Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedEcho Fußball longSSs17



am 6. Oktober 2014
Das Buch gefällt mir an sich ganz gut. Trotzdem finde ich einige Rezepte im Alltag nicht so leicht umsetztbar. Da reichen, zumindest bei mir, zwanzig Minuten oft nicht aus. Das sind dann doch eher Rezepte "fürs Wochenende", wenn ein bisschen mehr Zeit ist.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2013
Es sind ein paar gute Rezepte drin aber auch viele nicht so tolle, aber über den Geschmack lässt sich für gewöhnlich streiten für mich wars jetzt nicht so toll
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juni 2014
Im Buch sind gute Rezeptideen.
Was mich allerdings extrem stört ist, das fast bei jedem Rezept dabei steht, das man mindestens 1 Fertigprodukt zu kaufen hat.
Wenn ich das tue, bin ich mir dessen bewusst, das ich nicht länger als 20 Minuten brauche.
Das hat mich schon sehr gestört.
Also fast bei jedem Gericht braucht man länger als 20 Minuten, wenn man ALLES selbst macht.
Ansonsten wirklich tolle Rezepte.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2013
Eigentich bin ich nicht so der Kochbuchfan - ich habe auch schon einiges ausprobiert, was immer alleine in großem Zeitaufwand beim Einkaufen anfing spaßlos zu werden. Oftmals braucht man sowieso immer länger als angegeben für die Gerichte.

Dieses Buch ist anders - schnell und einfach und dabei noch super lecker - ich habe glaube ich in so kurzer Zeit (knapp 1 Monat) noch nie so viele verschiedene Gerichte (insgesamt 6 Stück) nachgekocht - alle waren lecker - immer im Rahmen der angegebenen Zeit (ungefähr) nachkochbar. Die Zutaten waren einfach zu bekommen.

Ein super klasse Kochbuch für alle, die sich fleischlos ernähren möchten, lecker und abwechslungsreich kochen und essen möchten, dabei jedoch nicht stundenlang am Herd stehen wollen !!
0Kommentar| 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2016
Ich weiß nicht, warum hier soviele über die Fertiggerichte aus dem Kühlregal meckern.
Was erwartet man denn, wenn nach 20 Minuten das Essen fertig sein soll.
Man kann doch jederzeit die Fertiggerichte mit selbstgemachten Gnocchi, Pfannkuchen oder Ravioli ersetzen. Das dauert dann halt!
Im Buch wird immer frisches Gemüse oder Obst verwendet, da kann man ausnahmsweise auch mal zu fertigen Tortellini greifen, wenn es schnell gehen soll.
Das Buch hat viele gute Ideen und Rezepte und vor allem immer ein Bild dabei, um selbst kreativ werden zu können. Ich finde es super.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Hallo liebe Leser.

Die Rezepte sind lecker und für die, die TK Produkte mögen kann alles in der vorgegebenen Zeit zubereitet werden.

Leider werden zu oft Fertigprodukte/TK-Produkte benutzt, wir stehen auf frisches Gemüse und plane lieber etwas mehr Zeit ein.

Empfehlen kann ich das Buch auf jeden Fall, besonders für Berufstätige oder solche die nicht so viel Zeit fürs kochen haben.

Liebe Grüße
Irene
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2014
Es sind einige sehr gute Rezepte darin, allerdings auch überflüssiges, wie z.B. sehr viele Seiten mit Rezepten für Desserts. Da wohl kaum jemand das Problem hatte einen Nachtisch ohne Fleisch zu finden, hätte man die Seiten sinnvoller füllen können ;-)
Es sind teilweise wirklich nur absolute Basics darin, u.a. "Rezepte" für Eier in Soße o.ä., was ich nicht als Rezept bezeichnen würde.
Aber wie gesagt einige Gerichte sind sehr lecker, deshalb lohnt es sich trotzdem!
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2014
Ich war auf der Suche nach einem guten vegetarischen Kochbuch, mit schnellen Rezepten, aber gleichzeitig auch frisch gekocht.
Der Titel des Buches war vielversprechend!

Allerdings wurde ich schon beim ersten Blättern sehr enttäuscht.

Viele Rezepte waren mit Fertigprodukten: Kartoffelbrei-Pulver, Bratkartoffeln aus dem Kühlregal, gekochten Kartoffeln aus dem Kühlregal, Gnochi aus dem K..., Kartoffelpuffer aus dem K... usw.

im Text stand, dass die qualitativ guten "Fertigprodukte", die es in den Supermärkten vorrätig sind, doch genutzt werden sollen. Weil sie ja genauso gut wie selber gemacht sind...
Dem stimme ich nicht so ganz zu!
Darum ging dieses Buch zurück. Von GU hätte ich besonders unter diesem Titel etwas anderes erwartet.
22 Kommentare| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2012
Schneller geht kaum noch. Das Buch enthält tolle Rezepte die super einfach zu kochen sind und es werden keine
Profi Kenntnisse erwartet.
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2014
der Schnelligkeit in der Zubereitung kann man meines Erachtens, echt nicht meckern. Teilweise sind die Gerichte sehr abwechslungsreich und motivieren zum ausprobieren. Allerdings geschiet die schnelle Küche, wie auch schon in dem nicht vegetarischen Kochbuch, immer wieder mit Fertigprodukten, was ich sehr schade finde. Gerade wenn man, berufstätig ist und immer gestresst, muss es abends schnell gehen. Das sollte aber nicht auf Kosten der Zutaten gehen. Natürlich ist es im Sommer leicht, sich frisch zu ernähren. Man flitzt durch den Garten und schmeißt alles in die Pfanne. Im Winter ist das schwieriger. Aber darum kaufen Leser und Interessierte, wie ich, solche Kochbücher, um Anregungen zu erhalten, hier ideenreicher zu werden.

Da finde ich es nicht wirklich hilfreich, auf Fabrikware / Fertigprodukte zurück zu greifen, bei denen man nie wirklich weiß, was drin ist. Von Zusatzstoffen, Geschmacksverstärkern und Co ganz zu schweigen.
Von mir leider nur 3 Sterne, da es für mich leicht am Thema vorbei. Mit Fertigware zu kochen und darüber ein Buch zu schreiben, ist ideenfrei.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden