Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle DepecheMode longss17
Profil für Donnie Darko > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Donnie Darko
Top-Rezensenten Rang: 83.291
Hilfreiche Bewertungen: 266

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Donnie Darko

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Ocun Coco Hoodie
Ocun Coco Hoodie
Wird angeboten von OUTDOOR-WORKS­­­­
Preis: EUR 63,95

5.0 von 5 Sternen Tolle Klammotte, 26. April 2017
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ocun Coco Hoodie (Misc.)
Ich habe lange nach einen Hoodie mit Daumenloch gesucht und bin endlich bei Ocun fündig geworden. Gute Verarbeitung und angenehmes Tragegefühl. Ich habe mittlerweile 3 Stück. Von der Passform her sollte man beachten das die Ärmel recht eng. Ich habe Größe M welche recht gut am Oberkörper passt - bei meinen Unterarmen spannt es aber bereits (...und ich habe keine Affen-Arme! ;)).


DolDer LCD Displayschutz Glas für Sony RX10/RX10M2/RX10M3/RX1/RX1R - LCD-Echtglas-Protektor für Sony RX10/RX10M2/RX10M3/RX1/RX1R- 6 Schicht-Prinzip plus Schutzrahmen (made by Larmor)
DolDer LCD Displayschutz Glas für Sony RX10/RX10M2/RX10M3/RX1/RX1R - LCD-Echtglas-Protektor für Sony RX10/RX10M2/RX10M3/RX1/RX1R- 6 Schicht-Prinzip plus Schutzrahmen (made by Larmor)
Wird angeboten von Dolder GmbH
Preis: EUR 12,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekter Schutz, 23. September 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Passt perfekt an der RX1RMkII, schön abgerundete Kanten und leicht anzubringen. Für mein Gefühl lässt sich das Display nun auch leichter reinigen. Für mich empfehlenswert.


MEMOX: Das Zittern der Zeit
MEMOX: Das Zittern der Zeit
Preis: EUR 4,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was für ein Ritt! :), 30. August 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: MEMOX: Das Zittern der Zeit (Kindle Edition)
Manchmal habe ich mich bei dem Buch gefragt “was denn hier los?“. Aber ich konnte nicht aufhören - es ist charmant anders - und was für ein Ritt! Viel Spaß beim Lesen.:)


rOtring 800 1904447 Feinminenstift (0,5 mm) schwarz
rOtring 800 1904447 Feinminenstift (0,5 mm) schwarz
Wird angeboten von JuKaMa - Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 42,13

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Theoretisch super - leider mit Mängeln, 24. Februar 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich als Techniker wollte mir mal wieder einen hochwertigen Druckbleistift zulegen. Die Rotring-Serie kenne ich noch aus dem Studium und deswegen habe ich mir wieder so einen geholt. Ich habe mich gefreut das es diesen Stift nun mit versenkbaren Spitze gibt. Fix bestellt und mich über seine Verarbeitung und Gewicht (ich mag etwas schwerere Stifte) gefreut. Aber leider führt der Mechanismus zum Versenken der Spitze im Betrieb dazu das die Mienen innerhalb der Mechanik bricht und ich alle Nase lang eine 10 mm Stück der Miene raus ziehen kann um dann wieder 'nachzupumpen'. Er ist ein guter Häcksler für Mienen aber mehr leider nicht. Wenn ich mir wieder einen hole - dann einen ohne versenkbare Spitze.


Sony SEL35F14Z, Vollformat-Objektiv (35 mm, F1,4 ZA, Distagon T*, E-Mount Vollformat,  geeignet für A7 Serie) schwarz
Sony SEL35F14Z, Vollformat-Objektiv (35 mm, F1,4 ZA, Distagon T*, E-Mount Vollformat, geeignet für A7 Serie) schwarz
Preis: EUR 1.467,01

10 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Großartige Abbildungsleistung - sehr groß und schwer, 22. Juli 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Rezension bezieht sich hier auf das Sony/Zeiss 35/1.4 Objektiv für den Sony FE (Vollformat) Anschluss. Eines Vorweg: ich habe jahrelang mit SLRs/DSLRs fotografiert, zuletzt mit der Canon 1DX und entsprechenden Optiken. Hauptsächlich fotografiere ich Menschen und Stadtlandschaften - gerne auch bei available light. Gewechselt habe ich vor allem aufgrund des hohen Gewichtes der DSLR und wegen der Schwierigkeit mit dem Monster auf der Straße nicht aufzufallen. Meine Wahl fiel auf das Fuji X System da es hier zum ABS-C Sensor absolut passende, hochwertige Optiken gibt. Die Sony A7 II habe ich mir zusätzlich aufgrund des IBIS und des Vollformat Sensors geholt (der IBIS ist super - die high ISO Fähigkeit der A7 II ist so la la...).

Abbildungsleistung:
Das 35er hier gehört sicherlich mit zu den besten Linsen welche ich jemals an einer Kamera gehabt habe - Spiegellose Kameras setzen die Performance auch sehr gut um (vor allem bei wenig Bewegten Motiven). Die Neigung Flares oder ähnliches zu zeigen ist sehr gering, bei offener Blende hat man ca. 1.5-2 Blenden Vignettierung (im Rahmen des Erwartbaren - kann in Post oder per Kameraeinstellungen gut entfernt werden).
In diesem Teil gebe ich der Scherbe auf jeden Fall 5 Sterne.

Aufbau Fassung:
Das Objektiv ist absolut hochwertig verarbeitet, der Fokusring läuft sehr geschmeidig und wohl gedämpft. An diesem Objektiv kann man die Blende mit einem eigenen Ring einstellen (1.4-16 und die Steuerung über die Kamera in der Stellung A) - es gibt auch die Möglichkeit den Blendenring ohne Rastung einzustellen (für Videofilmer). Die Blendenverstellung ist aber auch ohne Rastung nicht ganz smooth und diese Schritte können im Film gesehen werden - sollte man ausprobieren wenn man diese Benutzung im Sinn hat. Trotz seiner Größe und Gewicht ist es an der A7II immer noch ganz gut ausgewogen - aber in der Summe trotzdem ein Riesenbiest (Größe und Gewicht).Vielleicht stelle ich später noch Vergleichsbilder zwischen meiner Fuji XT1 mit 1.4/23 mm Objektiv (entspricht an APS-C dem Bildwinkel des 35er Zeiss) und der Sony A7II mit diesem Glas ein um eine Vorstellung von dem Größenunterschied zu bekommen.
Von daher kann man auch in diesem Bereich 5 Sterne geben. Ich für mich selber überlege aber schon diese Objektiv wieder zurück zu geben - es karikiert den Sinn einer Spiegellosen Kamera doch ein bisschen und ist für nur 'Kamera einfach mal mitnehmen' zu groß und schwer. Mal sehen wie ich mich entscheide...;)
Aus diesem Grund sind es Gesamt halt nur 4 Sterne für mich in der Summe - technisch/optisch sind es eher 5. :)


O'Neal Protective Tights Protektor Hose schwarz Moto Cross Schutz, 1285, Größe Large
O'Neal Protective Tights Protektor Hose schwarz Moto Cross Schutz, 1285, Größe Large

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gute Verarbeitung - aber leider nur für Sitzriesen. ;), 5. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Teile ist sehr gut verarbeitet und passt mir obenrum sehr gut - aber leider (wie einer meiner Vorredner schon geschrieben hat) sitzen die Knieprotektoren mehr auf den Oberschenkeln denn an den Knien was denn Sinn natürlich ein wenig einschränkt.


Zhongyi Mitakon 35mm T0.95 F0.95 APS-C Objektiv mit Fujifilm XF Bajonett schwarz
Zhongyi Mitakon 35mm T0.95 F0.95 APS-C Objektiv mit Fujifilm XF Bajonett schwarz

30 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lichtriese fürs Fuji X-System, 14. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir dieses Objektiv als sehr Lichtstarke Normalbrennweite für meine Fuji X-Pro1/X-E2 geholt. Das es nur manuellen Fokus hat stört mich nicht sondern war erwünscht. Ich fotografiere hauptsächlich Street, Stadtlandschaft und Portrait. Die Linse kam wohl verpackt und pünktlich bei mir an. Im Lieferumfang ist die Linse und je ein Front- und Rückdeckel. Diese sind generische Standardteile aber funktional.

Nun zur Linse selber:
das Objektiv ist massiv und die fast 700 Gramm sind schon ein ganzer Brocken an den kleinen Fujis. Bei der X-E2 hat man fast nur das Objektiv in der Hand. Der Fokusring läuft äußerst weich und geschmeidig. Die Blendenverstellung ist klick-less - also für Videoaufnahmen geeignet. Aber im Gegensatz z.B. zu den SLR Magic Objektiven geht dieser Ring recht stramm, muss nicht mit einer Schraube fest geklemmt werden und verstellt sich nicht von alleine (mir ist das lieber - habe beim SLR Magic immer Angst die Schraube ab zu brechen). Die Angabe der Lichtstärke hier ist T0.95, in normalen F-Werten ausgedrückt ist es noch ein wenig lichtstärker - so ca. f0.9.

Optische Leistung:
Bei Offenblende sieht man eine deutliche Vignettierung - das ist aber bei dieser Lichtstärke nicht überraschend. Mich persönlich stört das nicht so besonders. Die Bildschärfe in der Mitte ist bei meinem Exemplar auserordentlich gut - ich habe bereits mehrere Lichtstarke Objektive im Bereich von f=1.2 bis hinunter zu f=0.95er besessen und denke das dieses an der oberen Grenze der Bildqualität ist. Zu den Rändern lässt die Bildqualität etwas nach ist aber für mich immer noch ausreichend.

Bokeh:
Das Bokeh dieser Linse ist weich und hervorragend (zumindest meiner Meinung nach - ist ja Geschmacksache). DIe Unschärfekreise sind sauber und gefüllt - keine Zwiebelringe wie es die meisten modernen Linsen mit Asphären erzeugen (weiß nicht ob das *der* Grund ist - fällt mir aber immer bei den neuen, hoch(über)korrigierten Linsen auf und die haben meist Asphären drin). Zu den Bildrändern hin fransen die Unschärfekreise außen hin ein wenig durch den Einfluß des Comas aus und werden etwas Katzenaugenförmig. Insgesamt sieht man den Comafehler bei nächtlichen Aufnahmen mit Punktlichtquellen an den Bildrändern - aber das ist nicht übermäsig auffällig, nicht auffälliger wie bei vielen solcher Objektiven.

Fazit:
Ich bereue den Kauf nicht und verwende diese Linse sehr gerne.

Alternativen:
- Voigtländer 35/1.2 Apsh II: sehr schön verarbeitet, sehr schwer, Leica Bayonett - man braucht also einen Adapter, mein Exememplar war offen nicht so scharf wie das Mitakon
- SLR Magic 35/T0.95: noch etwas länger und schwerer als das Mitakon, die Ringe sind geeignet für Follow-Fokus (sehen aus wie Zahnräder). Habe ich selber ncht gehabt und kann zur Qualität nicht viel sagen. Aber ich mag die Blendenverstellung an den Linsen nicht (besitze das 50/0.95)
Kommentar Kommentare (8) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 16, 2016 11:35 PM MEST


Tarmac: Apokalypse für Anfänger
Tarmac: Apokalypse für Anfänger
Preis: EUR 9,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Keine Umlaute auf HTC One mit Android 4.2.2, 13. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hab das Buch noch gar nicht gelesen - also nichts zum Inhalt erst mal. Aber auf meinem HTC One mit Android 4.2.2 sehe ich leider keine Umlaute sondern nur komische Steuerzeichen. Das hebt den Lesefluß nicht unbedingt und sind bei 10 EUR für das Buch auch nicht ok. Mal sehen ob ich im Netz was finden kann um das zu umgehen.....

Andy


Photography Inspirations: The world is the human's project (Daab Inspirations)
Photography Inspirations: The world is the human's project (Daab Inspirations)
von Feyyaz
  Gebundene Ausgabe

5.0 von 5 Sternen Schade das hier so wenig Infos zu diesem tollen Buch stehen!, 24. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich finde es schade das hier nur so wenige Infos zu diesem tollen Buch stehen! Wer inspirierende Fotografien sehen will ist bei diesem dicken Wälzer genau richtig. In dem Buch sind Aufnahmen der unterschiedlichsten Stile kombiniert - meist korrespondieren die jeweiligen Aufnahmen der linken und rechten Seite und erzählen eine Geschichte. Ich schaue es mir immer wieder an und das kann ich nicht von jedem Band behaupten --> kaufen! :)
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 23, 2010 4:26 PM CET


Canon EF 100 mm 2,8 L IS USM Macro-Objektiv (67 mm Filtergewinde, bildstabilisiert) schwarz
Canon EF 100 mm 2,8 L IS USM Macro-Objektiv (67 mm Filtergewinde, bildstabilisiert) schwarz
Preis: EUR 847,13

123 von 131 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erfahrungen an der 1DsMkIII, 22. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich setze diese Linse an meiner 1DsMkIII ein. Meine bevorzugten Gebiete sind People und Cityscapes. Dies ist meine erste Canon Linse mit Bildstabilisator - einer der Gründe warum ich mir diese Linse geholt habe. Der Lieferumfang ist L typisch vollständig - das heißt Objektiv, Gegenlichtblende und Objektivbeutel. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig, wenn auch mit sehr viel Kunststoff. Das ist für mich etwas ungewohnt da meine anderen Linsen da mehr Metal haben - aber so bleibt das Gewicht relativ niedrig (ich habe sonst meist das 85L oder mein 50/1.0 an der Kamera - beide haben ein gutes Kilo....). DIe 1er ist also sehr gut ausbalanciert mit dem Leichtgewicht. ;)

Das Objektiv ist wettergedichtet und hat eine Dichtung am Bajonett. Wenn ich mir die Frontlinse so ansehe (eingeschraubt) denke ich das man für vollständige Dichtheit einen Protectfilter (67 mm Gewinde) drauf schrauben sollte. Der Autofokus ist für ein Makro erstaunlich schnell und man kann den Fokusierweg auf 3 Arten begrenzen um ihn dem Anwendungszweck anzupassen: Full, von 0,5m - Unendlich und der Makrobereich von 0,3m - 0,5m. Schon aus diesem Grund kann man die Linse nicht nur für Makro einsetzen.

Nun zur Bildqualität: sie hat mich umgehauen - so einfach ist das. :) Das Beste was ich bislang aus meinem Sensor raus geholt habe und das schon offen. Es hat ein wenig Randabdunklung ganz offen welche aber für mich nicht störend ist - dürften so ca. 1-2 Stops sein, bei f4 ist sie fast nicht mehr zu sehen. Das Bokeh ist hervorragend, es neigt kaum zum Überstrahlen - vor allem wenn man die GeLi drauf hat. Diese ist ziemlich tief und damit sehr effektiv - allerdings denke ich das man bei Makroeinsatz damit schon sehr Nahe ans Motiv kommt --> dadurch dürften kleine Tierchen ziemlich beeindruckt sein und flüchten. ;) Die Bildschärfe ist einfach Wahnsinn - anders kann ich es nicht bezeichnen. Bei Portraitaufnahmen ist das schon fast zu viel des guten. Ja, ich weiß - softer machen kann man es immer, schärfer nicht. Aber man sollte sich im klaren sein das man entweder Modelle mit perfekter Haut/Visa braucht oder halt mehr in PS arbeiten muss.....
Der Bildstabilisator arbeitet hervorragend - im Fernbereich normal eingesetzt bringt er bei mir wirklich die 4 Blenden wenn ich ne ruhige Hand habe noch etwas mehr - beeindruckend. Auch bei MFD sind die 1-2 Stops gut erreichbar und eine große Hilfe.

Alles in allem eine 5 Sterne Scherbe welche ich sehr gerne einsetzen werde!
Kommentar Kommentare (9) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 4, 2012 9:18 PM MEST


Seite: 1 | 2