flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive



am 18. Mai 2013
ich finde McAfee 1A... es läuft auf allen PCs von mir einwandfrei... auch auf dem Mac schlägt sich die Suite sehr gut!

Pro:

- einfache Installation
- übersichtliche Menüs
- guter Virenschutz
- schneller Scan
- gute Firewall (mit sehr vielen Optionen)
- gute Zusatz-Features
- Lizenz läuft auf "unendlich" vielen Geräten (bei mir 7)
- Preis... der Hammer mit mom 6 €
- sofort auf Version 2013 upgradebar
- gute Zusatz-Tools wie Tresor + Schwachstellen-Scanner
- Intel-Company -> gute Firma im Rücken
- McAfee SiteAdvisor für IE, Firefox, Safari und Chrome -> 1A Schutz schon bevor man eine Website betritt

Contra:

- Oberfläche (McAfee) manchmal etwas träge
- Updates nur 2-3mal am Tag (Norton hat da Pulse-Updates)
- Cloud-Features des Scanners könnten besser erklärt sein... Er scheint welche zu haben, aber ich weiß nicht genau inwieweit diese greifen und ab wann und wo...
- nur 2GB Online-Platte

Im großen und ganzen jedoch ein echt solider Scanner bzw Suite die von Tag zu Tag besser wird...

Auch der Support ist zu loben, da er sich sogar per Remote auf den Rechner schaltet... und das beste alles kostenlos. :)

MAC-Version ist wie bei allen Anti-Viren-Firmen etwas light im Vergleich zur Windows Version... Ist jedoch überall so...

Positiv am MAC: Firewall + Browser-Schutz sind bei McAfee mit an Board!

Und die Android-Version ist sogar Testsieger unter den Schutz-Tools!!!

-> Kaufempfehlung

PS: Ich habe bereits viele Scanner getestet: Norton, Kaspersky, Bitdefender, ESET, Avira, Avast, Sophos....

einzig Norton + McAfee + ESET haben mich überzeugt... der rest... naja....
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. August 2012
- McAfee All Access 2012 Individiual -

- ein paar zusammenfassende Worte zu meinem Wechsel auf McAfee

- ich war bisher ein überzeugter Norton 360 Nutzer in all seinen Versionen

- der Wechsel erfolgte aufgrund einer Smartphone Anschaffung welche mit Android verbunden ist, somit ein wenig Sicherheitssoftware nicht fehlen sollte :-) (McAfee ist hier laut AV-test etc. unter den Top-Platzierungen)

Hier bot sich eine AllAccess Variante aufgrund des Preises einfach so an. (Mobile Security einzeln kostet 30,- € und Access 38€)

Nun zu den Fakten :

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Verpackung:

- hochwertige kleine Pappschachtel zum Aufklappen und öffnen
- Inhalt eine KEY-Card für die Registrierung (keine CD)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Installation:

PRO
- die Installation kann nach Einrichtung eines Benutzerkontos + Freischaltung mittels Keycard problemlos erfolgen
- eine Übersichtliche Webplattform bietet hier eine Übersicht der verfügbaren Produkte ( Absicherungen für MAC , PC , Tablet PC sowie Smartphones)
- ich habe die Software mittels Download-Client problemlos auf 3 Rechner installieren können
- die Installation für Smartphones (bei mir Android) erfolgt via den Playstore und wird dann über die Webplattform "freigeschalten" zur Vollversion
- die Installation selber ist dank Installationsroutine selbst für Laien kein Problem
KONTRA???
- manche mögen hier meckern das keine CD dabei liegt, dies stellt allerdings überhaupt kein Problem dar. Die maximal ca. 120 MB für die Total Security Suite sind selbst mit einer 3000er Leitung in ca. 20 min erledigt.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Benutzeroberflächen:

PRO
- die Benutzeroberfläche der TotalSecurity ist prima aufgeräumt und nicht mit buntem SchnickSchnack überladen wie bei anderen Sicherheitssuiten
- ich als ehemaliger Norton Nutzer konnte mich binnen Minuten Problemlos durch die Navigation in alle Einstellungen einfinden
- kein Widget in Win7 - (das ist für mich ein Vorteil) da ich überflüssige Widgets nicht mag ( WIN7 informiert von allein wenn mit der Sicherheitsuite was nicht stimmt)
- keine unnötig vielen Einstellungen notwendig

- übersichtlicher Eltern-Kind Client mit vielen Möglichkeiten

NEUTRAL
- Backup Möglichkeit habe ich nicht getestet

KONTRA
- manch anderen mag die Benutzeroberfläche etwas zu "Oldschool" sein

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Viren/Spyware/Phishing Schutz

PRO

- trotz der teilweise recht mageren Bewertungen einiger bekannter Testportale (AV-Test etc.) bin ich mit der Scanleistung sehr zufrieden
- ich habe auf einem neutralen System einschlägige Malware-Testseiten besucht und aktuelle "0-day Malware" an der Software getestet ---> die Suite schlug sich wacker mit "100%" Erkennungsquote
- die Scanzeit für einen "kompletten Scan" ist messbar schneller als die von Norton
- bisher 0 False-Positives (Fehlmeldungen) ---> da war Norton schon etwas anfälliger !!
- Einstellungsmöglichkeiten für den Wächter sowie manuellen Scan sind übersichtlich und ausreichend

- Phishingschutz funktioniert dank renommierten Site-Advisor welcher in vielen (Firefox,IE, etc.)Browsern arbeitet 1a

KONTRA

- bisher nix

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Systembelastung

PRO:

- keine spürbare Systemverlangsamung an meinem Desktop PC'S( SSD plus 16GB Ram und Intel i7) sowie ein Desktop mit (i7 plus Raid HDD und 8 Gb RAM)
- keine spürbare Verlangsamung an 1 Notebook mit normaler HDD und 8GB RAM sowie i7 Mobile Prozessor
- Prozesse belegen zwar ca. 100mb im Ramspeicher, aber bei den aktuellen Rampreisen und im Jahr 2012 sollte man erwarten das jeder ca. 4GB Ram im Rechner hat

- Surfgeschwindigkeit --> keine Einschränkungen

Kontra :

nix

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kundenservice

PRO:

- 1a fachlich kompetenter Kundenservice via Chat oder Telefon (kostenlos)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fazit:

Eine wahre Überraschung !!! Trotz der mageren Bewertungen einiger Testportale eine wirklich Tolle Sicherheitssuite zu einem KNALLER-Preis für bis zu 8 Geräte und mehr.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. August 2013
Das Prinzip zum Download dieser Software funktioniert mit einem "Downloadcoupon", welcher zum Download einer Lizensierten Software "nur" auf der Homepage eingegeben werden sollte.

DAS IST FALSCH!!! Man muss erst einmal "Mitglied" bei McAfee werden! Ohne eine Konto bei McAfeezu haben, bekommt man keinen Download!!! Das finde ich schon einmal Scheiße!

Aber es kommt noch besser:
Da man zuerst das Eingabefeld für den Code angezeigt bekommt und erst hinterher (wenn es zum Download) gehen soll erfährt, dass man dazu ein Konto benötigt, kann man nach Erstellung eines Kontos den Code kein zweites Mal eingeben - damit kein Download und keine Software!

Ein nicht abrufbarer oder per eMail erreichbarer Kundenservice und somit nicht vorhandener Kundenservice Runden die ganze Sache ab!
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. August 2013
Habe es auf einen iMac und kann Viren bzw. gefahren merken und melden, die sonst durch den üblichen Mac Virus Programme (meist kostenlos) nicht kann aber....

erstaunlicherweise ist es umkehret auch so !! ? Ich wahr auch überrascht also besser beides auf einen Mac.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. Juli 2013
This product is really useful to protect multiple devices. I am protecting a Windows 8 Laptop, one MAC desktop computer and two android devices (A pone and a tablet). All these with one license that I bought (all access). It is very easy to use and comes with McAfee Key to securely store your passwords. For the people who doesn't know this product, it is a McAfee protection suit with all the bells and whistles to protect more than one device with a single license.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. März 2014
funktioniert auch noch 2014 mit 365 Tagen updategaratie, was will man mehr!
funktioniert auch noch 2014 mit 365 Tagen updategaratie, was will man mehr!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 28. August 2012
Habe das McAfee All Access 2012 geschenkt bekommen und habe mich darüber gefreut.

Laut Verpackung kann damit fast alles abgedeckt werden. Also habe ich meine vorhandene Antiviren Lösung deinstalliert und McAfee auf meinem Rechner installiert. Das hat wirklich gut und schnell funktioniert. Macht einen professionellen Eindruck.
Das System überwacht meinen Rechner komplett und teilt mir sogar mit, wenn Programme im Hintergrund Daten nach außen übermitteln wollen. Ich bekomme dann einen entsprechenden Hinweis und kann entscheiden, ob ich es zulasse oder nicht.

Auf meinem rechner konnte ich auch keine Performance Einbußen feststellen, wobei ich den Rechner auch nur zum normalen Arbeiten und nicht zum Spielen oder für andere systembelastende Programme einsetze.

Kommen wir zu dem aus meiner Sicht negativen Punkt:

Die Verpackung verspircht Schutz auch für iPhones auch wenn über eine Fußnote erwähnt ist, dass dazu McAfee Mobile Security im AppStore herunter geladen werden muss.
Gesagt getan. Diese App findet sich aber leider nicht im App Store.

Dann habe ich mir das Datenblatt von McAfee im Internet angeschaut. Dort steht geschrieben, dass man sich im App Store McAfee Wave Secure runterladen muss. Aber auch das findet man nicht im App Store.

Also hab ich mir gedacht, wenn die selbst schon nicht wissen, wie ihre App heißt, vielleicht verwechseln die ja auch App Store mit iTunes. Also da nach beiden Anwendungen geschaut, aber auch nicht fündig geworden.

Schade eigentlich, denn dieser Schutz wäre für mich wichtig gewesen zumal ich ja auf meinem Rechner eine funktionierende Virenlösung hatte.

Hätte ich das Produkt bezahlen müssen, wäre das für mich ein Kaufgrund gewesen und da das Produkt an der Stelle nicht hält, was es verspricht, wäre es zurück gegangen.

Daher nur 3 Sterne.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. April 2012
Es macht Spaß, seinen Rechner mit der All-in-one-Sicherheitslösung von McAfee zu schützen. Die Installation läuft reibungslos, das Programm ist übersichtlich und der Funktionsumfang ist recht groß. Ein kleiner Wehrmutstropfen ist lediglich, dass das Programm aus dem Internet herunter geladen werden muss. Doch während man das macht, kann man sich schon einen Virus einfangen. Es wäre besser, der Hersteller würde einen Datenträger beilegen.

Hier die Punkte, die mir besonders gefallen haben:
- einfache Installation
- weitestgehend intuitive Benutzerführung
- umfangreiche Software (Viren- und Spywareschutz, Firewall, Anti-Spam, die Möglichkeit der Onlinesicherung bis 2GB,
sichere Datenlöschung, Sicherung für das Heimnetzwerk, sicheres Löschen überflüssiger oder gesichertes Ablegen
wichtiger Daten, sowie eine Kindersicherung zum Schutz vor konkret festzulegenden Internetseiten)

Und hier die Punkte, die mir nicht gefallen haben:
- Software muss vor der Installation herunter geladen werden. In der Verpackung befindet sich lediglich eine
Plastikkarte mit aufgedrucktem Produkt-Code

Wer sich McAfee All Access 2012 zulegt, welches übrigens nicht nur auf Windows, sondern auch auf Mac, Smartphone und Tablet läuft und entsprechend viele Lizenzen behinhaltet, braucht sich nicht länger mit Einzellösungen und unterschiedlichen Bedienweisen herumschlagen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. März 2012
Es kam ein silberner Karton, Aufdruck: McAfee All Acces 2012. Die Schachtel geöffnet und...ups, keine Cd nur ein Schreiben und eine Plastikkarte.(Anmerkung;warum so eine relativ große Schachtel, ein DIN A 5 Umschlag täte es auch). Ok, also erst einmal lesen, was man von mir will. Was von aussen nicht ersichtlich war, man muß sich bei McAfee anmelden, Userkonto anlegen, erst dann kann man die umfangreiche Software, je nach Gusto, herunterladen. Die anschließende Installation verlief absolut ohne Probleme, selbst auf meinem Netbook welches nicht gerade das Leistungsstärkste ist,(im Gegensatz zu einem anderen hier gemeldetem User)! Der Ressourcenverbrauch ist, entgegen meiner alten Antivirensoftware(Bitfender 2012), sehr gering.Es findet im normalen Betrieb keine feststellbare Einschränkung der Leistungsfähigkeit des rechners statt. Beim Scan ist dies anders, aber erträglich!
Sehr gut; man kann sein Handy, Rechner, Tablets etc. gleich mit absichern!
Kann da dem anderen Rezensoren nur zustimmen, wer bietet derzeit so viele Absicherungen zu so einem Preis?
Die Software beinhaltet alles, was man benötigt:Firewall,Viren und Spamschutz (EMails),Kindersicherung (da nicht benötigt, nicht getestet),Defragmentierer,Datenshredder,für das Notebook einen Datensafe, sowie Onlinespeicher (noch nicht getestet),Heimnetzabsicherung...usw. usw. Es ist eine Rundumabsicherung.Mit netten Zusätzen.Ob man die dann nutzt, ist jedem selbst überlassen.
Die Bedienung ist intiutiv, es erklärt sich alles von selbst und ist, auch für Laien, leicht, Einstellungen vorzunehmen bzw. deren Sinn zu begreifen.
Habe das Programm jetzt knapp eine Woche im Gebrauch.
Um es kurz zu machen: absolut empfehlenswert!
Hoffe, ich konnte hiermit einige Hilfestellungen geben und zum Kauf anregen!
Gruß Dieter
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. März 2012
Da muss die Konkurrenz erst einmal nachlegen.
Eine Internet Security für alle Geräte, die man besitzt!
Eine Lizenz für PC, Mac, Handy/Smartphone, Tablet!
Und auf ALLEN darf das Produkt installiert sein und auch
alle dürfen gleichzeitig laufen und online sein.

Außerdem schnell und schön im Hintergrund arbeitend.
Kein Wunder, dass die Großen Unternehmen (sogar NASA...)
alle auf McAfee setzen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)