Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Superhero studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16
Profil für Amazon-Kunde > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon-Kunde
Top-Rezensenten Rang: 33.920
Hilfreiche Bewertungen: 431

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon-Kunde "aroemelt"

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pixel
The Norse Myths (The Pantheon Fairy Tale and Folklore Library)
The Norse Myths (The Pantheon Fairy Tale and Folklore Library)
von Kevin Crossley-Holland
  Taschenbuch
Preis: EUR 16,78

5.0 von 5 Sternen An obvious masterpiece, 2. Dezember 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
This is the rare case of a complete book. The author tackled the task to retell the ancient Norse myths fully equipped with scientific background competence and skilfull language ability. A thorough introduction divided by subjects is followed by the myths themselves told so vividly and entrancing one hardly wants to stop for the additional notes at the back of the book - until one does and finds them equally entrancing. Crossley-Holland's endeavour to not only retell the Norse myths but recreate their spirit in using mostly words of germanic origin rather than romanic makes the book come nearest to the original poetic sources without being poetry itself. The author manages to present the thrill of a well-written fantasy book (and there are many not well written) in combination with the value of a scientific one. It bridges the gap between the Edda and The Lord of the Rings. An absolute delight to read, a wealth of information, a long lost road home to the subconscious northern heritage in the reader. In one word: a masterpiece.


Ich kam, sah und intubierte: Wahnwitziges und Nachdenkliches aus dem Leben eines Notarztes
Ich kam, sah und intubierte: Wahnwitziges und Nachdenkliches aus dem Leben eines Notarztes
von Falk Stirkat
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,99

9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nur was für Zombies, 21. November 2015
Nachdem ich das erste Drittel des Buches gelesen hatte, dachte ich: guter Stil.
Nach dem zweiten Drittel: Muss unbedingt mal wieder einen Erste-Hilfe Kurs machen.
Nachdem ich es ganz gelesen hatte, dachte ich: Bloß nicht! Und gab es in die Ablage P. Klassischer Overkill. Zu viel Blut und spritzende Gerhirnmasse. Dem einen oder anderen Zombie wird die Lektüre sicher gefallen, ich fühle mich über-unterhalten.


Toki Pona: The Language of Good
Toki Pona: The Language of Good
von Sonja Lang
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,57

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jede Sprache ist eine eigene Wirklichkeit, 16. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Toki Pona: The Language of Good (Taschenbuch)
Ich beschäftige mich sehr viel mit unterschiedlichen Sprachen und habe schon aus gewohnter Neugier zu diesem Buch gegriffen. Toki pona unterscheidet sich von allen Kunstsprachen, mit denen ich mich bisher beschäftigt habe, nicht so sehr von den realen. In der Beschäftigung mit realen Sprachen ist das Phänomen, einer anderen Sicht auf die Wirklichkeit zu begegnen, nicht so überraschend. Wer den Bereich des Indogermanischen verlässt, bemerkt schnell, dass scheinbar selbstverständliche Dinge wie Fälle, Geschlechter und Suffixe keineswegs selbstverständlich sind, aber von einer im indogermanischen Sprachraum entwickelten Kunstsprache hatte ich eine so radikale Andersheit nicht erwartet. Weder Esperanto, noch Elbisch, noch Klingonisch verlassen m.E. unsere europäisch - also indogermanisch - dominierte Vorstellung von Sprache so radikal wie toki pona. Die Beschäftigung mit toki pona erinnerte mich an die Zeit, als ich meine ersten Begegnungen mit Althebräisch hatte, nur dass toki pona viel weniegr Ausnahmen kennt.
Das Erlernen der 120 Wörter nützt einem für das Verstehen der Sprache genauso viel wie das Auspacken aller Einzelteile für den Zusammenbau eines Ikea-Regals, denn wie die einzelnen Wörter zusammen funktionieren, macht das eigentliche Geheimnis der Sprache aus. Toki pona arbeitet mit Bildern, das macht es zu einer sehr modernen Sprache, aber nicht notwendig mit Bildern von Gegenständen, die klar voneinander abgrenzbar wären - der große Hund - sondern mit Bildern von Eindrücken, Wahrnehmungen. Ersteinmal ist ein Hund ein Tier, nicht wahr? Und genau das ist er bei toki pona. Soweli. Was für ein Tier nun genau gemeint ist, erschließt sich nicht aus dem Wort an sich, sondern aus dem kommunikativen Geschehen. Toki pona zwingt den Nutzer dazu, in Zusammenhängen wahrzunehmen und zu agieren. Das Wort alleine sagt nicht aus, welches Tier gemeint ist. Aber das Kommunikationsgeschehen zwischen Sprechern ermöglicht den Rückschluss auf die Bedeutung des Gesagten. Dazu muss man sich sehr viel genauer als bei andern Sprachen, auch Plansprachen, bewusst machen, was man meint und wie man es ausdrücken will. Und man muss auf die konkrete Person des Sprecher achten. m.a.W. besser zuhören als heutzutage im Alltag üblich, denn die Bedeutung des Gesagten ist unabhängig von der konkreten Situation nicht immer eindeutig feststellbar. Toki pona zwingt zur ganzheitlichen Wahrnehmung von Sprache. Es als "Yoga fürs Gehirn" zu bezeichnen, ist wahrscheinlich ganz zutreffend (Ich mache kein Yoga), jedenfalls werden Bereiche des Gehirns trainiert, die sich sonst beim Sprechen zurück lehnen und meinen, das Ganze ginge sie nichts an.
Sehr zu empfehlen.


Dirt Devil DD2820-4 Func4 beutelloser Singlecyclone Bodenstaubsauger EEK C (1000 Watt, 1.5 L, Behältervolumen, Hepa Media Filter) rot
Dirt Devil DD2820-4 Func4 beutelloser Singlecyclone Bodenstaubsauger EEK C (1000 Watt, 1.5 L, Behältervolumen, Hepa Media Filter) rot
Preis: EUR 74,99

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Gedenke, Mensch, dass du Staub bist und der Staub zu dir zurückkehrt!, 14. Juni 2015
Unter anderem wegen der doch recht zahlreichen positiven Rezensionen, die ich vorfand, habe ich mich für den Dirt Devil Func DD 2820 entschieden, als er im Sonderangebot war. 69,90 Euro.
An und für sich war ich beutellosen Staubsaugern gegenüber immer eher kritisch eingestellt, weil ich mir nicht vorstellen konnte, wie man den Staubbehälter ausleeren kann, ohne den zuvor aufgesaugten Staub wieder um den Mülleimer herum zu verteilen.
Die Erfahrungen mit dem Func 2820 haben mich darüber belehrt, dass ich damit völlig Recht hatte.
Ich habe den Staubsauger im Warenhaus gekauft und sorgfältig anhand der beliegenden Bedienungsanleitung zusammengesetzt. 1. Den Saugschlauch anbringen. Mit erheblichem Kraftwaufwand gelang es , den Klickverschluss einrasten zu lassen. Wie man den Saugschlauch jemals wieder ab kriegt, um etwa ein versehentlch aufgesaugtes, aber wertvolles Kleinteil daraus zu entfernen, steht nicht in der Bedienungsanleitung und war auch im Selbstversuch nicht heraus zu finden. Auf den gleichen Kraftaufwand wie beim Anbringen habe ich verzichtet, dazu später mehr.
Zum Zubehör gehört eine Plastikklemme, die am Saugrohr angebracht werden kann, um Zubehörteile - beliegend Fugendüse und Möbelbürste - aufzustecken und so immer beim Saugen dabei zu haben. Eigentlich eine gute Idee.
Eine der seitlich an den Aufsteckhülsen angebrachte Plastiklasche brach sofort ab, so dass nur noch eine der beiden Hülsen verwendbar war. Der Versuch, die Möbelbürste trotzdem auf der beschädigten Hülse aufzustecken, endete mit dem Verlust der Möbelbürste. Wer sie sieht - sie soll zu Hause anrufen, wir sind nicht böse. SIE ist's nicht schuld.
Beim ersten probeweisen Abnehmen des Staubbehälters knackte es so verdächtig, dass ich den Versuch abbrach um Selbiges am Staubsauger zu verhindern, und mich in der Bedienungsanleitung versicherte, dass nicht erst irgendwelche Schrauben oder Klemmen gelöst werden müssen. Da alles an diesem Gerät aus Plastik ist und alles, was aus Plastik ist, einmal zerbrochen unwiderruflich gebrauchsunfähig ist, beschloss ich, das Öffnen des Staubbehälters mit äußerster Vorsicht vorzunehmen. Ich prophezeie trotzdem, dass über Kurz oder Lang ein weiteres Teil abbrechen wird und mit etwas Pech ist es ein funktionsnotwendiges Teil. Der nächste Staubsauger wird dann garantiert kein Dirt Devil sein.
Saugen tut der Func 2820, wenn man ihn einschaltet, allerdings nicht lange. Die Saugkraft lässt innerhalb weniger Minuten deutlich nach. Wenigstens ein Auslöser dafür konnte in den langen Haaren unserer drei Töchter gefunden werden, die sehr, sehr schnell die Ansaugvorrichtung zu blockieren in der Lage sind. Da langhaarige Töchter nun einmal haaren, kann ich nicht ausschließen, dass kurzhaarige Menschen mit dem Func 2820 glücklicher werden als wir.
Ich bin gezwungen, den Staubbehälter eigentlich mehrmals während eines Saugvorgangs zu leeren und das bringt mich zu dem epischen Moment, in dem ich erstmals den aufgesaugten Staub zu entsorgen versuchte.
Was die Bedienungsanleitung so herzig formuliert, nämlich "Leeren Sie den Staubbehälter!", führt zu einer von einem auffälligen Mangel an Freude geprägten Wiedersehen mit dem Staub, (nicht ganz) getreu dem biblischen Motto "Gedenke, Mensch, dass du Staub bist und der Staub zu dir zurückkehrt". Die Abbildung hätte mich misstrauisch machen sollen, denn auf der kleinen Zeichnung Nr. 17 in der Bedienungsanleitung sieht man deutlich, wie Staub NEBEN den abgebildeten Mülleimer fällt. Eine korrekte Anleitung müsste lauten: Leeren Sie den Staubbehälter! Husten und Niesen Sie in die aufsteigende Staubwolke, mit der sich der zuvor aufgesaugte Dreck wieder gleichmäßig in Ihrer Wohnung verteilt.
Vorläufig löse ich das Problem, indem ich den Staubbehälter im Garten über der Biotonne ausleere. Die Feinstaubbelastung in unserer Gegend ist sowieso erheblich. Was ich im Winter machen werde, weiß ich noch nicht, bezweifle aber, dass der Staubsauger so lange hält.
Fazit: Saugleistung: mangelhaft, Materialqualität: ungenügend, Reinigung: spottet jeder Beschreibung.
Kaufempfehlung:Lassen Sie's!
Wenn meine Erfahrungen auch nur einem Menschen da draußen die selben ersparen, waren die knapp 70 Euro zumindest moralisch nicht völlig vergeudet.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 15, 2016 11:45 AM MEST


Da Rio a San Siro. La storia di Thiago Silva
Da Rio a San Siro. La storia di Thiago Silva

3.0 von 5 Sternen Bonbon für Fans, 28. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
So sehr viel mehr als man auch sonst im Internet über Thiago Silva findet, steht nicht drin in "Da Rio a San Siro" und ein wenig veraltet ist die Biographie über den Kapitän der brasilianischen Nationalmannschaft natürlich auch, da sie ihn nur bis nach Mailand begleitet. Aber für Fans ein Bonbon, das man sich schon auf den PC laden und gelegentlich ein wenig darin schmökern kann.


Odys Loox Plus 17,8 cm (7 Zoll) Tablet-PC (TFT Touchpanel, 1.2 GHz Cortex A 8, 512 RAM, 4 GB HDD, WLAN, SD, USB, Android OS 4.0.x) schwarz
Odys Loox Plus 17,8 cm (7 Zoll) Tablet-PC (TFT Touchpanel, 1.2 GHz Cortex A 8, 512 RAM, 4 GB HDD, WLAN, SD, USB, Android OS 4.0.x) schwarz

3.0 von 5 Sternen Einsteiger Tablet für Leute mit viiiiel Zeit, 28. Februar 2014
... und ebenso viel Geduld. Das Odys Loox trägt viel zur Entschleunigung des Alltags bei. Bei 512 MB RAM sollte man ihm das vielleicht auch zugestehen. Mehr als einen Tab sollte man im Internet nicht gleichzeitig öffnen wollen und eventuell bleibt sogar Zeit, aufzustehen und sich einen Kaffee zu kochen, bis eine Website geladen ist.
So richtig negatives lässt sich über ein Tablet, das so eindeutig sub-standard daher kommt, eigentlich gar nicht sagen. Es ist langsam, aber es lädt brav alle Apps runter, die ich brauchte, vor allem Textverarbeitung, es spielt Musik zufriedenstellend ab, es hat eine ebook-Funktion on board, der Akku hält bei unterbrochener Nutzung einen Tag durch, braucht aber lange, um sich wiederaufzuladen (Gestern hing es von 15-21 Uhr am Stecker). Das Format ist sehr praktisch. Es ist ein wenig kürzer als andere 7-Zoller und passt damit noch bequem in die Jackentasche.
Was meine Nerven dann doch so strapazierte, dass ich ihm baldmöglichst einen fitteren Nachfolger geben werde, ist der resistive Touchscreen. Er ist genau das: resistiv im Sinne von widerstehend. Er widersteht dem Druckimpuls meines Fingers bis zu fünf-, sechsmal, ohne irgendeine Aktion auszuführen. Es war ein Fehler zu glauben, weil ich lange Zeit ein Smartphone mit resistivem Touchscreen gehabt habe, könnte ich problemlos wieder auf diese Eingabeart umschalten. Meine kapazitive Reaktionen gewöhnten Finger - und Nerven - juckt es in denselben,das Gerät nach dem x-ten Fehlversuch an die Wand zu werfen.
Als Einsteiger-Tablet für wenig Geld sicher einen versuch wert, aber nur, wenn man noch nicht an kazitive Touchscreens gewöhnt ist. Ansonsten ist Frustration on board.


Bruno Brazil Gesamtausgabe 01
Bruno Brazil Gesamtausgabe 01
von Greg
  Gebundene Ausgabe

14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen wenn nur die Texte nicht wären ..., 24. Januar 2014
Die gebundene Gesamtausgabe von "Bruno Brazil" ist im Grunde bereits die vierte "Gesamtausgabe" dieser Serie, die ich besitze, nach der vollständigen Sammlung alter Zack-Hefte, einer privat gebundenen Ausgabe aller in Zack erschienenen Folgen und einer Sammlung aller Comic-Boxen und carlsen-Alben der Serie. Wer bitete mehr? ;-) Die Bilder der hier vorliegenden Gesamtausgabe sind konkurrenzlos gut. Das Ansehen ist ein reines Vergnügen. Wenn nur die Texte nicht wären ... Keine der nach Zack erschienen Ausgaben erreicht den Witz und die sprachliche EQaulität der Zack-Übersetzungen, die - ein Blick in ein fanzösisch-sprachiges Originalalbum verrät es - oft auch näher am Original waren als die späteren Alben. In diesen wie auch in der hier besprochenen Ausgabe sind die Texte in der Regel flacher, kürzer und lassen die Original-Pointe auch noch aus. Schade! Da hilft nur: sich an den Bildern erfreuen, zum Tipp-Ex greifen, die Blasen überpinseln und die alten Zack-texte mit FIneliner hinein schreiben, jawohl!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 20, 2015 6:39 PM CET


TV - Unser Original 5475 Clean Maxx Teppichwunder
TV - Unser Original 5475 Clean Maxx Teppichwunder

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen eigentlich null Sterne, 7. Januar 2014
Das Gerät ging schon bei der ersten Benutzung kaputt (Stiel gebrochen), die Bedienungsanleitung ein weitgehendes Rätsel, eine simpel Scheuer-Bürste tut es genauso gut.


Aspergirls: Empowering Females with Asperger Syndrome
Aspergirls: Empowering Females with Asperger Syndrome
von Rudy Simone
  Taschenbuch
Preis: EUR 16,89

4.0 von 5 Sternen 2/3 good, 1/3 disappointing, 8. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
I expected a lot of this book and when it arrived I read it cover to cover within 24 hours. It IS a good book, it DOES shed some light on the different ways Asperger's Syndrome shows up in boys/men and girls/women, still in some aspects I confess myself disappointed.
First I think it's a problem to have a whole book starring different women on the spectrum but one and the same author with a very strong opinion herself stringing them together. Rudy Simone doesn't leave us in any doubt about her spiritual and idoelogical convictions. But after intensive personal experience I came to the conclusion that I don't share her views on karma, reiki, chemicals in hair-shampoo and gender-roles in society and by reading half of the book I got more than a bit tired of those. No, I do NOT fail to wash my hair regularly because I'm secretely afraid of the chemicals in the shampoo. I just don't see the point in grooming, like many women with Aspergers. She stresses these points in using a capital We very often. We Aspergirls do this and feel that. Well, some of US may, even many, but some won't and I don't like to be summed up under a "we" I may or may not belong to. This doesn't feel familiar or personal to me but annoying and sometimes even threatening. I'd like a more objective tone by an author investigating a fiedl of - also - scientific interest.
As for the chapter on Diet I think it's the major flaw of the book. The author did admit in several cases that AS is at least partly genetic. To repeatedly claim in this chapter that "autism starts in the gut" borders on nonsense. It's not much short of saying autism could be cured by eating a glutenfree diet, which she must know doesn't work. In this chapter she draws her conclusions too hastily and simply. I'm sure there is more to autism and its connections with stomach pains than "toxins in the gut".
All in all two thirds of the book are really good and the last chapters decline in quality. I still would recommend "Asperges in Girls" by T.Attwood, T.Grandin et al over this book. The latter rpovides different articles by different authors and thus more varied information on the topic.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 8, 2013 5:41 PM MEST


Überraschend anders: Mädchen & Frauen mit Asperger
Überraschend anders: Mädchen & Frauen mit Asperger
von Christine Preißmann
  Taschenbuch
Preis: EUR 19,99

19 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen überraschend konventionell, 6. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich hatte mir viel von diesem buch versprochen, da es m. w. das erste deutschsprachige zum thema frauen und asperger ist, muss aber sagen, das ich nach der lektüre entäuscht bin. das kann daran liegen, dass ich mit der spezifisch weiblichen symptomatik durch veröffentlichungen vor allem von tony attwod schon vetraut bin. ich hatte gehofft, in diesem buch konkrete tips für den alltag als "aspergerin" zu erhalten und zwar für einen alltag in deutschland. mary wrobel u.a. bieten in"aperger's and girls" viele solche tipps, allerdings für den amerikanischen alltag und nicht immer einfach übertragbar auf deutsch land. preissmann belässt es neben ausführlichen einzelzeugnissen bei allgemeinen hinweisen, wie, dass es hilfreich sei, einen verständnisvollen therapeuten zu finden. klar, nur wie? und da das verständnis für xx-as noch nicht sehr verbreitet ist, werden viele leserinnen vor diesem problem stehen. und was für alternativ-strategien gibt es, wenn die klassiker therapie und selbsthilfegruppe nicht in frage kommen? auch hier ist das buch überraschend konventionell und bietet wenig konkretes. ich werde es wieder verkaufen.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 26, 2015 10:12 AM MEST


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7