Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Hier Klicken Mehr dazu Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited FußballLiveAmazonMusic

Kundenrezension

11. September 2012
besitze diesen stall jetzt seit april 2011. habe mir bewusst richtig zeit gelassen bevor ich zu diesem stall eine beurteilung abgebe,denn so eine neuanschaffung macht man ja auch nicht mal eben so..
und für das geld soll es ja auch ein haltbarer-,wetterfester- und tiergerechter hühnerstall sein .
dieser stall steht nun bei uns in NRW ,was ich deshalb anmerke weil ich denke, was die qualität und ausführung des stalles angeht, er besser in ,regen-,wind- und schneelose regionen past.
der aufbau auf den vorweg gelegten betonplatten und der mitgelieferten dvd hat spaß gemacht und ging zügig und reibungslos von statten.
der stall steht direkt an unserer terasse und ist wirklich schön an zu sehen .die offene seite des stalles ist nach westen ausgerichtet damit es den hühnchen im sommer nicht arg zu sonnig wird .die abendsonne im winter genießen die tierchen sehr.
nach westen gerichtet bedeutet aber bei diesem stall das hin und wieder bei windigem regen-,schneewetter der stallinnenraum komplett nass geregnet wird in dem die armen tiere keinen wirklichen schutz finden (was für eine wetterungerechte stallkonstruktion).der stall ist sehr sehr windanfällig, so das er geschütz stehen sollte .
unter dem dach des hühnerstalles sind 2 lüftungsschlitze die unbedingt mit maschendraht nacherüstet werden sollten denn die schlitze sind hoch genug um nagern besten eintritt zu verschaffen.
des weiteren sind 6 in zwei länglichen kässten angeordnete legenester vorhanden.für wie viele hühner sollen die denn sein ?(bei im schnitt 3-4 hühnern auf ein legenest).
jetzt nach weit über einem jahr hat sich der stall verzogen.
die frontwand des stalles längs der beiden "legenestkabinenböden" hat sich um ca. 1,5 cm verzogen so das die böden der kabienen sich ab zu senken drohten und dringend von unten unterstützt werden mussten.
die durchgehend aufrechte latte direkt links neben der tür ist zu schwach und hat sich ebenfalls merklich verzogen ,so das auch hier eine zusätzliche aufrechte latte gesetzt und verschraubt werden musste.
die riegelchen zu schließen der türen sind von schlechter qualität und zum teil schon ersetzt worden da sie abgebrochen sind.

als tierfreunde haben wir uns nach einer woche des stallbesitzes da zu entschlossen und eigens für den stall einen großen wetterfesten überstand mit durchscheinendem dach zu bauen .
denn nur so gelang es uns den stall von innen trocken zu halten und um es den tieren etwas behaglicher zu gestallten haben wir gleich noch einen bereich zum sandbaden unten links auf ganzer länge eingebaut und ihn mit lehmstaub,sand, urgesteinsmehl und holzasche gefüllt.die tierchen stehen schlange um sich diese wonne nicht entgehen zu lassen.alle legehennen kommen im winter mit der stallsituation ,zusätzlichem auslauf und beheiztem trinkwasser jetzt bestens klar auch bei minus 15 grad gibt es doch tatsächlich ,weniger ,aber doch noch regelmäßig eier.
trotz aller mühe und den für und "wieders" .
zum erneuten kauf des stalles würde ich mich immer wieder entschließen.denn die tiere haben diesen stall richtig gerne ,so luftig und hell wie er ist.
28 Personen fanden diese Informationen hilfreich
44 Kommentare Missbrauch melden Permalink

Produktdetails

2,6 von 5 Sternen
6
635,58 €+ Versandkostenfrei