Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen PrimeMusic BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
99
4,9 von 5 Sternen
The Complete Calvin and Hobbes
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:55,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 20. Februar 2006
I am writing this on my birthday, having received this as a gift just yesterday. I can't think of a better gift for one's birthday! I have been a fan of Calvin and Hobbes for a very long time - indeed, I have given a lecture that drew upon images and actions of Calvin and Hobbes along with commentary based on their theological/philosophical counterparts. If you think about it, there is a good deal of Calvinist thinking in Calvin, and a good deal of Hobbesian philosophy in Hobbes. But that is, blessedly for most, not the main idea of the books here.
This beautifully produced three-volume set is the complete collection of Calvin and Hobbes cartoon strips from the newspapers over the decade that Bill Watterson produced them. I have several paperback editions of these strips, but it invariably happens that a strip I remember is not among the ones I have. For example, for the longest time I searched for the one in which Calvin expresses his difficulty with mathematics, and Hobbes explains that this is nothing - wait until he reaches imaginary numbers (like eleventeen, thirty-twelve, and other such, which tigers of course have a natural instinct for). It might take some thumbing through to find things, but then, who would mind going through this glorious collection?
All of the characters are here - Calvin and Hobbes, and all the long-suffering around them: the teacher Miss Wormwood, Susie, Rosalyn the babysitter, and Calvin's parents (who are not mentioned by name in the strip). There are also the bit players (imaginary or not imaginary) characters such as aliens, the doctor, the principal, Moe, dinosaurs, and more. We re-learn the rules to Calvinball, and re-enter the club G.R.O.S.S. (which is an acronym that stands for Get Rid Of Slimy girlS).
There are three books, each about 500 pages each. It includes a good introduction with autobiographical information about Bill Watterson, who is known to be a reclusive figure, shying away from the limelight and avoiding marketing opportunities that might have made much more money (those images of Calvin on the various trucks and cars, seen in rather mischievous situations, are actually not authorized by Watterson). Watterson recounts part of his struggle to contain the world of Calvin and Hobbes into such a short space. He also discusses the difficulty and irony of dealing with characters that are very much a part of the culture they are at the same time critiquing. The strips are a bit smaller than might wish, but in order to keep all things in one collection (without going to another large volume, and adding to the already 20+ pounds of this one) I think the decision was a good one to go with the size here.
This makes a fabulous gift, for oneself and for friends. Calvin and Hobbes live forever in the world of imagination. Go explore.
0Kommentar| 79 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. April 2017
2 Sterne für das furchtbare Kind und 8 für die philosophische Katze ergeben im Schnitt 5 Sterne für Bill Watterson. Ich könnte darüber heulen, dass er nach 10 Jahren aufgehört hat und ich bewundere ihn dafür, dass er's getan hat.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2015
Komplette Sammlung, die will man haben, wenn man ein Fan ist.
Bisserl Hintergrund durch den Autor am Anfang.
Ein must have für Calvin und Hobbes Fans, die nicht eh schon alle Strips haben. Ich lese sie immer wieder gern.
Das Format ist den Originalen in den Zeitungen geschuldet, was das Lesen auf dem Schoß ggf. schwierig gestaltet. Ich lese meist am Tisch, daher kein Problem.
Finde die Box gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2017
Schlicht und einfach eine der besten und wichtigsten Comic-Reihen aller Zeiten. Ein Muss für jeden Comicstrip-Liebhaber.
Sowohl Bill Wattersons feiner, oft sehr tiefgründiger Humor als auch seine wundervollen Zeichnungen wissen zu überzeugen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Juli 2017
Das Buch ist schön, aber es ist Band 5 von der Gesamtausgabe, was aber aus der Anzeige nicht ersichtlich ist. Die anderen Bände müsste ich nun noch versuchen zu kriegen... ärgerlich .
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2017
Ganz einfach: Der beste Comic der Welt, bei Weitem und bezogen auf alles - Zeichnung, Story, Gesamteindruck...
Und das ist ganz sicher nicht übertrieben!!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Oktober 2014
Tatsächlich sind es 3 ziemlich schwere Bände, die aber von der Verarbeitung und von der Druckqualität sehr sehr gut sind.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2007
Ich liebe Calvin & Hobbes. Diese Comics gehören mit zu den besten, die der amerikanische Comic-Markt hervor gebracht hat.

Über den Inhalt auszulassen lohnt nicht, da vorherige Rezensionen bereits alles gesagt haben. Was diese Edition so einmalig macht - alles bisher veröffentliche Material, auch extra für die einzelnen Bände angefertige Bilder, sind enthalten. Und da der Strip 1995 eingestellt wurde, kommt auch nichts mehr hinzu. Diese Edition umfasst somit alles Materila was es gibt und wohl auch geben wird! Für Fans und Sammler geht es nicht besser! Hinzu kommt die Qualität der Aufmachung. Das Papier ist hochwertig, der Druck exzellent, der Einband sehr gut, der Papschoner sehr schön gestaltet. Das Gewicht ist zwar nicht gering (4-5 kg schätze ich), aber das ist es bei weitem wert. Und der derzeitige Preis ist für den Inhalt mehr als angemessen (ich hätte auch 150 Euro dafür gezahlt und es würde mir nicht leid tuen). Als einziger Wehmutstropfen könnte für manche sein, das das Werk auf allen 1440 Seiten in Englisch ist. Aber gibt es einen besseren Grund sein Englisch aufzubessern während man sich köstlich amüsiert (und für viele ist das Englisch kein Problem - Schulenglisch reicht vollkommen um 99 Prozent zu verstehen. Für den Rest gibt es Wörterbücher). Wer auch immer Calvin and Hobbes mochte wird den Kauf nicht bereuen. Und für jeden anderen, der Calvin und Hobbes bisher noch nicht kennt aber nach einem lustigen, humorvollen, intelligenten, niveauvollen und auch zeitlosen Comic sucht sei dieses Werk mit aller Entschiedenheit ans Herz gelegt.

Calvin and Hobbes war die Supernova am Sternenhimmel der Comics. Ob es jemals ein besseres Comic eben wird ist, zumindest mir, noch nicht klar.
0Kommentar| 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2016
Achat fait pour l'anniversaire de mon mari. Il est fan de Calvin et Hobbes et préfère la version originale en "anglais". Il a été comblé ! :-)
Le seul problème a été l'emballage pas assez soigné. Le coin du coffret a été abîmé. :-( Je n'ai pas eu le temps de le renvoyer mais je regrette qu'un coffret à ce prix n'ai pas eu plus de soin d'emballage (papier bulle ou autre).

Übersetzung mit Google Translate :
Kauf gemacht für den Geburtstag meines Mannes. Er ist ein Fan von Calvin und Hobbes und lieber die Originalversion von "English". Es war auf! :-)
Das einzige Problem war nicht recht ordentlich verpackt. Der Eckschrank wurde beschädigt. :-( Ich Zeit nicht zurückkehren hatte ich bedauere, dass vorsichtiger zu diesem Preis ein Fall haben die Verpackung (Luftpolsterfolie oder andere) nicht.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2011
Sich seine Weihnachtsgeschenke selbst zu kaufen hat Vor- und Nachteile. Einer der Vorteile: Man erlebt keine unangenehmen Überraschungen. Der große Nachteil: Man erlebt keine Überraschungen.

"The Complete Calvin & Hobbes" ist schon vor einer ganzen Weile erschienen, und genauso lange habe ich mich mit dem Gedanken daran getragen, mir die dreibändige Kassette mit den gesammelten Abenteuern des kleinen Jungen Calvin und seines Stofftigers Hobbes zuzulegen. Dem entgegen stand, wie könnte es anders sein, der Preis. Der lag lange Zeit um die 150 Dollar bzw. Euro, und lange Zeit tat sich daran nichts. Vor Jahr und Tag war das Werk dann für etwa 86 Euro zu haben und wurde wieder richtig interessant für mich. Noch etwas später ergab sich die Gelegenheit, den Schuber für den Schnapszahl-Betrag von 61,16 € zu erwerben, und da gab's dann wirklich kein Zögern mehr.

Ich mag "Calvin & Hobbes" zwar seit Jahren, aber mehr als zwei broschierte Sammelbände hatten nie den Weg ins heimische Bücherregal gefunden - umso mehr Grund also, irgendwann die Komplettausgabe zu kaufen. Und sich darüber zu freuen, dass man den größten Teil der Comic Strips darin wirklich zum ersten Mal liest.

Die Freude an "The Complete Calvin & Hobbes" beginnt aber lange vor Aufschlagen der ersten Seite, denn die stabile Kassette und die drei Bücher darin überzeugen bereits durch ihr gefälliges Äußeres. Die drei Bände sind mit matter Folie kaschiert, die Buchrücken sind in Leinen gebunden - das nenne ich eine wirklich würdige Aufmachung für Bildergeschichten, die für mich zu den besten ihrer Art zählen.

"The Complete Calvin & Hobbes" deckt einen Zeitraum von zehn Jahren ab, in denen Autor Bill Watterson täglich einen Strip (ein Schelm, wer Böses dabei denkt) für die Tageszeitungen schuf, in denen die Abenteuer von Calvin und Hobbes erschienen.

Insgesamt sind das über 3000 (!) kurze Strips, die in den Büchern übrigens samt Datum der Erstveröffentlichung publiziert werden. Zusätzlich gibt's immer mal wieder Farbstrecken, in denen sich Watterson vom üblichen Format seiner Zeitungs-Strips löst, sowie ganzseitige Aquarelle. Beide sind, wie auch die "Sonntags-Strips" in Farbe; das Gros der Comics ist jedoch in Schwarzweiß reproduziert worden. Das entspricht ja auch den Originalen, und überhaupt brauchen Cartoons wie "Calvin & Hobbes" oder auch die "Peanuts" (die Watterson als maßgeblichen Einfluss benennt) und "Garfield" in meinen Augen keine Kolorierung.

Ich lese mich jetzt seit bald zwei Wochen durch die Geschichten von Calvin und Hobbes, habe gerade einmal die Hälfte "geschafft" und freue mich, wann immer ich einen der Bände aufschlage, über diese fabelhafte, solide verarbeitete Werkausgabe. Mit "The Complete Calvin & Hobbes" ist dem Verlag wirklich ein großer Wurf gelungen - seit ich vor ein paar Jahren "The Complete Far Side" von Gary Larson gekauft habe, ist mir keine Veröffentlichung von Cartoons bzw. Comics in die Finger geraten, die ein ähnlich überzeugendes Preis-Leistungs-Verhältnis wie "The Complete Calvin & Hobbes" geboten hätte.

R e s ü m e e

Wer mit dem Gedanken spielt, sich diese Ausgabe zuzulegen, dem kann ich deshalb auch nur zurufen: Bedenkenlos zugreifen und kaufen - ich glaube nicht, dass diese Ausgabe noch wesentlich im Preis sinken wird, und sie ist wirklich jeden Euro wert. Ich bin, wie gesagt, durch einen glücklichen Zufall für knapp über 60 Euro an die knapp 10 Kilo schwere Kassette gelangt, aber ich halte auch einen Preis von 80-100 Euro für durchaus angemessen. Will sagen: Hätte ich die 86 Euro bezahlt, die mich vor ein paar Wochen erneut mit "The Complete Calvin & Hobbes" liebäugeln ließen, hätte ich mich keinen Deut weniger über diese schöne Werkausgabe gefreut - "The Complete Calvin & Hobbes" begeistert mich restlos, und zwar stets aufs Neue, wann immer ich einen der Bände zur Hand nehme.
review image review image
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken