Fashion Sale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

E-Mail

Die E-Mail-App auf dem Fire-Tablet unterstützt die meisten POP-, IMAP- und Exchange-Konten einschließlich Gmail, Outlook und Yahoo! und übernimmt bei der Einrichtung des Kontos automatisch die Servereinstellungen. Wenn Sie Ihr E-Mail-Konto jedoch manuell einrichten müssen, benötigen Sie die E-Mail-Einstellungen von Ihrem Anbieter. Hilfe zum Kindle Fire HD (3. Generation), Kindle Fire HDX (3. Generation) und Kindle Fire HDX 8.9 (3. Generation).

Video: Email, Kalender und Kontakte

Tipp: Viele E-Mail-Konten verwenden unterschiedliche Protokolle für das Senden und Empfangen von E-Mails. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Protokoll für Ihr Konto gilt, wenden Sie sich an Ihren E-Mail-Anbieter, um weitere Informationen zu erhalten.

Wenn Ihr E-Mail-Anbieter die Synchronisierung von Kalender- und Kontaktdaten unterstützt, wird die E-Mail-App automatisch mit den Kalender- und Kontakte-Apps auf Ihrem Fire-Tablet synchronisiert.

So richten Sie ein E-Mail-Konto ein:

  1. Tippen Sie auf der Startseite Apps und anschließend E-Mail an.
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und tippen Sie Weiter an.
  3. Geben Sie das Passwort für Ihr E-Mail-Konto ein und tippen Sie Weiter an.
  4. Tippen Sie Weiter an, nachdem Sie Ihr E-Mail-Konto konfiguriert haben.

Anmerkung: Falls Ihr E-Mail-Konto nicht erkannt wird, müssen Sie Ihr Konto manuell zu Ihrem Fire-Tablet hinzufügen. Für das manuelle Einrichten Ihres Kontos benötigen Sie folgende Informationen von Ihrem E-Mail-Anbieter:

Feld Beschreibung
Kontoart

POP3, IMAP oder Exchange.

POP3-Server, IMAP-Server oder Exchange-Server

Den Namen des Eingangsservers, zum Beispiel imap.gmail.com oder pop3.live.com.

Nutzername

Die E-Mail-Adresse oder den Nutzernamen des Kontos, das Sie einrichten möchten

Passwort

Das Passwort für das Konto, das Sie einrichten möchten

E-Mail vom Server löschen (POP3)

Tippen Sie Nie (wenn Sie nicht möchten, dass Ihre E-Mails vom Server gelöscht werden, nachdem Sie diese in Ihrem Posteingang löschen) oder Wenn ich Nachrichten aus dem Posteingang lösche an (wenn Sie möchten, dass Ihre E-Mails vom Server gelöscht werden, wenn Sie diese in Ihrem Posteingang löschen).

Domäne (Exchange)

Der Domänenname für den Microsoft Exchange-Server

SMTP-Server (POP3, IMAP)

Der Name des Ausgangsservers, zum Beispiel smtp.gmail.com oder smtp.live.com.

Sicherheitseinstellungen und Ports

Überprüfen Sie, dass Ihre eingehenden und ausgehenden Sicherheitseinstellungen korrekt sind. Die richtigen Einstellungen erhalten Sie von Ihrem E-Mail-Anbieter.

Anmerkung: Exchange erfordert oft, dass Sie die Geräterichtlinien akzeptiert werden, die von Ihrem Administrator festgelegt werden. Wenn notwendig, werden Sie dazu aufgefordert, die Richtlinien wie Geräte-PIN/Passwort und Verschlüsselung zu akzeptieren. Folgen Sie den Aufforderungen, um Ihr Konto fertig einzurichten.

Falls Sie Schwierigkeiten mit der Einrichtung Ihres E-Mail-Kontos haben, sprechen Sie mit Ihrem E-Mail-Anbieter oder Systemadministrator, um die einzugebenden Informationen zu überprüfen.

Ist diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Bitte sagen Sie uns, warum die Information nicht hilfreich war:

Danke! Wir können zwar nicht direkt auf Ihr Feedback antworten, aber Sie helfen uns hiermit, unsere Online-Hilfe zu verbessern.