Hier klicken May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
10
4,1 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. März 2007
Alle Rezepte werden gut und verständlich erklärt und sind somit auch problemlos von Anfängern zu meistern. Hinzu kommt die allgemeine Alltagstauglichkeit der Rezepte, die man teilweise wirklich ratzfatz fertig backen kann. Zur groben Orientierung steht bei den Rezepten stets, ob es für Kinder ist, schnell geht oder eher ein raffiniertes Gebäck ist. Und wer gerade Lust auf Blech- oder Kastenkuchen hat, schaut im Register nach, da dort die Rezepte in die unterschiedlichen Sparten eingeordnet sind.

Wer gerne backt oder gerne backen möchte, erhält mit diesem wunderbar dicken und vor allen Dingen günstigen Backbuch eine herrlich vielfältige Rezeptsammlung. Damit hat man eher die Qual der Wahl, welchen Kuchen man zum Geburtstag oder für die liebe Nachbarin backen möchte. Vielleicht dankt es die Taille nicht, aber Familie und Bekannte auf alle Fälle.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. August 2009
Ich finde dieses Backbuch wirklich sehr schön! Besonders die ganzen Fotos zu den Kuchen. So weiß man immer schon vorher, wie der Kuchen aussieht. Außerdem sind da unglaublich viele und unterschiedliche Kuchen für jeden Anlass und jeden Geschmack drin! Ich find es auch toll, dass zu jedem Kuchen eine Kalorienmenge angegeben ist und weitere Kommentare wie "gut zum Einfrieren" oder "Schnell zubereitet".
Ein bisschen stört mich, dass fast zu jedem Kuchen eine andere Backform benötigt wird. Auch find ich es nicht so gut, dass viele Kuchen sich wiederholen, nur mit einer anderen Füllung und dass viele Kuchen viel Sahne enthalten. Aber Kuchen sind ja auch nicht zum Abnehmen da,oder? Ich guck es mir immer wieder gerne an und probiere gerne neue Rezepte aus dem Buch.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2009
Ich habe dieses Buch gestern bekommen und bin begeistert. Allein die Anzahl an Rezepten ist gigantisch. Meine Ausgabe ist übersät mit Post-Its für jedes Rezept, dass ich besonders interessant finde und es ist wirklich für jeden etwas dabei, ob schokoladig, fruchtig oder für Kinder, von einfach und schnell bis aufwändig. Wobei die meisten Rezepte Blechkuchen sind.

Zu den Rezepten selbst ist zu sagen, sie sind alle gut beschrieben und bisher war mir nichts unklar oder zu kompliziert erklärt. Ich empfinde das "Problem" mit der Verwendung der Dr.Oetker Produkte auch nicht als schlimm. Es ist ja nur Werbung in eigener Sache und es spielt für das Ergebnis schließlich keine Rolle ob man Backpulver oder Götterspeise von Dr.Oetker benutzt oder von einer anderen Marke.

Was noch zu sagen wäre, ein paar Rezepte haben sich mit meinem Modekuchenbuch von Dr.Oetker überschnitten. Es waren wirklich nicht viele, aber wer mehr dieser kleinen Bücher hat wird wahrscheinlich auch mehr Überschneidungen feststellen.

Insofern mein Tipp, wer noch nicht zu viele Bücher von Dr.Oetker besitzt und auf der Suche nach einem Rezeptbuch ist in dem man für jeden Geschmack mindestens ein Rezept finden kann ist mit diesem Buch sehr gut beraten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2008
Nachdem ich zuerst begeistert von dem Kochbuch und den vielen Rezepten war, bin ich mittlerweile der Ansicht, dass dahinter die alte perfide Dr. Oetker-Strategie in Perfektion steckt, durch Rezepte mit den eigenen Produkten die Verkäufe zu erhöhen. Ständig kommen irgendwelche unersetzlichen Zutaten aus der Oetker-Produktpalette zum Einsatz: Aranca-Creme (wie zum Teufel ersetzt man das???), Backrahmen (erhältlich für schlappe 25 € von, Sie ahnen es, Dr. Oetker) Götterspeise etc. Oft merkt man erst hinterher, dass z. B. die Götterspeise Geschmacksrichtung Zitrone den ganzen Kuchen verdorben hat, während es einfache Gelatine auch getan hätte. Schade!!!
22 Kommentare| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2011
Eigentlich kann man sagen das es ein gelungenes Buch mit vielen schönen Rezepten ist.

Jedoch stösst es manchmal schon bitter auf wenn man mal wieder ein ganz bestimmtes Aroma braucht oder andere Zutaten die natürlich nur bei Dr.Oetker erhältlich sind, daher nur 4 Sterne .

Wer viel Dr.Oetker Produkte kauft wird mit diesem Buch aber mehr als zufrieden sein .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2015
Super Rezepte. Wie ich das gewöhnt bin. Finde Dr. Oetker Kochbücher immer wieder klasse...Und die Kuchen werden auch immer etwas Nur zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2007
In diesem Backbuch gibt es für fast jede erdenkliche Zutat ein tolles Rezept. Egal, ob Apfel, Banane, Pflaume, egal ob, Hasel-, Wal-, oder Paranuss oder alles in Kombination, eine geniale Vielfalt, die dazu noch super lecker ist. Dass es beim Kuchenbacken fast keine Grenzen gibt, zeigt dieses Buch!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2014
viele tolle Rezepte, kann ich sehr empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2010
Die Chefin meiner Frau hatte sich das Buch mal ausgeliehen und war so begeistert, daß wir es nochmals erworben haben und ihr zum Geburtstag geschenkt haben. Das sollte schon ziemlich viel aussagen :-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2010
...brauche zuerst eine Übersetzung vom Deutschen ins Österreichische...
Backin = Backpulver
Schmand = Sauerrahm
1 Pck. Käsekuchenhilfe = ?
2 - 4 Tropfen von verschiedensten Dr. Oetker Aromen habe ich selten wenn überhaupt zu Hause.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden