flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
4

am 12. Juni 2015
Es gibt leider nicht so viele deutschsprachige Geophysik Lehrbücher. Als zusätzliches Werk bestimmt nicht verkehrt. Aber es ist doch sehr mathematisch gehalten (also wenn man ein gutes mathematisches Verständnis hat kann es durchaus attraktiv sein)! Das englischsprachige Lehrbuch (FOWLER - Solid Earth) ist jedoch trotz der "Sprachhürde" (man muss sich einfach in der Fremdsprache mehr konzentrieren) und der enthaltenden Mathematik viel besser aufgebaut und auch verständlicher. Aber das ist meine Meinung. Am besten bei einer Bibliothek beide ausleihen und selbst entscheiden! ;-)
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. August 2014
Dieses Buch ist eine wirklich gute Hilfe für alle Geowissenschaftler, die sich näher mit der Geophysik beschäftigen möchten. Es ist sehr umfangreich, gleichzeitig aber auch wirklich anschaulich. Der Text ist sehr verständlich geschrieben und hilft, die zum Teil komplexen Zusammenhänge zu verstehen. Zu jedem Thema gibt es anschauliche Abbildungen, die im Fließtext verankert sind und diesen sehr gut veranschaulichen. Zudem werden einige aktuelle Beispiele erläutert, die nicht nur zum Verständnis, sondern auch zum Bezug auf Anwendungen veranschaulichen. Jedes Kapitel beinhaltet Verständnisfragen, die sich auf die wichtigsten Aspekte des Kapitels beziehen. Die Fragen bleiben aber nicht unbeantwortet, wie in anderen Büchern – am Ende des Buches sind alle Fragen, wenn nötig auch mit kurzem Rechenweg, beantwortet.
Kurzum kann ich persönlich dieses Buch nur empfehlen. Es sollte für jeden etwas dabei sein. Sowohl Leser wie ich, die eher Respekt vor der Physik haben, als auch souveräne Geophysiker finden ihren Gefallen an dem Buch. Verständlicher Fließtext, anschauliche Abbildungen, die zum Teil auch auf einer ganzen Seite Platz finden, und auch teils ausführlicher hergeleitete Formeln gleichen sich aus. Auch wenn der Preis, wie bei den meisten Lehrbüchern nicht gerade gering ist – er ist es aus meiner Sicht absolut Wert.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 29. Oktober 2014
Das Lehrbuch ist eine gute Zusammenfassung Studenten, die sich einen Überblick über die wichtigsten Themen der Geophysik verschaffen wollen. In den Kapiteln werden allgemeine Informationen über Geophysik und die Planeten gegeben – sowie spezifische Kapitel über radioaktiven Zerfall und Altersdatierungen, Seismologie und Erdstruktur, das Schwerefeld und Magnetfeld der Erde und Wärmespeicherung und –transport der Erde behandelt.
Die einzelnen Kapitel folgen einer ähnlichen Struktur mit verständlichem Fließtext und vielen Skizzen und Abbildungen zur Veranschaulichung. Es werden in den einzelnen Kapiteln viele Formeln detailliert hergeleitet, sodass man die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Größen gut verstehen kann. Positiv finde ich dass nach jedem Kapitel auf weiterführende Literatur hingewiesen wird und es Übungsaufgaben zur Bearbeitung gibt. Die Lösungen dazu werden auch gleich mitgeliefert und befinden sich im Anhang.
Das Lehrbuch ist eine gute Investition um Vorlesungen nachzubereiten und die Sachverhalte noch einmal im Fließtext nachzulesen. Mit den enthaltenen Aufgaben kann man sich auch gut auf Klausuren oder andere Prüfungen vorbereiten. Ich kann das Lehrbuch nur empfehlen und nutze es als Begleitliteratur zu meiner Vorlesung.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 13. Januar 2014
Also ich finde, dieses Buch ist genau das Richtige für Geographie-Studenten und Geographen, die mehr über die genauen physikalischen Vorgänge der Erde wissen wollen. Mir als Geographie-Student fehlt manchmal ein bisschen das Physikalische in den ganzen Modulen. Ein paar Formeln mit denen man sich Zusammenhänge doch noch einmal herleiten kann und nicht nur die Fakten von einigen Professoren nach dem Motto: Friss und stirb und frag` bloß nicht nach" bekommt. In diesem Buch habe ich genau das gefunden, was ich gesucht habe.

Ein weiterer Grund, warum ich das Buch wirklich gut finde ist die Anschaulichkeit. Denn das ist es auf jeden Fall, da viele Abbildungen machen diese vielen anfangs etwas überfordernden Formeln verständlich und nachvollziehbar machen. Auch sind sie nicht in schwarz-weiß gehalten, sondern schön bunt und auch mal über eine Seite.
Die Sachverhalte an sich sind sehr gut beschrieben, auch die Formeln werden immer gleich erklärt und die Formelzeichen benannt (was in anderen Büchern meistens nicht der Fall ist und man sich von überall her die Bedeutung der Formelzeichen zusammen klamüsern muss. Ich hab da im Physik LK einige Erfahrungen mit gemacht.)

Alles in allem kann ich dieses Buch wirklich empfehlen, obwohl der Preis ziemlich hoch ist, aber das ist ja leider bei den meistens Studienbüchern so.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden


Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken