Kundenrezension

Kundenrezension aus Deutschland 🇩🇪 am 5. Juni 2020
Es bietet genau den modernen Zugang zu C, den ich gesucht habe, und ist sehr angenehm und verständlich geschrieben.
Für jeden Programmierneuling der perfekte Einstieg!
Die Grundlagen (Datentypen, Ablaufsteuerung, Funktionen, Zeiger, dynamischer Speicher, Fehlerbehandlung,..) werden gut erklärt und am Ende jedes Kapitels gibt es Übungsaufgaben um sein neu erlangtes Wissen zu festigen. Was mich aber am meisten beeindruckt hat ist die schier unglaubliche Themenvielfalt: Vom Arbeiten mit Dateien bis hin zu Datenbanken (hier wird SQLite verwendet) und grafischen Benutzeroberflächen. Wow! Themen, die man in anderen C-Büchern meist vergeblich sucht.
Am Ende des Buches gibt es sogar noch eine größere Aufgabe, die all diese Themen zusammenfasst.

Was meiner Meinung nach etwas zu kurz kommt, ist der Sicherheitsaspekt und die Fehlerüberprüfung bzw. der Vermerk darauf, wie wichtig das – gerade bei C – ist. Bei 300 Seiten muss man natürlich Abstriche machen. Leider geht das aber so weit, dass im „Abschlusskapitel“ auch schlechte Praxis vorgelebt und z.B. die Funktion „gets“ verwendet wird, die aus gutem Grund aus dem C-Standard – weil unsicher – gestrichen wurde. Ich hoffe, dass hier in zukünftigen Auflagen (ich hab die von 2020) nachgebessert wird.

Fazit und warum trotzdem 5 Sterne: Es macht einfach Spaß! Der gute Aufbau, die angenehme Schreibweise, die extrem breitgefächerte Themenwahl und das zu diesem Preis machen das Buch zu einer klaren Kaufempfehlung und zum perfekten Einstieg in C.
Was die Fehlerüberprüfung betrifft, eine kleine Empfehlung (und was man in C ohnehin immer machen sollte): Auf der im Buch angegebenen C-Referenz sich immer die Rückgabewerte der Funktionen ansehen und dann im eigenen Programm über „if“ abfragen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
Missbrauch melden Permalink