Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen647
3,9 von 5 Sternen
Preis:29,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Juni 2012
Ich habe mich nun nach vielem Suchen hierfür entschieden, da ich auf der Suche nach einer vernünftigen Uhr war. Erst sollte sie sogar Wasserdicht zum schwimmen sein aber der im SportScheck meinte so eine kostet 400Euro (Forerunner,GPS und was auch immer)
Der 60Euro runtastic Brustgurt für die App ist leider ausverkauft, kostet aber auch doppelt soviel wie diese Uhr hier nun (und hätte mich wieder ein Stück Telefonabhängiger gemacht), und nun bin ich vollstens zufrieden:

+extrem günstig (EUR 27,41 Kostenlose Lieferung. Unschlagbar Preis/Leistung)
+beurer ist kein no-name, präzise, zuverlässig
+selbst zu wechselnde Batterien (bei low budget Polaruhren undenkbar)
+WASSERDICHT (hatte ich gar nicht bemerkt, steht aber in den technischen Details, schwimmen kein Problem)
+Signal wird automatisch von Studiogeräten erkannt
+angenehmes aussehen, nicht billig
55 Kommentare|174 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 26. August 2014
Auf der Suche nach einer günstigen Pulsuhr bin ich auf die Beurer PM 25 aufmerksam geworden.

Die Uhr für Einsteiger und Freizeitsportler besitzt unter anderem folgende Features:

EKG-genaue Herzfrequenz-Messung
individuell einstellbarer Trainingsbereich mit Alarm
Ermittlung von Trainingszeiten unter-/inner-/ oberhalb des Trainingsbereichs
Anzeige der durchschnittlichen und maximalen Herzfrequenz, des Kalorienverbrauchs in Kalorien und die Fettverbrennung in Gramm
Zeit-Funktionen: Uhrzeit, Kalender (bis 2020), Wochentag, Datum, Weckalarm, Stoppuhr
wasserdicht bis 30 Meter und damit zum Duschen geeignet
Display-Beleuchtung

Lieferumfang der Beurer PM 25

In dem Karton befinden sich neben der Herzfrequenz-Pulsuhr ein Brustgurt sowie ein verstellbarer elastischer Spanngurt.

Außerdem sind ein Aufbewahrungsbeutel – dazu später mehr – und neben einer ausführlichen Gebrauchsanleitung auch eine separate Kurzanleitung für ungeduldige Zeitgenossen wie mich enthalten.

Erste Schritte mit der Beurer PM 25

Obwohl ich ein Fan vom direkten Ausprobieren bin und ungern lange Anleitungen lese, habe ich mir zuerst die bilinguale Kurzanleitung angeschaut.

Auf der Vorderseite der Pappkarte wird die Display-Anzeige mit den drei Zeilen und Symbolen beschrieben sowie die Funktion der vier Knöpfe rechts und links vom Display erklärt. Auf der Rückseite gibt es eine detaillierte Menü-Übersicht, um zwischen den einzelnen Punkten hin- und herzuspringen. .

Die Gebrauchsanleitung in deutscher und englischer Sprache macht die ersten Schritte zu einem Kinderspiel. Die erste Einrichtung der Uhr ist ein wenig aufwendig, aber dank der ausführlichen Anleitung im Nu erledigt.

Als erstes geht es um die Erfassung der Grunddaten. Neben der Einstellung des Datums und der Zeit werden auch Nutzerdaten wie Größe, Gewicht und Geschlecht erfasst. Damit ist die Uhr schon eingerichtet und der erste Lauf kann beginnen.
Das erste Anlegen des Brustgurtes

Wo ist das verdammte Brustbein? Diese Frage habe ich mir gestellt, als ich die Anleitung gelesen hatte und zum Anlegen des Brustgurtes gelangt bin.

Ich musste mich erst einmal schlau machen, wo sich das Brustbein befindet. Dabei ist das ganz einfach. Das Brustbein ist ein länglicher, platter Knochen, der sich vorn in der Mitte des Brustkorbs befindet und über die beiden Schlüsselbeine rechts und links mit der Schulter verbunden ist.

Ich könnte das jetzt mit einem Foto visualisieren, aber ich erspare euch einen Schnappschuss des angelegten Gurtes auf meiner behaarten Brust. Nur so viel: es gibt in der Anleitung eine Skizze und eine detaillierte Beschreibung, wie der Gurt am besten sitzt.

Der erste Lauf mit dem Brustgurt war unkompliziert. Der Gurt lässt sich angenehm tragen, kratzt nicht und stört nicht beim Laufen. Nach kurzer Zeit habe ich den Gurt nicht mal bemerkt.

Mein Tipp: bei der ersten Benutzung der Pulsuhr als erstes den Brustgurt anlegen und dann die Uhr einrichten. So kann sich der Gurt am Körper erwärmen und erste Signale an die Uhr senden.

Im Übrigen muss der Brustgurt wie bei anderen Konkurrenzprodukten nicht befeuchtet werden, um den Sensor zu aktiveren, sondern arbeitet direkt drauf los.

Das erste Mal Laufen mit Pulsuhr

Gleich bei meinem ersten Lauf konnte die Beurer PM 25 Pulsuhr ihr Können unter Beweis stellen. Denn ich bin prompt in einen heftigen Regenguss geraten und konnte die Wasserdichtigkeit der Uhr und des Brustgurtes einer Bewährungsprobe unterziehen.

Und sowohl die Pulsuhr als auch der Brustgurt haben mich nicht enttäuscht. Trotz Starkregens gab es keinerlei Beeinträchtigung bei der Funktion der Pulsuhr und auch nicht bei dem Brustgurt – obwohl mein Shirt komplett durchnässt worden ist.

Sehr praktisch: der Aufbewahrungsbeutel

Nach dem Laufen stellt sich die Frage: wohin mit dem ganzen Lauf-Geraffel? Beurer hat dafür eine genauso simple wie praktische Antwort: ab damit in den Aufbewahrungsbeutel!

In dem quadratischen Beutel, der sich mit einer Kordel praktisch verschließen lässt, finden die Pulsuhr und der Brustgurt bequem Platz und können neben den übrigen Lauf-Accessoires und -Gadgets platzsparend aufbewahrt werden.

Fazit: viel Licht und ein klitzekleiner Schatten

Neben all diesen positiven Eigenschaften und dem unschlagbar guten Preis-Leistungsverhältnis ist mir nur ein klitzekleiner Nachteil der Pulsuhr nach einigen Trainings-Einheiten aufgefallen.

Die Uhr speichert nur die Daten (Herzfrequenz, Kalorienverbrauch, Laufdauer) eines Laufes. Bei einem weiteren Lauf werden die Daten des nächsten Laufes entweder addiert oder müssen vor dem Lauf zurückgesetzt werden.

Wirklich dramatisch ist das aber nicht, so dass ich die Beurer PM 25 Pulsuhr vorbehaltlos empfehlen kann.
0Kommentar|76 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2014
Ich habe die Beurer PM 25 gewählt, da ich vorher keine Pulsuhr hatte und somit günstig einsteigen wollte. Meine gelaufene Strecke lasse ich sowieso übers Smartphone tracken, somit kamen für mich die teureren Pulsuhren mit GPS nicht infrage.

Zum Produkt:
Die Messung der HF ist exakt (mehrmals unter verschiedenen Belastungen geprüft). Die Einstellung der HF-Trainingszone und die Messung der Zeit unterhalb, innerhalb und oberhalb dieser finde ich sehr praktisch.
Die Menüführung ist etwas gewöhnungsbedürftig, doch keinesfalls umständlich.
Die zum Teil berichteten Unterbrechungen der Messungen kann ich nicht bestätigen. Bereits nach 5-10 Sekunden nach Anlegen des Gurtes wird die HF gemessen sobald die Uhr in der Nähe ist und der Menüknopf gedrückt wurde. Ein Anfeuchten der Sensoren ist nicht notwendig, ich mache es aber trotzdem da ich den Eindruck habe, dass die Messung dadurch schneller startet.
Der leicht zu verstellende Brustgurt sitzt gut, verrutscht nicht und ist nach einer gewissen Eingewöhnungszeit nur bewusst spürbar.
Die Pulsuhr an sich ist etwas klobig und das Armband ist meiner Empfindung nach zu steif, wodurch sie nicht am gesamten Handgelenk anliegt und etwas schwer an- und abzulegen ist. Ansonsten rutscht die Uhr nicht und kann sich auch unmöglich beim Laufen von selbst Öffnen.
Durch die Beleuchtungsfunktion sind die Ziffern auch im Dunkeln sehr gut zu erkennen.
Alles in allem habe ich für diesen Preis auch das bekommen was ich erwartet habe, eine gut funktionierende Pulsuhr mit allen Basics.
0Kommentar|64 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2016
Hatte schon den Vorgänger dieser Uhr (die im übrigen baugleich ist mit der Sanitas SPM 25), mehr Funktionen als die aktuelle Uhrzeit mit Datum, Stoppuhr, Ausgabe von Durchschnittspuls sowie Maximalpuls und niedrigstem Puls, die Eingabe von Ober- und Untergrenzen für den Puls und den Kalorienverbrauch benötige ich persönlich zum Laufen eigentlich nicht. Im Vergleich zum Vorgänger-Modell wurde die Tastenbelegung jedoch geändert, nun muß man die Stoppuhr links oben (früher links unten) starten, was etwas weniger komfortabel, aber kein wesentlicher Nachteil ist. Der Druckpunkt der Tasten ist leider nicht mehr so exakt spürbar wie beim Vorgänger. Was sich die Ingenieure allerdings dabei gedacht haben, die Anzeige für bis zu 99 Stunden zu ändern (wer macht schon mehr als 10 Stunden am Stück Sport ?) und dafür die Anzeige für die laufenden Sekunden zu verkleinern, bleibt mir ein Rätsel. Als ambitionierter Läufer benötige die Sekunden-Anzeige und möchte diese daher schnell ablesen können. Dafür 1 Stern Abzug.
Ansonsten jedoch die beste Einsteiger-Uhr, die ich kenne: robust und einfach zu bedienen. Das Plastikband nimmt zudem keinen Schweiß auf und kann deshalb mit der Zeit auch nicht müffeln, sondern ganz einfach gereinigt werden. Der Pulsgurt funktioniert tadellos.

Zum Vergleich Beurer PM 25 vs. PM 26: die PM 26 bietet zusätzlich die Möglichkeit, Rundenzeiten zu stoppen. Sie ist allerdings etwas dicker und auch geringfügig schwerer, weshalb ich die PM 25 angenehmer zu tragen finde. Auch läßt sich das Display der PM 25 besser ablesen, da das Uhrglas der PM 26 etwas spiegelt. Den Druckpunkt der Tasten finde ich bei der PM 25 ebenfalls angenehmer. Auch bei der PM 26 haben die Ingenieure wieder eigenartig gehandelt: die Anzeige der Stoppuhr ist im Vergleich zur Puls-Anzeige zu klein geraten und daher nicht so gut mit einem Blick abzulesen. Zudem laufen Zehntel- und Tausendstel-Sekunden (!) mit, was die Anzeige nervös wirken lässt und das schnelle Ablesen zusätzlich erschwert. Als Jogger sind mir 1/1000 Sekunden vollkommen schnuppe, eine völlig unnötige Funktion. Wer also auf das Stoppen von Runden-Zeiten verzichten kann, ist in meinen Augen mit der PM 25 klar besser bedient, da leichter und besser ablesbar !
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2013
Die Uhr ist gut lesbar auch ohne Brille und gut beim Sport tragbar, da sie auch nass werden kann. Aber das ist leider auch das einzig positive:die Einstellung und das handling beim laufen ist kompliziert, der Puls wird nur manchmal angezeigt und damit stimmt die Auswertung nicht. Der Gurt ist m. E. zu locker ( Unterbrustweite 75) vielleicht passt er bei Männern besser, das weiss ich nicht . Aber auch bei längerer Wartezeit , anfeuchten, verschieben usw keine Pulsanzeige ! Schade.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2015
Die Uhr wirkt nicht sonderlich hochwertig.

Die Funktionen und Display sind ok aber nichts besonderes.
Habe dazu ein Video in YT gestellt, bei dem man auch den direkten Vergleich zur Sigma 25.10 Uhr sieht.
In YT suchen nach: Beurer PM 25 Pulsuhr Uhr Watch Review Unboxing Vergleich mit Sigma Pulsuhr PC 25.10 bike run Check

Beide Uhren bekamen von der Stiftung Warentest ja ein gut. Sigma wirkt wesentlich hochwertiger und ist besser abzulesen.
review image
0Kommentar|39 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2009
Ich habe mir (hier bei amazon) die PM25 (Pulsuhr) gekauft und bin durchaus begeistert. Das Gerät ist stabil, optisch in Ordnung und bietet eine sehr genaue Herzmessung zum minimalen Preis. Also: SUPER! Außerdem kann man die Batterie des Brustgurtes selbst auswechseln... und die Batterie der Uhr kann jeder Uhrmacher austauschen, das gute Stück muss also nicht (wegen der Dichtungen) zum Batteriewechsel eingeschickt werden.

5 Sterne sind damit locker verdient, denn man kann ja auch leicht das 10fache für eine Pulsuhr ausgeben.

Trotzdem vorsicht... denn es gibt da einen nicht gerade geringen Software-Fehler in dieser Uhr.
Ich habe also relativ intensiv trainiert und es ergab sich Folgendes: Aus der "Resultate-Funktion" der Uhr konnte ich entnehmen: Ich bin 1:04:11 gelaufen, habe dabei 1230 Kalorien verbraucht und sage und schreibe 159 Gramm Fett verloren. Klingelt's...???
Ein Gramm Fett hat ca. 9,2 Kcal. Sagen wir 9 Kcal. 159 Gramm bedeuten also alleine schon 1431 Kalorien. Ich habe also schon mehr Kalorien durch Fett verbraucht als insgesamt angegeben?!?
Dies ist ein dicker Fehler. Auch wenn man nur von 8 Kcal pro Gramm Fett ausginge, wäre das noch mehr als mein Gesamtenergieverbrauch.
Soviel zum Rechenfehler.
Aber es geht noch weiter: Wer so hochintensiv läuft (weit über 1000 Kcal. pro Stunde), der verbraucht dabei bekanntlich kaum Fett - jedenfalls anteilig gesehen. Selbst wenn also pro Gramm Fett nur 7,7 Kcal. gerechnet würden, sodass die Fettmenge mit den Kalorien übereinstimmt, wäre der Wert völlig falsch, da man ja überwiegend Kohlenhydrate verbraucht hat.

Will ich damit von der Uhr abraten? Auf keinen Fall, das Ding ist toll. Aber überlegt euch, wie viel Ihr schon für die paar Euro geboten bekommt... und verlasst euch eben NICHT auf die Ergebnisse, die euch die Uhr für Kalorien, Fettverbrennung usw. anzeigt.

Das ist auch nicht wichtig. Eine Pulsuhr soll den Puls anzeigen... und melden, wenn man die Ober- oder Untergrenze nicht einhält. Und das leistet die Uhr hervorragend. Wer mehr will, muss eben doch mehr zahlen.
44 Kommentare|242 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2016
Nach langem hin und her habe ich mich für dieses Produkt entschieden.
Ich war bereit mehr für eine Uhr auszugeben, aber keine der "Teuren" konnte auch nur annähernd mit den guten Erfahrungsberichten der "Beurer PM25" mithalten.

Lieferung erfolgte schnell und unkompliziert.

PRO
- Brustgurt und Uhr sitzen perfekt. Kein Drücken oder Zwicken, auch kein Verrutschen.
- Sofortiger Verbindungsaufbau von Brustgurt und Uhr.
- Keine Aussetzer oder Verbindungsabbrüche, auch bei mehrstündigen Trainigseinheiten nicht.
- Kinderleichte Bedienung. Das System erklärt sich eigentlich von selbst, alles andere kann beim Überfliegen der Bedienungsanleitung schnell gefunden werden.
- Keine unnötigen batteriefressenden Spielereien.
Uhrzeit, Datum, Trainingszeit (Stoppuhr), Puls, Trainingslimits und Trainingsresultat (Pulsdurchschnitt)
- Uhr ist schlicht, elegant minimalistisch. Sieht genau wie auf den Fotos aus.
- Es wurde auch ein kleiner Beutel mitgeliefert in dem man die Uhr und den Brustgurt aufbewahren kann (zB.: beim Reisen).

CONTRA
- Es gibt nichts was ich bei der Uhr unter "contra" anführen könnte.

Menüsprache ist Englisch, stört mich aber nicht, daher weder bei PRO noch bei CONTRA.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2016
Erfahrung bei einem zweistündigen Einsatz im Sportstudio: Von 40 Minuten auf dem Fahrradergometer wurde der Puls nur während etwa 25 Minuten angezeigt. Anfeuchten brachte keine Verbesserung, meine Brust war ohnehin schweißnass. Beim Gerätetraining wurde der Puls mal angezeigt, mal nicht. Während wenigstens ein Drittel der aktiven Zeit keine Anzeige. In Ruhepausen gar keine Pulsanzeige.
Für dauerhafte ständige Pulskontrolle im Sportstudio ist die Beurer PM 25 Pulsuhr damit nicht brauchbar.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2016
Sehr einfach zu bedienen. Der Brustkorb passt und drückt nicht egal bei welcher Bewegung. Es dauert um die 10 min bis sich Uhr und Gurt "gefunden haben". Aber dann zeigt die Uhr die Herzfrequenz (die Höchste und den Durchschnitt), die Zeit, den Kalorien Verbrauch, .. sehr präzise an. Kann die Produkte der Firma Beurer nur weiter empfehlen. Ob Wetterstation oder Fieberthermometer. Alles Top.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 133 beantworteten Fragen anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

43,85 €-97,83 €
38,99 €-263,64 €

Gesponserte Links

  (Was ist das?)