flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited BundesligaLive



am 25. Dezember 2017
Leider kann ich dem Artikel nur drei Sterne geben, obwohl das Set durchaus stärken hat.
Ich war zunächst skeptisch, ob ein elektrisches Fondue genauso gut funktioniert, wie ein herkömmliches mit Spiritusbrenner.
Diese Skepsis kann ich getrost ablegen, denn das Fondue hat sehr gut funktioniert.
Wir hatten es auf Stufe 3 stehen, was sehr gut ausgereicht hat um alles zu garen.

Leider gibt es ein „Aber“, was mich auch dazu veranlasst das Gerät zurück zu schicken.
Nach dem Essen habe ich den Spritzschutz mit Arretiereinrichtung entfernt und musste leider feststellen, dass dieser offensichtlich nicht für die Temperaturen beim Fondue geeignet ist.
Der innere Kranz ist komplett verschmort.

Sehr Schade, da das Produkt ansonsten sehr gut funktioniert. Ich denke ein Spritzschutz aus Metall wäre hier sicher angebracht.
Den Aufpreis würde ich gerne bezahlen.
review imagereview image
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. August 2017
Wir sind sehr zufrieden! Ich hatte die Bewertungen lange studiert und war erst unsicher ob ein elektrisches Gerät das Richtige ist. Es ist perfekt! Kein Rumhantiere mit Feuer und der Brennpaste...gut zu regulieren. Es heißt ordentlich und wir haben nichts zu beanstanden. Auch den Spritzschutz finden wir gut. Alles bestens
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Januar 2018
Nach langer Überlegung haben wir uns für dieses Gerät entschieden. Trotzt ein paar Bewertungen, die Mängel aufwiesen bezüglich des Plastikaufsatzes, der schmilzt oder den Fonduegabeln, die schlecht verarbeitet seien, wollten wir aufgrund der vielen guten Bewertungen dieses Gerät bestellen.
Nun wurde es zum ersten Mal getestet und es schien alles zu funktionieren. Das Fett wurde schnell heiß und die Handhabung ist einfach. Auch das Design fanden wir ansprechend, nur daher 3 Sterne und nicht weniger. Mit dem Aufsatz hatten wir keine Probleme, aber die Gabeln sind allerdings wirklich sehr kostengünstig gemacht. Nach unserem Gebrauch hatten wir allerdings direkt festgestellt, dass sich auf der Heizplatte bereits die oberste Schicht/ Farbe ablöst, was wir als sehr ungeeignet für ein solches Gerät empfinden (nach einmaligem Gebrauch!). Bevor es sich ganz abflöst, haben wir uns nun dazu etschieden, das Gerät wieder zurück zu schicken. Den Hersteller haben wir darauf hingewiesen. Sehr schade!!! :(
review image
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. April 2017
hatte dieses fondue gekauft weil ichs im r...l supermarkt gesehen hatte. bei amazon habe ich nun rund 10 euro weniger bezahlt. bereits ausprobiert und gefällt uns sehr gut. wird schön heiß und das lästige hantieren mit dem spiritus oder brennpaste entfällt. würde ich wieder kaufen!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Januar 2018
Der Fonduetopf ist ganz ok jedoch nicht für 8 Personen zu empfehlen, da zum einen der Topf recht klein ist zum anderen wird das Fett nicht warm genug. Zum Aufheizen setze ich es auf den Herd und warte bis es warm genug ist, denn danach auf der Heizplatte wird es nicht mehr warm genug, da kocht das Fleisch eher als dass er "frittiert". Der Topf lässt sich leicht säubern, jedoch ist das bei dem Separator für die Gabeln nicht der Fall, da oben im Ring eine Nut ist die man nicht mehr richtig gesäubert bekommt und es bleiben immer Fettrückstände übrig. Die Gabeln sind leicht zureinigen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Februar 2017
Hallo Fondueliebhaber!

Ich habe mir dieses handliche Set gekauft für einen gemütlichen Fondueabend mit 7 Leuten.
Gewohnt war ich Fondue bisher immer mit Spiritus und Brenner, daher war es auch ein kleines Abenteuer, auf Elektro umzusteigen.

Hier einige Punkte, die mir aufgefallen sind:

++ Leistung: 5/5
Das Gerät hat mich hinsichtlich der Leistung überrascht, vor allem weil es diesbezüglich negative Rezensionen gibt.
Ich habe 1 Liter Fett (das ist die Maximalfüllmenge, erkennbar an einer der Einbuchtungen im Kessel) im mitgelieferten Kessel zuerst auf meinem Elektroherd erhitzt, um hier die Aufwärmphase möglichst kurz zu halten. Anschließend den Kessel auf die Set-eigene Heizvorrichtung gestellt, diese auf volle Leistung gedreht und voila - wir mussten sogar den Drehregler zurückdrehen, weil wir vor dem heißen Fett sehr viel Respekt hatten. Die reduzierte Reglerstellung hat dem Fonduespaß gar keinen Abbruch getan und wir konnten so den gesamten Abend locker durchhalten.

++ Verpackung/Aufbewahrung: 5/5
Bei einem Fondueset spielt aufgrund der zu erwartenden seltenen Benutzung die Aufbewahrung doch eine nicht zu vernachlässigende Rolle. Die Verpackung und somit die Aufbewahrung ist kompakt und ausreichend stabil im Karton, also absolut ausreichend.

++ Optik: 5/5
Das ganze Set wirkt zweckmäßig, aber nicht billig.

-- Handhabung: 3/5
Das Kabel ist etwas kurz geraten. Ich habe einen Tisch mit einer Breite von 90cm , Höhe 76 cm. Das Fondueset in die Mitte zu stellen hätte bedeutet, einen Verteiler oder eine Kabeltrommel direkt unter der Tischkante zu platzieren. Das erscheint mir sicherheitsrelevant, da man doch versucht ist, aus Platz und Optikgründen keinen Verteiler auf dem Tisch zu platzieren, somit bleibt einem nur eine äußerst kritische Kabelverlegeoption mit Potential, das Kabel versehentlich anzurupfen, was fatal enden könnte. Optional könnte man sich einen Verteiler direkt an die Tischunterseite montieren und sich hier Spielraum für mehr Kabel schaffen.

Fazit: Das Preis/Leistungsverhätniss stufe ich insgesamt als gut ein, einzig das echt kurze Kabel ist ein Wehrmutstropfen,aber für den Preis kann man hier nicht allzuviel meckern, 18 von 20 Punkten, aufgerundet wegen dem günstigen Preis, daher 5 Sterne!
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. Februar 2018
Wir haben das Gerät sowohl mit Brühe als auch mit Frittierfett genutzt. Wenn man das Fett vorher auf dem Herd bis zum Sieden erhitzt, braten die (kleinen) Kalbfleichstückchen ganz gut, wenn auch nicht richtig knuspig-kross - vielleicht hätten wir es auch noch etwas länger braten lassen müssen. Auch positiv: der Griff wird nicht heiß. Der Topf läßt sich nach dem Erkalten und Erhärten des Fettes sehr gut reinigen, obwohl das Fett unten schwarz angebacken war. Sicher kein Spitzengerät, aber das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt.Deshalb 4 Sterne und meine Empfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. März 2018
Bedingt durch den neuen Herd (Induktion) musste der "alte" Keramiktopf ausgetauscht werden. Das Fondue gelingt problemlos, wie in der Anleitung beschrieben. Ebenso ist das warmhalten auch kein Problem. Wie auch beim Keramiktopf bleibt auf dem Boden ein etwas "angebrannter" Käserest übrig aber im Gegensatz zum Keramiktopf kann man diesen Rest nicht ohne weiteres entfernen. Erst durch das Aufkochen mit Wasser konnte der Rest entfernt werden, war dann aber damit nicht mehr essbar. Wobei doch dieser Rest das Beste ist. Obendrein war der Topf danach nicht mehr sauber zu bekommen und damit unbrauchbar.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. November 2017
Die Fonduegabeln sind leider sehr schlecht verarbeitet wie auf den Bildern zu sehen. Mir ist klar, dass man zu dem Preis kein Spitzenprodukt erwarten kann. Dennoch war ich ehrlich gesagt enttäuscht nach dem auspacken. Der Topf und das Heizteil erhalten von mir 5 Sterne. Die Fonduegabeln 1-2 Sterne.
review imagereview imagereview image
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Januar 2017
Also vom Old-School Fondue, welches mich jahrelang, ähh ein Leben lang, mit Flamme beglückt, aber auch teilweise immer wieder besorgt hat...nun zur sicheren Variante ohne viel Risiko mit stabiler schneller Platte. Es ist schön, es funktioniert noch schneller als das Flamm-Teil und macht was es soll..dennoch, der Plastikrand als Fettspritzrand und Halter für die Pieker ist zwar durchdacht, aber dann doch bitte aus Metall.
Ebenso die Griffe der Pieker, die sind auch aus Plastik und unsauber verklebt, das geht gar nicht...aber wir hatten ja noch die alten, insofern kein Ding. Nur komisch, wenn man was kauft und davon gleich was wegschmeißt..sollte so nicht sein...aber das könnt Ihr ja noch verbessern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 23 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)