Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
86
4,7 von 5 Sternen
Preis:70,51 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Dezember 2013
Ich habe mir den kleinsten mit der geringsten Wattzahl gekauft.
Er reicht völlig aus.
Er zerkleiner so gut wie alles. Auch gefrorenes.
Echt super das Teil.
Es geht ruck zuck und es ist alles schnell zubereitet.
Man muss nicht immer ein großer Mixer nehmen.
Im gegensatzt zu anderen Geräten kann man beim ESGE Zauberstab das Messer extra wechseln.
Bei den meisten anderen Geräten muss man das komplette Unterteil wechseln, was manchmal ziemlich teuer ist.
Ich kann den Zauberstab jedem empfehlen.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2014
Ich habe bewust erstmal ein Weile mit einer Beurteilung gewartet, weil ich nach Erhalt des Teils mit dem Handling nicht zurecht kam. Zwischenzeitlich habe ich mich an das Gerät gewöhnt und möchte es nicht mehr missen. Der Vorgänger war dar Braun Handmixer der letzten Generation, welcher nun sein ungenutztes Dasein fristet. Ich kann mich den positiven Rezensionen meiner Vorschreiber nur anschließen und bereue nur, dass ich das Teil nicht schon vorher gekauft hatte. Der ESGE-Zauberstab verdient seinen Namen zurecht. Er ist wirklich der Beste !
N.S: Die 120 Watt Ausführung reicht für den normalen Haushalt völlig aus. Sie ist aus meiner Sicht sogar geeigneter, weil die Drehzahl mit 7500 U/min, bei den meisten Verarbeitungen das bessere Ergebnis und ohne Herumgespritze, bringt. Die zweite Stufe mit 10.000 U/min wird nur selten von mir bernötgt.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2012
Dieser ESGE-Zauberstab mit 120 Watt ist der "kleinste" Stabmixer, das sogenannte Einsteigermodell. Das Multifunktionsmesser (zerkleinert sogar Tiefkühlfrüchte) wird mitgeliefert sowie eine ausführliche Anleitung mit Rezeptteil, in der auch sämtliches Zubehör abgebildet ist und beschrieben wird.
Der handliche ESGE ist sehr solide verarbeitet, echte Schweizer Qualität. Er arbeitet mit zwei Leistungsstufen, wobei schon die geringere eine Eiermilch für einen Nudel-Spinat-Auflauf für vier Personen in Sekundenschnelle herstellt. Die stärke Stufe ist sehr kraftvoll und noch fixer. Früher habe ich dafür immer mein Handrührgerät verwendet, mit dem ESGE ist alles viel schneller und einfacher erledigt.
Der Mixfuß aus lebensmittelfreundlichem Metall lässt sich einfach unter heißen Wasser abspülen, fertig.
Ein Manko könnte sein, dass es keinen Sicherheitsschalter gibt, die Sensortasten reagieren sehr schnell. Wer also kleine Kinder in seinem Haushalt hat, sollte das wissen.
Für mich ist der ESGE eine echte Hilfe und Arbeitserleichterung! Ein richtig guter Kauf!
22 Kommentare| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. September 2012
Dies ist schon der zweite Unold/ESGE M 100 Zauberstab, den wir haben. Der letzte hat nach über 12 Jahren den Geist aufgegeben. Das Gerät ist einfach aufgebaut und püriert durch die offene Messerform so ziemlich alles, was man sich wünschen kann. Wir hatten andere Geräte ausprobiert, mit einer anderen Klingenform oder so, aber keiner macht seine Sache so gut wie der M 100. Für den Preis einfach unschlagbar. Und wenn der wieder 12 Jahre hält...?
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2012
Wir sind mit unserem neuen Zauberstab voll zufrieden. Die Wandhalterung ist gut gelungen und er verrichtet tadelos seine Arbeit. Wir wollten zuerst ein billigeres Produkt kaufen aber haben uns dann zum Glück doch für einen original Zauberstab entschieden, da Produkte anderer Hersteller laut den Bewertungen schnell defekt waren.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2015
Ich kann mich den sehr guten Bewertungen nur anschließen, aber...
Für meine Gemüsesuppen benutze ich weiterhin einen Billigmixer. Durch dessen schlechten Zerkleinerungseffekt kann ich viel besser dosieren, wie fein die Suppen werden. Das Messer hat nur zwei Flügel und ist kelchförmig abgedeckt wodurch man nicht gleich die Anrichte verspritzt, wenn das Mixmesser mal aus der Flüssigkeit kommt. Vielleicht sollte ESGE ein Messer und eine Abdeckung herstellen, welche diese Nachteile verbessern.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2016
Das einzige, was mich stört, ist das "neue" Design... ;-)
Ich kenne das Ding halt noch aus meiner Kindheit, da hat es jahrelang (ich bin geneigt zu sagen "Jahrzehnte") zuverlässig und gut seinen Dienst getan, als ich dann mit 20 ausgezogen bin, habe ich mir den "Luxus" geleistet, und 100,- DM in ein ebensolches Gerät investiert, und abgesehen davon, dass relativ schnell die langsame Stufe (die ich nie benutzt habe) auch schnell lief, hat das gute Stück ca. 30 Jahre gehalten!!!!! Und nun mit 50 haben meine im Laufe der Jahre ebenfalls von dem Ding überzeugte Frau und ich ein neues bestellen müssen - an das "neue" Design müssen wir uns halt gewöhnen, aber bis jetzt funktioniert auch diese Gerät einwandfrei und gut wie erwartet!
Wir werden sehen, ob es auch 30 Jahre hält, oder ob auch ESGE mittlerweile dem Trend verfallen ist, die Haltbarkeit der Geräte auf 10 Jahre zu "reduzieren"... ;-)
Von mir aus jahrzehntelanger Erfahrung absolute Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2015
Wir haben bereits seit über 35 Jahren einen Zauberstab (der alte funktioniert auch nocht, entspricht aber nicht mehr den Sicherheitsanforderungen)und möchten ihn nicht mehr missen.

Nachteile:
Keine, der M100 reicht m. E. für einen Privathaushalt völlig aus. Zwar ist der Gastro 200 leistungsstärkter, aber das ist
im normalen Haushalt nicht unbedingt erforderlich

Vorteile:
Alles ist sehr schnell püriert, die Soße von den Klümpchen befreit, das Püree schnell und ohne Kraftanstrengung auf dem
Tisch. Man kann damit Smooties machen, Remoulade, auch mal Obst für einen Fruchtquark pürieren. Es gibt unzählige
Einsatzmöglichkeiten. Habe ein kleines Buch gekauft, in dem sehr gute Rezepte sind und dass die vielfältigen Möglichkeiten des
kleinen Küchenhelfers eindrucksvoll demonstriert. Habe auch beide Kinder, die mittlerweile selbständig leben, mit einem ESGE
versorgt. Klare Empfehlung für dieses Gerät. Es ist nicht so riesig wie der ESGE Gastro 200 und deshalb besser im Schrank zu
verstauen. Klare Empfehlung von mir!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2014
Mein alter ESGE-Zauberstab hat nach 28 (!) Jahren den Geist aufgegeben. Es war für mich keine Frage, welchen Pürierstab ich nun kaufe, es kam nur der ESGE-Stab in Frage, da er mir bisher immer gute Dienste geleistet hat, und für meine Zwecke das kleinste Einsteigermodell auch vollkommen ausreicht. Wäre toll, wenn dieser auch wieder 28 Jahre hält. :)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2015
Der Stabmixer liegt gut in der Hand, hat eine ausreichende Leistung und die Wandhalterung ist ebenfalls zu gebrauchen.

Zuerst dachte ich mir, dass die Ablageschale für die Aufsätze doch recht unpraktisch ist. Weil in der die Aufsätze doch recht schnell einstauben.
Doch die Praxis zeigte, dass ich das Gerät einfach zu oft verwende, um dass da was einstauben kann.

Würde mir den Zauberstab jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)