Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Rammstein BundesligaLive 20% Extra Rabatt auf ausgewählte Sportartikel



am 10. Mai 2017
die Bohrer sind gut, haltbar und auch in anderen Geräten gut zu verwenden wenn man mal etwas feines bohren will. Einfach klasse
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Oktober 2017
Guter Bohrer. Leider waren die Aufsätze schon rostig. Da gibt es Punktabzug. Liegt sehr gut in der hand. Sehr stabil und sonst super Verarbeitung. Würde es trotzdem wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. September 2017
Leider waren die Bohrer, obwohl augenschainlich originalverpackt, allesamt mit einer Rostschicht überzogen und aus dem Behältnis, wo sie drin verpackt sind) rieselte Sand, als ich es das erste Mal aufgemacht habe. Auch passten die Bohrer nicht in die Bohreinsätze, ließen sich nicht richtig festziehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. November 2017
Im Auslieferungszustand war das Futter so eng dass es unmöglich war einen der Bohrer einzuspannen, musste ich erst mal ein ganzes Stück aufbiegen. Ansonsten funktioniert das Teil wunderbar.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Dezember 2017
Ich benutze den Bohrer für meine Tabletop Minis. Für kleine feine arbeiten bei nicht zu dickem oder starken Material super.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Juli 2013
Ich hatte mir den Handbohrer geordert, da die Feststellung, dass eine elektrische Bohrmaschine ggf. in meinen Händen nicht so präzise ist beim Modellbau, nicht lange brauchte ;) Und es handelt sich bei diesem Handbohrer um ein WERKzeug. Kein SPIELzeug.

Geliefert wird der Handbohrer in Plastikverpackung sowie einem Plastikröhrchen, in dem fünf verschiedene Bohrer geliefert werden. Die Stärken variieren von 0,6mm bis etwa 1,6mm, also wirklich sehr dünn. Ein Aufbohren von Boltern bei Warhammer 40k oder Waffen bei Inquisitor habe ich so hinbekommen. Insgesamt wird auch für alle Aufsätze Bohrfutter mitgeliefert. Auch zugekaufte Bohrer passen gut. Ich musste mir beispielsweise einen größeren Bohrer kaufen, um Löcher für Magnete bei meinen Panzern für Flames of War zu bohren (1:100 Maßstab). Die mitgelieferten Bohrer sind schön scharf und bohren genau, also absolut modellbautauglich für präzises Arbeiten. Auch wenn eine richtige, gute Fixierung der Modelle bzw. Teile für ein präzises Arbeiten und gute Ergebnisse mindestens ebenso wichtig ist.

ACHTUNG: Ein Bohrfutter (das Teil, in welches die Bohrer eingesetzt und fixiert werden) ist im Griff versteckt! Daher bei dem ersten, geriffelten Griff oben mal abschrauben und nachschauen; da ist es versteckt. Bisher habe ich noch keinen "Drittbohrer" gehabt, der nicht in eines der Bohrfutter gepasst hätte.

Der größte Kritikpunkt ist, dass der Bohrer zwar voll aus Metall besteht, aber trotzdem recht "billig" wirkt (gut, bei dem Preis verschmerzbar...) und, jetzt kommts, am oberen Teil, also zwischen erstem geriffelten Griff und der Auflage ("Tellerchen"), quietscht und eine leichte Unwucht hat. Öl wird hoffentlich zumindest beim Quietschen Abhilfe schaffen. Zum Glück merke ich von der Unwucht nichts beim Bohrergebnis. Daher will ich darauf auch nicht weiter herumreiten :)
Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass absolut gar keine Anleitung beiliegt.

Daher:
- unteren Teil abschrauben
- passendes Bohrfutter für Bohrer suchen (ggf. oberen Teil abschrauben wie oben beschrieben für entsprechendes Bohrfutter) und Bohrer einsetzen: der Bohrer sollte beim Einsetzen ins Bohrfutter nicht total strack sitzen (oder gar mit Gewalt hineingezwängt werden!), aber auch nicht zig Millimeter Spiel haben, sondern locker drin sein. Ihr entwickelt hier schnell ein Gefühl, wie es richtig ist :)
- unteren Teil wieder aufsetzen und festschrauben, bis der Bohrer fest fixiert ist. Habt ihr komplett zugeschraubt und der Bohrer rutscht raus, braucht ihr ein kleineres Bohrfutter.
- Losbohren (mit einer Hand oben auf das "Tellerchen" drücken und mit der anderen am unteren Riffelgriff drehen) und freuen über präzise LöcherŽ.

Wie alles, eine reine Übungssache.

FAZIT: Ich habe die Investition nicht bereut und möchte das Werkzeug nicht mehr missen. Vor allem zu diesem Preis, empfehlenswert.
11 Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. Januar 2015
Für den Preis ein guter Bohrer! Anfangs gewöhnungsbedürftig. Wenn man den Dreh mal raus hat für den Preis vollkommen in Ordnung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Februar 2011
Ich selbst benutze den Handbohrer für all meine Modelle, bei denen mal ein kleines Loch notwendig ist. Wer bei riesigen Schiffs-Modellen alle Bullaugen damit freibohren möchte, der braucht natürlich Geduld. Aber gerade für Miniaturen, einzelne Halterungen (Stiften) oder bei kleine Bohrungen als Führung (kommt gerade bei Waffenhalterungen für Flugzeugmodelle immer mal wieder vor) da ist der Bohrer genau richtig.

Der Kopf ist 2-seitig ausgeführt, einmal für die größeren Bohrer und die Andere für die kleinen Bohrer. Achtet man darauf, sitzen die Bohrer auch bombenfest. Ein solider Handbohrer, der genau die Funktionen erfüllt, die man von ihm erwarten kann.
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. April 2010
Also endschuldigung wer bei einem Handbohrer etwas elektronisch beschriebenes erwartet und ihn für den Möbelbau benutzt .......

Dieser Bohrer ist eindeutig für Modellbau gedacht - er ist günstiger als sein GW equivalent und tut das was er soll - für mich klare kaufempfehlung
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. November 2012
Ein sehr guter Minibohrer. Optimal für den Modellbau! Zwei Bohrfutter aufnahmen mit den passenden Bohrern alles zusammen für einen angemessen Preis!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)