Einen Artikel zur Amazon zertifizierten Reparatur zurücksenden

Wenn Ihr Artikel qualifiziert ist, können Sie ein Etikett in Meine Bestellungen erstellen und ihn an einen externen Servicepartner senden.

So erstellen Sie ein Reparaturetikett:

  1. Gehen Sie auf Meine Bestellungen.
  2. Wählen Sie Artikel zurücksenden aus.
  3. Suchen Sie die Bestellung mit dem Artikel, der repariert werden soll, und wählen Sie Artikel zurücksenden aus.
  4. Wählen Sie im Dropdown-Menü Warum möchten Sie den Artikel zurückgeben den Eintrag Defekt/funktioniert nicht einwandfrei aus.
  5. Beschreiben Sie, was mit dem Artikel nicht stimmt, und klicken Sie auf Weiter. Seien Sie möglichst ausführlich, sodass der Reparaturanbieter schnell die richtige Diagnose stellen und das Problem beheben kann. Wenn eine Reparatur möglich ist, bieten wir sie hier an.
  6. Wählen Sie die Adresse des Absenders aus.

Anmerkung: Bevor Sie ein Gerät zur Reparatur einsenden, löschen Sie alle Kennwörter und Sicherheitsfunktionen und sichern Sie die Daten, die Sie behalten möchten. Für die Reparatur Ihres Geräts kann die Löschung von Daten erforderlich sein; allerdings wird der Reparaturanbieter alles daransetzen, dies zu vermeiden. Legen Sie der Sendung alle Zubehörteile bei, die mit Ihrem Artikel geliefert wurden, damit der Fehler besser diagnostiziert werden kann. Verpacken Sie die Rücksendung so sicher wie möglich.

Zur Beschleunigung des Reparaturprozesses sendet Amazon Ihre Kontaktdaten und eine Kopie der Kaufrechnung (ohne Angabe von Zahlungsdaten) an den Servicepartner. Diese Daten werden zur Anerkennung der Garantie benötigt und nur zur Abwicklung der Reparatur verwendet.

Ist diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback.

Bitte sagen Sie uns, warum die Information nicht hilfreich war:

Danke! Wir können zwar nicht direkt auf Ihr Feedback antworten, aber Sie helfen uns hiermit, unsere Online-Hilfe zu verbessern.