Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More sommer2016 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
2
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Mai 2012
Ich muss mich ja schon wundern, wie oft der PAL hier bei Amazon so gut bewertet wird. Ich habe vor ca. 4 Jahren genau diesen roten Musikquader gekauft. Er wird in diesen edlen Geschäften der Großstadt angeboten, an denen man sich oft die Nase plattdrückt. Dort stehen oft die Elektrogeräte, die man früher in die HiFi-Kategorie einordnete und von den Einzelkindern gekauft wurden.
Die Klangprobe besteht der PAL sofort. Das Design lässt keine Wünsche offen. Ich war auf der Suche nach einem akkubetriebenem Radiogerät, welches traditionell mit einem Senderwahlrad ausgestattet ist. Ich wollte nicht ewig nach Sendern im Internet suchen.

Etwas enttäuscht war ich, als ich auf der Rückseite den "Made in China"-Aufkleber sah. Naja, mittlerweile bekommt man auch schon gute Sachen aus dem Land, wo die Mauer noch steht.

Der Radio stand in unserer Küche und lief so etwa jeden zweiten Tag ca. eine Stunde. Nach weniger als 1,5 Jahren wurde der Akku dann schwach. Jetzt weiß ich auch, warum mittlerweile so viele Ersatzakkus angeboten werden. Die lt. Hersteller vorgeschriebenen Akkus sind entsprechend hochpreisig. Da ich ein paar gute Elektroniker um mich herumhabe, baute ich welche mit geringer Selbstentladung von Varta ein. So war das Energieproblem dann gegessen. Nach zwei Jahren fing dann der Lautstärkeregler an zu Wackeln - der Poti war ausgeleiert. Als drittes lverwandelte sich die Gummierung auf der Gehäuseoberflachein eine klebrige Masse - mit dem Design war's das damit und der beste Freund wurde über das Auktionshaus verscherbelt.

Nun bin ich seit einem Jahr mit einem bei weitem nicht so schönem Produkt aus Korea (Sagean) glücklich. Dieses Gerät belohnt seinen Besitzer mit vielen nützlichen Funktionen, auf die man - ich gestehe den leichten Hang zur Moderne - doch nicht verzichten will: Stationstasten, Wecker, Uhr und Drucktaster. Obwohl sich Tivoli-Besitzer wenig Gedanken zum Preis machen, ist doch der Unterschied zum jetzigen Radio (80€) gewaltig.

Was mir wirklich fehlt, sind das tolle Design und der gute Klang. Doch diese Mängel gehen halt gar nicht.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2013
Genial für das Badezimmer, super Empfang, die Tonqualität ist völlig ausreichend, mit Strom- und Batteriebetrieb. Das Gerät ist bein uns täglich mehrere Stunden in Betrieb und läuft und läuft.......
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)