Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited WS HW16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
659
4,5 von 5 Sternen
Farbe: schwarz/grün|Ändern
Preis:77,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Januar 2014
Schwer zu bewerten, diese Roller, meine beiden Kleinen fahren ihre Hudora Big Wheel 205 gern. Nach den ersten Monaten klare 4 Punkte für Fahrspass und Verarbeitung zu dem Preis. So erklären sich mir auch die vielen positiven Bewertungen. Nun schreib ich aber nicht aus einer vorschnellen Begeisterung - nach gut 2 moderat gefahrenen Jahren folgender Stand:

Nach dem ersten Jahr defekte Arretierung vom Klappmechanismus, wurde zum Glück nicht beim Überqueren der Strasse oder bergab bemerkt. Der Hudora-Service reagierte nach Einsendung von Bildern umgehend mit einmalig 5 Ersatzklappteilen und dem Hinweis auf Kulanz wegen unsachgemäßer Behandlung. Ganz nett, aber ich wünsche mir keine Erklärungen über Aluminium oder 5 Gratisteile wegen ungenügend durchdachter Elemente, sondern den vorausschauenden Einsatz von passendem Material an stärker beanspruchten Komponenten.

Wie auch am Bremsblech. Das dünne Aluminium ist durchgeschliffen, hat seit kurzem ein Loch und ist, wie der Klappmechanismus, als Ersatzteil grad nicht mehr zu bestellen.

Zuletzt, heute löste sich die vordere Achsschraube, das Rad verkeilte an den Schenkeln, verdrehte und haute den Lenker in den Brustkorb meiner Kleinen, Sturz. Zum Glück nur kurze Atemnot und ein paar blaue Flecken. Und zum Glück nicht auf der Strasse oder bergab.

Diese Mängel haben sich bis aufs Bremsblech offensichtlich auch bei anderen Hudora Big Wheel 205 gezeigt, Nachbesserungen oder hervorgehobene Hinweise auf Verpackung oder im Manual sind mir nicht bekannt. Meine Erkenntnis daraus: dieser Hudora ist nicht auf Langlebigkeit konzipiert - mit daraus resultierenden Risiken für Nutzer, die genau das von einem Traditionsunternehmen erwarten.
1212 Kommentare| 141 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2014
Wir haben mittlerweile zwei Big Wheel Roller im Einsatz. Im Großen und Ganzen sind sie robust und die großem Rollen sorgen für guten Speed. Beide Roller musste ich aber auch schon reparieren. Einmal war der Klappmechanismus gebrochen und einmal waren die Lager des Hinterrads hin. Während am Klappmechanismus ein Erwachsener Schuld war - das Zusammenklappen ist nicht ganz intuitiv - war das Lager durch einfache Abnutzung zerbröselt.
Beides ist kein Drama, denn Hudora hat einen guten Service. Man kann dort online wirklich alle Ersatzteile nachbestellen. Allerdings kosten die natürlich auch - und das Porto kommt auch noch dazu. Selbst bei einer Schraube sind das 4,80 EUR. Ärgerlich.
Andere Kunden haben auch schon berichtet, dass die Lager recht anfällig seien, da Hudora hier wohl beim Schmiermittel spare. Das kann ich nicht beurteilen, ich habe aber beim Wechsel des Lagers vorsichtshalber selbst noch etwas nachgeschmiert.

Abgesehen von diesen Reparaturfällen sind die Roller aber wirklich gut - auch beim Preis-/Leistungsverhältnis. Und gerade die Tatsache, dass Ersatzteile schnell und einfach verfügbar sind, ist für mich ein Grund, die Big Wheel insgesamt doch mit 4 Sternen zu bewerten. Andere Modelle hätte ich nach den Defekten entsorgen müssen.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2012
Nein, ein Einundachtzigjähriger wird doch wohl nicht...
Doch er wird, wenn das Laufen den Beinen schwerer fällt, wenn das Gleichgewichtsgefühl noch total in Takt ist, wenn auch im Alter Bewegung noch viel Spaß macht... und gar der Arzt die Methode "Rollerfahren" für sehr sinnvoll hält!
Und das gelbe Cabriolet hat sich sehr bewährt und vieles geht nun wieder leichter und vor allem auch viel schneller. Die Qualität scheint - gemessen am Preis - exzellent zu sein. Hallo, Erwachsene: Gönnt Euch den Spasß!
22 Kommentare| 49 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2011
Wir haben diesen Roller für unsere 7Jährige Tochter gekauft.
Ich muß zugeben das uns der Preis etwas abgeschreckt hat.
Aber als wir den Roller dann bekommen und ausgepackt haben waren wir sehr begeistert.
Die großen Rollen sind super, sie sind sehr leise und gehen auch super auf Schotter.
Der Roller ist super verarbeitet und auch für Erwachsene geeignet. Er ist super stabil und die Farbe ist ein echter Hingucker.
Alles im allem ein super Scooter der sein Geld echt wert ist und er sorgt für riesigen Fahrspaß bei großen und kleinen!!!!
0Kommentar| 58 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2011
Ich habe mir diesen Hudora Roller Big Wheel OC 205 gekauft.
Ich bin 38 Jahre alt, wiege 72 kg - der Roller ist für mich, als Erwachsener, sehr gut geeignet !! Der Roller ist stabil - sehr handlich - einfaches Zusammenstecken vor Nutzung, leicht zum Verstauen! Hinterradbremse tauglich! Optisches Design sehr schön! Ein Hingucker - der auf jeden Fall sein Geld 100% wert ist!
0Kommentar| 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2016
Meine Tochter hatte erst einen billig Roller, weil ich dachte der reicht.
Aber das Teil wackelte und mein Kind fiel andauernd damit hin.
Mit dem Hudora kam der Fahrspaß wieder und sie ist überall der knaller mit der Farbe.
Sehr Stabil und kein unkontrolliertes gewackel. Trittbrett ist schön Breit eine Bremse ist am Hinterrad.
Das Beste.......wenn Kind nicht mehr fahren will, fährt Mutti 😂
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2017
Dieser Roller musste es zu Weihnachten für meine Tochter (7) sein. Große Räder, Pink rosa weißes Design - sehr schick. Preislich im Mittelfeld angesiedelt - Alles klar. Aber die hohe Anzahl gleichlautender mieserabler Bewertungen war ernüchternd. Ich wollte es trotzdem wissen. Immerhin bin ich mit Werkzeug und Schraubensicherung ausgestattet.
Das war auch gut so, denn das Lenkkopflager war nach dem Auspacken vollkommen locker. Lenken und geradeaus fahren waren tatsächlich nicht möglich, vom wackeligen Lenker gar nicht zu reden. Kein großes Problem, wenn die passenden Spezialschlüssel zur Hand sind. Der übliche Maulschlüsselsatz oder Ratschenkasten helfen nicht. Wasserpumpenzangen machen aus neu gleich alt und passen auf Grund der flachen Kontermutter auch nicht. Eigentlich unglaublich. Keinerlei Endkontrolle ab Werk.

Nach Fixierung des Lenkkopflagers, eingehender Kontrolle aller Schrauben und einiger Tropfen Schraubensicherung kanns wohl losgehen. Außerdem habe ich den Tragegurt gleich entfernt. Der ist für mein Töchterche überflüssig und fällt durch lästiges Scheppern der unteren metallischen Befestigungsöse auf. (2 Imbusschrauben)

Für Schrauber, die bereit sind, Neuware gleich nach dem Auspacken in Stand zu setzen und wissen worauf sie sich einlassen, in Ordnung. Für Laien ohne Werkstatt, die sich selbst oder ihre Kinder nicht in Gefahr bringen wollen absolut nicht empfehlenswert.

Von mir noch zwei Sterne, da ich ja ahnte, dass ich Schrott zum Herrichten kaufen würde.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2012
Leider ist auch beim zweiten nachbestellten Roller innerhalb einer Woche nach 2maligem Ein- und Ausklappen die Arretierung kaputt. Damit ist er nicht mehr sicher aufrichtbar und wird sogar gefährlich. Ganz zu schweigen von der Riesen-Enttäuschung für die Tochter, die sich durchgerungen hatte, ihr mühsam gespartes Taschengeld dafür einzusetzen. Hier muß der Hersteller erst den Arretierungsmechanismus verbessern, so ist er unbrauchbar
44 Kommentare| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2013
Nach 2 Monaten ist der Roller bei uns nicht mehr zu gebrauchen , die Schrauben die das Vorderrad halten haben sich gelöst und sind einfach abgefallen . Die Schrauben die das Board mit dem Vorderteil verbinden hatten sich schon nach 3 Wochen fahren gelockert und sind irgendwann komplett abgefallen , der Roller wurde normal in Gebrauch genommen .
Die Qualität des Rollers ist unter aller Sau , dadurch das sich die Schrauben an so wichtigen Stellen lösen ( Stellen die den Roller zusammen halten !!!! ) sind Verletzungen oder Unfälle vorprogrammiert .
Schade mein Sohn hat sich so gefreut und den Roller sogar von seinem Kommunionsgeld bezahlt .
11 Kommentar| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2011
Habe mir den Roller zugelegt da ich zwar kein Fahrrad haben wollte, aber ich will viele Strecken nicht nur zu FUß zurücklegen. Zudem keine Lust mit dem Rad in der Bahn zu fahren was ebenfals ein zusätzliches Ticket kostet. Also diesen Tretroller gekauft. Kam superschnell geliefert 1A!!!
War einfach auszupacken und Packungsgröße war angebracht. Betriebsanweisung und "Aufbau Anleitung" gut verständlich und einfach.
Nach ein paar Fahrten jedoch klappert er ganz schön auf dem unebenen Teer von Bürgersteig und CO.
Für Gelände außerhalb einer Straße sicher nicht zu empfehlen. Läuft sehr reibungslos und schnell. Sehr Stabil und leicht zusammen zu klappen und wieder auf zu klappen. Gewicht für die Größe ok. Kann man gut rumtragen ohne zu schnell erschöpfte arme zu bekommen. Passt gut auch in volle Sbahnen und Ubahnen.
Farbe hält super! selbst Kratzer und umfallen steckt sie gut weg. Kleiner Ständer am Roller ganz witzig aber unhandlich weil man sich bücken muss um ihn auszuklappen. ( dann kann man den Roller auch gleich zusammen klappen)
Bremse wird sehr schnell sehr heiß. Auch wenn die Steigung minimal ist und man öfters an Ampeln Bremsen muss. Also vorsicht : nicht Barfuß oder FLipflpos (können anschmelzen)
Die Schutzbleche lassen Dreck und Wasser durch. Nach einem Regenguss auf noch nassem Radweg gefahren und hinterher voll mit Spritzern.
Aber alles in allem auf jeden Fall super und genau das was ich erwartet hatte! Zudem echt praktisch in der Stadt. Ich bin froh dass ich ihn gekauft habe! Und fahre sehr viel mit ihm :)
0Kommentar| 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 24 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)