Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17
Profil für Santa Klausi > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Santa Klausi
Top-Rezensenten Rang: 113.960
Hilfreiche Bewertungen: 112

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Santa Klausi

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3
pixel
HP Designjet T120 ePrinter Series Großformatdrucker (61cm (24 Zoll), 1200x1200 dpi, WiFi, USB 2.0) schwarz
HP Designjet T120 ePrinter Series Großformatdrucker (61cm (24 Zoll), 1200x1200 dpi, WiFi, USB 2.0) schwarz
Wird angeboten von technikbilliger
Preis: EUR 779,64

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Der Treiber ist eine Katastrophe, 12. Januar 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir den Drucker geholt, weil mein guter alter Designjet 130NR leider nur noch Streifig druckt, trotz Wechsel der Schläuche. Mit neuen Drukköpfen macht er ein paar Seiten gut, dann fängt es wieder an. Habe leider keien Lösung gefunden, das zu beheben.

Der neue T120 Drucker ignoriert weitestgehend Ausrichtung und automatische Größenänderungen, welche ihm durch Printdialoge vorgegeben werden.

Ich drucke unter Windows 7 64 bit ein Bild, sagen wir ich habe eine Kopie gemacht, diese ist im Querformat aufgenommen und soll auf A4 Größe angepasst werden. Ich stelle alles so ein, wie unter jedem anderen Drucker auch, automatisches rotieren und Anpassen an die Papiergröße, er will Trotz ausgewähltem A4 Papierfach im Querformat drucken.

OK, sind wir schlau, drehen das Dokument von Hand. Dann druckt er zwar, passt die Größe aber nicht korrekt an, er schneidet trotzdem den Rand ab. Einzige Lösung ist hier, die Druckgröße manuell ändern, auf etwas kleiner als A4.

Gut, dann eben anders, dieses Instant Printing installiert, soll ja eine Vorschau liefern.

Hier fällt als erstes auf, er braucht recht lange, um den Drucker zu finden. Wenn er ihn dann hat, sehe ich als nächstes, dass es hier keine Möglichkeit gibt, das Bild automatisch der Papierquelle anzupassen von der Größe. Auch hier muss ich manuell die Werte eingeben.

Habe ich das getan und die Vorschau sieht gut aus, drücke ich "drucken", worauf er dann meint, dass der Drucker nicht angeschlossen sei, ich solle prüfen, ob er im Netzwerk vorhanden sei. Das ist er aber, anders kann ich drucken.

Ich bin seit über 20 Jahren mit Rechnern beschäftigt, aber so ein Dreck und Generve ist mir noch nicht vorgekommen.

Streifenfrei druckt er dann auch nur in bester Qualitätsstufe, nehme ich eine andere, druckt er nicht nur kleine Streifen, sondern auch noch komische Artefakte in an sich monochronen, bzw sanften Übergängen, welche Ähnlichkeiten mitz "Fingerabdrücken" haben von der Struktur.

Anbei ein Bild eines Transparentpapierdruckes, welches aus "normal" gedruckt wurde.

Die zwei Sterne gibt es, weil er mit Tricks und Rollenpapier dann so druckt, wie er soll.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Easy Camp  Zelt Funster Mosaic, Blau/Schwarz, One Size, 120176
Easy Camp Zelt Funster Mosaic, Blau/Schwarz, One Size, 120176
Preis: EUR 57,06

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Mieser Service, undichtes Zelt, 20. Juli 2016
Rezension bezieht sich auf: Easy Camp Zelt Funster (Ausrüstung)
Ich habe ein anderes, nahezu baugleiches Zelt mit fast identischen Daten von der Firma erworben.

Schon bei mäßigem Regen liefen kleine Bäche durch das Zelt und durch die Decke spritzte das Wasser.

Mein Hinweis darauf, bzw die freundliche Beschwerde an den Hersteller wurde mit einem Textbaustein beantwortet, ich solle mich doch an den (8 Fahrstunden von meinem derzeitigen Standort entfernten) Händler (im Ausland) wenden und auch zu dem Hinweis, das sich auf Grund des mangelhaften Zeltes meine Motorradreise abbrechen musste gab es keinerlei Stellungnahme.

Ein Zelt mit solchen Daten als "wasserdicht" zu verkaufen und nicht nur in der Strand/Beach Collection einzuordnen ist schon eine Frechheit.


Easy Camp Pop-up Zelt Antic, weiß, 120035, 2 Personen
Easy Camp Pop-up Zelt Antic, weiß, 120035, 2 Personen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht wasserdicht - mieser Service des Herstellers, 17. Juli 2016
Rezension bezieht sich auf: Easy Camp Wurfzelt Antic Pixel (Ausrüstung)
Der Auf- und Abbau ist ein Traum, es geht super schnell.

Das mit dem Schwitzwasser kann ich nur bedingt nachvollziehen, wenn es warm ist, kann man ja einfach einen Teil des Eingangs offen lassen und nur den Mückenschutz zu machen.

Was verheerend ist, das Teil ist nicht Regendicht.

Schon bei normalem Regen spritzte es als feines Stäubchen durch die Decke und am Rand flossen kleine Flüsse mit Wasser in die Mitte.

Ich habe bei normalem Regen die ganze Zeit Wasser mit dem nassen T-Shirt zusammen gewischt, das Shirt im Kochtopf ausgewrungen und dann alle 30 Minuten einen halben Kochtopf voll Wasser aus dem Zelt geschöpft. Im Laufe des Abends mit Sicherheit 3 Liter oder mehr.

Fazit, ein Schönwetterzelt, für Nieselregen geeignet, das war es dann :-(

Schade, tolles Prinzip

Ich habe grade von 2 Punkten auf einen Punkt reduziert. Eine Mail an den Hersteller wurde mit offensichtlichem Nichtinteresse an den Geschehnissen beantwortet und ich wurde abgewimmelt, soll mich an den Händler wenden.

Daß ich auf Grund des scheiss Zeltes eine Motorradtour abbrechen musste und der Händler 8 Fahrstunden von meinem jetzigen Standort (ca 1-2 Tage Entfernung von meinem Wohnort) ist, fand keine Beachtung im Textbaustein....


Sony HDR-CX405 Full HD Camcorder (30-fach opt. Zoom, 60x Klarbild-Zoom, Weitwinkel mit 26,8 mm, Optical Steady Shot) mit Intelligent Active Mode Verwacklungsarme Aufnahmen schwarz
Sony HDR-CX405 Full HD Camcorder (30-fach opt. Zoom, 60x Klarbild-Zoom, Weitwinkel mit 26,8 mm, Optical Steady Shot) mit Intelligent Active Mode Verwacklungsarme Aufnahmen schwarz
Wird angeboten von Top Foto
Preis: EUR 222,55

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Bildqualität meistens brauchbar, aber eine Katastrophe in einigen anderen Sachen...., 10. April 2016
Ich fasse mich kurz, was die positiven Dinge betrifft, denn die meisten erwarte ich eigentlich von einer Kamera:

- brauchbare Filmqualität
- gute optische Linsen
- der "Wackeldackel" (Stabi) scheint recht gut

zu den negativen Dingen:
- Die Dokumentation ist eine Katastrophe, das Handbuch selber hat etwas über 30 Seiten. Dafür gibt es online eine "Hilfe", die in etwa einem Handbuch entspricht. Diese "Hilfe" gibt es auch als "Druckversion" udn wer die entworfen hat, gehört erschlagen. Die Druckversion ist nicht etwa ein Heftchen mit Seitenzahlen und Kapiteln. Es ist im Prinzip die Webseite einfach nur als PDF, ohne Seitenformatierung, ohne alles.

Um dort etwas zu finden, muss man immer das komplette "Heft" durchblättern.

- die Kamera ist sehr leicht und fühlt sich auch recht billig an.

- bedingt durch das geringe Gewicht und den fehlenden Sucher, den man sich ans Auge drücken kann, ist die Kamera extrem schwer ruhig zu halten. Dabei meine ich nicht ein "Zittern", welches durch den Stabi weggerechnet wird, sondern es kommt leicht zu kleinen ungewollten Schwenkern

- ein fest eingebautes Kabel, bei dem der Stecker in die Handschlaufe gesteckt wird. Was das soll, weiss auch keiner so genau. Ich fürchte nichts Gutes für die Zukunft bei häufigerem Gebrauch.

- die Software.... nun ja, da haben sich schon genug andere Leute dran abgerieben. Nennen wir sie mal "nicht die Beste"

- die Bedienung der Kamera ist etwas gewöhnungsbedürftig, um es mal nett zu sagen.

Leider gibt es für eine bestimmte Hardware, welche ich bestellt habe, keine bezahlbare Alternative zu dieser Kamera. Zumindest nicht, wenn man alle Funktionen dieser Hardware nutzen will.

Wäre ich so nicht auf genau diese Kamera angewiesen, hätte ich sie zurück geschickt....

Ich habe grade noch mal einen Punkt abgezogen. Sony will ja, dass man die beigelieferte Software nutzt, aber mit dieser Software ist es nicht mal möglich einzelne Videos oder Bilder zu löschen.
Löscht man die Daten "von Hand" über den PC, so bleiben "Leichen" erhalten, die Datenbank der Kamera tut so, als ob der Kram noch da ist und zeigt die gelöschten Bilder als "fehlerhaft", ausgegraut im Inhaltsverzeichnis an.

So einen Sch*** habe ich noch nicht erlebt und am liebsten würde ich auf einen stern reduzieren, aber das täte der Kamera an sich Unrecht....


Nylon/Glass Propeller 7x6 by Master Airscrew
Nylon/Glass Propeller 7x6 by Master Airscrew

1.0 von 5 Sternen Der Preis von 35 Euro ist nicht Euer Ernst?, 9. April 2016
Das ist die "billige Serie" dieses Propps, die Dinger kosten direkt bei Master Airscrew bestellt um die 2 Dollar das Stück.

Hier für 35 Euro anzubieten kann nicht ganz Euer Ernst sein!


Kingston DataTraveler DT101G2 8 GB USB-Stick USB 2.0 rot
Kingston DataTraveler DT101G2 8 GB USB-Stick USB 2.0 rot

1.0 von 5 Sternen Funktionierte von Anfang an nicht richtig, 3. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hatte den Stick mitbestellt, weil ich über 30 Euro kommen musste, um meinen kostenlosen Versand zu bekommen und USB STicks kann man halt immer gebrauchen.

Wenn sie denn funktionieren.

Von Anfang an wurde das Teil nicht richtig erkannt und nach 10 Minuten hin- und hergestecke ging es dann doch mal und ich konnte ein paar Daten drauf spielen, welche ich an den Abend brauchte.

Am anderen Rechner die gleiche Nummer, wenn auch nicht ganz so extrem.

Heute hab ich es noch mal am Hauptrechner versucht, wieder nicht erkannt, obwohl er eigentlich schon 1x genau über diesen USB Port installiert war.

Fazit: Taugt nix. Ich kann nicht bei jedem Datentrasfer 10 Minuten rumfummeln, bis da mal vielleicht was klappt...
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Da kotzt das Texterherz
Da kotzt das Texterherz
von Peter Berberich
  Broschiert
Preis: EUR 9,99

29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ich widerspreche hiermit der Nutzung meiner Texte und Bilder, 13. Februar 2015
Rezension bezieht sich auf: Da kotzt das Texterherz (Broschiert)
Ich war auch mal in der Gruppe, wurde damals nach Kritik an einem der Admins rausgeschmissen.

Das das jetzt so geschieht, wundert mich nicht wirklich.

Ich widerspreche hiermit der Nutzung aller meiner geistigen Ergüsse für das Buch, AUCH meinen Kommentaren zu den Bildern, welche teilweise mit viel humoristischem Hirnschmalz und Sorgfalt erstellt wurden.
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 16, 2015 7:39 PM CET


blackroll Orange (Das Original) Selbstmassagerolle, 3er Set "Standard, Med und Pro", (inkl. Übungs-DVD, -Booklet & Übungsposter)
blackroll Orange (Das Original) Selbstmassagerolle, 3er Set "Standard, Med und Pro", (inkl. Übungs-DVD, -Booklet & Übungsposter)
Preis: EUR 79,90

12 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen völlig überteuert, 26. November 2014
Sorry Leute, fast 80 Euro für 3 Schaumstoffrollen, da kann ich die 5-Sterne Bewertungen nicht nachvollziehen.
Da scheinen die Firmenmitarbeiter mal wieder selber unterwegs gewesen zu sein.

Für 20 bis maximal 30 Euro wäre das Set OK, aber in Hinsicht darauf, daß die Rollen auf Grund des Materials eine begrenzte Haltbarkeit im Gebrauch haben, ist der Preis viel zu teuer
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 21, 2015 3:03 PM CET


Sony SmartWatch 2 SW2 Handy-Uhr für Smartphones ab Android 4.0, Bluetooth/NFC, Metall-Armband - schwarz
Sony SmartWatch 2 SW2 Handy-Uhr für Smartphones ab Android 4.0, Bluetooth/NFC, Metall-Armband - schwarz

0 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Edles Design, aber sonst..., 13. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Meine Eindrücke so weit:

1. Die Verpackung sieht recht edel aus
2. Die Verpackung ist besch**** auf zu bekommen
3. Die Uhr macht einen sehr wertigen Eindruck, sieht wirklich nett aus, besonders mit Metallarmband.
4. Die Anleitung ist ein Witz, kann man völlig knicken
5. Kein Ladegerät dabei, nur ein USB Kabel von sagenhaften 5-10cm Länge (Soll die Uhr frei am Rechner schweben zum Laden?)
6. Wenn ich sie einschalte, nervt die Uhr, ich solle sie laden, obwohl die Batterieanzeige noch über 20% anzeigt. OK. laden wir sie erst mal komplett auf.
7. Ich habe aus dem Sch***ding bis jetzt noch nicht mal die Uhrzeit raus bekommen. Wenn ich das Ding starte, will es sich sofort verbinden, keine Möglichkeit das zu umgehen, der einzige Knopf, auf den die Uhr reagiert ist der Ein-Aus Knopf. Ich habe auch "lange halten" probiert,w as angelich resetten soll, kein Unterschied. In der Handy Soft steht die Uhr als verbunden, trotzdem bleibt der Bildschirm an der Uhr auf dem Connect-Bild, ändert es nur in ein Bild mit "Haken" ("Ich bin verbunden")

Ein weiterer Stern für das wirklich wertige Feeling mit dem Metallarmband udn das Design, würde mri wirklich gefallen, das Gerät, aber da ist offensichtlich der Wurm drin. Die Uhr geht nächste Woche zurück....
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 29, 2014 7:06 PM MEST


Black Canyon Herren Kapuzenjacke, XL, schwarz/blau
Black Canyon Herren Kapuzenjacke, XL, schwarz/blau

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schöne Jacke, leider etwas schmutzanfällig, 13. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir die Jacke in der Sonderaktion im Angebot gegönnt.

Bin so weit zufrieden, sie scheint auch nicht gleich sofort durch zu sein, wenn es etwas regnet (Tests bei stärkerem Regen stehen noch aus)

Was etwas blöde ist, die raue Oberfläche ist sehr anfällig für (helleren) Schmutz und Staub, der sich dann auch nur mit Waschen wieder entfernen läßt. Ich hatte die Jacke bei einem Freund im Garten auf einen Karton gelegt, der ein paar Wochen in der Garage stand und die Staubflecken waren extrem ins Auge stechend. So durfte ich die Jacke nur wenige Tage nach dem Kauf schon in die Waschmaschine stecken. Das ist mein persönlicher Rekord, normalerweise reicht bei meinen Jacken ein abklopfen oder maximal ein feuchter Lappen und so manche Jacke war über Jahre noch nie in der Wäsche.

Für eine Jacke, die Outdoor beim Camping genutzt werden soll, ist diese Empfindlichkeit nicht so ganz ideal. Daher erfolgte ein Punkt Abzug.


Seite: 1 | 2 | 3