Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,3 von 5 Sternen
9
3,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Juni 2009
Der Fellowes P-20 Aktenvernichter, ist sein Geld wert, er ist nicht zu laut, er vernichtet 5 Seiten auf einmal und falls es mal klemmt kann man durch einfachen Tastendruck den Vorgang rückgängig machen und nochmals durchlaufen lassen. Das einzige was mich etwas stört, ist der doch recht kleine Auffang Behälter, der hätte gern einen Tick größer sein können. Aber als Vorteil ist natürlich das man nur den Vernichter über einen anderen Mülleimer oder ähnliches setzen kann.
0Kommentar| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Dezember 2009
Gutes Preis-Leistungs-verhältnis. Behälter klein, aber man kann das Teil je auch auf andere Behälter sezten.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Januar 2013
Die Zusendung war perfekt, nach einigen Tagen war Ger. da. Habe den Schretter sofort in Dauerbetrieb eingesetzt, hat wie verrückt geschrettert. Einziger Wemutstropfen, nach 2 min muss man kleine Pause einlegen. Kann man mit leben.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2011
Den Aktenvernichter besitze ich seit knapp fünf Monaten.
Unauffällig und platzsparend steht er unter meinem Schreibtisch. Von dort hole ich ihn ca alle 14 Tage hervor. Bis dahin stecken in ihm ca 30, 40 Blatt Papier plus einige Briefumschläge oder Katalogseiten mit persönlichen Daten, die geschreddert werden müssen. Diese Aufgabe bewältigt der Kleine tadellos. Wer keine absoluten Geheimunterlagen hat und mit dem 7-mm-Schnitt zufrieden ist, wird sich nicht beklagen können. Einen Papierstau hatte ich gleich am 1. Tag und er war wirklich schwer zu beseitigen. Ich hatte nicht darauf geachtet, dass die Blätter schräg eingezogen wurden. Ist mir seitdem nicht mehr passiert.

PRO:
- platzsparend
- gute Schredderleistung
- 30 bis 40 Blatt nacheinander sind kein Problem
- wenig Verletzungsgefahr
- preisgünstig
CONTRA:
- kleiner Auffangbehälter (nach ca 10, 12 Seiten muss geleert werden, was aber schnell geht)
FAZIT: für den Privatanwender absolut ausreichend. Für Kontoauszüge finde ich den Schnitt etwas zu breit, aber die Streifen entsorge ich sowieso schon immer im Küchenabfall, dem tut es gut, wenn auch mal was Trockenes reinkommt:).
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2011
Hab ihn quasi nur dreimal benutzt und schon hängt da papier zwischen den messern was ich nicht rausbekomme und dauernd verhakt sich was, bloss die Finger weg! Den schredder kann man besser gleich in den Müll werfen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2011
zu verwenden; Es können nicht mehr als 2 Blätter auf einmal durchgelassen werden;
dabei ist zu beachten, daß das Papier gerade in den Schretter eingelegt wird;
ansonsten " Stau" !
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2010
Das Gerät war leider von Anfang an defekt. Der automatische Papiereinzug funktionierte nicht. Der Rückwärtslauf ging.
Die Rückgabe hat aber problemlos und für mich kostenfrei geklappt. Das Geld war innerhalb einer Woche wieder auf meinem Konto.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. März 2014
Ich bin mit der Ware und dem gesamten Ablauf sehr zufrieden,
mehr gibt es darüber nichts zu sagen.
Kann man immer wieder empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. November 2009
Das teil war direckt vom anfang defekt! Mit dem tauschen hat leider nicht geklapt.Weg gschmissene geld!!!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)