Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ BundesligaLive Fire Tablet Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Mai 2017
Ich habe diese Fernbedienung für meinen Vater gekauft, da er mit der normalen TV Bedienung
laufend den Fernseher verstellt hat.

Auch wenn sie etwas teurer ist, Die Fernbedienung fühlt sich hochwertig an und
mein Vater ist sehr glücklich damit.

Absolut leicht mit einem Samsung Fernseher zu verbinden.
Verstehe andere Produktbewertungen nicht. Lache mitlerweile drüber.
Das hätte sogar mein 8 jähriger Sohn alleine geschafft.

Die 30 Euro haben sich definitiv gelohnt. Wieder ist das Leben etwas leichter.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2017
wir konnten trotz Anleitung zu unserem Samsung Fernseher keine Verbindung herstellen. Daher obwohl die Anmutung gut ist un die Haptik tadellos leider nur 2 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2017
Gut und solide Verarbeitung. Musste es leider zurück schicken da meine Mutter mittlerweile die Programme auf dem Fernseher nicht mehr erkennt und die Programme nach abtasten der Knöpfe auswählen muss. Retour war einfach und Problemlos.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2014
Die Programmierung der FB ist für einen Laien nicht so einfach, aber hast du sie, ist der Rest ein Kinderspiel. Für alle, die mit an/aus, vor/zurück und lauter/leiser auskommen und weitere Funktionen nur durcheinanderbringen, ist sie ideal, wenn auch nicht ganz billig.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2015
Da sich meine Mutter wieder beim Tastendrücken auf Ihrem Smart-TV verirrt hatte, kam mir die Idee dass es sinnvoll wäre wenn es eine funktional reduzierte Fernbedienung gäbe.
Und wie ich dann bei Amazon sah, gibt es diese Art von Fernbedienung in Hülle und Fülle.
Ich kaufte dann diese, da die Fernbedienung a) auf den 1. Blick gut aussah und b) die Rezension positiv waren.

Man muss nun sagen, dass ich ein Heimkino-Geek bin und mit Fernbedienung (verschiedene Philips Pronto und Logitech Harmony) in den letzten 15 Jahren viel Erfahrung gesammelt habe.

Heute wollte ich dann die Fernbedienung bei meinen Eltern in Betrieb nehmen.
Summa summarum war das dann aber ein Fiasko.

Als erstes muss man natürlich die Batterien einsetzen. Die Abdeckung war so schwer rauszunehmen, dass ich beim Öffnen ein Stück Plastik abbrach: Das war kein guter Start.

Das Anlernen der Fernbedienung ist wie bei den alten Philips Pronto, also unkompliziert.

Nach dem Anlernen sind mir aber jedoch zwei negative Dinge aufgefallen. Die Anordnung der Tasten entspricht nicht dem allgemeinen Layout, dass man üblicherweise erwartet:
Die Kanalwechseltasten sind nicht übereinander sondern nebeneinander angeordnet. Natürlich kann man die Tasten so nutzen wie man will, aber die Beschriftung passt dann eben nicht.

Das größte Manko ist dann aber der sehr geringe Wirkungsradius des IR-Senders. Man muss also sehr genau zielen.
Das geht gar nicht.

Das letzte Manko ist dann auch, dass die Fernbedienung keine Ziffern hat. Ja, dass sieht man ja vorher. In dem Moment als ich die Fernbedienung kaufte hatte ich nicht daran gedacht, dass es ja viele Sender gibt, bei denen man den Jugendschutzpin eingeben muss. Und außerdem sehen meinen Eltern weit mehr als 40 Kanäle. Da ist das dann nur diese Art der -/+-Navigation schon recht umständlich.

Mein Fazit:
Schlecht verarbeitet, Tastenlayout ungenügend, nur zu benutzen mit weniger als 10 Kanälen und ohne Jugendschutzpin und genau treffen muss man auch noch.

Auch für 10,- Euro würde ich die Fernbedienung nicht empfehlen.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Januar 2015
Leider musste ich diese Fernbedienung wieder zurückschicken, weil sie für meinen Philips Fernseher nicht geeignet war. Sie funktionierte einfach nur nach mehrmaligen Drücken, wenn überhaupt. Aber wenn ich den richtigen Fernseher gehabt hätte, wäre es eine tolle Angelegenheit gewesen. Schade.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2016
Diese Fernbedienung war das Weihnachtsgeschenk für eine ältere Dame, die sich permanent über ihre fummelige original Fernbedienung beschwert hat. Wenn es nicht an meiner Ehre gekratzt hätte dieses Ding zu Laufen zu bekommen, hätte ich es am liebsten aus dem Fenster geworfen. Ich selbst habe zwei Modelle von "All in One" sowie eine Logitech Harmony - die Programmierung dieser HandleEasy ist jedoch überhaupt nicht zu vergleichen. Jede Taste muss manuell angelernt werden (was an sich ja kein Problem ist). Jedoch lernt dieses verflixte Teil die Tasten manchmal erst nach dem zwanzigsten (!) Durchlauf, wenn man die Fernbedienungen in total krummen Winkeln zueinander hält. Dieser Hinweis steht sogar im Handbuch, sonst hätte ich das Teil vermutlich schon nach 3 Minuten wieder eingepackt und zurückgeschickt. Für die Programmierung der 7 Tasten habe ich sage und schreibe 30 Minuten benötigt. Jetzt läuft auch alles wie es soll. Ich hoffe nur, das die Fernbedienung NIEMALS ihre gelernten Tasten verliert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2016
Bei der Doro Fernbedienung war die Einrichtung innerhalb von 2 Minuten mit meinem neuen Pana DXW 734 erledigt und funktioniert.
Eine tolle Fernbedienung für Senioren.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2016
Die Idee für solch eine einfache Fernbedienung für Senioren ist an sich super, aber ich und auch andere haben selbst mit vielen Versuchen und auch mit anderen Fernseh-Fernbedienungen es nicht geschafft, diese Fernbedienung zu programmieren.
sehr schade
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. September 2009
Dieser lernfähigen Fernbedienung habe ich die Grundfunktionen aus einer Sanyo
Beamer-FB beigebracht.Die Orginal FB ist mit einem Mikroprozessor ausgestattet.
Deswegen vermutete ich zunächst eine Überforderung der "Doro Universal FB." Aber
nichts dergleichen war der Fall. Auch wechselnden Personen kann der Beamer jetzt
ohne Gefahr von Fehlbedienung anvertraut werden.
Fazit: Ein robustes Cleverle
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 6 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)