Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren PR Launch Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimitedFamily longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Juni 2015
In theory a nice product - and kids really can swim in it.

However, it's a bit too big, or not sturdy enough for the size. Some consequences:
1 Where we placed the pool is not absolutely flat - perhaps 3cm height difference across 3.5m. This made the pool unstable, and sometimes water would start to pour over the edge. About 2000 litres in 10 seconds.
2 In the second summer of use, there were a number of small leaks in the air chamber. Just weak, thin material. After we repaired these leaks, it still lost air slowly, leading to problem 1.

Now we've just bought a 3m diameter replacement, which hopefully will be more stable.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2017
Leider war bereits nach einem Jahr der Luftring verhärtet und verklebt.Im zweiten Jahr hielt er kaum die Luft und musste zweimal die Woche aufgeblasen werden. Laut Aussage von einem Bekannten liegt dies am Weichmacher des Kunststoffes. Kann daher keine Kaufempfehlung geben.
Wir haben uns letztes Jahr entschlossen einen Pool von Aldi ohne Ring mit Gestell für den gleichen Preis gekauft und sind mit diesem sehr zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2015
Wir sind gar nicht zufrieden. Der Pool stellte sich schon schlecht auf. Nachdem ca. 4000 Liter Wasser eingelaufen waren mussten wir feststellen das ein Loch im Pool war.Vorher nicht ersichtlich gewesen. Also Wasser wieder raus. Sehr ärgerlich.Auf Wasserkosten bleibt man sitzen. Reklamation über Telefon. Mit Bildern vom kaputten Pool hochladen und verschicken .Alles in allem alles sehr aufwendig nach dem ganzen Ärger mit dem Pool.Fast zwei Tage Arbeit umsonst. Insgesamt schlechte Verarbeitung der Nähte. Ein kauf deshalb nicht zu empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2015
Der Pool wurde extra für einen schönen Sommerurlaub gekauft und wurde leider zur nervenaufreibenden Angelegenheit. Ich hatte unter Fast Set tatsächlich verstanden, dass man den Ring aufblasen muss und im Anschluss daran den Pool mit Wasser füllt und sich der Boden durch den Ring selbstständig ausbreitet. Tatsächlich muss man den Boden am Anfang permanent zurechtziehen und glätten, sodass man beim ersten Anlauf einige Probleme mit dem Pool hat.

Nachdem der Pool im zweiten Anlauf einigermaßen befüllt war sah das ganze schon deutlich besser aus, also die Wasserpumpe angeschlossen die keineswegs für die Masse an Wasser ausreicht. Trotz dazugekaufter Abdeckplane wurde das Wasser nicht anständig gereinigt von dem kleinen Filter, sodass man das selber machen musste. Auch die Löcherpositionierung ist eher unglücklich gewählt, beide sehr weit oben angebracht.

Für die Unebenheiten kann der Hersteller absolut nichts, aber wer keinen sehr ebene Fläche hat, wird von den 91 Zentimetern nicht viel abkriegen, vor allem weil der Ring bei 91 Zentimetern endet und das Wasser gar nicht bis zu diesem Stand geht. Sind wohl eher knapp 80 Zentimeter Höhe. Sprich, je mehr Unebenheiten vorhanden sind, desto weniger Höhe ist tatsächlich drin.

Finde die Idee an sich gut, aber für mich war es eher enttäuschend. Bezahle lieber jeden Tag ein paar Euro Eintritt für das Schwimmbad und habe dafür keinen Stress mit Aufbau, Abbau und Reinigung des Pools.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2013
Mein Pool sollte nach Angaben 366x91cm betragen.Leider bringt er nur 71 cm und der aufblasbare obere Ring muss laufend nach gepumpt werden.Ich weiss nun wirklich nicht ob der pool nicht in einen verkehrten Karton gepackt wurde mit einer anderen Größe.Er steht gefüllt im Garten.Wie soll man dann alles tauschen. Bitte um Hilfe.
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2014
Bin sehr zufrieden. Man muss aber leider für den ungetrübten Badespaß das Geld für eine Sandfilteranlage mit einplanen. Der viel zu kleine Kartuschenfilter im Lieferumfang erzeugt nicht einmal genug Leistung um eine Umwälzung des Beckeninhaltes zu gewährleisten. Mit Sandfilter ist aber alles spitze. Das Wasser zirkuliert und bleibt über Monate klar und frisch. Allerdings nur wenn der PH-Wert und der Chlorgehalt stimmt. Also wöchentliches Kontrollieren dieser Werte ist unumgänglich.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2015
Haben uns den Pool im Juni bei Hornbach gekauft:

Aufbau dauerte zwar länger als die 10 Minuten (4 Stunden + 3 Stunden Befüllzeit), aber nun BESTENS:
für alle die schreiben, dass die Höhe nicht passt, die sollen freundlicherweise ein wenig lesen lernen. die Abmessungen sind die Außenmaße. Selbst auf dem Umkarton steht, dass die Wasseroberfläche 75cm beträgt - dies war auch unser Kaufkriterium, da hier unsere 2 jährige Tochter noch drinnen stehen kann.

Da es eine selbsttragende Konstruktion ist, darf man die "Schiefheit" des Bodens nicht vernachlässigen. Ein Aufblasbarer Ring haltete keine knapp 7000 Liter Wasser zurück. "Nahezu gerader Garten, ..." ist zu schief! Ebenso eine Terasse welche z.T. 2% Gefälle hat! Wir haben den Bereich schön abgegraben und mit Lasermessgerät nivelliert - bissi viel Aufwand für ein "Planschbecken" aber es hat sich gelohnt. Auf die Länge (Durchmesser) von 3,5 Meter haben wir nun noch ein Gefälle von 5mm - und selbst das zeigt sich in einer minimalen Ovalform des Pools.
Schon traurig dass die einzige wirkliche Forderung in der Bedienungsanleitung von so Manchem ignoriert wird: "Pool muss gerade aufgestellt werden".
Dass die Pumpe mit ihren 23Watt den Pool nicht umwälzen kann ist irgendwo klar. Aber die Pumpe "zeitweise ein- ausschalten" ist halt auch zu wenig. Immerhin fallen 23Watt auch nicht auf wenn die Pumpe Tag und Nacht läuft.
Wir haben noch Chlortabletten rein getan und regulieren auch den PH-Wert und trotz des heißen Sommers hat das Wasser (erste Befüllung) seit Wochen 30-31°C (+separater Solarplane) und ist glasklar.
die Höhe des Wasserspiegels beträgt lt. Hersteller 73cm. wir sind auf etwa 78cm gekommen - je nachdem ob man den Ring teilweise im Wasser stehen lässt oder nicht.

Wer also das "Rundherum" gut vorbereitet und sich durchließt was er kauft, der wird auch nicht enttäuscht werden.

Abschließend sei noch erwähnt, dass der Pool bei Hornbach inkl. Unterlage, Abdeckplane und (Spielzeug)-Filter 108 € gekostet hat. Das bisherige Planschbecken unserer Kleinen hielt maximal 2-3 Wochen, kosteste je 35 € (es durfte nur das eine sein). Nach dem dritten Becken (=105 €) hat sich das große Planschbecken nun rentiert, wobei nun auch die Eltern bissi Spaß haben und unsere Kleine richtig schwimmen kann.
Somit ist auch irgendwo klar, bzw. ist es kein Verlust, wenn diese "Badewuchtel" nur eine Saison hält.

Wer den Preis eines Planschbecken zahlt, darf sich keinen Edelstahlpool mit Geräteschacht erwarten.

Der Pool bringt das wofür er bestimmt ist: kurze Abkühlung und Spaß.

PS: Schweißnähte sind bei uns dicht. Die Besitzer dieses Pools bei denen die Nähte undicht sind haben tatsächlich Pech - vor allem weil man die Undichtigkeit aufgrund der Bauform tatsächlich erst sehen kann wenn der Pool annähernd voll ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2013
Lieferung schnell und absolut gut.
Auffällig ist nur, dass der Pool von Bestway zwar dieselbe Abmessung lt. Artikelbezeichnung hat, aber
offensichtlich kleiner ist als derselbe Artikel von Intex.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2014
Das große Planschbecken ist absolut in Ordnung, man benötigt auf alle Fälle Reinigungsmittel und -zubehör. Die vielen Tausend Liter Wasser lassen sich ja nicht so leicht auswechseln.

Ich habe einen Tag benötigt das Becken aufzufüllen. Leider ging das Ablassen des Wassers nicht per Gartenschlauch, wie beschrieben. Das Ventil passte jedenfalls auf meinen (Standard-) Gardenagartenschlauch nicht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2013
schnelle lieferung, schneller Aufbau, Anschlüsse etwas weit auseinander, Reparaturset dabei für kleine Löcher, falls diese mal entstehen, durch marmorierten Boden sieht man Schmutz nicht so schnell, jederzeit wieder
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken