Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedEcho FußballLiveAmazonMusic Sportartikel

Kundenrezension

25. Juli 2012
Inhalt
Lotte eröffnet mit ihrer Freundin Cosima die "Aufrüschbar", einen Laden, der aus einfachen Kleidungsstücken mit ein paar geschickten Handgriffen bzw. Assecoires ein besonderes Unikat macht. Sie lebt mit ihren Mitbewohnern Moritz und Beate in einer WG und versucht sich an ihrem selbsternannten "Nullter Sex"-Projekt, welches bedeutet, dass mit einem Mann über Sex zu reden aufregender ist, als ihn zu praktizieren. Theoretisch klingt das ja ganz gut. Wenn ihr da nicht immer wieder ein Mann dazwischen funken würde.

Meine Meinung
Mit "Aufrüschbar" ist Clara Ott ein sehr unterhaltsames Debüt gelungen. Es liest sich locker-leicht und hat Charme und Witz. Die Protagonistin ist absolut authentisch und man kann sich voll mit ihr identifizieren. Ich habe das Buch gerne gelesen und mit Lotte mitgefiebert, gelitten, gelacht und fast auch ein wenig geweint.

Eine nette Idee ist jedes Kapitel mit einer Stoffart zu versehen und sowohl den Modeladen als auch den Titel des Buches mit "Aufrüschbar" zu benennen.

Ich hoffe, dass wir noch viel von Clara Ott und Lotte hören werden, weil das Debüt vielversprechend ist und Lust auf mehr macht.

Fazit
Wer eine locker-leichte Lektüre für den Sommerurlaub sucht, wird mit Lotte und Co. sehr viel Spaß haben.
0Kommentar Missbrauch melden Permalink

Produktdetails

3,9 von 5 Sternen
18
9,95 €+ 3,00 € Versandkosten