flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive



am 28. März 2018
Habe das Smartphone S 5230 erhalten in einem sehr gutem Zustand sauber im Orginalkarton mit allem Zubehör sogar CD mit PC Studio was ich eigentlich im Moment gar nicht mehr brauche.Simkarte und Speicherkarte eingefügt Eingeschaltet und alles läuft perfekt. Ich bin sehr angenehm überrascht und bin froh dass ich mich für diesen Schritt entschieden habe. Ich wollte halt wieder nachdem das alte in der Waschmaschine gelandet ist das gleiche Smartphone haben als 2. Handy für den Gebrauch im Alltäglichen. Das iPhone ist mach mal für bestimmte Einsätze zu schade. Ich würde wieder bei dem Verkäufer einen Einkauf tätigen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Januar 2012
 Ich bin mit dem Handy SUPER zufrieden da es alles hat, was man braucht, jedenfalls für mich persönlich! Es sieht gut aus, alle Funktionen und das Menü lassen sich einfach und schnell bedienen! Ich bin sogar fast ohne Bedienungsanleitung klar gekommen. Am besten finde ich die Rücktaste, ich komme sofort bei Menüsteuerung in die Rückkehr zur vorherigen Ebene wenn ich mich mal verdrückt habe!
Das der Touchscreen nur in gewissen Bereichen etwas fummelig ist, ist mir auch aufgefallen, aber für mich kein Grund das Handy wieder zurück zu schicken. Mit etwas Übung dann klappt es ganz gut! Alternativ kann mach die Laut-Leisetaste oben links dazu verwenden durch das Menü und die Einstellungen zu navigieren! Ich mache es jedenfalls so, und es klappt prima! Man sollte auf jeden Fall als erstes das Handy "Kalibrieren" evt.öfters

Kalibrieren:
Menü
Einstellungen
Telefoneinstellungen
Kalibrierung

Die Speicherkartenerweiterung Micro-SD/SDHC (Maximal bis 8GB evt. habe ich schon gelesen es geht auch 16GB ich habe es selber noch nicht ausprobiert, mir reicht die 8GB) ist leider im Gerät verbaut, dazu muss man den Akku entfernen!
Aber das ist für mich auch kein Problem denn ich verbinde das Handy mit dem PC-USB-Kabel im Lieferumfang) das Handy wird dann als Wechseldatenträger erkannt! Dann kopiere ich meine Musik, Bilder und Videos auf die SD Karte im Gerät! Klappt wunderbar, ich brauche eigentlich die SD Karte niemals mehr zu entfernen!

Vorher muss natürlich im Handy die Einstellungen verändert werden, so das es im PC als Massenspeicher erkannt wird! Dazu brauche ich nicht unbedingt das beigefügte "Samsung PC-Studio" zu installieren, das nur für eine evt, Datensicherung nötig ist!

1. Setzen Sie eine Speicherkarte ein.
2. Wählen Sie im Menümodus Einstellungen '
Telefoneinstellungen ' PC-Verbindungen '
Massenspeicher ' Speichern.
3. Drücken Sie zweimal [Hörer auflegen], um in den
Standby-Modus zurückzukehren.
4. Verbinden Sie die Multifunktionsbuchse
an Ihrem Telefon über ein optionales PC-Datenkabel
mit einem PC.
Sobald die Verbindung hergestellt ist, wird auf
dem PC ein Popup-Fenster eingeblendet.
5. Öffnen Sie einen Ordner, um die darin
gespeicherten Dateien anzuzeigen.
6. Kopieren Sie die Dateien vom PC auf die
Speicherkarte.

Uhr und Datum einstellen:

Menü
Eistellungen
Uhrzeit und Datum
Nur "manuell" einstellen mit der Dreiecktaste rechts
Zeitzone GMT+1h
dann runterscrollen
Uhrzeitformat 24 Stunden
Zeit einstellen drauftippen und dann aktuelle Uhrzeit einstellen
runterscrollen
Datumsformat TT/MM/JJJJ
dann aktuelles Datum einstellen
Wichtig nach allen Einstellungen unbedingt "SPEICHERN" nicht vergessen!

Die beigefügte Bedienungsanleitung ist etwas dürftig, aber man kostenlos die ausführliche Bedienungsanleitung in Deutsch und Englisch bei SAMSUNG.de herunterladen und speichern!
Ich empfehle die vollständige Bedienungsanleitung schon vor dem Kauf herunter zu laden,um sich mit dem Gerät vertraut zu machen!Aber auch ohne Bedienungsanleitung ist es ist es nicht so schwierig damit zu Recht zu kommen!

auch die neuste Version von SAMSUNG PC-Studio(auch für Windows 7)ist dort kostenlos
zu haben! Die beigefügte Software PC-Studio ist nicht für Windows 7

Pro
+ Hervorragende Sprachqualität
+ sehr gute Verarbeitung
+ sehr günstig
+ schönes Design
+ Fotokontakte Bild kann dem Anrufer zugeteilt werden!
+ sehr lange Akkulaufzeit (über 10 Tage normal bei normaler Nutzung)
+ QWERTZ-Tastatur (Handy um 45Grad drehen)
+ 3 Desktops
+ Widgets
+ sehr benutzerfreundlich
+ größtenteils selbsterklärende Menüführung und Handhabung
+ Eingehende Nachricht wird bei (bei Abwesenheit) wird optisch und akustisch in regelmäßigen Abständen angezeigt-nur bei SMSund MMS (nicht bei Anrufen)

Contra
- Touchscreen nur in gewissen Bereichen fummelig-aber nicht so schlimm!
- MP3-Player akzeptabel
- beim ersten Mal etwas schwer zu öffnender Verschlussdeckel der sich aber mit einen kleinen Trick problemlos öffnen lässt, hier in vielen Rezensionen und Diskussionen
mehrfach beschrieben!Ich habe für mich selber folgende Lösung gefunden:

Ich fasse mit rechten Hand mit den Fingern am oberen Deckelrand und mit dem Daumen der linken Hand oben in der Nähe der Kamera und des Dreiecks oben-mittig auf den Deckel dücken,dann schiebe ich den Deckel nach unten,mit beiden Händen gleichzeitig ,mit dem linken Daumen herunter,dabei den Daumen gedrückt halten! Wichtig!! Das klappt bei mir prima!Ein User hat geschrieben: mit Hilfe von "Gummihandschuhen" klappt es auch besser-aber die hat man nicht immer dabei!
- Mitgelieferte PC-Software nicht für Windows7 aber bei Samsung.de auch für Windows 7 kostenlos herunterladbar!
- Kamera mittelmäßig,(für Schnappschüsse reicht es vollkommen)aber ich nutze sowieso meine Canon zum Fotografieren die kann es natürlich viel besser
- dürftiges Handbuch

Anwendung vom Desktop in die Widgetleiste schieben funktioniert nicht immer!Es geht auch anders und besser:

Den Widget den man in die Widgetleiste schieben will auf dem Desktop angetippt halten, und dann nicht verschieben, sondern mit einem weiteren Finger auf die Widgetleiste tippen, dann den ersten Finger loslassen,und er springt von selber auf die neue Position. Es klappt auch mit der Netzanbieteranzeige die evt. das Bild stört!

Die Funktion "ALARM" ist auch bei ausgeschaltetem Handy aktiv! Es muss bei der Alarmeinstellung:
"Automatisch einschalten" auf "EIN" aktiviert werden-dann geht auch der Alarm auch bei ausgeschaltetem Handy!!!

Auch die Anzeige das eine SMS eingegangen ist ist möglich,ohne das man auf dem Handy "dauernd" selbst nachsehen muß!
-Menü
-Einstellungen
-Telefonprofile
-Normal
die 2 roten Pfeile antippen!
oben rechts steht Eingehen....die Pfeiltaste daneben antippen,dann Neue Nachri...antippen,dann einmal runterscrollen,(ich mache es mit der Taste oben links) dann erscheint eine neue Anzeige -EINMAL-diese antippen,dann kommt Auswahlmöglichkeit "Regelmäßig" diese auswählen-und WICHTIG "Speichern" nicht vergessen!
Fertig,jetzt wird man immer wieder mit Ton (den man auch noch vorher persönlich einstellen kann) erinnert bis man die SMS gelesen hat! Bei einem Anruf den man verpasst,funktioniert das leider nicht,aber bei einer SMS oder MMS klappt es einwandfrei!

automatische tastensperre deaktivieren:
menü --> einstellungen --> berührungsfeld... automatische sperrung auf "aus" klicken (speichern)

automatische Tastensperre aktivieren:
menü --> einstellungen --> berührungsfeld... automatische sperrung auf "ein" klicken (speichern)

Man kann auch die automatische Tastensperre (wenn sie aktiviert ist) verlängern... also das sie erst später aktiviert wird!

Dazu muss man die die Beleuchtungsdauer erhöhen:
menü --> einstellungen --> display & licht --> beleuchtungsdauer... "minuten einstellen" (speichern)

Menü->Einstellungen->Display und Licht->Displaybeleuchtungsdauer->Dann kann man auswählen wann die Tastensperre wieder kommen soll nach 8sek.1min.3mi.usw. speichern nicht vergessen!!!!

Fazit:
Ich kann dieses Handy nur jedem empfehlen der ein "Touchscreen" Handy haben möchte ohne viel Schnickschnack einfach zu bedienen (sogar für ältere Menschen bedienbar)
Es sieht sehr gut aus, ist schön klein und lässt sich sogar in die Hemdentasche verstauen! Große virtuelle Tasten (auch lesbar ohne Brille) zum Anrufen und SMS schreiben, dafür ist die QWERTZTastatur ideal! Die für mich persönlich minimalen Kritikpunkte die in verschiedenen Rezensionen zu lesen sind, stören mich überhaupt nicht! Welches Handy ist schon perfekt?
Bei dem aktuellen günstigen Preis sollte man zuschlagen ehe es vergriffen ist! So günstig kommt man nicht mehr so schnell an ein "Touchscreen" Handy wie dieses heran!
Wer mehr möchte oder höhere Ansprüche stellt, sollte sich bei anderen Herstellern umsehen die natürlich um ein vielfaches mehr kosten!
Für mich reicht das Handy vollkommen aus, ich habe bis jetzt noch nicht alle Möglichkeiten ausprobiert, die das Handy zu bieten hat! es hat sogar 3 virtuelle "DESKTOPS" Zu diesen kommt man vorne unten auf dem erste Desktop sind 3 kleine viereckige Punkte Mit einem Wisch nach links oder rechts kann man zwischen den Desktops umschalten. Jeder Desktop kann eigene Widgets und Hintergrundbilder anzeigen,so lassen sie sich mit Icons belegen die man öfter benötigt!
Wer auf W-Lan oder GPS verzichten kann, für den ist es das ideale Handy! Ich habe mir noch zusätzlich einen Original Handycop® Stift Eingabestift Stylus Pen für kapazitive Touchscreen - für Samsung S5830 Galaxy Ace / I9000 Galaxy S / I9100 Galaxy S2 / I5800 / I5500 / S5230 Star / S5260 Star II / i9003 / S8500 Wave / S8530 Wave 2 / S5660 Galaxy Gio / S8000 Jet... gekauft,klappt prima,obwohl es ein "resistives" Display hat!
Auch wenn die einzelnen Buchstaben der Volltastatur im Querformat etwas klein geraten sind, kann man daher dennoch recht zielsicher und schnell mit zwei Daumen tippen. Extratasten für Umlaute sucht man allerdings vergeblich. Sie erreicht man nur, indem man entsprechende Tasten doppelt antippt. Das hemmt den Schreibfluss!

Oder evt.noch besser(das Handy hat ja einen "resistiven" Touchscreen!)den:Universal Stylus Touchpen resistiv Schwarz #884 Tochscreen/Bildschirm-Eingabe-Stift oder Alternativ wenn dieder Stift nicht mehr lieferbar den:Samsung Eingabestift mit Schlaufe der gleich ist!!
Mit diesem Stift ist die Eingabe der Buchstaben ein Kinderspiel !!!
Besonders hilfreich zum Eintippen auf der QWERTZ-Tastatur,prima wenn man etwas dickere Finger hat!

Noch eine Bemerkung zu den Widgets. Um diese zu aktivieren bzw. zu deaktivieren muss man bei Samsung etwas um die Ecke denken, denn die notwendige Einstellung findet sich im Menüpunkt „Display und Licht“.

PS: TIPP-Ich habe mir auch einen Nokia-Mini Lautsprecher Nokia MD-8 Mini Lautsprecher schwarzdazu gekauft!Ich hatte erst Bedenken, aber inzwischen bin ich echt begeistert was der "kleine" für einen tollen Klang hat sogar leichte Bässe sind zu hören.Er hat sogar eine FM-Antenne für Radio intregiert!So kann ich auch Radio damit hören! Allerdings habe ich mir den mumbi In-Ear Stereo Headset Samsung S5230 Star - BLACK Edition + mumbi Silikon Case blackdazu gekauft mit Adapter er hat auch eine intregierte FM-Radioantenne! Die "normalen" Adapter haben "keine" Radioantenne intregiert,so das man damit nur MP3 Player hören kann!Der Vorteil des Adapters ist der,man kann jeden Lautsprecher oder Kopfhörer der einen Klinkenstecker 3,5mm hat, damit benutzen! Gratis dazu,ein mumbi Silikon Case black passt prima auf meinem Handy!

Zum Umwandeln der Videos in richtige Handy-Format empfehle ich "Format Factory" oder "Any Video Converter"

Neues Hintergrundbild einstellen:

Das gesamte Bild muss unbedingt 720 (320x240) x 400 sein!

Über "Eigene Dateien", oder über Einstellungen, "Display und Licht"? Wenn man es über "Eigene Dateien" einstellst, musst du den Rahmen ziehen. Bei "Display und Licht" wird es sofort als Hintergrundbild eingestellt.

Wenn man das falsche Format nimmst wird es doch über alle 3 Screens verteilt und dadurch verzogen.Man muss ein Bild in der Größe 720 x 400 nehmen. Das wird vernünftig über alle 3 Screens verteilt und angezeigt.

Wenn man ein Bild im falschen Format als deinen normalen Hintergrund haben willst - angenommen es ist eine Person oder ein Gegenstand - dann muss man in dem Anpassungsrahmen so lange die Größe verändern, bis das, was du als Hintergrund haben willst (zum Beispiel die Person) im mittleren Drittel des Bildes ist.

Man muss auf eine der 4 Ecken (Wichtig) des Anpassungsrahmens mit dem Finger drauf tippen und dann wird der Rahmen rot- Finger unbedingt drauflassen und gleichzeitig in die gewünschte Richtung ziehen! Anschließend in die Mitte des Rahmens mit dem Finger tippen(nicht mehr auf den Ecken) und wieder Finger festhalten dann kannst Du den ganzen Rahmen verschieben, wie es Dir gefällt. (Bildausschnitt)

Als mittleren Hintergrund siehst man dann das ausgewählte und wenn du nach rechts oder links schiebst eben nur den Rest vom Bild.
Wichtig ist, dass sich das was du haben willst im mittleren Drittel dieses Kastens befindet!

Das liegt wohl daran, dass der Hintergrund bei diesem Handy nun mal aus drei Teilen besteht. Zeigt es im Hauptmenü das Hintergrundbild, so ist es das am Ende ja auch, nur auf drei Teile geteilt. Dass muss man beim Einstellen und Bearbeiten immer bedenken!

Tipp von mir: Mit dem x65 WallpaperMaker (auf dem PC) kann man beliebige Bilder auf die Größe des Handydisplays verkleinern und dann als jpg, gif oder bmp-Bild speichern. So kann man sehr einfach z.B. auch das Desktop-Hintergrundbild oder beliebige andere Bilder auf das Handy als Hintergrundbild bringen.

Es ist außerdem möglich, einen Screenshot des aktuellen Desktopinhalts direkt im Programm zu erstellen und als Hintergrundbild für das Handy zu exportieren.
Dieses Programm ist als Freeware im Internet herunterladbar!

Das ist die Orginal-Antwort von Samsung.de auf Anfrage zu "Akku zu schnell leer"
----------------------------------------------------------------
Sehr geehrter Herr XXXX,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Die Akkulaufzeit ist von verschiedenen Faktoren abhängig:

1. Akkupflege
Um eine optimale Akkuleistung zu erreichen, sollte der Akku erst wieder geladen werden, wenn er
vollständig entleert ist. Wenn der Akku täglich geladen wird, obwohl er noch nicht leer ist, vermindert
das seine Leistung und Lebensdauer.

2. Netzstärke
Bei schwachem Netz ist der Stromverbrauch höher.

3. Zellenwechsel
Bei häufigem Einwählen in eine neue Zelle (z.B. beim Autofahren) verbraucht das Gerät viel Strom.

4.Spiele / MP3-Player etc.
Wenn häufig Spiele auf dem Gerät verwendet werden oder der MP3-Player des Gerätes
(sofern vorhanden) häufig verwendet wird, erhöht sich der Stromverbrauch drastisch.

5. WAP
Durch häufiges nutzen des WAP Portals, kann die Leistung des Akkus beeinflusst werden.

Testen Sie nun bitte ob sich die Akkukapazität erhöht.

Ebenfalls empfehlen wir Ihnen, das Gerät """testweise ohne Speicherkarte""" zu betreiben.
Ende der Antwort von SAMSUNG!!

Sollte das Handy mal Probleme aller Art verursachen zum Beispiel "aufhängen" usw: hilft in den meisten Fällen nur noch ein:
ein Hardreset (Werkseinstellung) kann man beispielsweise, mit der Eingabe
des folgenden Codes durchführen:

Full-Reset: *2767*3855#

INFO: Durch ein Hardreset werden alle Datein und Einstellungen unwiderruflich vom Gerät gelöscht.

so hat man alle Einstellungen wie beim Kauf, und es ist zu
rück gesetzt..

evt. sim raus und dann handy starten dann braucht man keine pin eingabe.. so geht das handy im offline modus an

Danke für das Lesen, und hoffe dass ich mit meiner Rezension bei einer evt.Kaufentscheidung helfen konnte! Mit freundlichen Grüßen Thomas Müller Kön
review imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview imagereview image
1212 Kommentare| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. September 2017
Ich habe dieses Handy eine ganze Weile als Haupttelefon genutzt, weil ich kein Internet udgl. benötigte und nur erreichbar sein wollte. Es ist einfach ein super chices Handy das zuverlässig tut was es soll. Und was es den ganzen modernen Smartphones voraus hat: der solide Akku ist stabil und arbeitet bis zum heutigen Tag, hält sehr lange auch bei intensivster Nutzung. Inzwischen nutze ich es nur, wenn ich ein Zweithandy brauche oder mein anderes kaputt ist. Wo mir bei anderen Telefonen sonst der Akku nach längerer Lagerzeit und Nichtnutzung aufgequollen war, ist dieser immernoch wie neu. Und mit jedem Einschalten und jeder Nutzung des Handys arbeitet es wie am ersten Tag. Ich liebe dieses Telefon einfach, weil es auch gut aussieht, perfekt in der Hand liegt und nicht totzukriegen ist. Wer keine Ansprüche an eine Kamera stellt und kein Android oder anderes Betriebssystem braucht, ist mit diesem Handy bestens bedient.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. März 2014
Nach den bisherigen 4.386 Rezensionen kann ich vielleicht doch noch was konstruktives beitragen.

Ich kaufte das Smartphone gebraucht und ohne Handbuch, sprich ich frimmle mich gerade autodidaktisch durch das Menü.

Zudem ist das Smartphone schon ne Weile im Gebrauch gewesen. Dies sagt vielleicht ein wenig über die Haltbarkeit des Geräts aus. Natürlich weiß ich nichts über den bisherigen Gebrauch, aber zumindest äußerlich macht es einen vergleichsweise guten Eindruck.

Das Smartphone ist natürlich nicht mehr vergleichbar mit neuen Modellen. Hier bei Amazon ist es seit 1. Januar 2007 im Programm. Da erstaunt es doch, dass es immerhin 2009/10 immer noch zwei mal mit "Gut" ausgezeichnet wurde.

Natürlich ist der "Star" vergleichsweis ein Zwerg. Demzufolge ist natürlich das Display klein und das Tastenfeld auch. Da die Maße angegeben sind, weiß man, dass man kein Samsung Galaxy Note 3 Smartphone (14,5 cm (5,7 Zoll) Touchscreen, 2,3GHz, Quad-Core, 3GB RAM, 13 Megapixel Kamera, Android 4.3) weiß oder andere in dieser Preis- und Größenklasse bekommt.

Mit der Eingabe habe ich weniger Probleme. Was mich allerdings ziemlich nervt, ist die Empfindlichkeit des Touchscreens. Ob das dem gebrauchten Zustand geschultet ist, weiß ich natürlich nicht. Das Scrollen wird zur Geduldsprobe. Nervig ist bei dem Gebrauchten, die Schriftgröße zu finden. Letzlich findet man es auch raus, es dauert aber. Zudem lässt sich die Menüleiste einer Seite schlecht bedienen.

Die Akkustik beim telefonieren ist mittelmäßig, aber recht laut. Die Kamera hat einige Einstellungen, wie z.B. einen Weißabgleich, aber bisher finde ich sie auch etwas veraltet und eher mäßig. Allerdings brauche ich besseres Wetter um Fotos und Videos beurteilen zu können.

Was mir gut gefällt, ist die Helligkeit und auch die Farben des Displays - da gibt's nichts zu meckern.
Die Ladezeit ist okay, der (gebrauchte!) Akku ist auch noch recht gut.

Ich werde die Bewertung aktualiseren, sobald ich mich mit den einzelnen Features näher beschäftigt habe.

___________________________________________
Update, 4.4.2014

Mittlerweile habe ich einige Fotos und Videos im Wald gedreht, der derzeit noch sehr grau ist. Hier wurden massive Baumarbeiten, die ich so noch nie gesehen habe, verrichtigt. Die Wege sehen dementsprchend grau und schlammig aus. Allerdings wirken alle Videos grau/GRÜNsichig. In dem Fall hätte fast jede kleine Knipskamera eine bessere Farbtreue geboten.

Die Scroll-Funktion ist genau so schlecht, wie zu Beginn. Da der Händler das Gerät als "technisch einwandfrei" beschrieb, überlege ich, das Gerät zurückzuschicken. Ich brauche einen halbwegs guten Zugang zum www. Das war mein Kaufgrund.

Sonst schlägt sich der "Star" recht passabel.

Der Akku ist noch erstaunlich fit für ein gebrauchtes Gerät. Keine Ladeschwierigkeiten und auch die Dauer ist absolut zufriedenstellend. Der einzige Mangel ist die Empfindlichkeit des Touchsreens.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. März 2011
Hallo,

ich habe mir dieses Handy bestellt, weil ich ein gutes Modell mit 1. langer Akkulaufzeit haben wollte und 2. den ganzen Schnickschnack der neueren Modelle nicht brauche. Ich kann nur sagen, dass ich dieses Handy seit dem 10. März habe und es bis heute in keinster Weise bereue!!! Die Akkulaufzeit ist ENORM!!! Schon 5 Tage und es ist noch kein einziger Balken der Akkuanzeige weg, trotz sms schreiben und ausgiebigem Testen der Funktionen sowie Spieletest UND MP3 Player (und ich höre stundenlang Musik)...die Sprachqualität ist ausgezeichnet und ich habe sogar im Zug Empfang und kann sms verschicken, das hat mein altes Sony Ericsson W595 nicht geschafft!! Der Touchscreen ist auch super und reagiert, besonders beim sms, schreiben SEHR schnell und flüssig. Da hängt nichts und ich tippe schon sehr schnell!! Die negativen Rezensionen über den trägen Touchscreen kann ich überhaupt nicht teilen, aber mal sehen, was die Zeit so bringt :-)). Ich habe die "laFleur-Edition" und muss sagen, dass das Handy sehr, sehr edel wirkt und gut verarbeitet ist!! Der Vibrationsalarm ist auch sehr angenehm, nicht zu laut, aber dennoch stark genug, um ihn durch die Tasche hindurch zu spüren, sogar wenn das Handy in der Handtasche ist!! So habe ich noch keinen Anruf verpasst (da ich Klingeltöne hasse und nur Vibrationsalarm benutze)...Der Klang des MP3 Players ist auch in Ordnung, auf höheren Lautstärken leidet allerdings die Qualität...doch wie gesagt, ich brauche das Handy nur für sms und zum Telefonieren, aufgrund der sehr guten Akkulaufzeit bin ich absolut begeistert...egal wie oft ich damit rumspiele oder telefoniere oder Musik höre....der Akku hält und hält und ....hält!! Von mir gibts eine klare Kaufempfehlung! Erst wollte ich mir neuere Modelle der Marke Samsung zulegen...aber aufgrund des Schnickschnacks, den ich nicht brauche und für den ich nicht unnötig bezahlen möchte..bzw. dieser auch noch die Akkuleistung so stark vermindert, dass die Handys für mich uninteressant werden, ist dieses Handy für mich momentan die Nummer eins!!! Und ich überlege mir ernsthaft, noch eins davon zu kaufen....nur so als Vorrat, denn ich glaube, dass kein Hersteller so schnell dieses für mich perfekte Gesamtpaket toppen kann :-))) Und für den jetzigen Preis wäre das wohl ein Schnäppchen !! Schön ist auch die Einstellung für Linkshänder und die gute Organizerfunktion, die reibungslos funktioniert bzw. die Passwortfunktion für Nachrichten....so kann niemand unbemerkt meine Nachrichten lesen (auch kein eifersüchtiger Partner oder die neugierige Freundin) ...sehr praktisch!! Für mein kleines, perfektes Gesamtpaket gibt es deshalb 5 Sterne :-) ..mehr brauche ich nicht, das Handy bietet mir alles, was wichtig ist!!
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Februar 2018
Mit der Bewertung von 3 Sternen ist nichts falsch zu machen, evtl Wären auch 4 möglich.
Ich gebe die Bewetung aus folgenden Gründen. ERstens ist der Gerätespeicher sehr klein und es passiert schnell das dieser Voll ist.
2. Der Steckerscutz für das anstecken des Ladekabels ist nach nicht mal mehr 3-4 Wochen abgefallen.

Ansich aber trotzdem ein Super Handy. Sehr Stoßfest. nicht wie die Neumodischen Teile die nach einmal runterfallen einen Sprung haben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. November 2012
Ich habe dieses Handy für meine Tochter im Teenager-Alter bestellt und sie findet es toll. Es passt von der blass-rosa Farbe bis zu dem Fakt das es sich um ein Smartphone handelt.
Als iPhone-User finde ich die Menue-Führung ein bisschen gewöhnungsbedürftig, aber meiner Tochter gefällt es und es macht einiges her und der Preis ist ok, so dass auch ein Totalverlust verschmerzbar wäre...
Für mich wichtig und ausschlaggebend war, dass man den Kreis der anzurufenden Personen begrenzen kann, dies geht über die FDN-Funktion prima und man muß die Kontakte nur im FDN-Telefonbuch eintragen und das Telefon entsprechend per Pin sperren, schon gehen nur noch Anrufe an diesen Personenkreis raus.
Der Touchscreen funktioniert gut, trotz des günstigen Preises hat es alle Samsungqualitäten.
DAS TELEFON HAT KEIN WLAN! Ich habe es auch aus diesem Grund gekauft, da man sonst keinen Einfluss mehr auf die aufgerufenen Inhalte hat. Was nützt ein Filter auf dem heimischen PC, wenn die Kinder in ihrem Zimmer sitzen und über ihr Telefon und Wlan lustig im Netz surfen. Ich muss wohl nicht erwähnen das auch GPRS deaktiviert ist...

Für meine Tochter geeignete Features sind:

- UKW Radio
- MP3 Player
- diverse Spiele
- 3 MP Kamera
- Video

Das Telefon ist leicht auf bis zu 8 Gb per Mini-SD-Card zu erweitern.
Die Akkustandzeit is sehr gut, die detailierte Akku-Lade-Anzeige ist feiner als bei meinem iPhone...
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. März 2011
Dies ist mein erstes Touch-Screen-Handy. Alleine in meinem Freundeskreis haben 5 Leute dieses Handy und ich hatte Gelegenheit es mir vorher genau anzugucken,bevor ich es gekauft habe. Als ich dann bei Amazon gesehen habe, wie billig es ist, hab ich zugeschlagen.
Und da es hier schon so viele Rezensionen gibt, fass ich mich kurz.

***Positiv***

+ klein, flach und leicht (mit Akku 97 gramm)
+ sehr schickes Design (habe das Rote "la fleur" Handy. Das Dunkel-Rot sieht in Echt noch viel schöner aus, als auf den Fotos und es kann vom Aussehen locker mit einem teuern Modell mithalten)
+ gutes und Großes Display
+ Gute Verarbeitung. Nichts wackelt, nichts knarzt und billig wirkt es auf keinen Fall
+ MP3-Player klingt mit hochwertigen Kopfhörern sehr gut
+ Der Akku hält für ein TS-Handy sehr lange (bei mir, bei mittlerer Benutzung, zwischen 10 und 12 Tagen)
+ Die Virtuelle Tastatur (im Hoch- und Querformat) reagiert sehr gut
+ Der Preis ist mittlerweile unschlagbar. Ich habe für das Modell 87€ bezahlt. Bei anderen Herstellen bekommt man für dieses Geld nichts vergleichbares!
+ Der Empfang und die Gesprächsqualität sind gut
+ der SAR-Wert ist mit 0,5 irgendwas sehr gering
+ Man kann zwischen 3 Schriftarten wählen. Das finde ich mal eine lustige Idee
+ Die Kamera macht brauchbare Bilder. Zumindest für gelegentliche Schnappschüsse

***Negativ***
- Der TS funktioniert nicht immer sofort. Oft muss ich eine Sache 3-4 Mal andrücken, bis was passiert
- Beim Sms schreiben wird nicht angezeigt, wie viele sms man schreibt und wie viele Zeichen man bei einer sms noch über hat, bis eine neue geschrieben wird
- Die Vibration ist selbst auf höchster Stufe für mich kaum merkbar, wenn ich das Handy in der Handtasche oder in der Jackentasche habe
- Smileys werden nicht grafisch dargestellt. Ist vielleicht nicht so wichtig, aber sowas können selbst alte Nokias und Sony Ericsson's
- Bei Terminen hat man nur 15 Zeichen zum schreiben. Das ist echt lächerlich!
- Vielleicht bin ich zu dumm dafür, aber ankommende sms werden automatisch auf der Simkarte und nicht im Telefon gespeichert
- Der Akku-Deckel treibt einen in den Wahnsinn. Er ist kaum zu öffnen und man muss jedes Mal Angst haben, dass der Deckel gleich kaputt geht. In der Bedienungsanleitung sieht das so leicht aus. Aber ne Erklärung gibt es nicht dazu! Am besten den Deckel nicht zu oft öffnen
- Für die Micro-SD-Karte muss man leider wieder den Akku-Deckel öffnen. Das ist echt nervig!

Fazit: Das Handy an sich ist für den Preis echt super ausgestattet und wirkt trotz des ganzes Plastiks sehr edel!Auch der Akku,das gute Display, das leichte Gewicht und die Flachheit des Handys sind gute Kaufargumente. Trotzdem kann ich aufgrund der kleinen Fehler dem Handy keine 5 Sterne geben. Aber ich bin zufrieden damit und ich kann es jedem empfehlen, der wenig Geld ausgeben will und ein Einsteiger Touch-Screen-Modell sucht ohne all zuviel Schnick-Schnack
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 14. März 2016
Mittlerweile ist das Smartphone seit über vier Jahren in Betrieb ohne irgendwelche Mangelerscheinungen zu zeigen. Selbst der Akku ist noch spitze (wir haben noch zwei weitere wesentlich höherpreisige Smartphones, da sind wir ständig am Aufladen). Fazit: Gutes muss nicht unbedingt teuer sein!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. Februar 2011
Zuerst mal Danke für alle die eine Rezension verfasst haben, hat mir die Entscheidung für dieses Handy ermöglicht und es war die richtige Entscheidung!
Bisher hatte ich ein Nokia 9500 slide. Irgendwie ist das nicht mehr so ganz komfortabel, also habe ich mich entschieden, mir ein neues Handy anzuschaffen.
Ich wollte ein Handy ohne Schnick Schnack, trotzdem komfortabel und bedienungsfreundlich und natürlich bezahlbar. Internet via Handy und alles was dazu gehört sind zumindest derzeit nicht von Interesse für mich und waren nicht Entscheidungsrelevant!
Ich habe das Handy heute per Post erhalten. Mit diesem Handy schreibe ich einfachst SMS, telefonieren funktioniert ebenso einfach. Das Handy ist total bedienungsfreundlich, ich komme damit spontan klar ohne groß die Bedinungsanleitung lesen zu müssen, die Menüführung ist eingängig und logisch (selbst für einen Nokianer wie mich...). Der Touchscreen ist auch für einen absoluten Neuling wie mich einfachst zu bedienen und es macht total Spaß ihn zu benutzen. Was die Kamera betrifft, so ist das ja ein Handy und für mich die Kamerafunktion ein nettes Extra, für spontane Schnappschüsse etc. ist sie absolut ausreichend, genauso sehe ich das mit dem Radio, es funktioniert als Handy Radio ausgezeichnet! Das Handy ist mega leicht und liegt angenehm in der Hand, ausserdem sieht es trotz "Plastik" edel aus.

Also alle die ein "Handy" mit einem mega guten Preis-/Leistungsverhältnis möchten, sind mit diesem Gerät sicher super bedient! Ich jedenfalls bin mega zufrieden!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 37 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken