find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Storyteller PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. August 2017
Ich hatte vor diesem auch einen Comag vorgänger und der war suuuuper leichte Handhabung ohne viel Schnickschnack, daher hatte ich mich erneut für einen dieser Firma entschieden und wurde enttäuscht.

Dieser Reciver als ich ihn bekam war erstens Augenscheinlich schon einmal ausgepackt worden da ich aber nichts Negatives erkennen konnte wurde dieser direkt in Betrieb genommen supi dachten wir!
Die Sendersuche war auch ganz einfach!
Dann kamm das Erste defizit.
Wir hatten Stromausfall, danach musste ich den Reciver neu einstellen komplett alle Programme neu suchen!
Na ja dachte ich nach einigen Tagen wurde umgestellt, Reciver ausgesteckt, was war wieder alle Programme weg!
mmmpf langsam wird man ungeduldig!
Jetzt hat man lfd Untertitel und bekommt ihn nicht mehr weg! Man kann machen was man will, man geht in die Einstellungen
auf Untertitel stellt das aus auf an und wieder aus und hat ganze 5 min ruhe und wieder hat man Untertitel, grrrrr.
Das Umschalten ist eine Gedultsprobe wenn ich von 1 auf 5 mit den Zahlen umschalte dauert der Vorgang ca 15 sec bis das Programm erscheint. Mit dem Steuerkreuz gehts ein wenig schneller.
Laufend geht er auf No Signal beim Umschalten.
Heute hat es das Fass zum überlaufen gebracht ich verlasse den raum komm zurück, auf dem Bildschirm steht No Signal ich schalte um und was ist alle Programmsender von meinem mühselig gespeicherten Sender zahlen 1 ARD 2 Zdf usw sind weg alles weg einfach WEG rumgedrückt bis man den Fehler gefunden hat, der sattelit hat sich auf einen falschen gestell wie auch immer?
Es spukt bei mir definitif nicht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juli 2017
Lieferung, Versand waren sehr zügig. Der Receiver findet bei uns im Wohnwagen seinen Platz! Er ist schön klein, mit einer guten Anleitung versehen und hat einen USB Eingang und eine Fernbedienung! Die erstinstallation ging mit Sat Finder reibungslos. Man muss aber schon sehr genau die Sat Schüssel ausrichten um wirklich alles in HD zu sehen. Das hat dann aber auch nach mehrmaligem probieren geklappt! USB: habe mir extra eine 750GB Féstplatte eingerichtet, um auch im Urlaub Filme im Format avi,mkv,divX etc. anschauen zu können. Beim Testlauf im Büro zu Hause wurde die Platte und Filme erkannt. Beim Gebrauch im Wohnwagen ging es dann nicht mehr.Komisch.
Fazit: kleines handliches Gerät mit USB und guter Bildqualität für den "ab und zu" Gebrauch im Wohnwagen! Hoffe das das Gerät auch etwas hält...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2017
Der Reciever bietet einen sehr gute Bildqualität. Astra ist vorprogrammiert, Die Aufnahme und Wiedergabefunktion über die USB-Schnittstelle an der Frontseite funtioniert einwandfrei.Mp4 Dateien vom PC werden problemlos wiedergegeben. Ebenso Fotos im Jpeg Format. Bei der Aufnahme von HD Sendern sollte man tunlichst eine schnelle SD Karte, bzw Stick verwenden. Ansonsten ruckelt es und er Ton hat Aussetzer. Die Fernbedienuing macht einen wertigen Eimndruck, bei Verlust ist sie auch günstig über amazon wiederzubeschaffen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2017
Den Sat-Receiver habe ich gewählt, weil ich noch einen Festplattenrecorder ohne Sat-Tuner besitze und Aufnahmen machen möchte. Der Festplattenrecorder hat noch keinen HDMI-Eingang. Deshalb nutze ich hierfür den Scart-Ausgang des Sat-Receivers. Den USB-Ausgang nutze ich sporadisch für Aufnahmen auf einen USB-Stick. Das klappt im Zusammenhang mit dem EPG des Receivers einwandfrei. Sowohl HD-Bild als auch die analogen Aufnahmen haben eine exellente Qualität. Leider konnte der Receiver eine HD-Aufnahme vom USB-Stick nicht vollständig wiedergeben. Den Grund dafür suche ich noch. Liegt vielleicht am USB-Stick. Insgesamt ein guter Receiver zu diesem Preis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2017
Wirklich sehr guter Receiver. Hab lange recherchiert und bin sehr zufrieden. Dank HDMI Ausgang, knackscharfes Bild auf meinem 50 Zöller, vor allem natürlich bei den HD Sendern wirklich zum niederknieen, aber auch immer noch ein sehr gutes Bild bei den Programmen ohne HD. Aufnehmen über den USB Eingang auf zb USB Stick, funktioniert einwandfrei. Durch die beiden Scartbuchsen, habe ich bis vor kurzem noch an meine Röhre einen DVD Rekorder angeschlossen gehabt. Funktioniert jetzt leider obwohl ich einen Scart zu HDMI Umwandler angeschlossen hatte nicht mehr so gut von der Auflösung her, was aber vermutlich an dem Umwandler liegt, oder weil mein neuer Fernseher einfach riesig ist, im Gegensatz zu meiner Röhre. Bei meiner Röhre war das Bild aber auch total scharf. Im großen und ganzen bin ich begeistert und kann eine ganz klare Kaufempfehlung aussprechen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2016
Wir verwenden diesen Receiver am Zweitfernseher. Die Bedienung ist einfach und die Fernbedienung gut zu händeln.

Wir haben das Gerät angeschlossen, den Sendersuchlauf gestartet und schon konnten wir alle Sender sehen. Die Sortierung der Sender erfordert leider etwas Geduld.

Bei diesem Gerät handelt es sich um einen einfachen HDTV fähigen Receiver. Ein großes Plus ist der USB 2.0 Anschluss. Filme vom USB Stick werden problemlos abgespielt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2017
Einfacher zweckmäßiger Sat-Receiver mit USB-Recording für Leute die auf Schnickschnack verzichten können. Steht in der Gartenhütte und kommt bei Fußball-Übertragungen seit über 5 Jahren regelmäßig zum Einsatz. Das USB Recording habe ich nie genutzt. War schnell angeschlossen und eingestellt. Vergleiche mit Spitzengeräten wären ungerecht. 5 Sterne für Preis- Leistungsverhältnis und lange Haltbarkeit.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2012
Die Kriterien für meine Bestellung war ein günstiger Receiver mit möglichst vielen Funktionen. Durch eine Empfehlung eines Freundes bin ich dann auf den bis dato mir unbekannten Comag SL 40 HD gestoßen. Von der Bildqualität, die der Receiver durch die digitale Bildqualität liefert, war ich überwältit. Das am häufigsten benutzte Feature ist bei mir die PVR Aufnahmefunktion. So kann ich das Programm aufzeichnen, ohne das ich anwesend bin. Das sonst sehr üppige Benutzerhandbuch beschreibt hierbei aber nicht komplett den Aufnahmeprozess. Hierbei muss man einfach im EPG von "sehen" auf "aufnahme" im Menü schalten, das wars ;) Ansonsten ist das Menü von der Grafik her sehr spartanisch gehalten. Es erinnert ehr an die Menüs von vor 10 Jahren wo es noch keinen Hype für durch designte Menüs gab. Dies ist aber nicht störend und fördert ehr die Benutzbarkeit des Geräts. Weiterhin hat die Aufnahmefunktion erst nach einem Update funktioniert, was aber ziemlich einfach durchzuführen ist. Man kann seine Senderliste auf einem Stick abspeichern lassen und mit einem Programm von der Homepage des Herstellers einfach am PC bearbeiten. Als Speichermedium für die Filme nutze ich ein 32 GB Sandisk Cruzer Fit. Von diesem können auch Filme und MP3s vom Gerät abgespielt werden. Im Großen und Ganzen kann ich das Gerät sehr empfehlen. Man sollte evtl. nach denken, eine Klasse hör von Comag zu kaufen, so dass man ein Programm aufzeichnen kann und ein anders parallel dazu gucken kann.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Juni 2017
Der Artikel wurde gut verpackt und gewohnt schnell versendet und geliefert. Der Receiver wird von meiner Großmutter (ü80) genutzt. Die Ersteinrichtung habe ich noch übernommen. Das Anschließen und die Ersteinrichtung waren nach guten 15 Minuten erledigt und hinterließ keine offenen Fragen. So soll es sein. und tatsächlich kommt auch ein super Bild dabei heraus. da sagte meine Großmutter nur, "Oh das Bild ist Klasse, dann brauch ich ja doch keinen größeren Fernseher." Ich denke der Satz sagt soweit alles aus. Seit der Einrichtung gab's keine Anrufe der Großmutter bezüglich irgendwelcher Probleme (kam beim alten Receiver öfters vor). Von daher denke ich das auch ältere Personen dieses Gerät ohne Probleme bedienen können.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2017
Sehr guter Preis-Leistungs-Verhältnis. Ließ sich problemlos anschließen und funktioniert sehr gut mit einem Samsung. Ich benutze es vorwiegend um Sendungen über die UBS-Schnittstelle auf Festplatte aufzuzeichnen. Aufzeichne kann mein Samsung zwar auch, aber ich kann diese nur auf dem Aufnahmegerät ansehen. Die Aufnahme vom Comag hingegen kann ich mir auf jedes beliebige Gerät ansehen. War schon klasse als ich in Indonesien währen eines ziemlich verregneten Monsunwochenendes ein paar Arthouse Juwelen wie "George" mit Schimanski in der Rolle seines Vaters sehen konnte...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 202 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)