Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos UHD TVs Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited FußballLiveAmazonMusic Sportartikel

Wichtiges Software-Update für Kindle eReader

Das aktuelle Software-Update auf einigen Kindle eReadern bietet notwendige Aktualisierungen zur fortgesetzten Nutzung einiger Dienste auf Ihrem Gerät. Dieses Update sollte automatisch heruntergeladen und installiert werden, wenn Ihr Kindle aufgeladen wird und mit einem WLAN-Netzwerk verbunden ist. Wenn nicht, dann müssen Sie das Update manuell installieren, um erneut Zugang zu diesen Funktionen zu erhalten.

Wenn Ihr Kindle eReader-Modell ein Update benötigt, können Sie möglicherweise keine Inhalte aus der Cloud herunterladen, auf den Kindle-Shop zugreifen, Ihr Gerät an- oder abmelden, Sammlungen importieren, Inhalte über soziale Netzwerke teilen oder Whispersync-Dienstleistungen nutzen, Anmerkungen sichern und Kindle FreeTime.

Kindle eReader, die ein Update benötigen

Die Kindle eReader in nachstehender Tabelle benötigen die aktuellste Software-Version. Wenn Sie nicht sicher sind, welchen Kindle eReader Sie haben, lesen Sie bitte die Informationen unter Welchen Kindle eReader habe ich?

Wichtig: Wenn die Software-Version aktueller als die nachstehende Version ist, benötigt das Gerät kein Update. Die folgenden Geräte und Modelle sind davon nicht betroffen und benötigen keine Aktualisierung.
  • Alle Kindle eReader-Modelle (ab der 7. Generation)
  • Fire Tablets (alle Generationen)

Das Kindle muss auf eine WLAN-Verbindung zugreifen können, damit dieses Update heruntergeladen und installiert werden kann. Dieses Update wird nicht heruntergeladen, wenn das Gerät mit 3G verbunden ist. Weitere Informationen finden Sie unter Ein Software-Update über WLAN herunterladen.

Gerätemodell Erforderliche Software-Version für das Gerät So stellen Sie die Software-Version fest

Kindle Keyboard (3. Generation)

3.4.2 oder höher Gehen Sie zur Startseite, drücken Sie die Menü-Taste und wählen Sie Einstellungen aus. Die aktuelle Software-Version wird am unteren Bildschirmrand angezeigt.

Kindle (4. Generation)

4.1.3 oder höher Gehen Sie zur Startseite, drücken Sie die Menü-Taste und wählen Sie Einstellungen aus. Die aktuelle Software-Version wird am unteren Bildschirmrand angezeigt.

Kindle (5. Generation)

4.1.3 oder höher Gehen Sie zur Startseite, drücken Sie die Menü-Taste und wählen Sie Einstellungen aus. Die aktuelle Software-Version wird am unteren Bildschirmrand angezeigt.

Kindle Touch (4. Generation)

5.3.7.3 oder höher Tippen Sie auf der Startseite auf das Menü-Symbol und dort auf Einstellungen. Tippen Sie erneut auf das Menü-Symbol und dann auf Geräteinfo.

Kindle Paperwhite (5. Generation)

5.6.1.1 oder höher Tippen Sie auf der Startseite auf das Menü-Symbol und dann auf Einstellungen. Tippen Sie erneut auf das Menü-Symbol und dann auf Geräteinfo.

Kindle Paperwhite (6. Generation)

5.4.5.1 oder höher Tippen Sie auf der Startseite auf das Menü-Symbol und dann auf Einstellungen. Tippen Sie erneut auf das Menü-Symbol und dann auf Geräteinfo.

Ein Software-Update drahtlos herunterladen

So können Sie die neueste verfügbare Software-Version für Ihren Kindle eReader über ein WLAN-Netzwerk herunterladen:

  1. Schließen Sie Ihren Kindle an das Stromnetz an, um ihn während des Updates aufzuladen.
  2. Siehe auch Ihren Kindle mit WLAN verbinden.
  3. Ihren Kindle synchronisieren Für Kindle Paperwhite (6. Generation), tippen Sie auf das Schnellaktionen-Symbol an und tippen Sie dann auf Meinen Kindle synchronisieren. Für alle anderen Kindle eReader-Modelle, tippen Sie auf die Menü -Taste und wählen Sie anschließend Synchronisieren und Inhalte suchen aus. Das Update wird automatisch heruntergeladen, auch wenn Ihr Kindle sich im Ruhemodus befindet.
  4. Lassen Sie Ihren Kindle über Nacht mit der Stromquelle und dem WLAN verbunden oder solange, bis das Update abgeschlossen wurde.

    Anmerkung: Eventuell wird Ihr Kindle mehrere Male neu gestartet und Sie sehen dabei "Ihr Kindle wird aktualisiert“ auf dem Bildschirm.

Sobald das Update abgeschlossen wurde, sollte Ihr Kindle sich automatisch neu starten und Sie sollten Zugang zu allen Kindle-Diensten auf Ihrem Gerät haben. Falls Sie noch nicht das neueste Software-Update über WLAN erhalten haben, dann müssen Sie das Software-Update manuell übertragen und installieren.

Übertragen und Installieren des neuesten Software-Updates Manuell

So können Sie das aktuelle Software-Update herunterladen und installieren:

  1. Über Ihren Computer laden Sie die entsprechende Software-Update-Datei für Ihr Gerät herunter:
  2. Schalten Sie Ihren Kindle ein und verbinden Sie ihn über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer.
  3. Ziehen Sie die Software-Update-Datei per Drag & Drop von Ihrem Computer auf das Kindle-Laufwerk.
    Wichtig: Verschieben Sie die Software-Update-Datei nicht in einen der Unterordner des Kindle-Laufwerks.
  4. Überwachen Sie den Datentransfer. Trennen Sie nach erfolgreicher Übertragung der Datei den Kindle sicher von Ihrem Computer.
  5. Trennen Sie das USB-Kabel sowohl von Ihrem Kindle als auch von Ihrem Computer.
  6. Starten Sie das Software-Update auf Ihrem Kindle:
    1. Auf dem Startbildschirm wählen Sie Menü und dann Einstellungen aus.
    2. Tippen Sie erneut das Menü-Symbol an und wählen Sie dann Kindle aktualisieren aus.

      Anmerkung: Diese Option wird ausgegraut angezeigt, falls das neueste Software-Update bereits installiert ist oder der Dateitransfer nicht erfolgreich war.

    3. Tippen Sie OK an, um das Update durchzuführen.

Anmerkung: Ihr Kindle wird sich während des Updates eventuell mehrere Male neustarten. Sie werden Ihr Kindle wird aktualisiert auf dem Bildschirm sehen.

Sobald das Update abgeschlossen wurde, sollte Ihr Kindle sich automatisch neu starten und Sie sollten Zugang zu allen Kindle-Diensten auf Ihrem Gerät haben.

Ist diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Bitte sagen Sie uns, warum die Information nicht hilfreich war:

Danke! Wir können zwar nicht direkt auf Ihr Feedback antworten, aber Sie helfen uns hiermit, unsere Online-Hilfe zu verbessern.


Software-Updates für Amazon-Geräte