Kundenrezension

25. September 2019
Anfangs einigermaßen ansehbares Filmchen - die Handlung hatte ich schon vor Filmbeginn durch die Beschreibung nicht zu hoch erwartet. Bestätigt davon ging es bis zum Showdown, welchen ich dann sehnsüchtig zum Abspann abwartend bestritt. Hier wird mit 2l Grillanzünder des rächenden Feuerwehrhelden ein Beton- und Stahlgebäude zur Feuerwerksfabrik mit Atomsprengköpfen umfunktioniert. So schlecht, dass diese 10 Minuten eine eigene Kurzfilmparodie im D-Segment füllen würde. Dieser schwachsinnige Schluss kostet meiner Bewertung 2 Sterne.
0Kommentar Missbrauch melden Permalink

Produktdetails

3,5 von 5 Sternen
120 Sternebewertungen
8,99 €+ Versandkostenfrei