer ganz schön teuer ist.

Eine Freundin empfahl mir das Epilieren. Und ich muss sagen ich bin positiv überrascht. Nach 3 Anwendungen ziept es schon gar nicht mehr so doll und die Haare werden dünner. Meine Haut wirkt allerdings etwas stumpf danach (also sie ist nicht so seidig glatt, wie nach einer Nassrasur) - vielleicht liegt es auch an der Wintertrockenheit.

Der Braun 7281 liegt gut in der Hand. Und die Möglichkeit des Nassepilierens ist für Neueinsteiger sicherlich hilfreich. Ich epiliere aber nach dem Duschen lieber die trockene Haut, weil ich das Gefühl habe die Nass gar nicht so richtig zu erwischen.

Bei der ersten Anwendung kam ich mit der Akku-länge nicht aus. Da war ich etwas überrascht. Mittlerweile bin ich aber schneller und er reicht für eine Anwendung.

4 Sterne weil es mit dem Gerät kaum schmerzt, und auch die kleine Lampe ihre guten Dienste leistet.
1 Stern Abzug, weil ich mir nochmehr Gründlichkeit & Seidigkeit wünschen würde.

Ich würde das Produkt jedem Einsteiger empfehlen - Preisleistung stimmt in jedem Fall!
Auch das man ausserdem Rasieren kann ist großartig!

Evtl würde ich noch eine Klasse besser kaufen in der Hoffnung dass mein Ergebnis noch sauberer wird.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2013
Habe über die Jahre verschiedene Epilierer ausprobiert und blieb irgendwann bei Braun hängen.
Soweit wäre ich auch zufrieden, deswegen kaufe ich ihn seit Jahren in Folge. Aber genau das ist der Haken: Nach ca. einem Jahr ist jedesmal der Aku hinüber. Nervig, wenn man sich in Etappen epilieren muß - und schon ist wieder ein Neuer fällig.
In diesem Preisgefüge ärgerlich. Sonst hätte ich vier Punkte vergeben.
44 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Januar 2014
Für diesen stolzen Preis hätte ich mir etwas mehr erwartet.
Mann muss genauso wie bei einem günstigen Gerät oft drüber gehen damit endlich alle Haare erfasst werden.
Kann ich also nicht weiter empfehlen, für mich ein Flopp.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2015
Also ich muss zugeben, dass ich schon ein bisschen Bammel vor der ersten Anwendung hatte. Ich bin schon sehr schmerzempfindlich und mir tut sogar die Nadel beim Akupunktieren weh. Aber ich muss sagen, es ist gar nicht so schlimm. Klar ziept es – an manchen Stellen mehr, an manchen gar nicht –, aber es ist auszuhalten. Der „Schmerz“ hat mich an meine Tätowierung am Fuß erinnert.

Ich habe das erste Mal in der Dusche epiliert. Erst ganz normal mit warmen Wasser geduscht und dann die Beine mit Duschgel eingeseift und losgelegt. Es hat etwas geziept aber ich habe es mir wirklich schmerzhafter vorgestellt.

Ich habe mich beim ersten Mal sogar an die Oberschenkel getraut. Da waren aber die Haare zu lang. Diese habe ich jetzt noch mal nass rasiert und werde es nächste Woche noch mal mit dem Epilierer probieren.

Da ich nach dem Duschen festgestellt habe, dass noch einige Haare an den Unterschenkel stehen geblieben sind, bin ich dann auch noch mal über die trockene Haut gefahren und es war auch kein Problem.

Habe sogar zwei Tage hintereinander epiliert, danach immer schön eingecremt. Ich hatte am nächsten Tag keine Pöckelchen. Jetzt bin ich mal gespannt, wie lang meine Beine haarfrei bleiben. Die Unterschenkel sind zwar nicht sooo glatt wie beim Nassrasieren aber ich habe auch extrem „dicke“ Haare und bin mit dem Ergebnis für’s erste zufrieden.

Ich kann den Braun bedenkenlos weiterempfehlen! Probiert es aus!!! Für mich war es die beste Anschaffung seit langem und ich habe wirklich lange überlegt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2014
Hab mir den Epilierer gekauft, weil meine Haut auf das dauernde Rasieren im Sommer nicht so gut reagiert.

Beim ersten Mal ausprobieren hat es weh getan, beim zweiten Mal schon nicht mehr so arg.
Mittlerweile bin ich echt glücklich damit, man sollte nur dann ab und zu Duschpeeling verwenden,
sonst wachsen die Haare ein.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. März 2014
Besonders am Anfang ist die Epilation in der Badewanne sehr zu empfehlen. Wenn man sich daran gewöhnt hat, geht es mit den Schmerzen.

Etwas gründlicher könnte die Epilation noch sein. Man muss schon sehr oft über die gleiche Stelle fahren. Ergebnis ist aber wirklich gut.

Das Licht ist nützlich.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2014
Noch bin ich nicht ganz überzeugt, ich habe das Gefühl, viele Härchen brechen bloß ab und wachsen dadurch auch schneller wieder nach. Er greift teilweise nicht so gut. Unter einem so teuren Braun epilierer hab ich mir mehr erwartet.. Sonst ist er aber gut!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2013
Ich besaß zuvor den Silk E'pil 4 und war damit schon sehr zufrieden. Auch das Akku hat immerhin ca. 4 Jahre gehalten. Dieser neue Silk-e'pil ist noch besser - deutlich leiser und durch den Massageaufsatz kaum noch Schmerzen. Auch kurze Härchen werden komplett enfernt (wichtig ist dabei das Gerät gerade aufzusetzen). Das Ergebnis kann sich wirkich sehen lassen.Ich würde dieses Gerät immer weiter empfehlen. Hoffe natürlich das auch bei diesem Gerät das Akku so lange hält, wie bei dem Vorgängermodell. - Kleiner Tipp dazu: immer erst aufladen, wenn es wirklich leer ist, dann hält es länger;-))
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2014
Der beste Epilierer, den ich dato hatte. Es lohnt sich auf jeden Fall. Das Licht, damit man alles noch besser sieht ist auch eine hervorragende Idee.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juli 2015
Bei den Preis und der Marke Braun habe ich ein besseres Ergebnis Erwartet.
Die Leistung des Epilierers ist höchstens mittelmäßig.
Stellen die mein Voriger No-Name Epilierer mit 1 mal Enthaart hat muss ich mit diesen 2-3 mal herübergehe.
Die Aufsetzte mindern die Enthaarungsleistung, meiner Meinung, noch zusätzlich.
Die Akku Leistung ist bis jetzt ausreichend.
Die Akku anzeige ist nicht wirklich nützlich, da wenn das Minus Zeichen anfängt zu leuchten hat man noch ca. 1 Minute bis das Gerät aus geht und davor geht die Motorleistung schon erheblich zurück.
Leider funktioniert das Gerät während des Ladens nicht.
Das man das Gerät unter der Dusche und nass anwenden kann ist bei schmerzempfindlichen Stellen angenehmer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)