Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited BundesligaLive longss17



am 11. September 2012
Habe das Paar Heco Victa 700 Anniversary Edition erhalten und kann zu den Lautsprechern (Stückpreis 111,-€) folgende Bewertung abgeben:
Verpackung: Top - einzeln verpackt. Wobei zu beachten ist, das sich die jeweils vier mitgelieferten Spikes der Boxen, in einer Aussparung der Styroporverpackung befinden und somit leicht übersehen werden und mit der Verpackung entsorgt werden können.
Verarbeitung der Boxen: Ich konnte keinerlei Mängel feststellen. Der in anderen Bewertungen angegebene "Schimmelbefall" traf nicht zu.
Sämtliche Lautsprecher sind absolut plan in den Korpus eingefügt. Der Anschlussterminal welcher BI-Wiring und BI-Amping fähig, ist für diese Preisklasse sicher einmalig und zudem sauber verarbeitet (Bananenstecker - fähige Goldanschlüsse). Die Funier-Nachbildung "Rosewood", ist absolut sauber aufgebracht.
Bei der Lieferung sind am Boden der Boxen, Gummifüße (Stöpsel) eingeschraubt. Diese können durch die mitgelieferten Metallspikes ersetzt werden. Wird dies durchgeführt, besteht die Gefahr, dass die Boxen leicht kippen, sollte man seitlich an diese anstossen.
Insgesamt: Top Verarbeitung in dieser Preisklasse. Die Boxen sehen sehr wertig aus und sind absolut wohnzimmertauglich.
Aufstellung und Klang: Am Anschlussterminal würde ich minimal Litzen von 2,5 mm2 empfehlen - bis zu einer Länge von ca. 5m. Darüber 4 mm2.
Die Lautsprecher SIND mindesten 20 cm von der Wand entfernt aufzustellen, da die 2 Bassreflexrohröffnungen nach hinten weisen. Sollte der Platz ein wandfernen Aufstellung nicht gegeben sein, so würde ich diese Lautsprecher nicht kaufen. Vom "Zustopfen" der Bassreflexöffnungen, wie in manchen Foren angeführt, halte ich nichts. Wird der Abstand zur Wand eingehalten, tritt keinerlei Dröhnen auf. Der Klang hat mich begeistert. In dieser Preisklasse habe ich selten so einen stimmigen Klang gehört. Dies Lautsprechen spielen bereits ohne lange Einspielzeit, absolut stimmig und unaufdringlich. Die Mitten (sicher eine Stärke dieser Lautsprecher) kommen klar und präzise. Der "Bass", völlig ausreichend und nicht übertrieben. Die Höhen klar und nicht überspitzt (wie öfters in anderen Bewertungen festgestellt).
Natürlich sind solche Feststellungen immer subjektiv und auf das Empfinden des Einzelnen zugeschnitten. Ich finde, dass die Heco Victa 700 sehr warm und nie aufdringlich klingen. Wobei ich diese nur im reinen Stereobetrieb an einem hochwertigen Marantz Stereoverstärker betreibe. Aufgrund des hohen Wirkungsgrad (92db) der Lautsprecher, lassen sich diese auch bei geringerer Verstärkerleistung optimal betreiben (ab ca. 30Watt). Ich habe die Heco`s mit den Canton GLE 470 klanglich vergleichen können und ich persönlich finde, dass die Hecos angenehmer und stimmiger klingen. Auch die, meiner Meinung nach zu unrecht in den Himmel gelobten Teufel T400 Lautsprecher klingen im Stereobetrieb, nach meinem Empfinden nicht besser. Wie sie im Surroundbetrieb klingen, kann ich nicht beurteilen.

Ich würde diese Boxen wieder kaufen: Absolut top was für diesen Preis geboten wird - also jetzt "zuschlagen", zu dem Preis wird man sie nicht mehr lange bekommen !!
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2012
Nach einigem Suchen habe ich mich für die Heco Victa 700 selection entschieden. Hatte Sorge, dass die Bassreflexbauweise evtl. bei Klassik nicht so ganz gut ankommt .... Nun muss ich aber feststellen: die Boxen sind perfekt! Wen die Größe nicht stört, der bekommt hier für kleines Geld sauber verarbeitete Teile, die klanglich auch bei klassischer Musik keinen Wunsch offen lassen. Ich bin jedenfalls sehr angetan und würde die Boxen wieder kaufen. Sie laufen übrigens an einem Marantz.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2012
Diese Boxen aus der "kleinen" Victa-Reihe von "heco" arbeiten sehr gut, ausgezeichnetes Preis-Leistungverhältnis, in einer 5.1 Surround-Anlage prima angebracht am TV. In Abhängigkeit des Anspruches und Geschmacks auch geeignet für Musik-Hifi-VergnügenHöhen + Mitten sind klar, wer allerdings gerne basslastig hört, sucht evtl etwas mehr Kraft bei den tiefen Tönen. Andere Käufer berichteten über "modrigen Geruch" oder gar "Schimmel" bei diesem Boxen (Lagerung/Versand?), davon konnte ich allerdings nichts feststellen. Die mir gelieferten Boxen sind einwandfrei, sehr gut verpackt und wie beschrieben ausgestattet. Empfehlenswert für den EInsteiger und den kleinen Geldbeutel ;) !
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 4. März 2016
Die Heco Victa Standlautsprecher überzeugen durch ein für diese Preisklasse sehr angenehmes Klangbild, das relativ basslastig abgestimmt ist und bei entsprechender Musik zusätzlichen Spaß mit sich bringt. Neben den sehr angenehmen Tief- und Mitteltönern überrascht der Hochtonbereich besonders. Während die Hochtöner dieser Preisklasse oft durch störende Geräusche auffallen, treten diese bei den Victa überhaupt nicht auf. Entsprechend sind die Lautsprecher auch für anspruchsvolle Musik aus Jazz und Klassik gut geeignet.

Für die Victa-Serie gibt es mit Regallautsprechern, einem Centerlautsprecher und einem Subwoofer alles, was für ein größeres Heimkinosystem notwendig ist. Insbesondere bei Filmen fällt die positive Abstimmung der Lautsprecher auf, die neben klaren Stimmen auch die Special-Effekte wunderbar wiedergeben und gerade mit ihrer basslastigen Abstimmung bei Actionfilmen viel Spaß bereiten können.

Im Vergleich zu höherwertigen Lautsprechern zeigen sich insbesondere bei Musikgenuss die Kompromisse, die mit einem Lautsprecher dieser Preisklasse sowohl klanglich als auch mit Blick auf die Verarbeitungsqualität verbunden sind. Insgesamt liefert die Victa-Serie jedoch mit Blick auf die Preis-Leistung den vielleicht besten Filmgenuss und macht insbesondere bei Action-Filmen jede Menge Spaß, während sie einen guten Einstieg in den hochwertigeren HiFi-Bereich bieten, hier aber nicht uneingeschränkt überzeugen können.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2012
Man kann diese Lautsprecher kurz und bündig beschreiben:

natürlicher Klang, schickes Design und guter Preis

Ich betreibe sie an einem Yamaha RX 471 zusammen mit 2 Heco Victa 301 hinten und dem Victa 101 Center und dem Victa 251 Sub ich bin begeistert.
Einziges Manco bei tiefen Männerstimmen neigen die Bässe dazu etwas zu dröhnen aber das ist denke ich durch meine Räumlichkeit bedingt.
Vorher hatte ich für kurze Zeit ein Teufel System und was den Surroundsound bei Blueray angeht waren diese auch besser aber eben nur da Musik hören geht gar nicht mit Teufel.
Davor hatte ich ein Canton Movie System und hier das gleiche. Wer also nur Filme schauen will braucht sich das Wohnzimmer nicht mit großen Standboxen zustellen, aber wehe man will nur einmal Musik hören, dann merkt man das hier jeder Euro richtig angelegt worden ist.

Die Lieferung von Amazon war wie immer da bevor die Bestellung aufgegeben wurde :) also superschnell.
22 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2016
Ich habe mir vor zwei Jahren die Heco Victa 700 im Blitzangebot für 99,99€ gesichert. Ziel war es mein 5.1 Kinosystem zu erweitern und den Subwoofer abzuschaffen. Dies haben die Boxen mit großen Erfolg getan. Sie benötigen im Vergleich zu ihrer Größe und dem riesigen Klangvolumen eine Verhätlnismäßig geringe Verstärkerleistung um einen guten Klang zu erzeugen. Durch die Reflexbauweise ist es Problemlos möglich den Subwoofer abzuschaffen und trotzdem viel Volumen und Tiefgang sowohl bei Musik als auch bei Kinofilmen zu erzeugen. Die Mängel in der Verarbeitung und bei der Folierung sind bei meinen Exemplaren nicht nachvollziehbar. Sie sind fehlerfrei verarbeitet und durch die gerundete nach hinten verjüngende Form wirken sie trotz der Ausmaße sehr elegant. In Verbindung mit meinem DENON 2100W AVR klingen sie gut. Ich habe weder schwächen bei den höhen noch bei den tiefen aus machen können und sie sind in der Lage meinen Wohnraum ca. 35qm adäquat mit Musik zu füllen. Auf alle Fälle hat sich mein Musikkonsum durch die neuen Boxen deutlich erhöht. nach 2 Jahren als Standalone Lösung, habe ich mir auch noch den VICTA 101 CENTER und die VICTA 201 als Rear Boxen zugelegt.
Für mich eine klare Empfehlung für Menschen die gern Musik und Filme damit hören wollen und nicht sehr viel Geld dafür ausgeben wollen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2015
Na klar. Man braucht kaum noch was zu schreiben. Hängen als front an meinem YAMAHA RX-V373. Center Victa 101, Rear Victa 201, Sub Canton AS10. Ca 30qm Raum.
Klingt sehr sehr gut zusammen. Hatte vorher die 301er vorne dran, das war zu wenig Membranfläche für meinen Geschmack. Jetzt viel besser.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. September 2014
Diese Bewertung habe ich gewählt, da sich diese Lautsprecher gut anhören, aber halt nicht perfekt. Das Preis Liestungsverhältnis stimmt hier vollkommen!!! Ich empfehle diesen Artikel, da er für jeden Ortogonal Home Anwender eine optimale Lösung bietet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2012
Toller und schöner Lautsprecher mit tollem Klang (in dieser Preisklasse).
Nur der Bass könnte einen Tick kräftiger sein.
Zu diesem Preis auf jeden Fall eine absolute Empfehlung.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Dezember 2012
Für unser ca. 30 qm großes Wohnzimmer sind diese Boxen (2 Stück)sehr gut geeignet. Wir hören meist klassische Musik und dafür sind sie echt gut. Die Boxen sehen hochwertig und schlicht aus.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)