Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic festival 16
Profil für P.R. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von P.R.
Top-Rezensenten Rang: 1.051.933
Hilfreiche Bewertungen: 39

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
P.R.

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
QUMOX USB 3.0 Blu-Ray BD Brenner Slim USB Notebook Laufwerk Extern BluRay/DVD/CD Brennen NEU
QUMOX USB 3.0 Blu-Ray BD Brenner Slim USB Notebook Laufwerk Extern BluRay/DVD/CD Brennen NEU
Wird angeboten von Sunwood-DE
Preis: EUR 79,90

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Gerät, sehr kompatibel - Windows 8.1 - Linux - eCS (OS/2), 27. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich einige Rückmeldungen gelesen hatte war ich nicht ganz sicher, ob der Brenner meine Hoffnungen und Erwartungen erfüllen würde.

Nach einigen Tagen Nutzung kann ich feststellen, dass sich die Ausgabe überaus gelohnt hat.

Der Brenner wird klaglos - ohne Benutzer-Eingriff - unter Window 8.1 eingebunden. Er läuft ebenfalls genauso problemlos unter Linux (OpenSUSE 13.1). Und: er lässt sich an einer USB-2.0 Schnittstelle auch noch unter dem OS/2 Nachfolger eCS (2.2beta) erfolgreich betreiben. Letzteres gab mit den Ausschlag für 5 Sterne.

Das Gerät ist im Betrieb nach meinem Ermessen recht leise. An der USB-3.0 Schnittstelle schafft es eine BD mit 50GB in etwas mehr als einer Stunde zu beschreiben. Ich habe einige wenige Rohlinge getestet, mit vielen kleinen Dateien, mit großen. Es hat keine missglückten Brennversuche gegeben (der Rat den Brenner in Ruhe zu lassen und das System nur wenig zu beschäftigen dürfte dabei geholfen haben).

Die multimedialen Fähigkeiten habe ich nicht getestet, da das Gerät seinen Haupteinsatz zur Datenzwischenspeicherung haben wird. Dafür ist es nach ersten Erkenntnissen ausgezeichnet geeignet.

Ein nicht unerhebliches Manko sei nicht verschwiegen. Die Schublade. Die Aufhängung ist - bei einem so schlanken Gerät aber auch nicht anders zu erwarten - filigran. Beim Einlegen und Entnehmen der Datenträger ist Behutsamkeit angesagt, um die Mechanik nicht zu belasten, bzw. nicht zu beschädigen.

Da das Gerät ohne zusätzliches Netzteil auskommt ist es prima portabel und kann nach Bedarf eingesetzt werden. Die Zusatzversorgung über das zweite Kabel ist - wie bereits einige andere Käufer feststellen konnten - nicht immer erforderlich

Software wird keine mitgeliefert - Gottseidank!, dann wäre entweder der Preis deutlich höher oder die Qualität deutlich schlechter. Wer Software wünscht kann entsprechende Tools als OpenSource kostenfrei beziehen oder sich eines der bekannten kommerziellen Programme für den gewünschten Anwendungszweck zulegen.

Von der Schublade abgesehen, ein Rundumsorglos-Gerät.


Logitech QuickCam Pro 9000 Webcam
Logitech QuickCam Pro 9000 Webcam

5.0 von 5 Sternen Empfehlung für Linux, 16. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Logitech QuickCam Pro 9000 Webcam (Zubehör)
Es ist nach wie vor nicht so ganz trivial geeignete Hardware für Linux zu finden, die ad-hoc laufen. Nach langem Gesuche bin ich - auf diese Cam gestoßen.

Also kurz gefaßt. Anstecken, nötige Software installieren (v4l2) und fertig. Einige wenige Handgriffe und auch der Ton steht parat. Besser hätte ich es mir nicht wünschen können. Keinerlei Abstriche hinsichtlich der Nutzbarkeit unter Linux. Im Gegenteil.

Positiv:
+ Unkomplizierte Einrichtung unter aktuellem Linux-System
+ Bei normalem Tageslicht ausgezeichnete Bilder
+ Gute Schärfe
+ Guter Weitwinkel
+ langes Verbindungskabel
+ Bildgüte auch bei schmaler Verbindung (Handy) gut
+ Gute Verarbeitung

Negativ:
- Bei schwachen Lichtverhältnissen (wie jetzt im November) Farbstiche und sehr starke grobe "Verpixelung"
- Clip zur Befestigung ohne Arretiermöglichkeit, keine sichere Standmöglichkeit; Improvisation ist fast zu stark gefragt: hier haben die Macher zu wenig an die Anwender und zu sehr an die Optik gedacht

In summa für den Preis eine umwerfende Camera, gerade unter Linux. Hier bietet sich durch die Unterstützung eine besondere Fülle von Anwendungen - eingedenk des Zugriffs per Handy.


Archos 70b Tablet (8GB, 17,78cm (7Zoll) kapazitiv, Multitouch 1024x600, Android 3.2, Google Play(Market), 1.2GHz, WiFi, HDMI, Cam) schwarz
Archos 70b Tablet (8GB, 17,78cm (7Zoll) kapazitiv, Multitouch 1024x600, Android 3.2, Google Play(Market), 1.2GHz, WiFi, HDMI, Cam) schwarz

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Solide und ungenügend ein einem, 30. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte mich reichlich zuvor kundig gemacht. Schlussendlich war ich überzeugt, dass das Gerät für meine Bedarfe geeignet sei. Allerdings, klar wurde mir rasch, ohne administrativen Zugang war da nicht wirklich viel zu machen.

Die ersten Tage mit dem Gerät haben sehr begeistert. Die Einrichtung des administrativen Zugangs (root) war wenig schwierig. Damit ließ sich allerlei erforderliches Tuning bewerkstelligen, so dass ich prima mit Reaktion und Leistung zurande kam. Bis auf den auch in anderen Bewertungen beschriebenen klapprigen Akku: Da ich das Gerät auch draußen gerne genutzt habe, war regelhaft nach gut 3h Ebbe und Schluss. - Doch Kompliment eine versehentliche Tiefentladung hat er gut überstanden und war nach zwei Tagen wieder einsatzbereit.

Das größte Plus ist das geringe Gewicht und die Handlichkeit. Wer das Gerät gerne als e-book-reader nutzt, der wird (außer bei hellem Sonnenlicht) unter Einsatz passender Software für diesen Preis mehr als belohnt. Mich hat es in diesem Punkt überzeugt.

Der eklatante Nachteil ist die Verarbeitung der kombinierten USB-Lade-Buchse. Auch mir widerfuhr, was ich leider erst im Nachgang des Kaufs beschrieben fand: Ladung nur in gebogener Position nach oben. Das ging eine Weile gut. Bis zu dem Moment, bei dem beim Abziehen des USB-Kabels die komplette Halterung gleich mit aus dem Gerät rutschte. Vielleicht ein Montagsgerät? Ich denke nicht. Produktionsfehler passieren, ja. Hier liegt aber wohl eher ein Konstruktionsfehler vor. Ich habe mir erlaubt, das Gerät nach Anleitung zu öffnen und mich selbst zu überzeugen. Die Kombibuchse ist - wie bei einem Handy - großer mechanischer Last ausgesetzt. Ein paar wenige dürre Lötpunkte - wie hier vorliegend - reichen da wohl eher nicht hin, um eine längere Gebrauchszeit sicherzustellen.

Bedauerlich, aber nicht zu ändern, das Gerät ist nicht mehr aufladbar. Lehrgeld bezahlt. Das nächste Mal also etwas mehr Zeit in die Recherche investieren und weniger Lobesgesängen vertrauen.

Fazit
Ohne manuelle Eingriffe (root-Zugang) eine wenig gut brauchbare Kombi aus Hardware und Software. Erst nach manueller Anpassung ein gut verwendbares und auch herzeigbares und auch optisch ansprechendes Produkt.

Allerdings: die Stromversorgbarkeit ist ein k.o.-Kriterium. Ungenügende Stabilität am Ladeanschluss; quasi eine Sollbruchstelle. Daher eigentlich keinen Stern, auch wenn das Gerät sonst rundherum super punktet.


EasyAcc® 5600mAh Tragbarer PowerBank mit LED Taschenlampe Handy Externer Akku Pack Ladegerät für iPhone Samsung Sony Smartphones GPS Bluetooth lautsprecher MP3/MP4 Player - Schwarz
EasyAcc® 5600mAh Tragbarer PowerBank mit LED Taschenlampe Handy Externer Akku Pack Ladegerät für iPhone Samsung Sony Smartphones GPS Bluetooth lautsprecher MP3/MP4 Player - Schwarz

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein, kompakt, leistungsfähig, 25. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der sehr ausführlichen Bewertung von "DimSum", die mich bewogen hat, mir genau diese Aufladelösung zu bestellen, gibt es nicht wirklich viel zu ergänzen. Da steckt schon alles drin und läßt sich bestätigen.

Beeindruckt hat mich nach den ersten Livetests, das die Aufladung meines Smartphones genauso rasch erledigt war, als wäre es am Originalladegerät für die Steckdose. Nach zweimaliger Nachladung um 50% zeigte mir der Akkupack eine LED weniger, also noch reichlich Reserve.

Das eine sehr kurze USB-Kabel zeigte gerade in der Jacket-Tasche seine Stärke, kein Kabelsalat - Handy+Akkupack kann man bequem und ohne Last zusammen unterbringen. Zum Telefonieren muss man die Kabel zwar trennen, aber für SMS, Surfen kann man gerade noch gut beide Geräte in einer Hand ohne nennenswerte Ermüdung halten.

Für Reisen brauche ich jetzt nur noch den mitgelieferten EU-Stecker, das kurze Kabel, den Akkupack, das Smartphone + Digitalkamera - kein Vergleich mehr zu dem, was ich sonst so alles mitgenommen habe (Reserveakku, Ladegeräte mit passenden Kabeln, Verbindungstecker ...).


Sony Ericsson VH110 Original Bluetooth Headset schwarz
Sony Ericsson VH110 Original Bluetooth Headset schwarz

5.0 von 5 Sternen Leichtgewicht, gute Tonqualität, 31. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich kann dem kleinen leichten Gerät nichts schlechtes nachsagen. Es funktioniert sehr gut. - Das Handling braucht etwas Übung bis der Bügel sitzt, das dürfte aber allen Geräten gemein sein, wenn man Brillenträger ist.

Mitgeliefert ein Netzteil mit Mini-USB-Port. Die Kabellänge ist großzügig bemessen, so dass man keine Probleme mit der Plazierung hat. Alternativ kann man zum Aufladen auch ein passendes USB-Kabel nutzen, gerade letztere Möglichkeit erspart einem Unterwegs das Mitschleppen von Ladegeräten.

In Sachen Tragekomfort kann ich nicht klagen. Das leichte Gerät läßt sich lange ohne Unannehmlichkeit tragen. - Der Streßtest bei Wind steht noch aus, die Verständigung in der Stadt ist jedenfalls ok.


DAS ORIGINAL YAYAGO STARTER SET FÜR Ihr Sony Ericsson Xperia Arc (X12) / Sony Ericsson Arc S : Halter ***VIBRATIONSFREI*** KFZ Halterung 360 grad drehbar für Ihr Sony Ericsson Xperia Arc (X12) / Sony Ericsson Arc S KFZ Halter Autohalterung + Kfz Ladekabel MIT AUFROLLFUNKTION für Ihr Sony Ericsson Xperia Arc (X12) / Sony Ericsson Arc S + Sportliche Oberarmtasche für z.B. mp3 Player + yayago Lanyard
DAS ORIGINAL YAYAGO STARTER SET FÜR Ihr Sony Ericsson Xperia Arc (X12) / Sony Ericsson Arc S : Halter ***VIBRATIONSFREI*** KFZ Halterung 360 grad drehbar für Ihr Sony Ericsson Xperia Arc (X12) / Sony Ericsson Arc S KFZ Halter Autohalterung + Kfz Ladekabel MIT AUFROLLFUNKTION für Ihr Sony Ericsson Xperia Arc (X12) / Sony Ericsson Arc S + Sportliche Oberarmtasche für z.B. mp3 Player + yayago Lanyard

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Verarbeitung, einfach zu handhaben, zu dicht an der Frontscheibe, 31. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin mit dem Produkt recht zufrieden. Es ist ist bequem anzubringen, das Handy sitzt auf Anhieb perfekt in der Halteschale. Allerdings ist der Platz nach oben zu knapp. Das Handy wird von oben eingeführt - der Abstand bis zur Windschutzscheibe ist jedoch viel zu gering, so dass jedesmal der Stellknopf nötig ist, um den Neigewinkel soweit zu verstellen, dass die Aktion überhaupt geht. Hier wäre ein seitlicher Einschub glücklicher. Wenigstens ist der Knopf mit 'Rasten' ausgestattet, so dass man nach Einsetzen des Handys die vorgesehene Stellposition schnell wieder erreicht.

Wer jedoch mit dem Manko an Komfort zurecht kommt, ist gut bedient; die Halterung ist gut und günstig.

Besonders gefällt mir bei dem Set ist die Aufrollfunktion des Ladekabels. Sehr praktisch, keine Kabelknoten mehr im Handschuhfach. Lang genug ist sie auch (bei mir sitzt die Steckdose an der Beifahrerseite unten, also ziemlich weit weg).

Die beigelegte Tasche ist nicht mein Fall. Eine Verwendung dafür habe ich nicht. Entbehrliche Zutat nach meinem Dafürhalten.


Epson Perfection V330 Scanner (4800dpi, USB, Foto-Scanner, Scan to PDF)
Epson Perfection V330 Scanner (4800dpi, USB, Foto-Scanner, Scan to PDF)

22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zügig, schnell - Linux kompatibel, 29. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Längere Zeit habe ich nach einem soliden Scanner gesucht, den ich auch unter einem 64-bit Linux-System betreiben kann und zwar mit möglichst allen Einstelloptionen. Vor der Bestellung war ich nicht ganz sicher ob, das Gerät auch meinen Erwartungen/Hoffnungen standhält.
Nun steht er hier und arbeitet tadellos mit meinem Linux zusammen; scannt Papier, Dias, Negative (fast) aller Art und Form, läßt sich justieren, liefert ab, was man einstellt.

Sehr gelungen ist die Unterbringung der Dia/Filmschablone. Einrasten und im Deckel verstaut, da stört sie nicht und sie ist jederzeit sofort griffbereit.

Das Gerät arbeitet unter Windows und unter Linux schnell und gut, lediglich für hochauflösende Scans ist Geduld angesagt. Für den normalen hausgebrauch eine sehr gelunge Lösung; zudem sowohl für den Einsteiger als auch für den Erfahrenen geeignet. Die mitgelieferte Software kann man intuitiv bedienen, läßt nur wenig Wünsche offen.

Einzig die Plazierung der Strom und USB-Stecker ist ein störendes Manko: Sie befinden sich vorn am Tastenbereich, was bedeutet, dass die Strippen bei normaler Aufstellung über den Schreibtisch laufen. Darüber kann man aber angesichts des Preises und der ziemlich beeindruckenden Qualität hinwegsehen.

Die Resultate meiner ersten Scan mit mittelprächtiger Auflösung sind - nach meinen Guck - umwerfend gut. Insbesondere Dias (Farbe/SW) scheinen eine Spezialität des Geräts zu sein. Sehr überzeugend, was ich zu sehen bekam! Der NegativScan geht auch recht gut, hier ist aber etwas Handarbeit vonnöten, da ich meist auf Papierstreifen geklebte Negative habe; und Vorsicht ist angesagt beim Einspannen in den Filmrahmen (geht aber trotzdem erstaunlich gut). Selbst die Negative eines alten Rollfilms mit Überformat in schwarzweiß ließen sich mit etwas Geschick einlesen mit akzeptablem Ergebnis.

Ein weiteres Highlight ist übrigens der 'ausziehbare' Deckel: um dickere Vorlagen (Buchseiten) zu scannen. Benötige ich nicht, manch anderer vielleicht schon.

Ansonsten ist das Gerät gut verarbeitet, die Schablone ist allerdings recht filigran und will sanft und mit Ruhe behandelt werden. Stecker und Netzteil im üblich gutem Standard.

Also kurzum: Das Gerät kann ich sehr guten Gewissens für Anfänger und Fortgeschrittene empfehlen und auch für alle, die einen guten Scanner für den Betrieb unter Linux (32 oder 64-bit) suchen.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 18, 2011 9:49 PM MEST


Ravensburger 11051 - Die Simpsons - 240 Teile puzzleball®
Ravensburger 11051 - Die Simpsons - 240 Teile puzzleball®

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Vertauschter Inhalt, 29. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein schönes Geschenk zu Weihnachten dachte ich mir, also bestellt. Pünktlich vor Weihnachten kam der Karton auch an (was mich sehr gefreut hatte, denn ich war knapp dran!). Kurz beäugt: Außen zu lesen: Die Simpsons; der Karton unversehrt und heile.
Also habe ich den hübschen Karton in hüsches Papier verpackt und unter den Baum gestellt. - Die Freude war zunächst groß und riesig, bis ... ja bis der Deckel des Karton den Inhalt erscheinen lies: ärgerlicherweise waren da keine Simpsons, sondern die Weltkugel. Die Gesichter wurden dann etwas lang natürlich.
Die Verpackung noch mal gründlich untersucht, ob ich vielleicht doch eine irrtümliche Bestellung aufgegeben hatte. Nun, kein Irrtum. Es war im falschen Gewand die Weltkugel verpackt! Wir haben sie trotzdem zusammengesetzt; wäre nicht Weihnachten gewesen; ich hätte die Bestellung prompt zurückgesendet.
Wenig schön, wenn der angekündigte Inhalt gar nicht in der Verpackung ist.


Seite: 1