find Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,8 von 5 Sternen
44
4,8 von 5 Sternen
Preis:4,95 €+ Kostenfreie Lieferung (Zusatzartikel)


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Februar 2017
Das Spiel wurde schnell geliefert. Es ist eine positive Entdeckung in allerlei Hinsicht.
Das Zahlendino ist ein Spiel, das täglich gespielt wird und seine Spannung für das Kind nicht verliert, weil es ein hohes Lernwert hat.
Die Karten liegen gut in der Kinderhand. Sie sind gut verarbeitet.
Die Spielidee ist gut durchdacht und unterstützt das Kind dabei, den Zahlbegriff zu verstähen und zu versinnbildlichen.
Es ist logisch aufgebaut. Es trainiert das Gedächtnis.
Die 5-jährigen fragen täglich danach und lernen schnell das Spiel reibungslos und mit mehreren Mitspielenden fortzuspielen.
Man kann es beliebig wiederholen.
Eine klare Kaufempfehlung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2017
Niedliches, kleines Spiel für unterwegs. Man kann es immer in der Handtasche transportieren, und ist für einen spontanen Spieleinsatz gewappnet. Gut leserlich, und bunt gestaltet lieben die Kids den Dino. Danke dafür!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2017
Meine Schwester hat mir den Tipp gegeben, dieses Spiel als Geschenk für meine 3jährige Nichte zu besorgen. Was soll ich sagen, es kam gut an, die Kleine lernt und spielt es gerne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2017
Superschönes Zahlendino; Klein und fein als Memory aufgemacht. speilend leichter Zugang zu Zahlen und dem zählen lernen. Kinder mögen es gerne spielen. Auch als Mitbringsel anstatt Schokolade oder kleines Geschenk geeignet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. September 2015
Das Geschenk war für mein Patenkind, das sich riesig über das Spiel gefreut hat. Das Spiel ist super für mitzunehmen. Sehr platzsparend und auch toll zum Spielen für unterwegs.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2017
Unser 2-jähriger liebt dieses Spiel. Wir spielen es gern und oft. Sehr süße Bildchen. Es sind mehrere Spielvarianten möglich. Würde es jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2013
Super für kleine Zahlenlerner. Ich habe es an eine Dreijährige verschenkt. Sie spielt gern damit. ich finde das Spiel empfehlenswert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2016
Das Spiel ist zuckersüß.
Es ist eine Art von Memoire und das Kind kann hierbei Zahlen/Wörter erlernen.
Wer viel Fantasie hat, kann das Spiel erweitern und anders spielen. Es gibt derzeit bei uns 4 verschiedene Möglichkeiten und mein Sohn mag die Abwechslung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2015
Ein kleiner Memory, wo dienKinder zählen müssen am Anfang.. Nach einer Weile kennen sie schon die Figuren und zählen müssen sie nicht mehr um das Paar zu finden, somit ist das zähkeffekt weg, das Memoryspaß bleibt. Mein Sohn mag memory, das ist hier unsere Memir für lange reisen, zu Hause mag er die großen Memory's lieber. Seitdem wir auch eine Zahlenmemory App haben im Tablet, ist das hier mit 4.5 auch nicht mehr sooooo interessant, weil 10 Paare ihn schon zu Anfang sind. Wird trotzdem mal mindestens einmal auf lange reisen bespielt, War aber interessanter mit 3 Jahren als jetzt mit 4.5, wenn er besser spielen und zählen kann. Ansonsten ein schönes kleines Spiel, perfekt fürs Flugzeug oder Bahntischchen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2012
1 Zahlendino (Holzfigur)
10 Zahlenplättchen (1 bis 10 als Zahl abgebildet)
10 Mengenplättchen (1 bis 10 - zum Beispiel 7 bunte Stifte, die gezählt werden müssen)
5 Dinoplättchen
Spielanleitung

Wer an der Reihe ist, versucht ein Paar aus einer Zahl und der
passenden Menge aufzudecken. Deckt man dabei ein Dinoplättchen
auf, bekommst man die Zahlendinofigur. Wer den Zahlendino am Ende vor sich stehen hat, darf ein Dinoplättchen zusätzlich stapeln. Das Kind mit dem höchsten
Stapel gewinnt.

Dafür werden die Plättchen gemischt und verdeckt ausgelegt.
Es werden immer ein bis zwei Plättchen nacheinander aufgedeckt.
Ist das erste Plättchen ein Dinoplättchen?
• Ja? - Der Spielzug endet sofort, aber man darf die Dinofigur nehmen. Das Dinoplättchen bleibt offen liegen.
• Nein? (Also das erste Plättchen ist ein Zahlen- oder Mengenplättchen) - Ein zweites Plättchen wird aufgedeckt. Ist das zweite ein Dinoplättchen? Dann darf man die Holzfigur vor sich stellen. Das Dinoplättchen bleibt offen liegen, das andere wird wieder umgedreht.
Wichtig: Jedes mal wenn ein Dinoplättchen aufgedeckt wird, wird die Dinofigur an den jeweiligen Spieler weitergereicht.
Nun das eigentliche: Wurden ein Zahlen- und ein Mengenplättchen aufgedeckt?
Benenne laut die Zahl und zähle, wie viele Motive auf dem Mengenplättchen abgebildet sind.
Bilden die beiden Plättchen ein Paar?
• Ja?
Super! Du darfst beide Plättchen zu dir nehmen und vor dir stapeln.
Anschließend ist das nächste Kind an der Reihe.

Das Spiel endet, wenn alle Plättchen aufgedeckt und damit alle Paare gefunden sind. Stapelt eure Paare. Wer jetzt den Zahlendino vor sich stehen hat, bekommt zusätzlich eines der Dinoplättchen. Das Kind mit dem höchsten Stapel gewinnt.
Bei Gleichstand gibt es mehrere Gewinner.

Schön ist, dass es auch eine Variante für ein einzelnes Kind gibt, wenn man mal keinen Mitspieler hat. Das Kind spielt gegen den Zahlendino.
Die Zahlen werden eingeübt und auch das Zählen selbst. Als Trost, wenn man in der Rund nichts gewinnt, "gewinnt" man für den Zug aber auf alle Fälle die Dinofigur...

Der Karton der Kärtchen ist robust, die Abbildungen farbenfroh und die Motive gut gewählt - zum Beispiel Buntstifte zählen auf den Mengenplättchen.
Bei den größeren Mengen haben kleinere Kinder noch etwas Schwierigkeiten, aber andererseits ist es ja ein Lernspiel und soll etwas herausfordern. Ich würde sagen, das Spiel ist ab 3 1/2 oder 4 Jahren geeignet. Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.
0Kommentar| 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)