Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo festival 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. November 2011
Wir hatten den Hund letztstes Jahr unter dem Weihnachtsbaum stehen und ich muss sagen, dass meine Tochter in diesem Jahr sehr viel mit diesem Hund beschäftigt hat.
Bei jedem Rollenspiel ist er mit von der Partie.
Er wird umsorgt, kommt mit zum einkaufen, wird mit ihrem Arztkoffer gut versorgt und sie schmückt ihn mit Halsbändern und Haarspangen.
Der Hund wirkt optisch sehr ansprechend, die Bewegungen sind flüssig und sehr real.
Ist der Hund abgeleint gibt er niedliche Hundegeräusche und ein jaulen von sich.
Streichelt man ihn an der Seite, dreht er den Körper zur Seite hin, als ob er sich anschmiegen möchte.
Auch der Kopf hat "Streichelsensoren" und reagiert mit Hundelauten auf ein Streicheln.
Süß ist auch, das er im abgeleinten Zustand etwas herumläuft.
Wie die meisten Tiere von Fur Real reagiert er auf Licht, so kann es passieren, wenn man im Kinderzimmer Licht anmacht, das der Hund winselt oder sich sogar etwas bewegt.
Im angeleinten Zustand, wedelt das Hündchen mit dem Schwanz. Man kann den Hund geradeaus und recht und links "lenken" mir persönlich hatte auch ein "Rückwärtsgang" gefallen.
Fazit:
Für uns hat sich dieser Hund gelohnt. Bisher lange Bespielbarkeit.
Optisch auch eine Augenweide.
Lohnt sich.
0Kommentar| 44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2010
Ich habe den Hund Furreal friends Gogo für meine Tochter zu Weihnachten gekauft.

In einer stillen Minute habe ich mich damit auseinader gesetzt.
Ich muss sagen der Hund ist einfach klasse.
Auf der 1. Stufe macht er geräusche wenn man ihn an der Seite streichelt. Dann läuft er auch mal von ganz alleine los, aber nie weit,es sind immer nur ein paar Meter.
Auf der 2. Stufe ist er ausgestellt
Auf der 3. Stufe kann man ihn an die Leine nehmen , die Leine wird mit Art eines Druckknopfes mit dem Halsband verbunden und schon kann es losgehen. Drückt man Rechts fährt er nach Rechts und so weiter.
Er ist ganz kuschelig. Ich kann den Hund nur empfehlen. Ist ein super süßes Spielzeug.

Ich denke nur das die Batterien nicht all zu lange halten, wir haben schon jahre den Golden Retriver von Furreal Friends, da kann ich alle 3 Tage die Batterien wechseln
0Kommentar| 81 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2013
Lieferung und Verpackung 1 A. Der Hund ist sehr robust, hält wirklich eine Menge aus. Er ist sein Geld wert. Habe ihn günstiger bekommen, 50 € sind ok, 80 ud mehr € sind doch etwas zu viel des Guten.
Klare Kaufempfehlung. Spassfaktor 100 %.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2015
Hasbro FurReal ist unser Favorit; wir haben mehrere Produkte dieses Herstellers gekauft und sind mit allen sehr zufrieden. Die Verarbeitung und Haltbarkeit der Hasbro Produkte ist sehr gut. Alles funktioniert und den Kindern macht es einen Riesenspaß!
Der Hund ist sehr niedlich und auch schön groß. Er ist mit vielen Funktionen ausgestattet und die Hundeleine eine geniale Idee, da hiermit auch die Funktionen selbst gesteuert werden können. Ohne Leine auch kein Problem; der Hund entwickelt ein "Eigenleben".
Der Batterieverbrauch hält sich in Grenzen und ist als OK zu bezeichnen.
Im Ergebnis ein toller Spielspaß und fast ein echter "Hundeersatz" (zumindest spart man sich das Gassigehen). ;o)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2012
GoGo schaut wirklich sehr süß aus und faßt sich auch gut an, schön weich und kuschelig. Er bellt und läuft...bzw. fährt an der Leine schön in die Richtung in die man ihn mit der dazugehörigen Leine lenkt.
Nunja, leider war das auch schon alles und meine Tochter fand ihn schon einen Tag nach ihrem Geburtstag nicht mehr sonderlich interessant...schade um das viele Geld!!!
Für soviel Geld erwartet man eigentlich ein wenig mehr. GoGo wird ab und an mal wieder an die Leine genommen aber nach ein paar Minuten ist der Spaß dann auch schon wieder vorbei.
Wir haben unsere Lehre daraus gezogen, lieber das nächste Mal ein "normales" Kuscheltier...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2012
Kaufgrund:

Unsere Tochter (5) hat sich diesen Hund unbedingt zu Weihnachten gewünscht. Ihre Oma hat ihr diesen Wunsch dann auch erfüllt.
Sie bekam ihn Heilig Abend und sie hat sich auch riesig gefreut.

Spaßfaktor:

Auch wir Erwachsenen hatten Anfangs unsere Freude daran,
da der Hund zb. nach einer Nutzungspause einfach bellend alleine weitergelaufen ist. Dies hat bei allen für Begeisterung gesorgt.
Nun etwas mehr als einen Monat später steht der Hund nur noch ungenutzt im Kinderzimmer. Und dass obwohl wir die Geschenke immer abwägen
und bisweilen so etwas noch nicht hatten. Für gewöhnlich nutzt unsere Tochter ihre Spielzeuge immer sehr intensiv. Bei dem Hund war der erste Spielspaß
bereits nach 3 Tagen verflogen.

Mitlerweile nutzt unsere Tochter nur noch die Leine des Gogo`s und macht sich dann im Rollenspiel lieber selbst zu einem Hund oder einer Katze.
Die wir dann an die Leine nehmen und mit ihr in der Wohnung Gassi-gehen müssen. ;-)

Verarbeitung:

Die Verarbeitung finde ich gut wir konnten bei unserem Gogo keine Mängel feststellen.
Natürlich macht der Motor im Inneren Geräusche, welche mich aber nicht stören.
Auch die Sensoren funtionieren gut.

Preis:

Derzeit ist der Gogo ja wieder ziemlich teuer. Wir haben uns lange Zeit vor dem Kauf, dass Preisverhalten dieses Artikels beobachtet.
Man kann nur lachen, wenn man bemerkt dass Leute bei dem bekanntesten Autions-Haus mehr für gebrauchte Gogo`s bezahlen
als für einen Neuen hier bei Amzon.
Oma hat ihn in einem namenhaften Spielzeuggeschäft im Angebot für 59,90 gekauft und dazu noch einen kleinen Hund Gratis dazu bekommen.
Den gab es dann mit zum Nicolaus ;-) .

Mängel:

Das einzige Manko, was wir bis jetzt ausgemacht haben ist, dass der Hund leider nicht Rückwärtslaufen kann.

Unser Fazit:

Der Furreal Friends Hund Gogo ist ein niedliches Spielzeug, woran die Kinder zuerst Ihren Spaß haben.
Dieser hält leider nicht dauerhaft an. Nach kurzer Zeit verwandelt sich der süße Hund zu einem Staubfänger im Regal.

Wir würden diesen Hund mit unserem Wissen nicht noch einmal kaufen, da er für den Preis zu wenig genutzt wird.
Mit einer Hundeleine wäre unsere Tochter besser bedient gewesen und Oma hätte einiges an Geld gespart.
0Kommentar| 47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2011
Der Hund macht fast echte Geräusche und reagiert wie beschrieben. Der Hund reagiert auch auf Licht. Wenn er in einem dunklen Raum steht und man schaltet das Licht ein, dann macht er sich durch Geräusche bemerkbar. Der Hund ist sehr kuschelig. Die Bewegungen die er macht sind sehr schön.
Mit der Teppichkante hat er Probleme. Er kommt dort nicht rüber, nur bei sehr dünnen Teppichen schafft er es.
Im Produktvideo wird gezeigt wie Mädchen mit dem Hund auf dem Bürgersteig spazieren gehen, davon wir aber in der Bedienungsanleitung abgeraten. Der Hund ist nicht für draussen gegeignet.
Fazit: Sehr empfehlenswert
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2013
Unser Kind hat es nach 2 Tagen in die Ecke gestellt und nicht mehr angerührt. Die Steuerung funktioniert nur noch gelegentlich. Die erste Freude war bei ihr zwar groß, aber insgesammt war es rausgeworfenes Geld. Schade.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2012
Unsere Tochter hat sich vom Weihnachtsmann einen laufenden Hund gewünscht. Die bisherigen hielten nie das, was sie versprachen. Holperten im Schneckengang 2 Meter, brauchten dann eine neue Batterie oder waren ganz und gar kaputt.
Wir haben den FurReal GoGo natürlich erstmal ausprobiert. Der Hund hat rollen, sodass er mächtig schnell unterwegs ist. Mit Hilfe einer Fernbedienung (an der Leine) lässt sich der Hund steuern. Das einzige Manko, dass der Hund nicht für draußen geeignet ist, da das Fell sehr lang ist und somit auch schnell verschmutzen würde. Dadurch dass der Hund nicht waschbar ist, ist er nur für den Gebrauch in der Wohnung zu empfehlen. Super auch der unschlagbare Preis von 49,95€. Überall anders waren die Preise für den Hund zwischen 69,99-99,00€. (Stand 11/12) Unsere Tochter wird begeistert sein.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2013
Er ist etwas heiser und läuft nur auf Rädern, rückwärts fahren kann er auch nicht. Ansonsten aber hübsch und schmiegsam.
Nicht super, aber auch nicht ganz schlecht.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)