Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt festival 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 25. Februar 2014
Bei uns ist es schon der dritte Hudora Roller dieser Serie, den ersten haben wir im Oktober 2010 gekauft. Für das Geld (60 Euro) sind wir sehr zufrieden. Mein Sohn hat seinen ersten Roller ja praktisch dauerhaft "gequält", seine kleine Schwester hatte zunächst den alten Roller von ihm geerbt, jetzt aber doch einen neuen in (Farbe rosa) bekommen. Der alte fährt immer noch und wird nun von Mama oder Papa benutzt, wenn wir Sohnemann von der Schule abholen. So langsam ist dann aber das Ende der Lebensdauer erreicht, ich glaube nicht, dass wir den Roller weiter vererben können ;-)

Abgesehen von einigen Schwachstellen läuft laufen alle drei Roller immer noch gut, allerdings ist schon ein wenig "Wartung" (handwerkliches Geschick) nötig um die Schwachstellen auszumerzen. Die Schwachstellen sind im Einzelnen:
1. die Griffpolster (lösen sich schnell auf, weil die Kinder den Roller mit dem Lenker einfach auf den Boden fallen lassen. Beim Fahrradladen gibt's für 6 Euro ein neues Paar)
2. der Ständer (hält nach einer Weile nicht mehr gescheit, am besten bohrt man dann die ausgeleierte Niete raus und ersetzt sie durch eine Schraube mit Mutter)
3. die Achsschrauben (sind nicht gesichert und lösen sich irgendwann, muss man ab und zu mal kontrollieren, verloren gehen. Evtl. hilft hier Schrauben-Sicherungslack (Nagellack tut's auch)).
Bei einem von unseren drei Rollern (komischerweise der neueste) ist auch der Griffhebel vom Klappmechanismus ein Stückchen abgebrochen (dünnes Press-Blech), so dass man ihn nicht mehr so gut zusammenklappen kann

Insgesamt also schon viel Schwachstellen, die bei dem Preis aber tolerierbar sind, zumal keine die Funktion des Rollers außer Kraft gesetzt hat. Im großen und ganzen ist das Teil für das Geld also OK, zumal er nach vier Jahren ausgiebigem Quälen immer noch noch funktioniert. Das hätte ich nicht erwartet. Unser Nachbar (bzw. seine Kinder) haben übrigens ein anderes Modell von HUDORA was einen mehr verkapselten Klapp-Mechanismus hat und sich schon nach wenigen Tagen nicht mehr öffnen hat lassen, daher kann ich dieses Modell mehr empfehlen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2009
Meine 6-jährige Tochter ist sehr zufrieden mit diesem Roller. Sie fährt weitaus sicherer damit, als mit dem vorherigen Roller mit kleinen Rädern. Außerdem ist die Farbe für kleine Prinzessinnen absolut top...
Dieses schöne und stabile Modell ist sein Geld in jeder Beziehung wert.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. März 2009
die kinder sind von dem roller mit den großen rädern begeistert man ist schnell unterwegs, schönes design, die eltern haben auch spaß daran vorausgesetzt die kinder lassen einen mal ran.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2013
Wir haben den Roller unserer Tochter zum 5. Geburtstag geschenkt.
Super Roller vom Design bis hin zur Verarbeitung.

Der Roller sieht sehr schick aus und lässt sich sehr gut zusammenklappen und wieder ausklappen. Er ist super verarbeitet und
auch kurze Touren einen Erwachsenen mit deutlich über 100 kg hält er super stand.
Die grossen Räder lassen ihn sehr leicht und sicher rollen, der Lenker ist mehrfach höhenverstellbar und er ist so leicht, das er sich auch problemlos mit dem Transportgut über der Schulter tragen lässt.

Wirklich ein super Roller !
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2010
+ sauber verarbeitet
+ rollt dank der großen 200er rollen und guter lager ausgezeichnet, auch über unebenheiten.
+ stabil - hat bisher alle randsteinsprünge mit 95 kg körpergewicht weggesteckt
+ perfekte lenkerhöhe auch für meine körpergröße 190cm
+ geringes gewicht trotz übergroßer 200er ausführung.
+ leicht zu bedienender, leichtgängiger klappmechanismus.
+ seitenständer

- spiel am voll ausgezogenen lenker vor und zurück: Lenker wackelt 5cm, lagerspiel aus dem klappmechanismus addiert sich.
- trittbrett ist auf achsniveau, also viel bodenfreiheit, jedoch muß man zum antauchen 10cm hinuntersteigen.

Wenn schwere Erwachsene rollen:
- instabil, da sehr dünne querschnitte: steht man hinten nicht ganz mittig, verwindet sich die hinterachse um bis zu 15°.
- bremst man fest, kippt das hinterrad seitlich weg. zwar hat sich bisher nichts dauerhaft verformt, ist aber lästig.

trotz dieser punkte bereue ich den kauf nicht!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2013
Das ist unser dritter Roller für's Kind (4,5 Jahre, 105 cm groß): Zum Einstieg mit 3,5 Jahren fuhr sie sicher ein Jahr mit dem Puky, mit drei Rollen - der aber nur mit viel Kraftaufwand schnell fuhr, was jetzt frustrierend war auf "längeren" Strecken. Als Ersatz bekam sie einen Kitty Roller, der zwar schnell, aber auch laut war - zudem stürzte sie innerhalb von 5 Tagen 4x, weil er so instabil war, also wurde er sofort verkauft. DANN kauften wir den Hudora Roller, seitdem ist die Welt in Ordnung: das Kind hat keine Unfälle mehr, da der Roller nicht instabil wackelt beim fahren und er ist recht leise. Man erreicht ohne großen Kraftaufwand eine gute Geschwindigkeit, die man mit der Hinterradbremse drosseln kann. Man kann ihn gut anketten - zum Tragen ist er mir zu schwer. Die Lenkerhöhe läßt sich einfach verstellen, so daß ich, die Mama, auch damit fahren kann. Zwei Personen passen nicht aufs Trittbrett, deshalb bestelle ich mir bald auch diesen Roller, damit wir zusammen nebeneinander fahren und nicht einer laufen muss.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Februar 2015
Wir haben uns nun schon zum zweiten Mal für diesen Roller entschieden und ihn der kleineren Tochter auch gekauft. Der erste ist seit vier Jahren ständig in Gebrauch und immer noch tadellos. Beide Mädchen lieben diesen Roller, und er sieht auch wirklich toll aus. Dank der größeren Räder fahren die Kinder sicher - auch einmal über Kieselsteine und unwegsames Gelände. Die Qualität von Hudora überzeugt uns hier seit nun schon vier Jahren, so dass wir für diesen Roller eine klare Kaufempfehlung und die vollen fünf Sterne vergeben können.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2009
Wir haben diesen Roller meiner Tochter zum Geburtstag bestellt. Er ist optisch ein echter Hingucker und auch der Fahrkomfort kommt nicht zu kurz. Man muss wirklich sagen, das die großen Räder viel sicherer sind als die herkömmlichen kleinen der "normalen" Roller.

Der Ständer ist an sich eine tolle Sache, so fliegt das Gerät nicht ständig in allen möglichen Ecken umher.

Den einzigen Minuspunkt gibt es dafür, das der Ständer ziemlich schwer funktioniert, ein hochklappen mit dem Fuss ist unmöglich. Bei uns muss fast immer Mama mit anfassen ...
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2015
Den Roller hat meine Tochter (4) erhalten. Innerhalb von 2 Wochen konnte sie einwandfrei damit fahren und auch bremsen. Zum Design kann ich nur sagen, dass entgegen meiner Bedenken die weiße Farbe auch jetzt - nach 4 Monaten - noch sehr gut aussieht. Wir sind begeistert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2011
Ich kann den Scooter nur empfehlen, er ist sowas von schnell und bietet echten Fahrspaß. Unsere Tochter gerade fünf geworden hat sichtlich freude und kommt richtig zügig vorwärts ohne groß Kraft aufzuwenden. Mir gefällt er deswegen so gut, weil er so Platzsparend zusammen zuklappen ist. Er hängt an der Schuppentür am Band, die Lenkergriffe klappen nach unten ein und einmal ziehen am Hebel und er fällt zusammen. Trotzdem ist er aufgeklappt extrem Stabil und durch den Ständer auch vorm Umfallen super sicher. Das Ausklappen geht genauso schnell. Also alles in allem ein super Roller und auf jeden Fall sein Geld wert.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)