flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Prime 2018 HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicGorrilaz AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17

Mehrere Alexa-Geräte verwenden

Der Alexa-Sprachdienst arbeitet mit all Ihren Alexa-fähigen Geräten zusammen. Manche Inhalte und Einstellungen werden auf den Geräten geteilt, die auf Ihrem Konto registriert sind.

Amazon Alexa-Geräte werden durch Sprachbefehle gesteuert oder über eine Begleit-App.

Wenn Sie mehr als ein Gerät mit dem gleichen Aktivierungswort besitzen, antwortet Alexa mit Hilfe von ESP (Echo Spatial Perception) vom Echo aus, das sich am nächsten zu Ihnen befindet und führt die Anfrage aus.

Auf den folgenden Amazon-Geräten ist es nicht nötig, das Aktivierungswort vor Ihrer Anfrage zu sagen:

  • Fire TV-Geräte (Amazon Fire TV, Fire TV Stick, )
  • Fire Tablets (in Kürze verfügbar!)

Anmerkung: Sie müssen das Aktivierungswort sagen, wenn Sie Ihre Alexa-fähigen Geräte nutzen möchten, um ein verknüpftes Fire TV-Gerät zu steuern. Weitere Informationen finden Sie unter Ihr Alexa-Gerät zum Steuern von Fire TV verwenden.

Zur Interaktion mit einem einzelnen Echo-Gerät können Sie das Aktivierungswort ändern. Sie können auch die kompatible Sprachfernbedienung für Amazon Echo verwenden (separat erhältlich für Echo-Geräte).

Ausgewählte Fire Tablets unterstützen die Sprachsteuerung über Alexa und reagieren auf das Aktivierungswort, wenn die Sprachsteuerung aktiviert ist. Wenn Sie möchten, dass Ihr Fire Tablet weniger häufig reagiert, sobald es ein anderes Echo-Gerät in der Nähe erkennt, wischen Sie vom Startbildschirm des Tablets nach unten, tippen Sie auf das Symbol Einstellungen (Zahnrad), tippen Sie auf Alexa und wählen Sie Tablet ESP Verhalten aus.

Anmerkung: Sie können manche Amazon Alexa-Geräte verbinden, um Audio zur gleichen Zeit wiederzugeben. Mehr Informationen erhalten Sie unter Musik auf mehreren Echo-Geräten wiedergeben.

Wenn Sie möchten, können Sie jedem Alexa-Gerät einen eigenen Namen geben. Den Gerätenamen können Sie unter Meine Inhalte und Geräte ändern.

Geteilte Inhalte und allgemeine Einstellungen

Wenn Sie mehr als ein Alexa-Gerät in Ihrem Amazon-Konto angemeldet haben, werden einige Ihrer Inhalte und Einstellungen geräteübergreifend verwendet. Im Menü Einstellungen der Alexa App ist der Inhalt des Abschnitts Konto für alle Ihre Alexa-Geräte identisch, einschließlich der folgenden Optionen:

  • Anrufe und Nachrichten mit Alexa
  • Musik und Medien
  • Haushaltsprofile
  • Smart Home-Geräte
  • Tägliche Zusammenfassung
  • Einkaufs- und To-do-Listen

Zu den spezifischen Inhalten, die nicht zwischen Geräten im gleichen Konto geteilt werden, gehören:

  • Wecker und Timer
  • Töne
  • Bluetooth-Verbindungen

Anmerkung: Aktuell können Sie nicht bestimmen, welche Inhalte auf bestimmten Geräten verfügbar sind. Beispielsweise sind Musik, Skills oder To-Do-Listen auf allen Alexa-Geräten verfügbar, die im gleichen Konto registriert sind, in dem sich die Inhalte befinden.

Ist diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Bitte sagen Sie uns, warum die Information nicht hilfreich war:

Danke! Wir können zwar nicht direkt auf Ihr Feedback antworten, aber Sie helfen uns hiermit, unsere Online-Hilfe zu verbessern.