Hilfeseiten durchsuchen:

Persönliche Einstellungen

Schriftgröße, Anzeigerichtung und Wortdichte pro Zeile einstellen

Sie können die Schriftgröße auf Ihrem Kindle Keyboard Ihren Bedürfnissen entsprechend anpassen. Zum Lesen von Inhalten auf Ihrem Kindle Keyboard können Sie zwischen acht verschiedenen Schriftgrößen wählen. Die Textgröße von Menüs, PDF-Dateien und Kindle-Bildschirmen, wie dem Home-Bereich oder dem Kindle-Shop, lässt sich nicht ändern.

Illustration of Kindle screen with reading formatting options.

So ändern Sie die Textformatierung:

  1. Drücken Sie auf die Schriftgröße-Taste in der untersten Reihe Ihrer Tastatur.
  2. Wählen Sie mit dem Cursorpad die gewünschte Schriftgröße aus. Die neue Schriftgröße wird sofort angezeigt.

Zurück zum Anfang

Das integrierte Wörterbuch nutzen

Während Sie in einem Buch, einem Magazin, einer Zeitschrift oder in einem persönlichen Dokument (ausgenommen: PDF-Dateien) lesen, können Sie mit dem "Lookup feature" (Nachschlage-Funktion) kurze Definitionen zu einzelnen Worten abrufen.

So wird Ihnen während des Lesens die Definition eines bestimmten Wortes angezeigt:

  1. Navigieren Sie das Cursorpad nach oben oder unten, um den Cursor anzuzeigen.
  2. Navigieren Sie das Cursorpad vor das Wort, das Sie nachschlagen möchten.
  3. Wenn das Wort im Wörterbuch gefunden wird, erscheint im unteren Bereich des Bildschirms ein Auszug aus der Definition.
  4. Um die vollständige Definition anzuzeigen, drücken Sie die Eingabetaste auf der Tastatur. Sie befinden sich jetzt im Wörterbuch und können hier mit den Tasten "Prev Page" (Vorherige Seite) und "Next Page" (Nächste Seite) navigieren, um andere Wort-Definitionen anzuzeigen.

Ihr Hauptwörterbuch auswählen

Standardmäßig ist ein englischsprachiges Wörterbuch auf Ihrem Kindle Keyboard vorinstalliert. Zusätzlich dazu freuen wir uns, Ihnen das deutsche Duden Universalwörterbuch zum kostenlosen Download anzubieten. Mehr Informationen zum Duden Universalwörterbuch finden Sie hier.

Sie können selbst bestimmen, welches Wörterbuch Sie zur jeweiligen Wortrecherche beim Lesen verwenden möchten und können daher im Kindle-Shop andere Wörterbücher erwerben. Zur Installation eines neuen Wörterbuches führen Sie bitte die folgenden Schritte aus:

  1. Drücken Sie die "Home"-Taste
  2. Drücken Sie auf die "Menu"-Taste.
  3. Markieren Sie mithilfe des Cursorpads die Option "Settings" (Einstellungen), und drücken Sie zur Bestätigung auf den Joystick.
  4. Drücken Sie auf die "Menu"-Taste.
  5. Markieren Sie mithilfe des Joysticks die Option "Change Primary Dictionary" (Hauptwörterbuch ändern), und bestätigen Sie Ihre Auswahl, indem Sie auf das Cursorpad drücken.
  6. Markieren Sie mithilfe des Cursorpads das Wörterbuch, das Sie verwenden möchten, und drücken Sie zur Bestätigung auf das Cursorpad.

Zurück zum Anfang

Position im Text und Seitenzahlen

In der Fußzeile jeder Seite Ihrer Lektüre können Sie durch einen Blick auf die Fortschrittsanzeige erkennen, an welcher Stelle des Inhalts Sie sich zurzeit befinden.

Seitenzahlen

Die Seitenzahlen auf Ihrem Kindle Keyboard stimmen mit den Seitenzahlen in den gedruckten Büchern überein. Auf diese Weise können Sie ganz einfach auf Seiten verweisen und Stellen zitieren.

Enthält Ihr Kindle-Buch Seitenzahlen, werden diese neben der Position ("Location") angezeigt, wenn Sie auf die "Menu"-Taste drücken. Seitenzahlen und Positionen werden nur bei gedrückter "Menu"-Taste angezeigt.

Nicht alle Kindle-Bücher haben Seitenzahlen. Sie erkennen Kindle-Bücher mit Seitenzahlen an der Information "Original ISBN für Seitenzahlen" (die ISBN des gedruckten Buches), die Sie unter den Produktinformationen der Detailseite finden. In diesem Fall entsprechen die Seitenzahlen im Kindle-Buch den Seitenzahlen des gedruckten Buches.

Da es in Kindle-Büchern möglich ist, die Textgröße, den Zeilenabstand und die Wörter pro Seite zu ändern, kann es passieren, dass mehr als eine Seite auf einmal im Kindle Keyboard dargestellt wird. Daher entspricht die linke, obere Seitenzahl immer der Seitenzahl des gedruckten Buches.

Seitenzahlen sind nur auf dem Kindle Keyboard mit der Software Version 3.1 oder höher darstellbar. Um Ihre Kindle-Software zu aktualisieren, besuchen Sie bitte Kindle-Software-Updates.

"Locations" (Positionen)

Kindle-Bücher benutzen Textstellennummern, sogenannte "Locations" (Positionen), um Ihren Fortschritt in einem Buch festzuhalten. Die "Locations" (Positionen) sind einer Textzeile zugeordnet und machen es so einfach, bestimmte Passagen zu finden - unabhängig von der Textgröße.

Drücken Sie die "Menu"-Taste, wenn Sie sich in einem Buch befinden: Die "Location" (Position) wird am Ende der Seite direkt über der Fortschrittsanzeige angezeigt.

Zurück zum Anfang

Das Menü während des Lesens nutzen

Drücken Sie die "Menu"-Taste, um weitere Informationen zu erhalten, beispielsweise eine Buchbeschreibung und beliebte Markierungen, oder um auf eine bestimmte Seite in einem Buch zu wechseln. Je nach Art des Kindle-Inhaltes bekommen Sie verschiedene Optionen zur Auswahl gestellt.

Illustration of Kindle screen with reading formatting options.


"Turn Wireless Off" (Netzwerkverbindung trennen)
: Beendet eine Netzwerkverbindung. Sobald die Verbindung ausgeschaltet ist, ändert sich diese Option zu "Turn Wireless On" (Netzwerkverbingung herstellen).

"Shop in Kindle Store" (Im Kindle-Shop einkaufen): Ruft die Hauptseite des Kindle-Shop auf.

"Go to" (Gehe zu) ... : Wechselt zu einer anderen Position des aktuellen Inhalts. Zur Eingabe von Zahlen drücken Sie die Symbol-Taste (Sym), die ein Menü zum Einfügen von verschiedenen Satzzeichen, Symbolen und Zahlen öffnet. Sollten keine Seitenzahlen in dem Buch verfügbar sein, ist die Auswahlfläche "Page Button" ausgegraut.

"Sync to Furthest Page Read" (Synchronisation der zuletzt gelesenen Seite ): Stellt eine Verbindung zu einem Netzwerk her und vergleicht Ihre aktuelle mit der bei Amazon gespeicherten Leseposition. Falls Sie beim Lesen des Inhalts mit einem anderen Gerät weiter fortgeschritten waren, bietet der Kindle Keyboard Ihnen die Möglichkeit, zur zuletzt gelesenen Seitenzahl zu wechseln.

"Book Description" (Buchbeschreibung): Stellt eine Verbindung zum Kindle-Shop her und zeigt die Detailseite zum Buch an.

"Search This Book" (Dieses Buch durchsuchen): Zeigt die Suchzeile am unteren Bildschirmrand an. Sobald Sie Text eingeben, wird in dem Buch nach diesem bestimmten Ausdruck oder einer entsprechenden Phrase gesucht.

"Add a Bookmark" (Ein Lesezeichen einfügen): Fügt auf der gerade angezeigten Seite ein Lesezeichen ein. Nachdem Sie diese Option ausgewählt haben, wird in der rechten oberen Ecke des Buches ein Eselsohr angezeigt, und die Auswahl im Menü ändert sich in "Delete Bookmark" (Lesezeichen löschen).

"Add a Note or Highlight" (Notiz oder Markierung einfügen): Zeigt einen Cursor an, um eine Textstelle markieren oder eine Notiz anlegen können.

"View Notes & Marks" (Meine Notizen und Lesezeichen anzeigen): Zeigt eine Seite mit allen Notizen, Markierungen und Lesezeichen für Ihren aktuell gelesenen Inhalt an.

"View Popular Highlights" (Beliebte Markierungen ansehen): Zeigt eine Liste der beliebtesten Markierungen von Kindle-Kunden. Diese Option wird grau dargestellt, wenn das Buch keine beliebten Markierungen enthält oder Sie diese in den Kindle-Einstellungen deaktiviert haben.

Wenn Sie eine Zeitschrift lesen, sehen Sie verschiedene Optionen:

Illustration of text key on Kindle keyboard and reading formatting
 options.


"Clip This Article" (Diesen Artikel speichern): Kopiert den gesamten Artikel und speichert ihn in Ihrem Ordner "My Clippings" (Meine Textpassagen).

"Keep this issue" (Diese Ausgabe speichern): Speichert die Ausgabe einer Zeitung oder Zeitschrift auf Ihrem Kindle Keyboard, bis Sie diese manuell entfernen.

Zurück zum Anfang

Bildergröße ändern ("Zoom")

Mit der Leselupe des Kindle Keyboard können Sie ein Bild vergrößern:

So ändern Sie die Größe eines Bildes in einem Buch:

  1. Positionieren Sie den Cursor auf einem Bild mit dem Cursorpad - es erscheint eine "Leselupe".
  2. Drücken Sie auf das Cursorpad, um das Bild zu vergrößern.
  3. Drücken Sie ein weiteres Mal auf das Cursorpad, um das Bild wieder in Normalgröße darzustellen.

Sie können die Anzeige Ihres Kindle Keyboard auch in ein Querformat drehen, so dass die gesamte Breite einer Website oder eines Bildes dargestellt wird. Die Tasten funktionieren unabhängig von der Perspektive immer gleich, die Bewegungen des Cursorpads werden der jeweiligen Drehung angepasst.

Zurück zum Anfang

Anmerkungen: Markierungen ("Highlights"), Lesezeichen ("Bookmarks"), Textpassagen ("Clippings"), Notizen ("Notes")

Informationen zur Nutzung Ihres Kindle Keyboard finden Sie auch im Kindle-Benutzerhandbuch, das Sie auf dieser Seite herunterladen können: Kindle-Dokumentation.

Überblick zu den Anmerkungen

Anmerkungen (Lesezeichen, Markierungen, Notizen, Textpassagen), die Sie in einem Kindle-Buch machen, werden in Ihrer Kindle-Bibliothek auf Amazon.de gespeichert. Voraussetzung ist, dass Sie eine WLAN- oder 3G-Verbindung haben. Wenn Sie einen Titel auf einem angemeldeten Gerät öffnen, sind Sie wieder genau an der Stelle, bei der Sie mit dem Lesen aufgehört haben. Sie finden auch alle Ihre Anmerkungen wieder.

So können Sie Ihre Anmerkungen ansehen: Öffnen Sie Ihren Titel, drücken Sie die "Menu"-Taste und wählen Sie die Option "My Notes & Marks" (Meine Notizen und Lesezeichen).

Lesezeichen einfügen

Sie können auf jeder beliebigen Seite beliebig viele Lesezeichen in Ihre Lektüre einfügen. "Meine Notizen und Lesezeichen" führt Sie zu Ihren Lesezeichen. Seiten mit Lesezeichen haben an der oberen rechten Ecke ein "Eselsohr".

So erstellen Sie ein Lesezeichen:

  1. Gehen Sie auf die Seite, für die Sie ein Lesezeichen erstellen möchten.
  2. Drücken Sie die "Menu"-Taste.
  3. Markieren Sie die gewünschte Passage und wählen Sie mit dem Cursorpad die Option "Add a Bookmark" ("Lesezeichen einfügen").

Tipp: Sie können schnell und einfach ein Lesezeichen einfügen, indem Sie die ALT-Taste auf der Tastatur gedrückt halten und die "B"-Taste drücken oder indem Sie das Cursorpad nach oben oder unten bewegen, um den Cursor zu aktivieren, und anschließend zweimal auf das Cursorpad drücken.

So können Sie ein Lesezeichen ansehen:

  1. Drücken Sie die "Menu"-Taste, und wählen Sie die Option "View My Notes & Marks" (Meine Notizen und Lesezeichen anzeigen) aus.
  2. Um zu einer Textstelle mit Lesezeichen zu gelangen, navigieren Sie mit dem Cursorpad zu dem Lesezeichen, und drücken Sie auf das Cursorpad .

So entfernen Sie ein Lesezeichen:

  1. Gehen Sie zu der Seite mit dem Lesezeichen.
  2. Drücken Sie die "Menu"-Taste.
  3. Navigieren Sie mit dem Cursorpad nach unten, bis "Delete Bookmark" (Lesezeichen löschen) unterstrichen ist. Bestätigen Sie Ihre Auswahl durch Drücken des Cursorpads. Das Lesezeichen wird entfernt.

So entfernen Sie mehrere Lesezeichen gleichzeitig:

  1. Drücken Sie die "Menu"-Taste und wählen Sie die Option "My Notes & Marks" (Meine Notizen und Lesezeichen).
  2. Bewegen Sie das Cursorpad nach unten, bis "View My Notes & Marks" (Meine Notizen und Lesezeichen anzeigen) unterstrichen angezeigt wird. Drücken Sie auf das Cursorpad, um Ihre Auswahl zu bestätigen.
  3. Navigieren Sie mit dem Cursorpad zu dem Lesezeichen, das Sie entfernen möchten.
  4. Drücken Sie auf die "Del"-Taste (Entfernen-Taste) auf Ihrer Tastatur.
  5. Wiederholen Sie die Schritte 3 und 4, bis Sie alle unerwünschten Lesezeichen gelöscht haben.
  6. Navigieren Sie mit dem Cursorpad nach unten, bis die Option "Close Notes & Marks" (Notizen und Lesezeichen schließen) markiert ist, und drücken Sie anschließend das Cursorpad, um den Bereich zu verlassen.

Textpassagen markieren

Sie können in Ihrem Kindle Keyboard Textpassagen markieren, wie Sie das mit einem Textmarker auf Papier tun. Sie können sich Ihre Anmerkungen jederzeit ansehen, indem Sie die Taste "Menu" drücken und die Option "View My Notes & Marks" (Meine Notizen und Lesezeichen) auswählen. Die markierte Textstelle erscheint grau unterstrichen.

So markieren Sie eine odere mehrere Zeilen:

  1. Führen Sie den Cursor mit dem Cursorpad auf die Textstelle, an der Sie mit der Markierung beginnen möchten.
  2. Drücken Sie auf das Cursorpad.
  3. Markieren Sie die entsprechende Textpassage, indem Sie mit dem Cursor nach links bzw. rechts navigieren. Wenn Sie eine Textpassage markieren möchten, die sich über mehrere Seiten erstreckt, können Sie während des Markiervorgangs vor- oder zurückblättern.
  4. Drücken Sie an der Textstelle, an der Ihre Markierung enden soll, auf das Cursorpad.

So entfernen Sie eine Markierung:

  1. Drücken Sie die "Menu"-Taste und wählen Sie die Option "My Notes & Marks" (Meine Notizen und Lesezeichen).
  2. Navigieren Sie mit dem Cursorpad zu der Markierung, die Sie entfernen möchten, bis diese unterstrichen angezeigt wird.
  3. Drücken Sie auf die "Del"-Taste (Entfernen-Taste) auf Ihrer Tastatur.
  4. Wiederholen Sie die Schritte 2 und 3, um weitere Markierungen zu entfernen.
  5. Navigieren Sie mit dem Cursorpad, um die Option "Close Notes & Marks" (Notizen und Lesezeichen schließen) auszuwählen, und drücken Sie anschließend auf das Cursorpad, um den Bereich zu verlassen.

Automatische Buchaktualisierung

Sie können festlegen, dass Sie verbesserte oder erweiterte Versionen Ihrer Kindle eBooks automatisch erhalten, indem Sie die entsprechende Option auf der Mein Kindle-Seite aktivieren. Gehen Sie dazu zu www.amazon.de/meinkindle und klicken Sie links im Auswahlmenü auf Meine Geräte verwalten.

Unten auf der Seite sehen Sie die Überschrift "Automatische Buchaktualisierung". Klicken Sie rechts auf die Schaltfläche Aktivieren. Sobald eine Aktualisierung für eines Ihrer Kindle eBooks verfügbar ist, wird sie automatisch ausgeführt.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Sicherung Ihrer Anmerkungen direkt auf Ihrem Kindle-Gerät aktivieren müssen, damit bei Aktualisierungen Ihre Anmerkungen, Lesezeichen und die zuletzt gelesene Seite in einem eBook erhalten blieben.

So schalten Sie die Sicherung der Anmerkungen auf Ihrem Kindle Keyboard ein:

  1. Navigieren Sie zur Startseite Ihres Kindle Keyboard und drücken Sie auf die "Menu"-Taste.
  2. Wählen Sie Settings (Einstellungen).
  3. Wählen Sie in den Einstellungen neben "Annotations Backup" (Sicherung der Einstellungen) die Option turn on (Einschalten).

Beliebte Markierungen ansehen

Amazon sammelt alle Markierungen, die Kindle-Kunden einem Buch hinzugefügt haben, und führt sie zusammen, um die am häufigsten markierten Passagen eines Buches zu ermitteln. Ist eine Passage in einem Buch eine beliebte Markierung, heben wir diese Passage hervor. Außerdem zeigen wir die Anzahl der Personen an, die diese Passage markiert haben. Einige Bücher beinhalten nicht genügend markierte Passagen, um auch nur eine beliebte Markierung zu ermitteln.

So können Sie die Beliebten Markierungen ansehen:

  1. Öffnen Sie ein Buch auf Ihrem Kindle Keyboard .
  2. Drücken Sie die "Menu"-Taste und wählen Sie die Option "View Popular Highlights" (Beliebte Markierungen anzeigen).

So de- / aktivieren Sie die Beliebten Markierungen:

  1. Drücken Sie die "Home"-Taste, falls Sie sich noch nicht im Home-Bereich befinden.
  2. Drücken Sie dann die "Menu"-Taste.
  3. Wählen Sie mithilfe des Cursorpads die Option "Settings" (Einstellungen).
  4. Drücken Sie die Taste "NEXT PAGE" (Nächste Seite), um die Seite 2 der Einstellungen aufzurufen.
  5. Navigieren Sie mit dem Cursorpad, um "Turn on" (Aktivieren) oder "Turn off" (Deaktivieren) neben der Einstellung "Popular Highlights" (Beliebte Markierungen) zu unterstreichen, und drücken Sie zur Auswahl auf das Cursorpad.

Beliebte Markierungen verwalten

Sie können auf dem Kindle Keyboard die Option, dass Ihre Markierungen in den Beliebten Markierungen erscheinen, abschalten. Dazu deaktivieren Sie einfach unter "Settings" (Einstellungen) die Funktion "Annotation Backup" (Sicherung von Notizen). Für Kindle-Apps wird diese Möglichkeit bald ebenfalls zur Verfügung stehen. Die Funktion "Annotation Backup" (Sicherung von Notizen) sichert Ihre Notizen und die letzte Seite, die Sie gelesen haben und synchronisiert beides auf allen Ihren Geräten. Sie können auch Markierungen, die Sie schon einmal gemacht haben, wieder aus den Beliebten Markierungen löschen.

So deaktivieren Sie die Sicherung von Notizen ("Annotations Backup"):

  1. Drücken Sie die "Home"-Taste, falls Sie sich noch nicht im "Home"-Bereich befinden und dann die "Menu"-Taste.
  2. Wählen Sie die Option "Settings" (Einstellungen).
  3. Drücken Sie die Taste "NEXT PAGE" (Nächste Seite), um die Seite 2 der Einstellungen aufzurufen.
  4. Markieren Sie mit dem Cursorpad die Option "Turn off" bei "Annotations Backup" (Sicherung von Anmerkungen deaktivieren), und drücken Sie zur Bestätigung auf das Cursorpad.

So entfernen Sie bereits vorhandene Markierungen aus den Beliebten Markierungen:

  1. Melden Sie sich auf der Amazon Kindle Website mit der E-Mail-Adresse und dem Passwort an, die Sie zur ersten Anmeldung Ihres Kindle Keyboard genutzt haben.
  2. Wählen Sie den Link "Your Highlights" (Meine Markierungen) ganz oben auf der Seite.
  3. Wählen Sie die Option "Delete this highlight" (Diese Markierung entfernen) neben jeder Markierung, die Sie entfernen möchten.

Notizen einfügen

Auf Ihrem Kindle Keyboard können Sie Kommentare erstellen, Notizen machen und Textpassagen markieren wie in einem gedruckten Buch.

So fügen Sie eine Notiz ein:

  1. Drücken Sie die "Menu"-Taste und wählen Sie dann "Add a Note or Highlight" (Notiz oder Markierung einfügen). Daraufhin erscheint ein blinkender Cursor.
  2. Um Notizen einzufügen, platzieren Sie den Cursor mit dem Cursorpad links neben der Stelle, die Sie kommentieren möchten.
  3. Geben Sie Ihre Notiz über die Tastatur ein.
  4. Navigieren Sie den Cursor mit dem Cursorpad auf die Schaltfläche "save note" (Notiz speichern), und drücken Sie auf das Cursorpad.

An der Stelle, an der Sie Ihre Notiz eingefügt haben, erscheint eine hochgestellte Nummer. Notizen werden in der Reihenfolge nummeriert, in der sie innerhalb des Inhalts erscheinen. Wenn Sie also zu einem späteren Zeitpunkt eine andere Notiz auf einer vorherigen Seite einfügen, ändert sich die Nummerierung der zuvor erstellten Notizen.

So bearbeiten oder löschen Sie eine Notiz:

  1. Führen Sie den Cursor mit dem Cursorpad auf die Nummer der Notiz. Die Notiz erscheint daraufhin am unteren Bildschirmrand.
  2. Um die Notiz zu bearbeiten, drücken Sie die Eingabetaste Image of Enter key on kindle Keyboard. auf der Tastatur.
  3. Geben Sie die Änderungen über die Tastatur ein.
  4. Navigieren Sie den Cursor mit dem Cursorpad auf die Schaltfläche "save note" (Notiz speichern), und drücken Sie auf das Cursorpad.

Textpassagen speichern

Sie können einen kompletten Zeitschriftenartikel speichern und ihn in dem Ordner "My Clippings" (Meine Textpassagen) speichern.

So speichern Sie einen Artikel:

  1. Gehen Sie zu dem Artikel, den Sie als Textpassage speichern möchten.
  2. Drücken Sie die "Menu"-Taste.
  3. Navigieren Sie das Cursorpad nach unten, bis "Clip This Article" (Diesen Artikel speichern) unterstrichen ist. Bestätigen Sie Ihre Auswahl durch Drücken des Cursorpads.

So können Sie Ihre gespeicherten Textpassagen ansehen:

  1. Drücken Sie die "Home"-Taste, um in den Home-Bereich zu gelangen.
  2. Wählen Sie "My Clippings" (Meine Textpassagen). Drücken Sie auf das Cursorpad, um den Ordner zu öffnen. Während Sie die Datei anzeigen, haben Sie nicht die Möglichkeit, die entsprechenden Inhalte aufzurufen.

Die Datei "My Clippings" (Meine Textpassagen) bearbeiten

Sämtliche Lesezeichen, Markierungen, Notizen und Textpassagen, die Sie in allen Ihren Inhalten erstellt haben, werden in der "My Clippings" (Meine Textpassagen) TXT-Datei auf Ihrem Kindle Keyboard gespeichert. Sie können diesen Ordner verschieben oder kopieren und somit Ihre Textpassagen mit Freunden und Bekannten teilen.

So übertragen und öffnen Sie die Datei "My Clippings" auf Ihrem Computer:

  1. Schließen Sie Ihren Kindle Keyboard über das mitgelieferte USB-Kabel an Ihren Computer an.
  2. Öffnen Sie Ihren Kindle Keyboard auf dem Computer. Ein Ordner mit dem Namen "Documents" (Dokumente) wird angezeigt. Kopieren Sie die Datei "My Clippings" (Meine Textpassagen) aus diesem Ordner.
  3. Öffnen Sie die Datei "My Clippings" (Meine Textpassagen) auf Ihrem Computer mit einer Anwendung, die das Lesen oder Importieren von TXT-Dateien unterstützt.
  4. Führen Sie die gewünschten Änderungen durch, und speichern Sie die bearbeitete Datei als TXT-Datei.

Wenn Sie möchten, können Sie Änderungen an der Datei vornehmen und diese dann wieder auf Ihren Kindle Keyboard verschieben. Änderungen in dem Ordner "Your Clippings" (Meine Textpassagen) haben keine Auswirkungen auf Ihre Notizen, Lesezeichen oder Markierungen, die Sie in Ihren Inhalten erstellt haben. Wenn Sie das nächste Mal den Inhalt lesen, können Sie diese wieder zur Navigation und als Referenz nutzen.

So entfernen Sie die Datei "My Clippings" von Ihrem Kindle Keyboard:

  1. Drücken Sie auf die "Home"-Taste, falls Sie sich noch nicht im Home-Bereich befinden.
  2. Navigieren Sie mit dem Cursorpad nach unten, bis "My Clippings" (Meine Textpassagen) unterstrichen ist.
  3. Navigieren Sie mit dem Cursorpad nach links, um "delete" (Löschen) zu markieren.
  4. Bestätigen Sie Ihre Auswahl durch Drücken des Cursorpads.

Auf Ihrem Kindle Keyboard wird eine neue Datei "My Clippings" (Meine Textpassagen) erstellt, sobald Sie das nächste Mal eine Textpassage oder Anmerkung speichern.

Zurück zum Anfang

Öffentliche Notizen ("Public Notes")

Sehen Sie welche Abschnitte in Ihren Büchern unsere Community für die interessantesten hält.

Sie können nach anderen Lesern und deren "Markierungen" auf https://kindle.amazon.de suchen.

Sobald ein Leser, dem Sie "Folgen" ("Follow"), einen gewissen Textabschnitt markiert und die "Public Notes" ("Öffentlichen Notizen") in seinem Buch angeschaltet hat, wird dieser Abschnitt in Ihrem Kindle-Buch für Sie mit dem Namen des Benutzers sichtbar gemacht. Das @-Symbol kennzeichnet die Stellen im Text, an denen Anmerkungen und Notizen gemacht wurden.

Öffentliche Notizen ("Public Notes") erscheinen auch in der Liste mit Ihren persönlichen Anmerkungen, wenn Sie "View Notes and Marks" (Meine Notizen und Lesezeichen anzeigen) aus dem "Menu" (Menü) auswählen, während Sie lesen.

Hinweis: Öffentliche Notizen ("Public Notes") werden standardmäßig in Ihren Büchern angezeigt. Sie können diese jedoch auch deaktivieren, wenn Sie die Markierungen nicht anzeigen lassen möchten oder Ihre eigenen Markierungen nicht in den "Öffentliche Notizen" (Public Notes) berücksichtigt werden sollen.

So deaktivieren bzw. aktivieren Sie "Öffentliche Notizen":

  1. Drücken Sie die "Home"-Taste, falls Sie sich noch nicht im Home-Bereich befinden.
  2. Drücken Sie die "Menu"-Taste (Menü).
  3. Wählen Sie die Option "Settings" (Einstellungen).
  4. Navigieren Sie mit dem Cursorpad, um "Turn on" (Aktivieren) oder "Turn off" (Deaktivieren) neben der Einstellung "Public Notes" (Öffentliche Notizen) zu unterstreichen, und drücken Sie zur Auswahl auf das Cursorpad.

Public Notes setting on Kindle.


Öffentliche Notizen ("Public Notes") werden nicht durch das Ein- oder Ausschalten auf dem Kindle Keyboard selber sichtbar. Um sie einzuschalten, so dass diese von anderen Lesern gesehen werden, besuchen Sie bitte folgende Webseite: https://kindle.amazon.com/your_reading. Schalten Sie dort die Öffentliche Notizen ("Public Notes") ein.

Hinweis: Öffentliche Notizen sind nur für Bücher möglich, nicht für Zeitschriften oder persönliche Dokumente.

Anderen Lesern "folgen", um deren "Öffentliche Notizen" (Public Notes) zu sehen

Autoren, leidenschaftliche Leser, Professoren und alle anderen Kindle-Benutzer können optional Ihre Anmerkungen und Notizen mit anderen Lesern teilen.

So folgen Sie anderen Lesern:

  1. Gehen Sie zu https://kindle.amazon.de.
  2. Melden Sie sich mit Ihrer bei Amazon.de benutzten E-Mail Adresse und dem Passwort an.
  3. Benutzen Sie unsere Suchfunktion in der oberen, rechten Ecke der Seite, um die Person, der Sie gerne "Folgen" (Follow) würden, zu finden.
  4. Klicken Sie auf "Follow" (Folgen). Wenn Sie der Person nicht mehr folgen möchten, wählen Sie bitte "Stop Following" (Nicht mehr Folgen) aus.

Public Notes setting on Kindle.


Ihre Öffentlichen Notizen teilen (Sharing your Public Notes)

  1. Gehen Sie zu https://kindle.amazon.de und wählen Sie die Option "Your Books" (Meine Bücher) aus der oberen Menüleiste.
  2. Setzen Sie Häkchen in die Auswahl, was Sie gerne mit anderen Kindle-Benutzern über Ihre Bücher teilen möchten

Public Notes setting on Kindle.


Zurück zum Anfang

Buch-Empfehlungen

Wenn Sie ein Kindle-Buch zu Ende gelesen haben, sehen Sie auf der letzten Seite des Buches Empfehlungen für ähnliche Bücher. Die Empfehlungen beruhen auf Büchern, die andere Kunden, die das Buch, das Sie gerade gelesen haben, auch gekauft haben.

Sie können die Empfehlungen jederzeit ansehen: Drücken Sie einfach die "Menu"-Taste während Sie lesen. Wählen Sie "Go to" und dann "End". Von der Seite mit den Empfehlungen können Sie eine Empfehlung auswählen und werden direkt auf die Detailseite des jeweiligen Buchs im Kindle-Shop geführt.

Sich vom Kindle Keyboard vorlesen lassen

Mit Ihrem Kindle Keyboard können Sie sich Ihre Bücher (sofern vom Rechteinhaber genehmigt), Zeitungen, Zeitschriften und persönlichen Dokumente mithilfe der experimentellen Anwendung "Text-to-Speech" (Vorlesefunktion) vorlesen lassen. Zusätzlich zur Vorlesefunktion für Inhalte hat Ihr Kindle Keyboard noch einen "Voice Guide" (Sprachführung), mit dem Sie mit gesprochenen Menüs und Auswahlelementen navigieren können.

So aktivieren Sie "Text-to-Speech":

  1. Drücken Sie die Schriftgrößen-Taste .
  2. Navigieren Sie mit dem Cursorpad zu der Option "Text-to-Speech". Wählen Sie "turn on" (Aktivieren) und drücken Sie das Cursorpad. Nach kurzer Zeit wird Ihnen der Inhalt laut vorgelesen. Die Audioausgabe kann sowohl über die externen Lautsprecher Ihres Kindle Keyboard als auch über einen Kopfhörer, den Sie am dafür vorgesehenen Kopfhöreranschluss anschließen, erfolgen.
  3. Der Inhalt wird automatisch von einer männlichen Stimme gesprochen. Sie können aber mithilfe des Cursorpads auch eine weibliche Stimme auswählen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, die Lesegeschwindigkeit zu ändern, das Vorlesen anzuhalten oder die Vorlesefunktion wieder auszuschalten.
  4. Während die Vorlesefunktion eingeschaltet ist, werden auf dem Bildschirm die entsprechenden Textpassagen angezeigt.



Bei PDF-Dateien und Büchern, bei denen der Rechteinhaber die Vorlesefunktion nicht gestattet, ist die Option "Text-to-Speech" ausgegraut und Sie können diese nicht auswählen. Text-to-Speech beginnt das Vorlesen automatisch am Anfang der aktuellen Seite. Wenn Sie das Vorlesen an einer bestimmten Stelle beginnen möchten, bewegen Sie den Cursor dorthin, bevor Sie die Vorlesefunktion aktivieren.

Tipp: Sie können die Vorlesefunktion auch ganz einfach anhalten und wieder anfangen, indem Sie die Umschalt-Taste gedrückt halten und gleichzeitig die Symbol-Taste drücken. Sie können das Vorlesen auch durch Drücken der Leertaste anhalten und wieder fortfahren.

Zurück zum Anfang

Die Sprachführung nutzen ("Voice Guide")

Die Sprachführung navigiert Sie durch Ihren Kindle Keyboard mit gesprochenen Menüs, wählbaren Optionen und Beschreibungen. Wenn Sie zum Beispiel ein Buch öffen, nennt Ihnen Ihr Kindle Keyboard Ihre Position und wie weit Sie schon gelesen haben.

So schalten Sie den "Voice Guide" (Sprachführung) ein- oder aus: :

  1. Drücken Sie die "Home"-Taste, falls Sie sich noch nicht im Home-Bereich befinden.
  2. Drücken Sie dann die "Menu"-Taste und wählen Sie die Option "Settings" (Einstellungen).
  3. Drücken Sie die Taste "NEXT PAGE" (Nächste Seite), um die Seite 2 der Einstellungen aufzurufen.
  4. Navigieren Sie mit dem Cursorpad, um "Turn on" (Aktivieren) oder "Turn off" (Deaktivieren) neben der Einstellung "Voice Guide" (Sprachführung) zu unterstreichen, und drücken Sie zur Auswahl auf das Cursorpad.
Tipp: Falls Sie die Software-Version 3.3 auf Ihrem Kindle Keyboard installiert haben, können Sie die Sprachführung ganz einfach aktivieren und deaktivieren, indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten und gleichzeitig die Leertaste auf Ihrer Tastatur drücken. Weitere Informationen zum Software-Update erhalten Sie hier.

Zurück zum Anfang

Hörbucher ("Audiobooks") anhören

Audible.de bietet Hörbücher in fünf verschiedenen Formaten an:

  • Kindle Keyboard ist mit dem Audible-Format 4 und "Audible Enhanced" (AAX) kompatibel.
  • Hörbücher von anderen Quellen werden nicht unterstützt.

Audible-Dateien erkennen Sie in Ihrem Home-Bereich an dem Zusatz "audible" neben dem Titel. Sie können auf Audible.de Hörbücher erwerben und diese über USB auf Ihren Kindle Keyboard in den Ordner "Audible" übertragen. Mehr Informationen finden Sie unter Dateien auf Ihren Kindle Keyboard übertragen, herunterladen und senden.

So können Sie Hörbücher anhören:

  1. Wählen Sie ein Hörbuch aus Ihrem Home-Bereich aus.
  2. Mit dem Cursorpad können Sie Inhalte starten, überspringen und die Wiedergabe stoppen.

Folgende Optionen erscheinen, wenn Sie eine Hörbuchdatei auswählen:

Illustration of audiobook controls on Kindle2.
  • "Progress Indicator" (Fortschrittsanzeige): Zeigt die Stelle im Hörbuch, an der Sie sich aktuell befinden, die verstrichene Zeit sowie eine Kapiteleinteilung an.
  • "Pause/Play" (Pause/Wiedergabe): Unterbricht die Hörbuchwiedergabe oder setzt sie fort (eine "Stop" (Stopp)-Option ist nicht vorhanden).
  • "Forward 30 Seconds" (30 Sekunden vorspulen): Spult ab der aktuellen Position 30 Sekunden vor.
  • "Beginning" (Anfang): Startet das Hörbuch erneut.
  • "Previous Section" (Vorheriges Kapitel): Springt zurück zum vorherigen Kapitel des Hörbuchs.
  • "Back 30 Seconds" (30 Sekunden zurückspulen): Spult ab der aktuellen Position 30 Sekunden zurück.
  • "Next Section" (Nächstes Kapitel): Springt zum nächsten Kapitel des Hörbuches vor.

Tipp: Um die Wiedergabe des Hörbuchs zu stoppen, drücken Sie die Leertaste auf Ihrer Tastatur und drücken Sie diese erneut, wenn Sie die Wiedergabe fortsetzen möchten.

Zurück zum Anfang

Beim Lesen Musik hören

Sie können Ihre Lieblings-MP3s per USB-Verbindung auf Ihren Kindle Keyboard überspielen und beim Lesen Musik hören. Wenn Sie "Text-to-Speech" (Vorlesefunktion) verwenden oder ein Hörbuch anhören, können Sie allerdings keine Musik spielen. Mehr Informationen finden Sie hier: Musik hören.

Zurück zum Anfang

Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Leseerlebnis auf dem Kindle Keyboard ganz Ihren individuellen Wünschen anpassen. Sie können Schriftgröße, Schriftart und Bildschirmausrichtung festlegen, Begriffe im integrierten Wörterbuch nachschlagen und Ihre eigenen Anmerkungen erstellen und über Ihre sozialen Netzwerke weiterempfehlen. Außerdem finden Sie Hinweise dazu, wie Sie Musik und Hörbücher anhören können.