Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos OLED TVs Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen405
4,2 von 5 Sternen
Stil: CU 750|Ändern
Preis:48,56 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Stil: CU 750|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Warum nicht mal die ansonsten geglätteten Haare in wunderschön fallende große Wellen legen oder - noch augenfälliger - einen üppigen Spirallockenkopf zaubern? Mein Test:

Das Äußere:
***********
(+) Gerät optisch solide verarbeitet
(+) ausreichend gute Kabellänge von 2,00 m
(+) 360° drehbares Kabelgelenk am Gerät
(o) Gerätelänge: 31 cm
(o) Curl-Durchmesser: 3,2 cm
(o) effektive Curllänge: 11,5 cm
(+) gute Griffigkeit
(+) gut gängige und ausreichend fest fixierende Klemme
(-) kleines Standfüßchen zum sicheren Ablegen während des Stylens, das jedoch nicht sehr standsicher ist und somit das Gerät leicht umkippt
(-) keine Aufhängöse

Die Temperaturregelung:
********************
(+) Aufheizzeit: 45 Sekunden (bei Einstellung: normal)
(+) keine direkte Temperatureinstellung, sondern über eine (+) bzw. (-)-Taste kann man zwischen feinem, normalem und dickem Haar wählen (125-185°C)
(+) LCD Display zeigt durch blinkende Balken die Aufheizzeit sowie den gewählten Haartyp an (fine, normal, thick)

Im Gebrauch/Das Ergebnis:
***********************
Tatsächlich habe ich wunderbare Locken ins Haar bekommen. Ich bin wie folgt vorgegangen:
- einfach das Haar nach dem Bürsten grob in zwei Partien teilen (obere Haarpartie von der unteren trennen und feststecken)
- einzelne, dünne Strähne abteilen und die Spitzen im Lockenstab einklemmen
- Haarsträhne eindrehen --> Vorsicht wenn man Linkshänder ist, denn da dreht man intuitiv in die falsche Richtung und knickt dabei das Haarende am Klemmbügel und dreht es nicht - wie korrekt - um den Stab
- langsam die Strähne mit dem gedrehten Eisen bis an die Haarspitze durchziehen (Anm: je langsamer man zieht, umso lockiger und definierter wird die Strähne und je dicker die Strähne, umso größer und grober wird die Locke)
- damit Strähne für Strähne fortfahren
- zum Schluss die Locken mit Haarspray fixieren
- allerdings wird das Gerät ordentlich heiß und die Curlfläche ist logischerweise nicht wie bei einem Glätteisen durch eine äußere Kunststoffschicht abgedeckt. Daher kann man sich als Ungeübter schon mal Finger oder Kopfhaut verbrennen, wenn man etwas ungeschickt vorgeht.
(+) schaltet sich nach 30 Minuten automatisch aus

Die Ionen-Technologie:
*******************
Klingt ein bisschen nach Stephen Hawking und physikalischen Quantensprüngen. Was bedeutet das wirklich für den Anwender? Ist alles vielleicht nur starker Tobak oder doch ein innovativer Schritt auf dem Weg zu gesünderem Haar? Ich habe mich ein bisschen schlauer gemacht und möchte darauf etwas intensiver und ausführlicher eingehen.
Zur technischen Funktionsweise: Im Gehäuse steckt ein Hochspannungsgenerator, in dessen elektrischem Feld werden die Luftmoleküle negativ geladen, also ionisiert. Die Ionen (= elektrisch geladene Atome) verbinden sich mit feuchten Luftatomen und bilden Moleküle. Diese werden von den Haaren aufgenommen, hüllen es ein und schließen die äußere Schicht der Haare, die Haarschuppen. Außerdem neutralisieren sie die statische Aufladung (wie sie z. B. beim einfachen Bürsten entsteht) und führen die durch die Hitze verlorengegangene Feuchtigkeit erneut ins Haarinnere.
Das Resultat:
- durch die Ionen baut sich ein Schutz gegen die Hitze des Lockenstabes auf
- die Haare selbst werden schonender behandelt, da sie nicht austrocknen, sondern erneut mit Feuchtigkeit versorgt werden
- Im Endeffekt erreicht man dadurch mehr Glanz sowie weichere Haare

Fazit: Der Braun Satin Hair 7 CU750 Lockenstab erweist sich als optisch unspektakuläres, aber funktional recht gutes Gerät für Lockiges. Das Eindrehen der einzelnen Haarsträhnen ist zwar eine ziemlich langwierige Prozedur, aber das Ergebnis kann sich tatsächlich sehen lassen. Für mich ein Gerät für den besonderen Anlass, wenn es denn haartechnisch mal gilt, den individuellen Kick zu erhalten.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2010
Ich habe den Lockenstab nun eine Woche zuhause und gestern das erste Mal ausprobiert. Ich bin vollkommen begeistert. Bisher hatte ich einen billigsdorfer Lockenstab,wo man die Aufsätze austauschen kann-schwachsinn. DIESER Braun EC 1 Satinstyler erhitzt sich extrem zackig und "lockt"/"wellt" das Haar wirklich schnell...kein Vergleich zu meinem Billigsdorfer Modell von Hofer(Aldi) bei dem jede Stähne mindestens 40sec halten muss damit sie gelockt sind.

Das Ergebnis sind schöne glänzende Locken/Wellen. Ideal für schulterlanges bis brustlanges Haar. Allerdings muss man schon jede Strähne nach dem "wellen"/"locken" mit Haarspray fixieren, sonst halten die Wellen nicht. Vielleicht bei anderen Leuten, aber ich habe von Natur aus glattes Haar.

Die Abschaltautomatik funktioniert, mein Lockenstab hat sich abgeschalten und ist schnell ausgekühlt. Also super für etwas Schusslige ;)
0Kommentar|47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2015
Ich bin sehr begeistert. Nach stundenlanger Recherche, welche Stab denn nun der beste sei, habe ich mich für diesen entscheiden. Er ist nicht zu groß macht tolle Locken. Viele bewerten schlecht, weil die Locken nicht halten, das liegt aber eher an der Haarstruktur, als am dem Lockenstab. Bei mir sind sie den ganzen Tag perfekt, halten auch über Nacht und das ohneFestiger oder Spray. Habe wirklich dicke Haare und Naturlocken, daher hält es denke ich einfach besser, als bei dünnen.
Fazit : Würde ich jederzeit wieder kaufen.
review image
0Kommentar|34 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2013
Ich habe einige Lockenstäbe, aber dieser macht die schönsten natürlichsten glänzendsten Locken!
Hätte nie gedacht dass Ionentechnoligie so einen Unterschied macht. Volle Punktzahl,
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Stil: CU 750|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Der Braun Satin Hair 7 CU 750 Lockenstab hat meine Frau absolut überzeugt, was für mich nicht überraschend war, da sie auch andere Stylingprodukte dieser Marke benutzt und ganz allgemein ein Faible für Braun hat.

Sie ist etwas technophob und mag keine komplizierten Geräte, für die man ersteinmal eine dicke Bedienungsanleitung durchlesen muß. Der Braun Satin Hair 7 CU 750 Lockenstab ist selbsterklärend und so war die erste Locke ganz schnell fertig, als sie den Lockenstab das erste Mal benutzte. Es gibt nur eine An/Aus-Taste und zwei Tasten für die Temperatureinstellung, die wiederum sehr übersichtlich in drei Stufen eingeteilt ist:
1. feines & dünnes Haar
2. normales Haar
3. volles & dichtes Haar
Die jeweilige Stufe wird auf einem Display angezeigt.

Die Bedienungsanleitung ist sehr übersichtlich und einfach, es wäre nur einfacher, diese in Form eines Heftes statt eines gefalteten Posters liefern.

Die Ionentechnologie kanntes wir auch schon von anderen Produkten, die negativ aufgeladenen Teilchen ziehen Feuchtigkeit an und geben sie an die Haare weiter, so werden sie vor Austrockung bewahrt. Sie sind anschliessend herrlich weich und bekommen einen sehr schönen und sichtbaren Glanz und werden geschont.

Meine Frau färbt ihre Haare, ob die Farbe durch diese Technologie länger hält als bei Lockenstäben ohne Ionisation, können wir nach einer Woche noch nicht sagen.

Der Braun Satin Hair 7 CU 750 Lockenstab ist Brauntypisch sehr gut verarbeitet, liegt gut in der Hand und ist erfreulich leicht, so daß man auch bei längerer Handhabung keinen lahmen Arm bekommt, zudem sieht er stylisch aus.

Die Handhabung ist denkbar einfach: Eine Haarsträhne wird mittels einer Klemme, die man einfach mit dem Daumen öffnen und schliessen kann, an den Stab fixiert und man kann sie nun leicht einrollen.

Der Durchmesser von ca. 3cm bedingt, daß er eher für grössere Locken und Wellen gedacht ist.

Meine Frau ist auf jeden Fall begeistert!
review image review image
0Kommentar|14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2010
Bin super zufrieden mit dem Ergebnis in der Anwendung.

Die Haare bekommen einen super Glanz und sehen toll aus (Habe sehr feines Haar) Die Frisur hält den ganzen Tag ohne weiter Produkte nutzen zu müssen. (Lasse jetzt auch das Pflegeprodukt + Haarspray weg) ...aber das Ergebnis ist sicherlich bei jedem anders.

Volumen gibt es in jedem Fall!

ABER VORSICHT! Das Gerät wird super heiss.
Hier droht Verbrennungsgefahr am Haaransatz und den Ohren. Man muss ein bisschen Geschick mitbringen, um es effektiv und schnell anzuwenden.

Wer schon Probleme mit Wicklern oder einem Glätteeisen hat, sollte im kalten Zustand etwas üben.
0Kommentar|63 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2015
Stil: CU 750|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Anfangs glaubte ich, diese viel gepriesene, innovative "Ionen"-Technik, die verspricht, den Feuchtigkeitshaushalt der Haare zu regulieren, sei ein neuer Marketing-Gag.
Mittlerweile bin ich absolut überzeugt und habe mir sogar den passenden Fön und das Glätteisen von Braun, ausgestattet mit dieser Technik, zugelegt.

Die Haare sind weicher, gepflegter und statische Aufladung so gut wie vorbei!
Normalerweise habe ich sehr trockene, störrische Haare, die sich jeder ansehnlichen Frisur sehr gut widersetzt haben. Mit diesem Gerät lassen sich selbst meine Haare bändigen. Diese Technik sorgt für mehr Feuchtigkeit beim Frisieren, das Stylen funktioniert viel schonender, die Haare werden nicht so strapaziert, wie mit anderen Geräten.
Das sieht man auch!

Allerdings sollte jeden Käufer klar sein, dass man aufgrund des Durchmessers von über 3 Zentimetern mit diesem Lockenstab keine Korkenzieherlöckchen zaubern kann und das Haar eine bestimmte Grundlänge benötigt, damit es überhaupt aufgerollt werden kann.
Für längere Haare, schonende Wellen oder große Locken halte ich das Gerät aber für absolut geeignet!

Der Lockenstab sieht hochwertig verarbeitet aus, wirkt stabil, liegt gut in der Hand und ist nicht schwer.
Die Bedienung ist einfach und der Lockenstab schnell einsatzbereit, ein Drehgelenk am Kabel unterstützt eine bequeme Handhabung.

Das Aufrollen der Haare gelingt gut, auch dünnere Strähnen halten bei mir problemlos, für kurzes Haar ist das Gerät sicher nicht so geeignet!

Die Temperatureinstellungen für feines, normales und dickeres Haar finde ich praktisch, über einen Wählschalter individuell einstellbar.
Ich finde diesen Lockenstab mit der Ionentechnik sehr gut, das Haar wirkt glänzender und gesünder - wer solche Geräte öfter einsetzt, sollte auf diese Technik nicht verzichten, die Haare werden wirklich schonender behandelt, die Locken halten trotzdem stundenlang.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juni 2010
Ich habe schulterlanges und recht feines Haar. Hatte mit den normalen Lockenwicklern immer Probleme, nichts hat wirklich gehalten. Mit dem Braun Satinstyler kann ich mir nun endlich Locken und Wellen in mein Haar machen, die auch wirklich halten (verwende zusätzlich noch Haarspray und Cocos-Haarwachs zum fixieren).

Der Lockenstab wärmt sich sehr schnell auf und die Bedienung ist supereinfach: Die Temperatur lässt sich durch einen Knopf auf verschiedene Stufen regeln, mit einem anderen Knopf kann man die Abgabe von Ionen an oder aus schalten. Die Knöpfe sind so angebracht, dass sie beim Drehen der Locken nicht versehentlich gedrückt werden können.

Dank der Ionen Technologie ist mein Haar weder brüchig, noch statisch aufgeladen (verwende die höchste Stufe!).

Würde diesen Lockenstab jederzeit wieder kaufen!
0Kommentar|43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2011
Nach langer Überlegung hatte ich mich nun doch dazu entschlossen mir einen Lockenstab zu bestellen.
Davor hatte ich nur mein Glätteeisen und meinen Fön. Habe mit beiden versucht mir Locken zu machen und bin mit beiden gescheitert. Zumindestens kamen Ergebnisse dabei raus mit denen ich nicht zufrieden war. Nun gut b.t.t. Also habe ich mir den Lockenstab von Braun bestellt in der Hoffnung das wenigstens der meine Haare bändigen kann und in die Form bringt die ich mir wünsche. Soweit so gut, das Paket kam an, ich hab's ausgepackt und bin an die arbeit gegangen. Und tadaaa es hat tatsächlich so geklappt wie ich es mir erhofft hatte :) Schöne ''Korkenzieherlöckchen'' x) Mal abgesehen davon das ich endlich das langersehnte Ergebnis hatte, gibt es noch einen Pluspunkt, denn meine Haare bekamen dadurch einen schönen Glanz und sahen super aus. :) Also ich bin total zufrieden mit diesem Produkt und kann es nur jedem weiterempfehlen!
Und nur zur Info : Ich habe blondierte Haare und die sind teils ein wenig geschädigt und fliegen gerne mal statisch aufgeladen durch die Luft aber trotz dessen hat das frisieren mit dem Lockenstab problemlos geklappt.Danach hatten meine Haare einen schönen Glanz und statisch aufgeladen war kaum noch was. ;o)
Ich denke mal es gibt einige die das Problem kennen, deswegen wollte ich das mal erwähnt haben.
0Kommentar|65 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2016
Der lockenstab ist super! Ich hab lange Haare und eigentlich kriege ich nie locken/Wellen hin.. Dieser lockenstab hat es hingekriegt, dass ich mir welche machen kann 😍😍 auf dem Bild hab ich die locken durchgebürstet und hab somit beach waves bekommen. Super Ding 😍😍😍
review image
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 11 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)