Hier klicken Amazon-Fashion Amazon-Fashion Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More WAR Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WS HW16
Profil für Fabian Kühfuß > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Fabian Kühfuß
Top-Rezensenten Rang: 311.237
Hilfreiche Bewertungen: 16

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Fabian Kühfuß (Germany)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Wolfcraft 2504000 3 Senker S=6 mm
Wolfcraft 2504000 3 Senker S=6 mm
Preis: EUR 5,55

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preisleistung, 14. Dezember 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wolfcraft 2504000 3 Senker S=6 mm (Misc.)
Bisher Top. Sowohl für Hölzer als auch bei Alu und Schwarzstahl im Einsatz und bisher noch scharf und ohne Scharten. Wird sicherlich nicht so lange so bleiben wie ein höherwertiges Produkt, ist dafür aber auch im Preis unschlagbar.
Durchaus zu empfehlen wenn nicht gerade jeden Tag 200 Löcher gesenkt werden wollen.


Topping NX1 tragbar Kopfhörerverstärker schwarz
Topping NX1 tragbar Kopfhörerverstärker schwarz
Wird angeboten von Das Gut
Preis: EUR 39,99

4.0 von 5 Sternen Sauber Verarbeitet, 14. Dezember 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Kopfhörerverstärker wirkt erstaunlich Wertig Verarbeitet für seinen Preis. Das Aluminiumgehäuse ist gerade und Passgenau zusammengebaut, die kleinen Schräubchen müssen nicht viel halten. Der (sehr kleine) Schiebeschalter zum Einschalten wirkt eher wie ein Dip-Schalter bietet aber gleichzeitig einen gewissen Schutz das Gerät nicht ausersehen auszuschalten. Der Poti wirkt stabil (und stabil verbaut!) und ist fast schon ein ticken zu Leichtgängig (Geschmackssache).
Nun zum Kern: Die Verstärkung ist auf L marginal und bietet quasi nicht mehr Druck als ein S5mini oder ein Aaxa M5 eh schon anbieten. Stellt man den kleinen Dipschalter am Boden auf H ist da noch gut was an Leistung drin (Unprofessionell geschätzt +6dB was etwa eine Verdoppelung der Lautstärke darstellt). Das ist dann schon nicht mehr voll Nutzbar.
Für mich trotzdem ein tolles kleines Gerät und vor allem wegen des Drehpotis für die Lautstärke sehr geschickt (einhändige, blinde Bedienung Möglich). Über die Akkulaufzeit kann ich bisher noch nichts sagen...
Einen Stern Abzug gibt es für den fest verbauten Akku (hätte lieber eine zum Wechseln/Batteriefach für eigene Akkus) da das Gerät wohl Schrott ist wenn diese der Geist aufgibt.
Zubehör das Mitgeliefert wird: Zwei Gummis zum Befestigen z.B. am Smartphone, kleine selbstklebende Klettverschluss-Pads für eine andere Befestigung, Mini-USB auf USB Kabel (weiß) zum laden, insg. 10cm langes 3,5mm Kkinke auf 3,5mm Klinke Kabel (schwarz) überzeugt.


AAXA M5 WXGA HD LED Business Projektor/Beamer, 900 Lumen, 70 Min Batterie, 1280x800 HD Native Auflösung, 20.000 Stunden LED, HDMI, Mediaplayer, DLP
AAXA M5 WXGA HD LED Business Projektor/Beamer, 900 Lumen, 70 Min Batterie, 1280x800 HD Native Auflösung, 20.000 Stunden LED, HDMI, Mediaplayer, DLP
Wird angeboten von Orealo Europe
Preis: EUR 529,00

4.0 von 5 Sternen Erstmal Vier Sterne, 14. Dezember 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hallo,
ich hab den Aaxa M5 seit nun 5 Tagen und etwa 5 Betriebsstunden. Angeschafft und genutzt wird er vor allem um Kurzfilme (auch im Städtischen Raum) zu zeigen.
Das Gerät kommt in einer schönen, stabilen Tasche welche für meinen Geschmack aber lieber etwas kleiner ausfallen könnte (und dafür z.b. keinen Platz für das Netzteil hat). Der Beamer selber wirkt Wertig, wenn auch nicht so Hochwertig wie ein Asus P2B. Das Gehäuse (Hochglanzplastik) bekommt schnell Fingderdapper und die Buttons wirken etwas fummelig (vor allem der Ein-/Ausschalt-Schieberegler). Nichtsdestotrotz: Im direkten Vergleich zum Asus P2B: Der M5 lässt sich über die Gesamte Bild diagonale gleichzeitig(!) scharf stellen (war beim P2B unmöglich). Das Objektiv ist innen wie außen Sauber geliefert worden (Der P2B hatte Staubeinschlüsse die auch zu sehen waren). Das Bild des M5 ist deutlich(!) heller! Der Kontrast und der Umgang mit Farben war beim P2b besser (der M5 hat einen deutlich geringeren Kontrastumfang was bei Filmen auffallen kann, außerdem ist etwas zu viel Rot und ein bisschen zu viel Grün im Bild). Bisher bin ich noch nicht dazu gekommen in den Feineinstellungen das Bild anzupassen und zu vergleichen ob das was bringt...
Die Akkulaufzeit ist im Vergleich schwach, wenn man aber die Helligkeit der LED's bedenkt ist sie i.O. (ob die 70min erreichbar und konstant sind konnte ich noch nicht Testen). Bisher hatten wir einen Einsatz abends in der Stadt dabei hat der Akku keine 70 min durchgehalten (überschlagen etwa 50 min), war aber auch auf Standard Helligkeit und ziemlich Kalt... Vorteil: der Akku ist tauschbar und Aaxa bietet auch passende Ersatzakkus an (49$ über deren Website).
Leider ist der Lüfter entsprechend zur Helligkeit der LEDs und der "kleinheit" des Gehäuses recht Laut. Wer ein Gerät zum Filme schauen beim Einschlafen sucht wird hier eher nicht Glücklich. In Kombination mit einer Sony SRS-XB2 ist die Lautstärke der Lüfter zwar immer noch Hörbar aber der Leistung des Beamers angemessen...
Der integrierte Medienplayer kommt leider nur mit .avi und .wmv Videos klar was quasi immer ein Umkonvertieren bedeutet. Er schluckt dann auch .avis mit einem h.264 Codec. Bisher hab ich aber noch keine zufriedenstellende Kombination gefunden ohne irgendwo Artefakte zu haben. Der Medienplayer geht schnell in Play, ist angenehm schnell zu Navigieren (anders als beim P2B-> schrecklich Lahm!) und nur wenn man in denn FFW geht hängt das OSD den gedrückten Tasten nach.
Das Rad zum Scharfstellen des Bildes ist angenehm schwergängig und bietet somit einen gewissen "Schutz" der Schärfe.
Die Fernbedienung Funktionierte etwa 30 min vollständig, dann haben sich die oberen vier Tasten verabschiedet (schätze kalte Lötstelle oder gebrochene Platine), wir werden sehen ob Aaxa das ohne zu Jammern austauscht. Abgesehen davon ist der Wirkungsgrad des IR Empfängers im Beamer deutlich, deutlich(!) besser als beim P2B man kann von fast allen Seiten und Winkeln die Fernbedienung nutzen.
Alles in allem bisher ein sehr Gutes bis Gutes Produkt. Für mich hätte es das Mini Stativ nicht gebraucht (dafür lieber eine etwas Hochwertigere Fernbedienung). Die Tasche dürfte etwas kleiner Ausfallen (und dafür das Netzteil nicht Unterbringen) und die Oberfläche wäre Matt/gebürstet unkomplizierter aber das sind alles Geschmackssachen die man nie allen Recht machen kann. Das etwas größere und gleichzeitig nicht so Wertig wirkende Gehäuse (im Vergleich zum Asus P2b) nehme ich gerne in Kauf für ein (überall)scharfes, helleres Bild.
Einen Punkt Abzug bisher für den recht schwachen Umgang mit Farbe und Kontrast sowie die gefühlt viel zu kurze Akkulaufzeit (welche der Kälte geschuldet sein kann) sowie der schnell defekten Fernbedienung und dem eingeschränkten Mediaplayer. Wenn Aaxa die Fernbedienung austauscht und sie der Akku als etwas Leistungsstärke in wärmeren Umgebungen erweist gibt es den letzten Stern dazu. Sollte es dann noch ein Software Update geben welche nativen h.264/.mp4/.mpeg/.mkv Wiedergabe ermöglicht wäre ich voll um zufrieden! Bis dahin werde ich wohl noch Testen müssen ob ein Raspberry Pi ein geeigneter kleiner, mobiler Zuspieler ist. Update Folgt.

Nachtrag 4.1.17: AAXA hat mir mittlerweile eine neue Fernbedienung zugeschickt welche bisher keine Probleme zeigt. Danke dafür! Außerdem ist nach mehrmaligem Einsatz auch die Akkulaufzeit besser einzuschätzen: Bei winterlichen Temperaturen um die 0°C hält der Akku etwa 50 min bei voller Lichtleistung. Das ist nicht viel aber bei angegebenen 60 min OK. Bei wärmerem Wetter oder in Innenräumen sind die 60min damit sicher realistisch. Den letzten Stern gibt es trotzdem nicht da er leider von dem eher miesen Umgang mit Videomaterial geschluckt wird. Der integrierte Medienplayer ist zwar nutzbar bietet aber keine Filmfreude (Artefakte, schlechtes Farbmanagement, überzogener Kontrast).


SteuerSparErklärung 2016 für Selbstständige (für Steuerjahr 2015) [PC Download]
SteuerSparErklärung 2016 für Selbstständige (für Steuerjahr 2015) [PC Download]
Preis: EUR 68,99

4.0 von 5 Sternen Genan dazwischen, 30. November 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die SteuerSparErklärung ist genau zwischen einem Steuer Programm das ich als Einfach und einem das ich als Ausführlich beschreiben würde. Meine Abgabe mit dem Programm wurde ohne Bemängeln angenommen und es kam genau das raus was das Programm errechnet hatte. Ob das jetzt gut ist oder ob da noch mehr "drin" gewesen wäre, keine Ahnung! Jedoch brauchte es keinen Steuerfachmann und damit dafür auch kein Honorar...
Teilweise sind die Erklärungen verwirrender als die des Elsterformulars. Manche Sonderregelungen würde man gerne Kommentieren (generell nicht Möglich) so das die Sachbearbeiter nicht extra Nachfragen müssen was man denn da gemacht hat.
Wird für 2017 wieder gekauft.


Asus P2B Premium LED-Beamer (USB, VGA, HDMI, MHL, Kontrast 3500:1, 1280 x 800 Pixel, 350 ANSI Lumen) weiß
Asus P2B Premium LED-Beamer (USB, VGA, HDMI, MHL, Kontrast 3500:1, 1280 x 800 Pixel, 350 ANSI Lumen) weiß
Wird angeboten von ELECTRONIS
Preis: EUR 427,11

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Klein aber Fein, und trotzdem mit Mängeln, 30. November 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hab den Asus P2B als Warehouse Deal geordert gehabt. Die Dazugehörige Mängelliste (Kratzer überall) hatte sich wohl nur auf die Verpackung bezogen, das Gerät sah aus wie neu. Das ich in der Vergangenheitsform schreibe liegt daran das er trotzdem zurück ging.
Das, wohl bekannte und übliche, Problem entweder links oben oder rechts unten scharf stellen zu können hatte auch diese Objektiv. Da es mir vorrangig um Bewegtbild geht hätte mich das noch nicht alleinig dazu bewegt den sonst sehr schön verarbeiteten Beamer zurück zu schicken. Jedoch hatte das Objektiv zwei Einschlüsse welche im Bild deutlich sichtbar waren und das ist ein No-Go...
Sollte man ein Modell mit sauberem Objektiv und gerade sitzenden Linsengruppen erwischen ist das ein tolles Produkt! Klein, leicht, hell, leise (im Akku betrieb) und wertig verarbeitet. Lediglich der integrierte Medienplayer lässt zu wünschen übrig: Mit Codierungen hat er so seine Sorgen, vor allem feine Farbübergänge komprimiert der Beamer selbständig runter und rotzt dann einfarbige Treppen dafür hin (Codec probleme da der Beamer selber den Farbverlauf darstellen könnte). Das OSD ist furchtbar lahm wenn ein Medium abgespielt wird (und wenn es nur ein JPG ist).
Und, für mich auch ausschlaggebend ihn zurück zu geben: Der Kopfhörerausgang ist extrem limitiert in seiner Lautstärke, eine dieser Bluetooth/Handy/Aku-Boxen dran hängen und Strom unabhängig in kleiner Runde einen Film schauen somit unmöglich... Und das liegt nicht am Bild (mit dem klassischen h.264 in nem MP4 Container, 720p25 kam er gut klar). Die Lautstärke die der Beamer ausgibt (Kopfhörerbuchse) ist (gefühlt) locker -18db, eher -24db oder mehr leise als das was aus dem Kopfhörerausgang eines S5 mini herauskommt. Da bringt dann auch die beste Box nix, wo kein Signal da kein Ton...
Alles in allem: Für den Preis für den ich ihn bekommen hätte, und ohne die Vielzahl an (teilweise vielleicht auch nur für mich Ausschlaggebenden) Mängeln geht er zurück. Der nächste Versuch wird ein AAXA M5, es wird berichtet.


Moser Schneidsatz 1574/ 1573
Moser Schneidsatz 1574/ 1573

5.0 von 5 Sternen Wie Erwartet, 30. November 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Moser Schneidsatz 1574/ 1573
Der Ersatzschneidesatz von Moser ist wie erwartet. Passgenau und scharf wie man(n) es sich wünscht. So macht dann auch das Bart trimmen wieder Spaß.


Regatta Micro Fleece Top mit Reißverschluss. (L) (Schwarz)
Regatta Micro Fleece Top mit Reißverschluss. (L) (Schwarz)
Wird angeboten von Pertemba DE
Preis: EUR 16,51

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top, 22. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Weiches und bequemes Fleece. Nichts zu bemängeln...
Da man hier noch mehr schreiben muss also noch einen einzelnen Satz angehängt.


4-Pin Ultraschall- Modul HC-SR04 Abstand Messung Wandler Sensor für arduino
4-Pin Ultraschall- Modul HC-SR04 Abstand Messung Wandler Sensor für arduino
Wird angeboten von QING SUN
Preis: EUR 1,76

4.0 von 5 Sternen Zu dem Preis: Super, 22. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da HC-SR04 Sensoren zu einer Preisspanne von 3-15€ zu finden sind muss man sagen das sie für den Preis wirklich nichts zu bemängeln haben. Unterschiede zu hochwertiger verarbeiteten Sensoren (Ja der Preis macht hier wirklich auch an der Verarbeitung etwas aus) sind zum einen das sie, wenn kein Hindernis innerhalb der Maximalreichweite liegt einen beliebig hohen Wert ausgeben (andere geben dann eine 0 aus) und, wenn man einen Kurzschluss im System haben sollte verrecken sie allesamt (bei hochwertigeren sind nur zwei von vier gestorben).


SainSmart Uno R3 ATmega328P ATMega16U2 Mikrocontroller Development Board mit USB-Kabel für Arduino Schwarz
SainSmart Uno R3 ATmega328P ATMega16U2 Mikrocontroller Development Board mit USB-Kabel für Arduino Schwarz
Wird angeboten von SainSmart Technologie
Preis: EUR 10,49

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht, aber auch nicht das Original..., 22. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das SainSmart "Uno R3" Board bringt eigentlich alles mit was das Original auch zu bieten hat. Mit einer, nicht zu vernachlässigen Ausnahme: Es kommt nicht mit 12V aus (der 5V Regulator ist mir bei einem der zwei Boards direkt am ersten Tag abgeraucht!). Sollte man bedenken wenn man Projekte mit 12V als Grundlage plant.
Sonst keine Mängel bisher...


mumbi SCART / S-VHS / AV-Adapter (Scart m / SVHS+3xRCA f) mit Umschalter Line In-Out
mumbi SCART / S-VHS / AV-Adapter (Scart m / SVHS+3xRCA f) mit Umschalter Line In-Out
Wird angeboten von Xelashop GmbH
Preis: EUR 6,99

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Einmaladapter, 14. Dezember 2010
Hatte davon 20 Stück im Einsatz. Einer ist direkt nach dem ersten Ein- und Ausstecken auseinander gefallen, an sonsten keinerlei Probleme. Wenn man einen Adapter für öfteres Ein und Ausstecken benötigt (vieleicht auch noch bei einem etwas schwerer zugänglichen Anschluss) würde ich ein etwas besser verarbeitetes Modell vorziehen (2-3€ können in dem Preissegment schon recht viel ausmachen).
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 19, 2013 5:28 PM CET


Seite: 1 | 2