Lieferung an eine Abholstation

Mit diesem kostenlosen Service können Sie sich Ihre Amazon-Sendungen innerhalb Deutschlands, Österreichs, Luxemburgs und der Niederlande an eine Abholstation (Hermes Paketshop, DHL Packstation, DHL Postfiliale, Post.at Wunschabholstation bzw. Wunschpostfiliale, DPD-Abholstation) liefern lassen.

Eine Bestellung an eine Abholstation in Ihrer Nähe liefern lassen

Falls die Artikel in Ihrem Einkaufswagen für eine Lieferung an eine Abholstation in Frage kommen, bieten wir Ihnen während des Bestellprozesses die Möglichkeit, nach einer Abholstation zu suchen.

Unsere Hilfeseiten enthalten weitere Informationen über berechtigte und nicht berechtigte Artikel für Abholpunkte.

So suchen Sie nach einer Abholstation in Ihrer Nähe:

  1. Legen Sie den oder die gewünschten Artikel in den Einkaufswagen und gehen Sie zur Kasse.
  2. Wenn Ihre Artikel berechtigt sind, wird Ihnen die Möglichkeit angeboten, eine Abholstation zu verwenden. Klicken Sie auf die entsprechende Option oder - wenn Sie eine Standardlieferadresse haben - klicken Sie neben Ihrer aktuellen Adresse auf Ändern und dann auf Neue Versandadresse hinzufügen.
  3. Ihnen werden verschiedene Abholstationen in der Nähe Ihrer aktuellen Adresse angeboten. Sie können auch nach einem Abholpunkt nach bevorzugtem Land, Adresse, Postleitzahl oder einem Orientierungspunkt (z. B. Fernsehturm) suchen.
  4. Falls Ihre Sendung an eine DHL Packstation oder Postfiliale geliefert werden soll, geben Sie Ihre Postnummer in das vorgesehene Feld ein und bestätigen Sie mit "Speichern". Wenn Sie noch keine DHL-Postnummer haben, registrieren Sie sich bitte bei DHL [externer Link]. Erst nach abgeschlossener Registrierung ist eine Nutzung von DHL Packstationen oder Postfilialen möglich.
  5. Wählen Sie Ihre Abholstation aus, indem Sie auf „An diese Adresse versenden“ klicken.
  6. Führen Sie den Bestellprozess wie gewohnt weiter.
  7. Vor dem Abschicken der Bestellung werden Sie gegebenenfalls aufgefordert, den Namen der Person anzugeben, die die Sendung in der Abholstation abholt. Bitte achten Sie darauf, dass der vollständige Name (Vor- und Nachname) angegeben ist und die Schreibweise der im Ausweis entspricht.

Fügen Sie eine Abholstation unter Mein Konto zu Ihrem Adressbuch hinzu:
  1. Gehen Sie unter Mein Konto auf Neue Adresse hinzufügen. Ganz oben finden Sie die Option "Klicken Sie zum Hinzufügen einer Abholstationsadresse hier."
  2. Wählen Sie das entsprechende Land und die bevorzugte Abholstation aus, wenn Sie mehr als eine Option für dieses Land haben.
  3. Suchen Sie eine Abholstation anhand der Straße, Postleitzahl oder eines Orientierungspunktes (z. B. Fernsehturm).
  4. Falls Ihre Sendung an eine DHL Packstation oder Postfiliale geliefert werden soll, geben Sie Ihre Postnummer in das vorgesehene Feld ein und bestätigen Sie mit "Speichern". Wenn Sie noch keine DHL-Postnummer haben, registrieren Sie sich bitte bei DHL [externer Link]. Erst nach abgeschlossener Registrierung ist eine Nutzung von DHL Packstationen oder Postfilialen möglich.
  5. Fügen Sie die gewünschte Abholstation Ihrem Adressbuch hinzu, indem Sie auf die Schaltfläche "Wählen" neben der Adresse klicken.
Die Adresse ist nun in Ihrem Adressbuch unter "Abholstationen" gespeichert und Sie können diese bei Ihren nächsten Bestellungen als Lieferadresse wählen. Sollten die gewünschten Artikel nicht an diese Adresse versendet werden können, so erhalten Sie eine entsprechende Fehlermeldung.

Verfügbare Versandarten

An Abholpunkte ist eine Lieferung als Standard- oder Premium-Sendungen sowie per Same-Day (Evening-Express) Lieferung möglich.

Abholung einer Sendung von einer Abholstation

Sobald Ihre Sendung in der gewählten Abholstation angeliefert wurde, erhalten Sie hierüber von uns eine E-Mail-Bestätigung.

  • Lieferung an einen Amazon Locker: Um Ihre Bestellung abzuholen, erhalten Sie eine E-Mail mit den Anweisungen zur Abholung sobald das Paket geliefert wurde. Die Lieferung kann innerhalb von 3 Tagen abgeholt werden.
  • Lieferung an einen Amazon Hub-Counter: Um Ihre Bestellung abzuholen, benötigen Sie den Abholcode, der Ihnen per E-Mail zugesandt wird, sobald das Paket geliefert wurde. Die Lieferung kann innerhalb von 7 Tagen abgeholt werden.
  • Lieferung an eine DHL Postfiliale: Um Ihr Paket abzuholen, benötigen Sie Ihre DHL-Kundenkarte (Gold Card) und einen amtlichen Lichtbildausweis.
  • Lieferung an eine DHL Packstation: Pakete können mit der Gold Card und einem Abholcode bei Packstation Pickup Points abgeholt werden. Packstation-Benutzer erhalten einen neuen Code für jedes Paket - zusammen mit der Benachrichtigung - per Push-Nachricht an ihre DHL-App und per E-Mail. Stellen Sie dazu sicher, dass Sie die DHL-App installieren und Ihre E-Mail-Adresse zu Ihrem DHL-Konto [externer Link] hinzufügen.
  • Lieferung an einen Hermes-Paketshop: Zur Abholung Ihrer Sendung ist die Vorlage eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises (Personalausweis oder Reisepass) erforderlich. Sollten Sie jemand damit beauftragen möchten, das Paket für Sie abzuholen, laden Sie sich bitte über diesen Link ein Formular für eine entsprechende Vollmacht herunter:

    https://www.myhermes.de/Vollmacht [externer Link]

    Dieses Dokument muss von der abholenden Person in Verbindung mit einem gültigen Ausweisdokument im Paketshop vorgelegt werden. Die Sendung liegt nach Anlieferung im Hermes Paketshop 10 Werktage für Sie zur Abholung bereit. Danach wird die Sendung an Amazon.de retourniert.

  • Lieferung an eine Post.at Wunschabholstation / Wunschpostfiliale Wenn das Paket in der Wunschabholstation bereit liegt, informiert Sie der Transportdienst per E-Mail. Zu diesem Zweck übermitteln wir dem Transportdienst Ihre im Amazon Kundenkonto hinterlegte E-Mail-Adresse. Die Benachrichtigung enthält den Abholcode, der für die Abholung erforderlich ist, sowie weitere Informationen zur Abholstation und zu den Öffnungszeiten. Bei der Abholung in einer Postfiliale ist zusätzlich ein Lichtbildausweis notwendig.
  • Lieferung an eine DPD-Abholstation: Zur Abholung Ihrer Sendung ist die Vorlage eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises (Personalausweis oder Reisepass) erforderlich. Sollten Sie jemanden damit beauftragen, das Paket für Sie abzuholen, benötigt diese Person ebenfalls einen Ausweis sowie für Lieferadressen in Deutschland eine unterschriebene Vollmacht (diese erhalten Sie hier: www.dpd.com/de/Einmalige_Vollmacht_zur_Paketabholung [externer Link]), für Lieferadressen in Österreich die Sendungsnummer und für Lieferadressen in Luxemburg oder der Niederlande eine Kopie des Ausweises des Empfängers.

Probleme bei der Auswahl einer bestimmten Abholstation

In einzelnen Fällen kann es vorkommen, dass eine Abholstation, die Sie bereits in Ihrem Adressbuch unter den Abholstationen hinterlegt haben, vorübergehend, z. B. aufgrund von Urlaub, geschlossen ist und daher nicht zur Verfügung steht.

Bitte wählen Sie eine andere Abholstation für Ihre Lieferung. Sobald die gewünschte Abholstation wieder zur Verfügung steht, können Sie diese auch wieder als Lieferadresse wählen.

Ist diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Bitte sagen Sie uns, warum die Information nicht hilfreich war:

Danke! Wir können zwar nicht direkt auf Ihr Feedback antworten, aber Sie helfen uns hiermit, unsere Online-Hilfe zu verbessern.