Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive Sportartikel

Kindle-eBooks per USB auf einen Kindle übertragen

Falls Sie über keine WLAN-Verbindung verfügen, können Sie Kindle-eBooks, Zeitschriften und Zeitungen über ein USB-Kabel von Ihrem Computer auf Ihren Kindle-eReader übertragen.

Von einem Computer auf Ihren Kindle übertragen

Sie können Bücher, Zeitschriften und Zeitungen von einem Computer über ein USB-Kabel auf Ihren Kindle-eReader ab der 3. Generation übertragen. Bitte rufen Sie Welchen Kindle-eReader habe ich? auf, wenn Sie sich nicht sicher sind, welchen Kindle-eReader Sie verwenden.

Im Kindle-Shop gekaufte Inhalte werden in der Cloud gespeichert und stehen zum erneuten Download von Meine Inhalte und Geräte zur Verfügung.

So können Sie Inhalte von einem Computer auf Ihren Kindle übertragen:

Für alle Kindle-eReader ab der 6. Generation:

  1. Gehen Sie zu Meine Inhalte und Geräte und suchen Sie die Kindle-Inhalte, die Sie auf Ihr Gerät übertragen möchten.
  2. Wählen Sie Ihren Kindle im Dropdown-Menü Aktionen aus und klicken Sie dann auf Herunterladen.
  3. Wählen Sie Ihren Kindle im Dropdown-Menü aus und klicken Sie dann auf Herunterladen.

    Wichtig: Merken Sie sich den Ordner, in den Sie Ihre Inhaltsdatei herunterladen. Sie müssen Ihre Inhalte von diesem Ordner aus an Ihren Kindle übertragen.

  4. Verbinden Sie Ihren Kindle über das mitgelieferte USB-Kabel mit Ihrem Computer.

    Ihr Kindle wird auf Ihrem Computer an derselben Stelle angezeigt wie externe USB-Laufwerke.

    • Windows: Ihr Kindle wird im Ordner Computer oder Arbeitsplatz angezeigt.
    • Mac: Ihr Kindle wird auf dem Desktop angezeigt.

  5. Öffnen Sie den Ordner Kindle und anschließend den Ordner Dokumente.
  6. Suchen Sie die heruntergeladene Datei auf Ihrem Computer und ziehen Sie die kompatible Datei per Drag & Drop in den Ordner Dokumente unter dem Kindle-Ordner.
  7. Trennen Sie Ihren Kindle sicher von Ihrem Computer.
  8. Auf Touchscreen-Geräten muss die Registerkarte Heruntergeladen geöffnet sein, damit Sie die heruntergeladenen Kindle-Inhalte sehen können.

Für Kindle Keyboard (3. Generation) und Kindle (5. Generation):

  1. Gehen Sie zu Meine Inhalte und Geräte und suchen Sie die Kindle-Inhalte, die Sie auf Ihr Gerät übertragen möchten.
  2. Klicken Sie neben dem Titel auf die Schaltfläche Aktionen und wählen Sie die Option Über USB herunterladen/übertragen aus.
  3. Wählen Sie Ihren Kindle im Dropdown-Menü aus und klicken Sie dann auf Herunterladen.

    Wichtig: Merken Sie sich den Ordner, in den Sie Ihre Inhalte herunterladen. Sie müssen Ihre Inhalte von diesem Ordner aus an Ihren Kindle übertragen.

  4. Verbinden Sie Ihren Kindle über das mitgelieferte USB-Kabel mit Ihrem Computer.

    Ihr Kindle wird auf Ihrem Computer an derselben Stelle angezeigt wie externe USB-Laufwerke.

    • Windows: Ihr Kindle wird im Ordner Computer oder Arbeitsplatz angezeigt.
    • Mac: Ihr Kindle wird auf dem Desktop angezeigt.

  5. Öffnen Sie den Geräte-Ordner und dort den Ordner Documents oder Internal Documents.
  6. Finden Sie die heruntergeladene Datei auf Ihrem Computer und schieben Sie diese dann per "Drag and Drop" in den entsprechenden Ordner. Die Namen der Ordner können je nach Gerätetyp variieren.
  7. Entfernen Sie das Gerät sicher von Ihrem Computer, sobald der Transfer abgeschlossen ist.

Für Kindle Touch (4. Generation):

  1. Gehen Sie zu Meine Inhalte und Geräte und suchen Sie die Kindle-Inhalte, die Sie auf Ihr Gerät übertragen möchten.
  2. Klicken Sie neben dem Titel auf die Schaltfläche Aktionen und wählen Sie die Option Über USB herunterladen/übertragen aus.
  3. Wählen Sie Ihren Kindle im Dropdown-Menü aus und klicken Sie dann auf Herunterladen.

    Wichtig: Merken Sie sich den Ordner, in den Sie Ihre Inhalte herunterladen. Sie müssen Ihre Inhalte von diesem Ordner aus an Ihren Kindle übertragen.

  4. Verbinden Sie Ihren Kindle über das mitgelieferte USB-Kabel mit Ihrem Computer.

    Ihr Kindle wird auf Ihrem Computer an derselben Stelle angezeigt wie externe USB-Laufwerke.

    • Windows: Ihr Kindle wird im Ordner Computer oder Arbeitsplatz angezeigt.
    • Mac: Ihr Kindle wird auf dem Desktop angezeigt.

  5. Öffnen Sie den Geräte-Ordner und dort den Ordner Documents oder Internal Documents.
  6. Finden Sie die heruntergeladene Datei auf Ihrem Computer und schieben Sie diese dann per "Drag and Drop" in den entsprechenden Ordner. Die Namen der Ordner können je nach Gerätetyp variieren.
  7. Entfernen Sie das Gerät sicher von Ihrem Computer, sobald der Transfer abgeschlossen ist.
  8. Verbinden Sie Ihren Kindle über das mitgelieferte USB-Kabel mit Ihrem Computer.

Falls Sie während der Lektüre Musik hören wollen, können Sie MP3-Dateien über ein USB-Kabel von Ihrem Computer auf Ihren Kindle Touch übertragen. Kindle unterstützt nur MP3-Audiodateien. AAC, WAV, MP3-Dateien mit Digital Rights Management (DRM) und andere Musikformate werden nicht unterstützt.

Tipp: Sie können beliebig viele MP3-Dateien und Hörbücher auf Ihren Kindle übertragen. Beachten Sie jedoch, dass diese Dateien relativ groß sind und viel Speicherplatz beanspruchen.

  1. Verbinden Sie Ihren Kindle über das mitgelieferte USB-Kabel mit Ihrem Computer.

    Ihr Kindle wird auf Ihrem Computer an derselben Stelle angezeigt wie externe USB-Laufwerke.

    • Windows: Ihr Kindle wird im Ordner Computer oder Arbeitsplatz angezeigt.
    • Mac: Ihr Kindle wird auf dem Desktop angezeigt.

  2. Öffnen Sie den Kindle-Ordner und anschließend den Musik-Ordner.
  3. Finden sie die heruntergeladene Datei auf Ihrem Computer und ziehen Sie die kompatible Datei per Drag and Drop in den Musik-Ordner Ihres Kindle-Ordners.
  4. Trennen Sie Ihren Kindle sicher von Ihrem Computer.
  5. Drücken Sie auf dem Kindle die Startseiten-Taste und wählen Sie Menü und dann Beta-Funktionen aus.
  6. Wählen Sie MP3-Player aus, um während des Lesens Musik anzuhören.

Ist diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Bitte sagen Sie uns, warum die Information nicht hilfreich war:

Danke! Wir können zwar nicht direkt auf Ihr Feedback antworten, aber Sie helfen uns hiermit, unsere Online-Hilfe zu verbessern.